Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Un-schicke Tröten
#1
Bug 
wie der Name schon sagt ....

ok man könnte fast den ganzen High-End München Fred verlinken,aber es gibt ja noch mehr

bin gespannt  Hi

Meinungen,Kommentare und Streitigkeiten sind willkommen und erwünscht  Oldie LOL

Yamaha`s Aussetzer  Kotz

[Bild: yamahagrandpiano8hs9i.jpg]

Grüsse aus Monaco Di Bavarese [Bild: bayer.gif]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • Tarl, winix, hadieho, Quiekser
Zitieren
#2
Yikes! Was ist das denn?

So ugly, only their mother ccould love them...

Ralf
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an café_liégeois für diesen Beitrag:
  • Mani, eric67er
Zitieren
#3
form follows function..so what ?

VG
Hanno
[Bild: Web-top_2.jpg]

An den Pessimisten, den Optimisten und den Realisten:
..das halbe Glas Wein, über das Ihr stundenlang mit mir diskutieren wolltet,
habe ich ausgetrunken....
Viele Grüße
Euer Opportunist
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Banix für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
#4
Was hat die Farbe (allein das ist häßlich genug) mit der Funktion zu tun? LOL


Mich kann man mit Tannoy um den Block jagen und die Westminster ist die "Krönung" ...
Zitieren
#5
Ich bin die Mutter! Zu mir!
Zitieren
#6
[Bild: attachment.php?attachmentid=672337&d=1429361175]
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an DATGrueni für diesen Beitrag:
  • Mani, hal-9.000, Kimi, hadieho, Quiekser, ZodiacWuppertal, triple-d, Ernst56
Zitieren
#7

Unschick genug?[Bild: lautsprecher.jpg]

Bei dem seit den 90er jähen bis heute gefertigten Brüllgeraffel ist es ja nicht mehr so schwer unschickliches zu finden, da gibt's genug Monstrositäten
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Wraeththu für diesen Beitrag:
  • Mani, winix, hadieho
Zitieren
#8
Denker  Was wohl passiert wenn man das Oberteil runterklappt...
Zitieren
#9
Die Yamaha haben mich sofort an Wilson Audio erinnert...

[Bild: 2014Sasha2Premiere07.jpg]

Wilson Audio Sasha2

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • winix, Mani, ZodiacWuppertal
Zitieren
#10
und mich an das ...

[Bild: 15435.jpg]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an skeal für diesen Beitrag:
  • LastV8, Alex, no*dice, Miwo
Zitieren
#11
Wilson kann aber noch hässlicher: MAXX3

[Bild: WilsonMaxx3_450.jpg]

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • winix, Mani, hadieho, ZodiacWuppertal
Zitieren
#12
Ich würde mich dagegen nicht wehren Pardon

[Bild: Alexandria_red.jpg]

[Bild: Alexandria_3.jpg]

Geiiler Raum, geiles Geraffel und -ja- geile Tröten LOL Drinks

Quellen:
http://www.ultima.su/images/lib/photo_ga...ia_red.jpg
http://www.ultima.su/images/lib/photo_ga...dria_3.jpg
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • Powerhouse - Vintage - HiFI, lemmi, winix, hadieho, ZodiacWuppertal
Zitieren
#13
Das ist für mich wieder das Gegenteil von gemütlich ... Aber ohne auf die Qualität der Geräte einzugehen. Einfach zu kalt...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an skeal für diesen Beitrag:
  • Mani
Zitieren
#14
Ja, so unterschiedlich sind Geschmäcker, der Raum könnte auch von mir sein, nur die Fliesen hätte ich mir (in einem Hörraum) geschenkt ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • skeal
Zitieren
#15
Die Dämmung ist perfekt, die Tröten sind sowohl optisch als auch akustisch eine einzige Katastrophe.
Zitieren
#16
Warst du da und hast 'ne RT60 - Messung durchgeführt ? LOL 
Absorber und Teppiche sieht man ja, absurder weise, viel zu selten in solchen Wohnungen.
Zitieren
#17
(13.01.2016, 10:08)andisharp schrieb: Die Dämmung ist perfekt, die Tröten sind sowohl optisch als auch akustisch eine einzige Katastrophe.

Hast du die wilson Audio schon mal gehört , oder worauf beruft sich deine Aussage?
Gruß 
Jörg
Zitieren
#18
Über den Klang erlaube ich mir kein Urteil, ich habe sie noch nicht gehört.
Wären sie eine Katastrophe, wäre die Firma wohl längst vom Markt verschwunden.

Gruß aus Stadthagen
Holger
Zitieren
#19
Popcorn
Hihi...
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
Zitieren
#20
Mahlzeit...

Gruß aus Stadthagen
Holger
Zitieren
#21
Die Tröten machen mir Angst, gerade im Halbdunklen.

Die zwei Hupen jedoch würde ich einer haptischen Prüfung unterziehen und auch das Resonanz- und Nachschwingverhalten bei einer Motorbootprüfung evaluieren.
Zitieren
#22
[Bild: 112950625_8bHUE-L.jpg]

Ziemlich hässlich, aber ich befürchte die taugen was. Kennt die jemand ? Denker
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • hal-9.000, winix, Mani, hadieho, ZodiacWuppertal, Lynnot
Zitieren
#23
Brauch man dafür nen Hochsitz?

-----

Gehört habe ich die Wilson noch nicht - keine Ahnung, mir auch völlig wurscht - aber darum gehts hier ja nicht LOL
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#24
(13.01.2016, 10:48)xs500 schrieb: Wären sie eine Katastrophe, wäre die Firma wohl längst vom Markt verschwunden.

Das ist ja nun eine Schlußfolgerung, die noch nie funktioniert hat.
Bei Wilson geht es rein um das Statussymbol - und in der Hinsicht funktioniert diuese Firma hervorragend.
Die Patienten wollen weder gut Musik hören noch können sie das auch nur ansatzweise beurteilen.
Wilson braucht man, wenn man so einen Raum wie den oben abgebildeten vorzeigen möchte (und kann).
Das was aus den Kisten rauskommt, ist schlicht unfassbar: Nämlich kein einziger auch nur halbwegs natürlicher Ton.
Da kommen nur Geräusche raus, die nicht stören - denn genau das ist das Konstruktionsziel.
Wer €100000 und mehr für ein paar Lautsprecher ausgibt, der will alles, aber nichts, was stört.
Auf dem Lack darf nich ein einziges Staubkorn sein, kein Kratzerchen an iregendeiner Befestigungsschraube - nichts.
Und wenn jemand auf die Snare schlägt, darf das ncht wehtun.

Was für einen Lautsprecher bedeutet, daß dieser Ansatz sozusagen weitestmöglich davon entfernt ist, was er eigentlich zu tun hat:
Schallereignisse möglichst natürlich abbilden.

Sich diesen Dreck einmal anzuhören, ist dringend anzuraten. Wenn man es schafft, sich von dem Merketing unbeeinflußt zu halten, wird man am Ende feststellen, daß man das Erlebnis irgendwoher kennt: Vom Küchenradio nämlich, wenn Dudelfunk läuft.
Weil der Ansatz nämlich derselbe ist - darf beim Abwaschen nicht nerven.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Kimi, Mani, andisharp, no*dice, Tarl, winix
Zitieren
#25
(13.01.2016, 10:57)spocintosh schrieb: […] daß man das Erlebnis irgendwoher kennt: Vom Küchenradio nämlich, wenn Dudelfunk läuft.
Weil der Ansatz nämlich derselbe ist - darf beim Abwaschen nicht nerven.

Die Tröten stehen ja auch auch in der Wohnküche. Lol1

Die Mikrowelle und den Kühlschrank habt ihr schon gesehen? Oldie
Gruß, Stephan
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an dksp für diesen Beitrag:
  • spocintosh, ZodiacWuppertal
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schicke Plattenspieler Stereo 2.0 6.318 945.026 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: spocintosh
  Zeigt her eure Tröten andisharp 5.273 888.604 Gestern, 16:23
Letzter Beitrag: HaiEnd Verweigerer
  Kleine Tröten-Thread! HaiEnd Verweigerer 131 4.552 25.02.2017, 13:52
Letzter Beitrag: keramikfuzzi
  Der ACR/Fostex Tröten Thread Ichundich 227 43.502 20.01.2017, 11:03
Letzter Beitrag: grisu23121972
Bug Un-Schicke Plattenspieler MaTse 216 29.577 07.01.2017, 16:02
Letzter Beitrag: Mosbach
  Schicke Plattenspieler auf dem Prüfstand ... Stereo 2.0 64 17.611 20.04.2016, 16:51
Letzter Beitrag: willewampe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste