Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frequenzweichen aufmoebeln KEF 105.1, 103.2, 104.2
#26
Sicher aber die Kapazität am Bumm an den Lippen...

frei nach Otto, je höher das f desto größer das Bumms...

LOL

Ich würde ja gerne mal einen vorher / nacher Vergleich hören.  Klingt für mich, wenn ich ehrlich bin, nach den Gebr. Grimm. Solche blumigen Klangbeschreibungen sind nicht meins.
Hättest Du geschrieben, der Bass hat jetzt soviel Bumms den kannst Du in den Eiern spüren und den Druck der Bassdrum im Magen, ja damit könnte ich zur Not etwas anfangen aber ganz ehrlich - Wie klingt sonorisch und rund? Sorry, ich bin kein Stereoplay, Audio usw.Jünger, darum die ernstgemeinte Frage.

Kann ein runder Sound aus eckigen Tröten kommen? Seit wann gibt es Sushi in Frequenzweichen? Diese Fragen sind nicht ernst gemeint, drängen sich aber dennoch irgendwie auf.

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • scope
Zitieren
#27
(04.05.2017, 14:27)scope schrieb: Was in solchen Fällen hingegen nicht möglich ist, bzw. schon im Vorfeld keinen Sinn macht:  Sachliche Diskussion auf technischer Ebene. Das ist ohnehin weitgehend unerwünscht und es scheitert in der Regel  an fehlendem Interesse, fehlenden Mitteln und fehlendem Verständnis.

Immerhin war das Thema wohl nocht gut genug um zum xten male die üblichen Diffamierungen und Abwertungen gegenüber der gesamten Community in diesem Forum zu wiederholen.
Zitieren
#28
Fühlt sich außer Stefan hier sonst noch jemand diffamiert oder herabgesetzt? Denker 

Da hat selbst der TE noch mehr Humor bewiesen. Floet
Charlie surft nicht! Oldie
Zitieren
#29
Zitat:....gegenüber der gesamten Community in diesem Forum

Nicht dass ich dich missverstehe. Wer ist denn die Community oder Bestandteil der Community  in diesem Forum?  Wen muss ich mir denn darunter vorstellen, bzw was macht ihn dazu?

Das ist eine ernstgemeinte Frage!


Zitat:Immerhin war das Thema wohl nocht gut genug um.>...bla...<

Ich bin der Meinung, dass ein Hififorum solche Beiträge (also beknacktes Tuning usw) braucht, und dass es davon in gewisser Weise (mit)lebt, zumindest aber profitiert.
Der übliche Unfug ist so wunderbar dazu geeignet, lange und kontroverse Diskussionen zu führen, obwohl sich der übliche "Schnickschnack" auf unterstem technischen Niveau
(Also Kondensatoren, Kabel und OPA aus Spass unkoordiniert auszuwechseln) mittlerweile tatsächlich stark verbraucht hat.

Viel interessanter wären (mindestens ebenso dusselige) Veränderungen, die zumindest ein kleines Bisschen darüber hinausgehen, und deren Wirksamkeit dann -zumindest- mit einer Prüflampe, einem Duspol, oder einem Fieberthermometer untermauert  LOL wird....Aber das ist vermutlich Wunschdenken. Da kommt man im DIY-Audio Forum schon eher auf seine Kosten.
Zwar ist dort das "technische Level" im Schnitt(!) viel höher als in deutschen Foren, der Blödsinn hat aber auch dort  immer wieder Gastauftritte, wobei  dann sogar schonmal ein Oszillogramm oder ein wirrer  plot aus der Soundkarte als Tuningbeleg  präsentiert wird Wink3

Wenn es also garkeine  Tuningberichte mehr gäbe, dann wäre das imo irgendwie ....schade. Und das ist meine ich völlig ernst. Thumbsup
Die Autoren sollten mit eventueller  Kritik schon umgehen können. Wenn nicht, sollten sie es vielleicht besser nicht veröffentlichen, sondern die neuen Dimensionen lieber ganz  "privat" geniessen.
Gruß
scope
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an scope für diesen Beitrag:
  • Kimi, charlymu, DD 313, Deubi, HaiEnd Verweigerer, nosecrets, Toddi77
Zitieren
#30
Was bedeutet denn Community?
Gleiche Meinung haben, und alles durchzuwinken???

Wenn ich das Fahrwerk meines C-Kadetts mit Federn aus nem Hanomag endgeil getunt habe, sagen mir die Kumpels doch auch, dass ich nicht alle Latten im Zaun habe, oder?

Und das tun sie, obwohl es meine Homies sind...
Zitieren
#31
Ich finde, das abgesehen von der technischen Seite in diesem thread der TE auch recht wenig tut um zu erhellen, was er da tut.
Das ist eher ein Schaufenster thread ohne Beteiligung an Inhalten
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiefton für diesen Beitrag:
  • scope
Zitieren
#32
(05.05.2017, 06:39)tiefton schrieb: Ich finde, das abgesehen von der technischen Seite in diesem thread der TE auch recht wenig tut um zu erhellen, was er da tut.
Das ist eher ein Schaufenster thread ohne Beteiligung an Inhalten

Was impliziert, dass er nicht wirklich weiß was er da tut!
[Bild: ausschnittadventskran5mjv6.jpg] [Bild: hev512sg3.png][Bild: ausschnittadventskran2yrqf.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HaiEnd Verweigerer für diesen Beitrag:
  • tiefton
Zitieren
#33
Nichts. Und Thomas hat das auch gar nicht behauptet. 

Gruß 

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#34
(05.05.2017, 09:04)HaiEnd Verweigerer schrieb:
(05.05.2017, 06:39)tiefton schrieb: Ich finde, das abgesehen von der technischen Seite in diesem thread der TE auch recht wenig tut um zu erhellen, was er da tut.
Das ist eher ein Schaufenster thread ohne Beteiligung an Inhalten

Was impliziert, dass er nicht wirklich weiß was er da tut!

ähhh.. ja Raucher Floet

Und jetzt würde ich gerne nach Messungen schreien - Impedanz und Klirr und alles was es so gibt - wirds aber nicht geben...
Zitieren
#35
Geschrei einschließlich Verdächtigungen und Implikationen hatten wir hier schon vor nem Jahr,
aber das kann und muß manch neu hinzugekommener ja nicht wissen.
Alles nur kalter Kaffee
Zitieren
#36
He... so neu bin ich nun auch nicht... ;-)
Kaffee.... mmmm Ich geh gleich mal wieder zu meiner Gaggia und lass mir was feines raus...
Zitieren
#37
Zitat:He... so neu bin ich nun auch nicht...
Yes Wohl war!
Zitieren
#38
Ich löte am Wochenende mal ein paar Autobatterien in meine Weichen ein.

Aber ist ja ein alter Hut, dass mit Gleichspannung vorgespannte Kondensatoren besser klingen.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Volker Krings für diesen Beitrag:
  • Kimi
Zitieren
#39
Sozusagen dicke Bakterien vor de Boxen spannen.  Tease
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste