Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frisch eingetroffen, die "NeueMusikecke"
#51
Music 
´


........ Heute ist mein 'Schnäppchen' aus Amerika angekommen:



.. 'Fire of Love' vom Gun Club. . US-Erstpressung auf Ruby Records/Slash von 1981





[Bild: Fire_of_Love_I.jpg]




[Bild: Fire_of_Love_II.jpg]




[Bild: Fire_of_Love_IV.jpg]



[Bild: Slash_Shirt_I.jpg]







In meinen Augen nicht nur die Rockplatte des Jahres, sondern das interessanteste und mitreißendste Werk der gesamten Dekade. Eine meiner Top 20-Inselplatten.


Sehen übrigens auch Jay Hinman & Jack White so....


http://www.furious.com/perfect/gunclubfireoflove.html

http://www.popmatters.com/review/184617-...e-of-love/




................... [Bild: desismileys_6937.gif] ......... [Bild: desismileys_0090.gif] ......... [Bild: desismileys_3730.gif]




´
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • Viking, HotSake, Cabal, Tigre
Zitieren
#52
Einige neu andere schon etwas länger her:


[Bild: IMGP0348_neu_decca_columbia_telarc.jpg]

Eigentlich habe ich die Decca nur wegen des Covers gekauft.LOL Klanglich leider nicht so gut wie einige andere SXL. Die Columbia ist- glaube ich- eigentlich eine Decca; ist ne echte Herausforderung für die Hochtöner(hervorragende Aufnahme), die 1812 ist eher was für untenrum(80um) Auslenkung.


[Bild: IMGP0347_neu_rr_relarc_decca.jpg]

Die RR ist klanglich top, die Interpretation, na ja, es gibt besseres. Die Holst SXL von Decca ist was die Bläser angeht schon echt außergewöhnlich, leider ist diese Nachpressung nicht so gut, wie die früheren Nachpressungen von Speakers Corner.
Das handeln des Menschen wird von seiner Motivation bestimmt.

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an trx-3000 für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, winix
Zitieren
#53
(02.04.2015, 20:16)Rieslingrübe schrieb: Darunter auch 'Hoodoo Man Blues' von Junior Wells - englische Mono-Erstpressung von 1965 (Cover VGplus / Vinyl NM-)

klasse Scheibe Thumbsup
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
#54
[Bild: e50284437545331fb02f37c1106a9bd8.jpg] [Bild: 79f289c7d90692efdc2f4b65a446540f.jpg] [Bild: b86839be79cabec35754c5602544891b.jpg] [Bild: 799378d50511bb371a6f31103cf322c3.jpg]
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Cabal für diesen Beitrag:
  • Tom, space daze, Mani, Mosbach, spocintosh, Rieslingrübe, MaTse
Zitieren
#55
Seite A : Goiles Blau LOL

Grüsse aus Minga [Bild: bayer.gif]

[Bild: cambridge-audio-sincex3u6z.png][Bild: kef2hr5s.png]
Zitieren
#56
Ha, bei mir auch heute! Thumbsup


************

Thomas
Zitieren
#57
Zappa and the Mothers - Over-nite Sensation

[Bild: bild0123800x600wfry0.jpg]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Sachzich für diesen Beitrag:
  • space daze, General Wamsler, 0300_infanterie, oldsansui, mazyvx, MaTse
Zitieren
#58
Endlich....

Jahrelanges Warten hat ein Ende Dance3Dance3Dance3Dance3

[Bild: glasseno1.jpg]



Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, MaTse
Zitieren
#59
´
(02.02.2015, 19:54)Joshua Tree schrieb: ´
Bei den Dolchess-Re-Issues ist aktuell auch Big City Blues von Howling Wolf dabei. Dies sind seine frühen Aufnahmen für RPM Records von 1953, sehr geiler Stoff. Aber leider fast nur in verhallter Form erhältlich. Ich wäre sehr überrascht, wenn Dolchess hier die original Mono-Fassung veröffentlicht hätte...
´



Die frühen Aufnahmen von Howling Wolf, eingespielt in Memphis & West-Memphis, gefallen mit teilweise auch 'nen Tacken besser als seine - zweifellos ebenfalls klassischen - in Chicago aufgenommenen Veröffentlichungen auf Chess.

Auf Big City Blues klingt der Wolf manchmal noch etwas rauher & intensiver. Dies fällt zum Beispiel auf, wenn man das spätere 'Moanin' at Midnight' (Chess) mit den Urfassungen von RPM vergleicht.

Viele Wiederveröffentlichungen auf verschiedenen Labeln nach 1960 enthalten eine zweifelhafte Abmischung dieses Albums.


Aber es gibt Ausnahmen:


Nach der US-Mono-Erstpressung auf Crown (1958/59) haben in Amerika u.a. Custom Records (1966) und United Superior (1970) die Aufnahmen sowohl in Mono als auch in "Stereo" herausgebracht.

Die '66er Custom Mono-Pressung habe ich gestern auf einer Plattenbörse in Freiburg gefunden und eingetauscht (gegen 'Juju' & 'Kaleidoscope' von Siouxsie and the Banshees).

Im Gegensatz zur 'Stereo'-Variante steht auf dem Frontcover unten rechts 'Monaural' und auf dem Label 'Hi Fi'. Auf dem Rückcover findet sich zwar der Standard-Marketingsatz vieler Custom-Veröffenlichungen aus den 60er Jahren: "recorded on an Ampex stereo tape recorder..." - doch dies darf man in diesem Fall getrost ignorieren. [Bild: desismileys_3333.gif]




[Bild: Big_City_Blues_I.jpg]



[Bild: Big_City_Blues_II.jpg]




......................................................... [Bild: desismileys_0280.gif]

´
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, franky64, Joshua Tree
Zitieren
#60
Heißt zwar "frisch eingetroffen", aber bei der Menge hab ich einfach kein Bock.
Seit ein paar Wochen ca. 50kg Vinyl hier liegen.

Fangen wir mal an, woll. Die 180 Scheiben Klassik spare ich mir, denke, das interessiert eh keinen.

[Bild: bild0124800x60022utq.jpg]

[Bild: bild0125800x600gguq6.jpg]

[Bild: bild0126800x60032uh5.jpg]

[Bild: bild0127800x600iguyq.jpg]

[Bild: bild0129800x600arurn.jpg]

[Bild: bild0130800x600ituh8.jpg]

[Bild: bild0131800x600f7u8r.jpg]

[Bild: bild0132800x600oeuqn.jpg]

[Bild: bild0133800x600onux1.jpg]

[Bild: bild0134800x600bkudn.jpg]

[Bild: bild0135800x600e4us5.jpg]

[Bild: bild0136800x6002muc9.jpg]

Dann liegt da noch ne Menge von Milva und noch mehr von Barbara Streisand (hab gar nicht gewusst, dass die so ne Riesenmenge an LP rausgebracht hat).
Jau, dann noch 10 Doppel-LP und 5 Fünfer-LP von Maria Callas und jede Menge (meist so 5, 6, 10, 12, 15) LP in Boxen, ausschließlich Klassik...

Das dauert, bis ich da durch bin, einiges wird auch wieder gehen dürfen, schaun mer mal.
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Sachzich für diesen Beitrag:
  • contenance, space daze, 0300_infanterie, Tom, Ichundich
Zitieren
#61
Thumbsup

Wenn die Sinatra "His Way In Swing In Sweet" gehen soll - sag bitte Bescheid!
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
Zitieren
#62
Jo, wenn bei der Klassik Karl Orff dabei ist oder Stockhausen... und Du die nicht willst...

Dann sag mal Bescheid...

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#63
Peter, die sind nicht dabei. Alles nur die alten wie Bach, Beethoven, Mozart, Strauss, Haydn, Verdi, Rossini etc.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Sachzich für diesen Beitrag:
  • space daze
Zitieren
#64
Die 180 Scheiben Klassik spare ich mir, denke, das interessiert eh keinen.

Falsch!
Das handeln des Menschen wird von seiner Motivation bestimmt.

[-] 1 Mitglied sagt Danke an trx-3000 für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#65
Die I grandi Del Jazz aus Italien ist eine tolle Serie, habe selbst einige davon. Meist sehr gute Qualität und interessante Stückauswahl. Was Du nicht brauchst, zu mir!
Freunde
Und je nach Zustand erlöse ich dich auch von Loriot, ich finde den klasse!
Hey hey, my my
Rock and roll can never die (Neil Young)
Meine Musiksammlung
Caspar Hi
Zitieren
#66
(12.04.2015, 19:33)Caspar67 schrieb: Und je nach Zustand erlöse ich dich auch von Loriot, ich finde den klasse!

Kulturgut erster Ordnung.... Hab ich selbst zuhause, wahrscheinlich weil ich so ein alter Sack bin und den harmlosen 70s Humor mag....

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • Caspar67
Zitieren
#67
(12.04.2015, 11:08)Sachzich schrieb: [...] Die 180 Scheiben Klassik spare ich mir, denke, das interessiert eh keinen. [...]
Aber Jo, das kannst doch nicht so locker schraim.

Klassik Dafuer
Zitieren
#68
Music 
´

Gestern kam ein weiteres Tauschpaket an. Diesmal aus Réunion, einer französischen Insel im Indischen Ozean:




[Bild: Reunion_I.jpg]





Inhalt: Aufnahmen von Roosevelt Sykes und Sonny Boy Williamson I aus den 30er und 40er Jahren. Ursprünglich vorwiegend auf Schellack erhältlich, Jahrzehnte später dann endlich auch mit 33 U/min verfügbar - in der empfehlenswerten Bluebird-Serie von RCA in original Mono:




[Bild: Sonny_Roose.jpg]



[Bild: RCA_Bluebird.jpg]





Eingetauscht übrigens gegen die englische Erstpressung von Joy Divisions 'Closer'.
Nach wie vor eine der besten Scheiben aus dem Jahr 1980 [Bild: desismileys_6666.gif] ... Doch im Vergleich zu alten Blues-Vorkriegsklassikern.... [Bild: desismileys_3376.gif]


´
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • HotSake, Viking, Tom, 0300_infanterie, Ichundich, mazyvx
Zitieren
#69
Theorie und Konserve
[Bild: image.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an winix für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, Tom
Zitieren
#70
soeben eingetroffen
[Bild: image.jpg] [Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg] [Bild: image.jpg]
demnächst vergleichen... Wink3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • Tom
Zitieren
#71
Die stand schon ewig auf meiner Wunschliste - jetzt hab ich einfach in den sauren Preisapfel gebissen Raucher

[Bild: img_04917qr02.jpg]
Gruß, Alex
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an bubble_ace für diesen Beitrag:
  • winix, 0300_infanterie, General Wamsler, Tom, Ichundich, wattkieker, Campa
Zitieren
#72
Heute eingetrudelt:


[Bild: 2015_04_21_17_53_50.jpg]


Bin schon mal gespannt, auf die Vierte der Slow-Grind-Reihe und auch die Alabama Shakes (da hab ich die letzte - glaube das Debutalbum, das hat mir gut gefallen)! Afro
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • Tom, Ichundich, bubble_ace
Zitieren
#73
hab heut einige original Cal Tjader LPs aus den Staaten bekommen, hat mir n Freund für paar Dollar mitgebracht, tolle Sachen dabei Dance3
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, Ichundich
Zitieren
#74
(21.04.2015, 19:19)gainsbourg schrieb: hab heut einige original Cal Tjader LPs aus den Staaten bekommen, hat mir n Freund für paar Dollar mitgebracht

FlenneFlenneFlenneFlenne

Warum habe ich keinen Freund dort?

Hi
Peter

PS: Zeig mal....
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#75
über die "Latin Kick" hab ich mich sehr gefreut, weil der Zustand beinahe mint ist, feine Scheibe sowieso und schon öfter hier vorgestellt, dann gabs noch zwei sehr schöne gatefold Ausgaben, einmal die von Lalo Schifrin produzierte "Several Shades Of Jade" und die "Saturday Night/Sunday Night At The Blackhawk, San Francisco", sowie noch die sehr schöne "Plays The Contemporary Music Of Mexico And Brazil", alles in allem haben mich die Scheiben 20 USD gekostet Lipsrsealed2

Besonders die "Several Shades Of Jade" kann ich dir empfehlen, die gefällt dir sicher: "The Sound and Feeling of the Music of the Orient Combine with the Freedom of American Jazz"





[Bild: mlm6k7s66o7e.jpg]

[Bild: bdidsnpjiavy.jpg]

[Bild: i5wvbv15la6v.jpg]

[Bild: ewfv4w1e6c5x.jpg]
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Tom, mazyvx, bubble_ace, HotSake, space daze, eric stanton, 0300_infanterie
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste