Themabewertung:
  • 11 Bewertung(en) - 4.27 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
der erste gelernte Hifi-Restaurator Deutschlands!
#76
Nein, das sind richtige Männerboxen, nix schmal! Die Tieftöner sind 12-Zöller, also 30 cm.

Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • stony
Zitieren
#77
Ein Bild wäre auch super, wenns sich machen ließe Freunde
Zitieren
#78
Macht er ja schon und stellt es dann selber ein!

Drinks
Zitieren
#79
Hallo Armin und Lennart,
ich freue mich sehr für Euch! Herzlichen Glückwunsch zu der amtlichen Anerkennung!
Ich weiß, dass bei Euch beiden meine Macs in den besten Händen sein werden - da hege ich nicht den geringsten Zweifel, sonst würde ich nicht gleich alle vier zu Euch nach Berlin bringen.

Alles Gute für Deine Zukunft, Lennart! Möge der Vintage-Hifi-Markt weiterhin boomen! Thumbsup
Tschüß, Winke
Michael
Zitieren
#80
Armin hattest du eigentlich geschrieben wie lange die Ausbildung dauert und ist die Dauer ähnlich wie beim RFT ? Bei meinen Jungs ist die Ausbildungszeit inzwischen von 3 auf 3,5 Jahren angewachsen (was auch sinnvoll ist Raucher) .
 



Zitieren
#81
Nein, bei Lennart dauert die Ausbildung nur zwei Jahre, da er die ganze Zeit im Betrieb anwesend ist und keine Berufsschule hat. Es ist aber wie immer und überall im Berufsleben so, dass man nach Abschluss der Lehre nicht "fertig" ist, sondern der Beruf, wie auch das Leben, ein ständiges Lernen ist. Da der Betrieb good-old-hifi ohnehin schon in seinen Händen liegt, muss ich mir keinen Kopf machen, ob er bleibt und weiter macht oder nicht. Da der Spaß an der Arbeit ständig steigt, wird er es wohl noch weit bringen in dem Beruf. Das hoffe ich jedenfalls.


Das die Lehrzeit bei Euch um 6 Monate angestiegen ist, wundert mich nicht - heißt der Beruf doch jetzt Mechatroniker und umfasst neben der eigentlichen Automobiltechnik auch noch umfassende Elektronikkenntnisse - ohne die ein modernes Auto ja auch keinen Kilometer mehr fährt.

Drinks

Zitieren
#82
Macht Lennart danach noch eine Kaufmännische Ausbildung?
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
#83
(04.02.2012, 11:39)armin777 schrieb: Das die Lehrzeit bei Euch um 6 Monate angestiegen ist, wundert mich nicht - heißt der Beruf doch jetzt Mechatroniker und umfasst neben der eigentlichen Automobiltechnik auch noch umfassende Elektronikkenntnisse - ohne die ein modernes Auto ja auch keinen Kilometer mehr fährt.

Drinks

Stimmt genau Armin.

Ich bin beruflich mit der Instandsetzung von Testsystemen für Kfz. beschäftigt und kann Dich nur bestätigen.

Zitieren
#84
Nein, Jianni, eine kaufmännische Ausbildung, hat er (teilweise) schon hinter sich - im Möbelhandel, dort fühlte er sich aber nicht wohl. Den Rest lernt er in der Praxis.

Drinks
Zitieren
#85
Hallo Armin

Ich muß erstmal sagen das ich mich sehr freue das es anerkannt wurde und als "Bürofuzzi" beneide ich Lennart auch ein klitzekleines bißchen um diesen Beruf, was ich natürlich nieeeee zugeben würde Lipsrsealed2

Will Männerboxen sehen Dance3Dance3Dance3
Zitieren
#86
Wäre nur super ein weiteres Stück Papier in der Hand zu haben. Drinks
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
#87
(03.02.2012, 19:15)armin777 schrieb: Nein, das sind richtige Männerboxen, nix schmal! Die Tieftöner sind 12-Zöller, also 30 cm.
Drinks

Um es in der Sprache der heutigen Zeit zu sagen: Einfach nur GEIL Thumbsup

hmpf, wenn ich mir solch große Boxen hier ins Zimmer stelle, dann wirds eng Floet
lG Walter

Suche:

Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
#88
Na und, eng ist gut Lol1Lol1
Zitieren
#89
...und wo bleiben jetzt die Fotos von Juniors Schallwandlern ?

Raucher
Gruß Wolfgang

"Ich lese keine Bedienungsanleitungen - Ich drücke Knöppe bis es funktioniert !!"

"Life ist short and love is always over in the morning" - Andrew Eldritch

Zitieren
#90
Auf Wunsch des TE wurder der OT abgetrennt.

Hier gehts weiter..
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Friedensreich für diesen Beitrag:
  • Viking, charlymu, Feathead, Fuxe, bodi_061, Das.Froeschle, ROTEL-Werner, stony, schlafmütze, duffbierhomer, Mani, DUALIS, alex71
Zitieren
#91
Sodele, hier nun die versprochenen Fotos von Lennarts Anlage:

[Bild: E4Kpx.jpg]

Verstärker: Denon PMA-500Z und SONY TAF-6B
Plattenspieler: Sansui FR1080
Boxen: Eigenbau mit 12" Monacor Bass, 4" Celestion Mitteltöner und einem Bändchenhochtöner, geschlossenes Prinzip.

[Bild: o3Ypv.jpg]

Drinks

[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • Mo888, charlymu, bodi_061, Nico, Feathead, Michael, Heinenlaender, ROTEL-Werner, stony, Mani, DUALIS, ST3026, errorlogin
Zitieren
#92
Sehr schön, danke für die Fotos ArminThumbsup

Sowohl der Sony, als auch der Denon sind klasse Amps.

Hat er die LS selbstgebaut?

Schönen Holzdielenboden hat er auch - Altbau??

Drinks
Zitieren
#93
Magnus, beides ja - hat er selbst gebaut und ist Altbau!

Drinks
Zitieren
#94
Schöne Anlage von Lennart! Armin danke fürs zeigen. Thumbsup

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
#95
Oh wie praktisch, begehbare Tröten Floet Raucher

Die Dielen gefallen mir auch echt gut Thumbsup
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
Zitieren
#96
Armin, vielen Dank, dass du uns einen kleinen Einblick in die Privatsphäre von Lennart gewährt hast. Guter Einstieg von ihm mit den Oldie-Amps, dem DD und die Telefon-Säulen gefallen mir auch gut. Thumbsup Oldie

Schönes Wochenende

Ha-Die


»Wer nicht aus Liebe zur Sache arbeitet, sondern nur des Geldes willen, der bekommt gar nichts: Weder Geld noch Glück.«
Charles M. Schwab (*1862 – †1939)
Zitieren
#97
Der DD ist ein BD... Ha-Die , öhm ...

Guckst Du hier...

Drinks

... Antriebsart egal, auf jeden Fall ein toller Dreher...

cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
#98
Oi Oi Oi,
die Boxen sind einfach suppi Thumbsup
Wäre schön zu wissen, wie die hier in meiner Wohnung klingen -> Stahlbetonwände... die leiten so schön Dance3Lipsrsealed2
Danke für den Einblick in Lennarts Reich - have a nice weekend!
lG Walter

Suche:

Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
#99
Das sind doch mal richtige Männerboxen und keine Klangsäulen die schon umfallen sobald
man das Zimmer betritt Thumbsup
Zitieren
Schön-schön - besonders der Denon (der Sony auch) - und ich gehe davon aus, dass die Boxen gut klingen... Der Plattenspieler sieht auch gut aus - die Neugier der Meute ist (ein wenig... LOL ) befriedigt!...
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste