Themabewertung:
  • 11 Bewertung(en) - 4.09 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Artgerechte Geraffelhaltung !
#51
Bei mir geht es im Moment nur "in die Höhe":

[Bild: 9kk7wd8t.jpg]

der Platz oben wird als temporärer Parkplatz genutzt. Lipsrsealed2

Beispiel:
[Bild: peters-kombi1_22557.jpg]

Viele Grüße, Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave, bodi_061, Nico, theoak
Zitieren
#52
Peter, sehr schick... aber warum hast Du denn ne Webcam auf dem Lautsprecher... Sad2 ?

Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Campa für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#53
Martin Lol1 Lol1 Lol1

OT on:
das sind die von der KEF Reference bekannten Hyper-Tweeter NT19, auch als Fahradlampen bekannt. Oldie

[Bild: llaf8sx2.jpg]
altes Bild, direkt nach Ankunft, auf provisorischen Stands!

Bei der XQ-Reihe nur in der ersten Generation "drauf", aber für mich das gewisse etwas. Thumbsup
KEF museum

OT off

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • bodi_061, theoak
Zitieren
#54
klasse Tröten Thumbsup

Grüsse aus Minga [Bild: bayer.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#55
Super Bruno
Dann komme ich dich wieder besuchen muß dir ja noch was vorbeibringenFloetFloet Viel Glück beim Umbau Thumbsup
Zitieren
#56
Mir ist das NEBENEINANDER auch lieber, aber leider ist irgendwann das Board zu Ende oder die Wand.

[Bild: img_041695rn6.jpg]

[Bild: img_04143iq1t.jpg]


Dance3 Dance3 Dance3
Afro Hifi der späten Siebziger - in Ausnahmefällen auch der frühen Achtziger - Liebe Grüße ausm Nordostn von Balin, wa - Nico
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Nico für diesen Beitrag:
  • New-Wave, bodi_061, theoak
Zitieren
#57
Hallo,

in die Breite ist immer schöner, als übereinander, finde ich. Aber leider immer das selbe Manko: der PlaaaatzFlenne

So isses im Moment bei mir, wobei nicht alles aufgestellt ist, einiges lagert wegen der Platzverhältnisse im Hintergrund.

[img][Bild: img0291ve0rpsa8om.jpg][/img]
[img][Bild: img0292nwix8a6k59.jpg][/img]

Schön ist anders, aber bei rd. 12qm nicht anders lösbar, wenn denn auch noch ein bisschen Tageslicht reinkommen sollFloet

Gruß
Peter
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an pebrom für diesen Beitrag:
  • Mani, bodi_061, no*dice, Nico, Cpt. Mac, theoak
Zitieren
#58
Moin,
Klasse Zeug hast du da angesammelt, Peter ! Das Platz- bzw Präsentationsproblem haben wir doch alle. Statt eine Anlage auf einem ordentlich großen Altar zu betreiben, knallen wir uns die Bude mit 5 und mehr Anlagen zu...irgendwie doof Tease
Aber das Messiesyndrom lässt sich nun mal nicht bekämpfen Raucher
__________________________
Groeten
Frank
Zitieren
#59
Sind das DIY-Speaker im Hintergrund ? Mit ALCONE-Speakern ?
Zitieren
#60
Oh Peter, das Accu Set Pray
Gruss Rainer
Vintage HIFI HD Photos
Life is too short for small speakers!
Zitieren
#61
(06.01.2012, 11:10)pebrom schrieb: ............ wenn denn auch noch ein bisschen Tageslicht reinkommen sollFloet

Gruß
Peter

Pffft Tageslicht ? Ist vollkommen überbewertet Floet
 



Zitieren
#62
Ja, mit den Accus bin ich sehr zufrieden, aber auch mit den Pios.

At Frank: tja wenn man ein richtig schönes, großes Zimmer hätte, dann würde ich da auch nur eine Anlege so stellen, dass es auch optisch großzügig aussieht, die anderen Teile könnten dann im Herrensalon, im Speisezimmer, im Rauchsalon, im Westflügel, im Billardzimmer...

Und an der Hauptanlage würde ich dann die Klipsch Eckhörner betreibenDance3

Apropos Lautsprecher: die Dinger, die Du auf dem Bild siehst, ist der Bauvorschlag aus der K&T mit dem Namen "The Wall". Das Chassis ist ein Jordan XJ92 Breitbänder. Da ich den Hochton noch etwas unterbesetzt fand, habe ich noch die superknallerspitzenmäßigen Peerless WA10 HT eingebaut. Die HT sind mit einem 3,nochwas C vor Überlastung geschützt, ansonsten spielen die Dinger gänzlich ohne Weiche, direkt am Ausgang des Verstärkers.
Ich bin seitdem ich diese Lautsprecher habe, mit meiner Suche und der Bauerei am Ende, bin absolut zufriedenThumbsup.
Selbst ohne Supwoofer spielen diese Lautsprecher dermaßen tief, dass selbst Leute, die diese Boxen nicht kennen, meinen, ein Sub läuft mit.

Einen Sub habe ich natürlich trotzdem, einen AWM weißnichtwas aus der K&T oder HH, der auch mitläuft. Nur bei gaaaanz tiefen Frequenzen meldet er sich zu Wort, ansonsten merkt man nicht, wenn man bei laufender Musik den Sub abschaltet.

Wer wenig Platz hat (vor allem in der Tiefe), ist mit diesen Boxen absolut zufrieden zu stellen, Klipschhörner ersetzen sie natürlich nicht, aber der Klang löst sich von den Lautsprechern, der Bass spielt dank TM Prinzip wie bei einer Großen und der Preis dieser Teile hält sich in Grenzen (ca. 500,-€ das Paar incl. HT und Holz).

Sodele, wieder so viel getextet, man das kommt aber auch immer schnell zusammen...

Gruß
Peter

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an pebrom für diesen Beitrag:
  • New-Wave, bodi_061
Zitieren
#63
Ich habe mal aus Brettern was zusammengeleimt...ist sehr Stabil und schwer..

[Bild: img_4457dk0i9.jpg]

Grüße
Dirk
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Pioneerfan für diesen Beitrag:
  • bodi_061, Mo888, Mani, New-Wave, Nico, DUALIS, theoak
Zitieren
#64
Popo-geil die Combi
Steht ab sofort auf meiner Must-have-Liste.
Danke fürs zeigen Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Samsui für diesen Beitrag:
  • Pioneerfan
Zitieren
#65
Atpioneerfan: was'n das für'n Dreher, den Du da hast?

LG, Ivo
Music makes the world go round... Dance3

Kassette - aus Freude am Spulen

Vinyl - da weiß man, was man hat. Guten Abend!
Zitieren
#66
Dirk klasse Deine "Urushi" Anlage! Thumbsup Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • Pioneerfan
Zitieren
#67
Peter was ist das für ein Pioneer?
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
Zitieren
#68
Mal ein Blick in mein Wohnzimmer...

[Bild: img1109u.th.jpg]

[Bild: img1112aq.th.jpg]

Neu ist das zweite Paar Lautsprecher - Sony SS-G1 II, die ich alternierend mit den Canton CT90 betreibe. Manchmal auch zusammen, aber nur bei Zimmerlautstärke, da die Sonys zwar 8 Ohm haben, die Canton jedoch nur 4 Ohm.

Die Sonys stehen auch an anderer Stelle im Raum als auf dem Foto unten.

[Bild: img1186pd.th.jpg]

LG, Ivo
Music makes the world go round... Dance3

Kassette - aus Freude am Spulen

Vinyl - da weiß man, was man hat. Guten Abend!
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Pioneerfan, loenicz, bodi_061, DUALIS
Zitieren
#69
Der Dreher sieht aus wie ein 1210 mk2 in Joop Design LOL
Gruss aus dem Pott Raucher
Zitieren
#70
AtIvo: Das ist ein Reloop RP6000 in Weiß Hochglanz. Dat Dingens ist richtig schwer und besitzt einen verbesserten(!) Technics 1210 Antrieb. Der Tonarm der hier original noch verbaut ist, findet sich auch an einen teuren Denon Dreher wieder.
Ist wirklich ein Geheimtip in meinem Freundeskreis. Man muß das Teil einfach gehört haben. Dann fallen auch die Vorurteile gegen Clubfräsen...

Atalle: fällt denn niemand meine Displays auf......nix BLAU....Tzaritza
Zitieren
#71
Jetzt wo du es sagst ja...sehr schön. Ich habe auch noch eine M-90 rumstehen aber da hat mal jemand die Folie an der Anzeige und die Hölzer vergewaltigt. Das sieht leider nicht mehr so toll aus.
Gruss aus dem Pott Raucher
Zitieren
#72
(23.01.2012, 18:19)Sam schrieb: Popo-geil die Combi
Steht ab sofort auf meiner Must-have-Liste.
Danke fürs zeigen Thumbsup
dann mach schnell mal locker-flockig mind. 1000 Tacken bereit LOL


Grüsse aus Minga [Bild: bayer.gif]
Zitieren
#73
AtHifi-Peter:
Also wenn Du Folie brauchst.....PAR Folie bei Ebay eingeben und dann "dark amber" (dunkelorange) suchen...ist einfach und kostet wenig!!
Die Hölzer könntest du recht einfach nachbauen...Ein Kumpel hatte mal einen ersteigerten Player. Dessen fehlende Holzseiten hat es Nachgebaut...
18mm MDF Platten zugeschnitten im Bauhaus, die Oberfläche schön grundiert, Schwarz Matt und Klarlack.
Das Ergebnis war der Brüller....Tiefenglanz und auch noch passend zum Rest.
Wenn die Anlage nicht gerade angeleuchtet wird, fällt es kaum auf.
Was auch geht, ist von Resopal eine Platte mit Makassar Oberfläche....ist bissi heller, aber.....Geschmacksache....

Grüße
Dirk
Zitieren
#74
At all: Ich liebe diesen Thread, es ist herrlich, wenn man die ganzen Schätze so aufgestellt sieht, egal ob horizontal oder vertikal. Einzelgeräte zu betrachten ist auch schön, aber interessant wird es erst durch die Kombinatorik finde ich!

Also bitte mehr davon! Flenne
Afro Hifi der späten Siebziger - in Ausnahmefällen auch der frühen Achtziger - Liebe Grüße ausm Nordostn von Balin, wa - Nico
Zitieren
#75
ca.1,5 Jahre alt, während des Umzuge in die jetzige Wohnung.

Der 2270 ist von einem 4270 ersetzt worden und es sind noch ein paar Kleinigkeiten dazu gekommen. Wenn ich das Regal um einen Anbau erweitern könnte wäre ich durch die Tür. Das passt aber nicht in die Ecke..Denker

[Bild: 18042010092vwkl6.jpg]

[Bild: new4rjs0.jpg]

Drinks

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Nico, bodi_061, Mo888, errorlogin, New-Wave, DUALIS, wirozz, theoak
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Alternative Geraffelhaltung Musik ist Trumpf 2 1.264 09.04.2015, 14:22
Letzter Beitrag: eric67er



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste