Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 3.86 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
KKK(TM) presents KKK-RMT "C90, Go !" : The Reference Mix Tape log files !
#76
Zitat:Wer das nicht versteht, macht es doch auch gar nicht erst.

... damit haben sich schon ganz andere verschaetzt:

[Bild: tschernobyl_millionen_euro_fuer_tscherno...134530.jpg]
HEV: "Jeder, der mit einem durchschnittlichen IQ ausgestattet ist, (...) merkt ganz leicht, dass dein Intellekt eher unter dem Durchschnitt liegt."
Zitieren
#77
Äh, kurze Zwischenfrage: darf ich angesichts all dieser mir weitestgehend unbekannten und unverständlichen Fachbegriffe dennoch weiterhin einfach Musik auf eine Kassette aufnehmen, oder bin ich damit disqualifiziert...?

Afro
Trust the process.
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, Pionier, HifiChiller, eric67er, Amplifier, MaTse
Zitieren
#78
da wären auch noch ein paar andere aus dem Spiel. Die Sache soll Spaß machen und die Aussage, daß mitmachen kann, wer nicht ein verhunztes Tape am Start hat, sondern eines daß gute Aufnahmen abliefert, steht ja auch im Raum. Ich werde mich auch hüten den Deckel zu entfernen und an den Innereien des Naks rum zu schrauben. Wenn die Aufnahme in meinen Ohren gut klingt, geht das Band zum Nächsten. Wir werden ja am Schluß sehen was dabei rauskommt. Ich freue mich vor allem auf das musikalische Ergebnis
Hi

Uli

„Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft.“  (Frank Zappa )
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Eidgenosse für diesen Beitrag:
  • HifiChiller, charlymu, Frunobulax, Ivo, Pionier, Amplifier, MaTse
Zitieren
#79
Tja Ivo, das hatte ich mich auch schon gefragt.

Ich denke, der Puffi will hier nur ein bißchen rumtrompeten, weil er insgeheim gerne mitgemacht hätte, sich aber nicht zu fragen wagte.
Eine Aufnahme von ihm, wäre sie hier akkustisch oder wie auch immer in Ungnade gefallen, hätten einige hier bestimmt ziemlich angeprangert, weil er ja schon immer so e bissi auf die Kacke haut. 

Wenn du oder ich das hier vergeigen regt sich da wahrschinlich wahrscheinlich niemand drüber auf.

Bitte nicht falsch verstehen, Herr Pufftrompeter.
Wenn du das alles tatsächlich auch verstehst, was du hier schreibst (und nicht nur abschreibst) dann zolle ich dem Respekt. Liegt es doch weiiiiit über dem "Wissen" welches ich über Tapedecks habe.

Mich nervt nur diese arrogante Art der Besserwisserei. Versuche doch deine Beiträge mit etwas mehr Contenance und Understatement zu formulieren. Vielen Dank  Hi
Gruß Olaf  Kaffee

[-] 3 Mitglieder sagen Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse, Ivo, Pionier
Zitieren
#80
(01.04.2017, 18:02)spocintosh schrieb:
Nochmal: Wer das nicht versteht, macht es doch auch gar nicht erst. Natürlich hast du in der Sache recht.


Damit ist zu dem "Thema" doch bereits alles gesagt. Kaffee
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • Ivo, HifiChiller, Pionier, nice2hear
Zitieren
#81
Zitat: weil er ja schon immer so e bissi auf die Kacke haut. 

Naja ... dann zeig mir doch mal die Stelle, an der ich irgendwo und irgendwie mal mit irgendetwas "auf die Kacke gehau'n" haette. 

Dolbypegelkalibrierung und Einmessen auf eine Bandsorte ist nach dem unfallfreien Betaetigen der Kassettenklappe das A und O fuer jeden, der ein 30 Jahre altes Deck nicht nur bestaunen, sondern auch halbwegs artgerecht betreiben will. Das ist bloss das Seepferdchen, nicht der Rettungschwimmer ...

Ich hab von jedweder Art von HiFi-Technik nun wirklich nicht den allerblassesten Schimmer und auch wirklich kein Interesse daran (und halte mich daher auch aus allen Technikthreads komplett heraus), aber das Seepferdchen hab selbst ich ...
HEV: "Jeder, der mit einem durchschnittlichen IQ ausgestattet ist, (...) merkt ganz leicht, dass dein Intellekt eher unter dem Durchschnitt liegt."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Pufftrompeter für diesen Beitrag:
  • Frunobulax
Zitieren
#82
Na dann is ja alles gut !

Wie gesagt, deine Beiträge kommen halt oft arrogant und provozierend rüber. In diesem Thread ist bis jetzt ein angenehmer Umgangston und es wäre schön, wenn das so bleibt.
Gruß Olaf  Kaffee

Zitieren
#83
Leider habe ich, was Selbstdarstellung angeht, nicht den blassesten Schimmer, wie das geht. Deswegen halte ich mich da lieber raus..... Floet
Charlie surft nicht! Oldie
Zitieren
#84
(02.04.2017, 09:34)HifiChiller schrieb: Na dann is ja alles gut !

Wie gesagt, deine Beiträge kommen halt oft arrogant und provozierend rüber. In diesem Thread ist bis jetzt ein angenehmer Umgangston und es wäre schön, wenn das so bleibt.

Die einzige Sackratte, die hier den Ton vergiftet hat, warst Du. Lies' Dir selbstkritisch mal Deinen Beitrag ueber mich durch, vielleicht faellt Dir ja auf, wo, wie, und warum Du Dich verspekuliert hast.

Ich habe mich mit Spoc unterhalten ... meinentwegen ueber Dinge, die Du nicht verstanden hast, meinetwegen sogar ueber Dinge, die hier irrelevant waren. Und? Tonfallprobleme kann ich in meinem Post nicht finden ... Anspielungen und Provokationen bezogen auf Person A oder B auch nicht. In Deinen Beitraegen ist das in jedem Fall anders ... dass Du mindestens einen Balken im Auge hast, wenn nicht gar ein Brett vorm Kopf, ist mir mittlerweile klar, wenn Du mir vorwirfst, hier bitte bitte nicht den Ton zu vergiften, aber mit sueffisanten  ad-hominem-Posts selbst das Wasser schon im ersten Post nicht halten kannst.
HEV: "Jeder, der mit einem durchschnittlichen IQ ausgestattet ist, (...) merkt ganz leicht, dass dein Intellekt eher unter dem Durchschnitt liegt."
Zitieren
#85
Und wieder ist ein lieber Thread von uns gegangen......
Zitieren
#86
(02.04.2017, 11:32)tiarez schrieb: Und wieder ist ein lieber Thread von uns gegangen......


Nein, denn ...


(02.04.2017, 11:02)Pufftrompeter schrieb: Ich habe mich mit Spoc unterhalten ...


Wenn Spok sich weiterhin berufen fühlt auf die Unterhaltung einzugehen, muss das den Rest der hier Versammelten nicht zwangsläufig tangieren.
Und wie Spok bereits bestätigt, hat der Blasebalg in der Sache Recht. Mehr will er doch gar nicht.

Ich bin auf den weiteren Verlauf des "Aufnahmeprozesses" sehr gepsannt und freue mich auf das Endergebnis.

Hi
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, Ivo
Zitieren
#87
dat mit der Titelwahl ist echt not easy.....

und nur noch 3 vor mir, dann muss ich schon entschieden haben.  Jester
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Ivo, Viking
Zitieren
#88
Bin schon gespannt, wie es nun weitergeht - sowohl in der Sache wie auch bezüglich des zeitlichen Ablaufs.

Freunde
Trust the process.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Viking, nice2hear
Zitieren
#89
(02.04.2017, 12:45)nice2hear schrieb: dat mit der Titelwahl ist echt not easy.....


...insbesondere die zeitliche Begrenzung auf rund 4:30 Minuten macht mir zu schaffen. Denker
Meine erste Wahl hätte eine Laufzeit von bummeligen 5:45 Minuten. Ein Song, den hier wahrscheinlich niemand kennt, für mich von gewisser Bedeutung und absolut genial ist (okay, das ist natürlich Geschmackssache). Selbst Alternativen, die eine gewisse Bedeutung for me haben, sind länger als 4:30 Minuten. Menno... Flenne
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Ivo
Zitieren
#90
Jungs, macht euch keine Sorgen. Meine drei zur Auswahl stehenden Titel sind alle unter drei Minuten, ich höre ja nicht solchen Symphonie-Rock wie ihr.  Floet
Gesendet von meinem C64 mit Tapatalk

Red Hot and Blue
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Joshua Tree für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Ivo, proso
Zitieren
#91
Ich stehe mit meiner 2. Symphonie von Gustav Mahler eh blöd da.

Sorry, da werde ich wohl das Einmesstape überspielen müssen....

Gruß 

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#92
Knueppel
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#93
Olli, darf ich mir deine "1:30" reservieren, falls es dann doch der Song werden muss, den ich "als erstes im Kopp hatte" als ich im anderen Thread nach dem Mitmachen fragte?
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#94
Gebe hiermit 90 Sekunden an Peter ab, damit der "Boss" auf dem Tape ist.  Dance3
Gesendet von meinem C64 mit Tapatalk

Red Hot and Blue
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Joshua Tree für diesen Beitrag:
  • Frunobulax, nice2hear, Ivo
Zitieren
#95
nee, dann fällt der Spok vom Hocker, ist ja die Kateorie, die er mit "Rolling Stones" bezeichnet.

also Bruce oder Songs von ihm als Coverversion ist/ sind nicht auf der "verbliebene Titel-Liste"..

Danke dir, mal sehen ob ich es in Anspruch nehme oder doch was besseres  Pleasantry  und kürzeres finde.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#96
(02.04.2017, 17:30)nice2hear schrieb: Olli, darf ich mir deine "1:30" reservieren, falls es dann doch der Song werden muss, den ich "als erstes im Kopp hatte" als ich im anderen Thread nach dem Mitmachen fragte?

(02.04.2017, 18:29)Joshua Tree schrieb: Gebe hiermit 90 Sekunden an Peter ab, damit der "Boss" auf dem Tape ist.  Dance3

(02.04.2017, 18:36)nice2hear schrieb: Danke dir, mal sehen ob ich es in Anspruch nehme oder doch was besseres  Pleasantry  und kürzeres finde.


Falls Dir 60 Sekunden genügen, würde ich die gern gegen die 90 Sekungen tauschen... Hi
Und falls jemand fragt; ja, wir sind bescheuert! Grin
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Ivo
Zitieren
#97
Blitzkrieg Bop und alles musikalisch Wichtige ist eigentlich gesagt...

Bleiben 98 Minuten für den Mahler ....

Gruß 

Thomas
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • Ivo, spocintosh
Zitieren
#98
LOL


************

Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mosbach für diesen Beitrag:
  • Ivo
Zitieren
#99
Falschkalkulation! Denk dran, das Ergebnis muss auf 'ne C90 passen! Grin

sorry Wickinger, ich bräuchte 5:59 ... wenn ich doch keine Alternative finde
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Viking, Ivo
Zitieren
So hatte ich mir das vorgestellt, Peter. Wenn Du eine Alternative findest, würde ich Dir gern die 90 Sekunden abnehmen, und könnte Dir dafür 60 Sekunden anbieten... Hi
[Bild: skaninavieanflaggencekpg.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Viking für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Ivo
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste