Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blaupunkt Endstufe MX-5090
#1
Hallo,
meine Endstufe sollte beim einschalten nach ca. 9 Sek. den Verstärker einschalten. Leider bleibt die rote Schutzleuchte an und der Verstärker funktioniert nicht. Erster Gedanke war, der IC TA 7317 P ist defekt.Jetzt glaube ich das der Fehler in der Stromversorgung liegt und der IC deshalb nicht den Verstärker einschaltet. Wer weis wo man sich einen Schaltplan besorgen kann , damit mein Nachbar mir helfen kann.

Gruß Paul
Zitieren
#2
Ist die nicht baugleich mit einer Sansui B-2102?
Flag_of_truce
Zitieren
#3
Das Teil ist wohl baugleich mit dem Sansui B-2102.
Das Servicemanual gibt's bei Tanya: http://elektrotanya.com/sansui_b-2102_sm...nload.html
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
Zitieren
#4
http://www.hifiengine.com/manual_library...2102.shtml

Anmeldung dort ist kostenlos.....

2 Idioten = ein Gedanke Lol1
Flag_of_truce
Zitieren
#5
Hallo,zimbo,proso
danke für die schnelle Antwort.Ja,sind Baugleich.Leider kann ich kein Englisch.

Gruß Paul
Zitieren
#6
meinst Du jetzt wegen der Anmeldung oder wegen dem Manual?

die Hauptbegriffe für das Lesen des manuals sollten sich doch mit einem Helferlein aus dem netz soweit verständlich übersetzen lassen.

Das manual hab ich jetzt mal runtergelden, wenn Du es haben möchtest, schick mir eine PN mit Deiner email-Adresse....

VG
Sascha
Flag_of_truce
[-] 1 Mitglied sagt Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • schrauber 1
Zitieren
#7
Zudem gibt es das Servicemanual eh nur auf Englisch Floet
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
Zitieren
#8
Ich muß sagen,Ihr 2 habt mir sehr geholfen.
Werde das jetzt mal untersuchen,woran es liegt.Dance3
Zitieren
#9
Würde zunächst einmal feststellen, ob an einem der Endstufen-Ausgänge Gleichspannung anliegt (z.B. am Relaiskontakt). Ich wette, dann hast Du den Fehler schon gefunden.

Shy
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste