Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sansui 1000X
#1
Hallo, habe dieses Gerät gestern tatsächlich im Sperrmüll gefunden !
Prüfung ergab, daß alle Funktionen gegeben sind, daß aber sämtliche Regler bei Betätigung knarzen.
Frage: Was kann ich da machen ? Wo am besten das Kontaktspray einbringen ?
Bitte auch eine Anleitung, wie ich das Gerät öffnen kann, ohne was kaputt zu machen.
Auch wenn die Fragen laienhaft und naiv klingen, bitte ich um Rat; ich möchte dieses schöne Gerät auf jeden Fall erhalten.
Danke für Hilfe und GrußOldie
Zitieren
#2
Hallo Rostkratzer LOL
Herzliches Willkomen Drinks

Ich sag nur 'wow'...wer schmeißt den so was weg Tease Gratuliere und gutes Gelingen bei der Revision Thumbsup
Zitieren
#3
Service-Manual gubt es hier: http://www.hifiengine.com/manual_library...000x.shtml - die Anmeldung ist umsonst und geht schnell.

...oder schau mal drunter, ob dort irgendwo ein schwarzer Umschlag hineingeschoben ist (kein Witz) - mein Sansui 5000 A aus etwas der Zeit hat das Manual dort "serienmäßig" untergebracht.

Auseinander:

[Bild: bildschirmfoto2015-07p8qc8.png]

Wieder zusammen: viel Erfolg!

Und zum Thema Kontaktspray nutz mal bitte die Suchfunktion hier im Forum.
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 1 Mitglied sagt Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#4
Hier die jüngste Kontaktsprayfundstelle
Zitieren
#5
Herzlich Willkommen rostkratzer und Glückwunsch zu Deinem Fund! Drinks

Als Kontacktspray verwende ich von Tesolanol das T6 Oszillin und bin damit recht zufrieden

http://www.amazon.de/Teslanol%C2%AE-T6-O...B001FT2RWE

Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben. Drinks
Grüße Alex Hi
Zitieren
#6
Danke, Leute, hier bin ich anscheinend richtig; Ihr seid Klasse.
Werde berichten, was ich alles gefunden habe; angeblich sind ja noch 13 Mrd. DM im Umlauf.... Vielleicht befindet sich einiges davon versteckt in solchen HiFi Schätzchen.
Grüße !!!!Thumbsup
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste