Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
für alle die seit 1977 Fans sind !
#1
Bitte Bitte lass mich nicht vor Dezember 2015 sterben !Senior

Zitieren
#2
Ui !!! Danke, hatte ich ja noch gar nicht mitbekommen.
veni, vidi, violini - ich kam, ich sah, ich vergeigte es
Zitieren
#3
Klasse,

wieviele Episoden liegen noch in der Schublade?


Gruß Jürgen

auch Ich hatte eine schwere Kindheit, bis zu meinem 5ten Lebensjahr dachte ich mein Name sei "NEIN!" Raucher


Anon Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

Zitieren
#4
(28.11.2014, 23:40)JayKuDo schrieb: Klasse,
wieviele Episoden liegen noch in der Schublade?

naja... wenn man die christlich-faschistoide Erlösertheorie zu Grunde legt, die auch der Herr Spielberg anscheinend mag... ist nicht davon auszugehen, dass uns die Trilogie der Trilogie das Ende bescherrt... Lipsrsealed2

Sorry, habe den ersten noch gerne gesehen vor fast 4 Jahrzehnten, hätte mich bis Teil zwei noch als Fan bezeichnet... aber ab Teil drei wurde es einfach unerträglich... und nun ist es schlimmer als eine Oscar Verleihung....

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#5
Was hat Steven Spielberg, als Jude, mit einer christlich-faschistoiden Erlösertheorie bzw. Star Wars zu tun?
Gesendet von meinem C64 mit Tapatalk

Red Hot and Blue
Zitieren
#6
J.J. Abrams...ich krieg 'nen Kotzreiz. Da bleibt nur die Frage, wann der erste lens flare in outer space, aber von der falschen Seite einsetzt. Das ist etwa so als ob es ein neues Everything But The Girl-Album gibt, toll !, das aber von Max Martin oder Red One produziert wird... aua.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Miwo
Zitieren
#7
(29.11.2014, 01:12)Joshua Tree schrieb: Was hat Steven Spielberg, als Jude, mit einer christlich-faschistoiden Erlösertheorie bzw. Star Wars zu tun?

Wer stapft so spät mit Schwert im Wind
[Bild: unbenanntmqca4.jpg]
UndWeg
Zitieren
#8
Sorry, da hatte ich den falschen im Kopf rumgeistern... Meine natürlich den Herrn Lukas, George.

Das hat aber auch alles nix mit dem Glauben des Regisseurs zu tun, aber viel mit den USA und gewissen Erscheinungen in Hollywood.

Ist doch auffällig, all diese Erlöser, ob es nun der Neo in der Matrix war oder Iron Man....

Ansonsten ist es wirklich so, dass ich den ersten Film toll fand, was die Tricks anging, aber die Story war halt Kindergarten. Als der Zweite dann im Kino war, war schon alles vorbei, was für mich noch den Reiz an Sci Fi ausmacht.
Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#9
Interessant war es dann wieder nach der langen Pause mit Teil 4 (die ja eigentlich Teil1 war), JarJar Bings in der englischen Fassung war zu komisch. Die deutsche Sync hats dann wiederum nicht gebracht! Dash1


Gruß Jürgen

auch Ich hatte eine schwere Kindheit, bis zu meinem 5ten Lebensjahr dachte ich mein Name sei "NEIN!" Raucher


Anon Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

Zitieren
#10
Es handelt sich um Popcorn-Kino. Das sollte man nicht zu ernst nehmen und schon gar keine kruden Theorien drüber verbreiten.Floet
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an andisharp für diesen Beitrag:
  • Joshua Tree, spocintosh, beetle-fan
Zitieren
#11
(29.11.2014, 20:38)andisharp schrieb: Es handelt sich um Popcorn-Kino.

Genauso sehe ich das auch, und dafür liebe ich es Dance3
Ich verstehe Star Wars weder als Kunst, noch als all zu anspruchsvolle Zeitvertreibung, sondern als Spaß an. Und das ganze Star Wars Universum macht Spaß, daher freue ich mich auch auf den X-ten Teil der Saga.
The Clone Wars z.B. war, obwohl es aussieht wie eine Kinderzeichentrickserie, ein sehr gelungener Ableger Thumbsup

Ich gebe es zu, ich bin ein SW/ST-Nerd Facepalm
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
Zitieren
#12
Edith: wg. Unsinn gelesen - gelöscht


Gruß Jürgen

auch Ich hatte eine schwere Kindheit, bis zu meinem 5ten Lebensjahr dachte ich mein Name sei "NEIN!" Raucher


Anon Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

Zitieren
#13
Thumbsup

für mich ein Grund mal wieder ins Kino zu gehen

Grüsse aus Minga [Bild: bayer.gif]
Zitieren
#14
Meine Meinung dazu: wenn schon "Star", dann "Trek".

Lucas' Kinderfilmansatz fand ich bis Folge 3, äh, sorry, Episode 6 neuer Zeitrechnung unseres lieben "was ich immer schon erzählen wollte, das aber der unterentwickelten Technologie wegen damals nicht möglich war"-Georgies teilweise recht unterhaltsam - aber das ist auch schon alles.

Die neue Staffel wird bei uns maximal einmal auf Leih-DVD oder -BR durchrauschen - und sei es nur, um Abrams' Arbeit im Vergleich zu ST erleben und (subjektiv) bewerten zu können.

Dennoch: ich wünsche allen Star Wars-Fans hier viel Vergnügen beim Anschauen...Thumbsup
Music makes the world go round... Dance3

Kassette - aus Freude am Spulen

Vinyl - da weiß man, was man hat. Guten Abend!
Zitieren
#15
(01.12.2014, 13:53)Ivo schrieb: Die neue Staffel wird bei uns maximal einmal auf Leih-DVD oder -BR durchrauschen - und sei es nur, um Abrams' Arbeit im Vergleich zu ST erleben und (subjektiv) bewerten zu können.

Viel schlechter als Into Darkness kann Episode 7 gar nicht werden. Floet
Gesendet von meinem C64 mit Tapatalk

Red Hot and Blue
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Joshua Tree für diesen Beitrag:
  • Miwo
Zitieren
#16
Star Trek ist eine TV-Serie aus den 60ern, die später eher schlecht als recht für das Kino adaptiert wurde. Star Wars ist einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, der in den späten 70ern wahrlich revolutionär war.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an andisharp für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#17
Das mag ja sein, Udo, aber mir geht es in erster Linie um den inhaltlichen Ansatz - und da gefällt mir ST halt sehr viel besser als SW.

Aufgrund meiner generellen SciFi-Affinität schaue ich mir Star Wars natürlich auch an - aber eben ohne allzu große innere Beteiligung.
Music makes the world go round... Dance3

Kassette - aus Freude am Spulen

Vinyl - da weiß man, was man hat. Guten Abend!
Zitieren
#18
[Bild: image.jpg] [Bild: image.jpg] <<< may the click be with you
Zitieren
#19
[Bild: image.jpg] [Bild: image.jpg] [Bild: image.jpg]
sorry für schlechte Bildqualität, möchte das Original nicht knicken Wink3
Zitieren
#20
[Bild: cubaka_i_princeza_leja_ji.jpg]
freue mich schon auf Star Wars 7, oder ist es jetzt der Beginn einer neuen, früheren Trilogie? Dann müßte es ja Star Wars -3 sein...
na egal, ich werde es mir auf jeden Fall im Kino ansehen obwohl sich die 3 neuen Filme ja leider vor allem durch die (damals noch nicht machbaren) Special Effects ausgezeichnt haben. Irgendwie fehlen mir so wichtige Charaktere wie z.B. Han Solo...




aber vielleicht gibt es das ja in dem neuen Teil wieder Jester




[Bild: 2364_ji.jpg]
GruESse aus o3o
Thomas

[Bild: d77la73y.jpg]

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an tsz63 für diesen Beitrag:
  • winix, philbluesky
Zitieren
#21
Hach, du Biest... Freunde

Star Wars begleitet mich mein Leben lang und es ist irgendwie auch cool, den Werdegang der Special Effects zu sehen, ist ja schon ein Weilchen her. Gibt nicht viel, ausser ST vielleicht noch oder Raumschiff Enterprise, was einen so lange begleitet. Würde mich aber keineswegs als Fan bezeichnen, ich mag eher so die Filmklassiker im Hintergrund, als Beispiel Moon oder Odyssee im Weltraum. Trotzdem kommt man halt an SW net vorbei. Das kann man auch kritisch sehen, aber das gehört dazu, gottseidank kann nicht jedem alles gleich gefallen, meine Güte, das wäre furchtbar. Wenn der Teil, ups, die Episode mal vorbei kommt, nehm ich sie auch mit. Drinks
Gruß
Philipp Drinks
Zitieren
#22
Solo für Han
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • Caspar67
Zitieren
#23
Star Wars Battlefront - RIP Luke Skywalker




Zitieren
#24
Endlich ist er da, der Trailer für Star Wars.

Star Wars: The Force Awakens Trailer (Official)



Zitieren
#25
lustige Anspielung bei "Gotham" LOL



Grüsse aus Minga [Bild: bayer.gif]
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste