Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JBL Control One Kondensator Frequenzweiche defekt
#1
Hallo Kollegen!

Habe zwei JBL Control One reinbekommen, bei denen die HT defekt waren. Keine Reaktion.

Nachdem die beiden HT getauscht wurden noch immer keine Funktion, unglaublicherweise sind 2x der 100v 3µF Kondensator der dem HT vorgeschaltet sind, defekt.

Wie das zustande kommt ist mir völlig unklar, jetzt Frage an die Runde, gibt es Empfehlungen welchen Kondensator hier eingebaut werden soll?

[Bild: yZSQlTSh.jpg]Grüße Bernhard
Zitieren
#2
Einen von denen vielleicht?

https://www.digikey.de/products/de/capac...ageSize=25

Oder sowas? Ist aber nen dicker Klopper...

https://www.digikey.de/products/de/capac...ageSize=25
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Stefan . für diesen Beitrag:
  • LittleJo
Zitieren
#3
Da es der C für den HT ist solltest Du da einen MKP Kondensator einsetzen, mußt Du mal sehen ob Du sowas reinbekommst.
https://www.darisusgmbh.de/shop/product_...axial.html
To the World of the Future
beste Grüße
der Karsten
Zitieren
#4
Ich würde da wieder einen Tonfrequenzelko einbauen. Gibt es von Visaton oder auch bei intertechnik
-- Gruß Andreas --




Zitieren
#5
Es liest sich etwas demotivierend, aber letztendlich ist es egal, welche  3 µF Kondensatoren man dort einsetzt.....

warum? 

1. Weil die Differenz des ESR zu klein ausfällt, als das es durch einen MKP Kondensator zu einer veränderten Abstimmung kommen könnte.
2. Weil die sog. "Kondensatorverzerrungen" und die Toleranzen beim Visaton Elko zu klein ausfallen, als das man sich darüber unterhalten müsste.
3. Weil die Differenz der Lebensdauer eines Visaton TF-Elko zu einem MKP zu gering ausfällt, als das es irgendetwas ändern würde. In 30 Jahren ist der Besitzer voraussichtlich verstorben, oder er hat zwischendurch tatsächlich neue Böxchen gekauft.
Welcher Kondensator später recycled wird, spielt für den Besitzer keine Rolle Wink3 

Da sich der geneigte Hififreund anscheinend für die ferne Zukunft (nach Ableben), aber weniger über technische Dinge im Detail interessiert, wird -voraussichtlich- ein MKP Folienkondensator gekauft. 
Dadurch erhält er:

1. Prozentual betrachtet mehr Zuspruch aus der Community. 
2. Das Gefühl, etwas sehr hochwertiges verbaut zu haben, was dem Klang entsprechend förderlich sein muss.


Drinks

PS: Durch den größeren Foko ändert man aber das Nettovolumen der Box....Und das kann man später kaum überhören.  LOL Thumbsup
Gruß
scope
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an scope für diesen Beitrag:
  • Jörgi, Geruchsneutral, Hummel601, DarknessFalls, HaiEnd Verweigerer, FJR-1300, timundstruppi
Zitieren
#6
...und warum hört man überhaupt HiFi, wenn der Unterschied zum Kofferradio doch nur subjektiv ist... Floet

Ich hätte das auch so getauscht. Eben des "guten Gefühls" wegen.

Übrigens, dass die "High-End"-Branche gut im Geschäft ist, liegt vor allem daran, das die Kunden zur Befriedigung ihres "guten Gefühls"  gerne viel Geld dafür zahlen... Pardon
Gruß
André
Zitieren
#7
Zitat:..und warum hört man überhaupt HiFi, wenn der Unterschied zum Kofferradio doch nur subjektiv ist... [Bild: floet.gif]

Das ist unangemessener Sarkasmus.
Den Unterschied einer ausgewachsenen Hifibox zu einem "Kofferradio" kann -zumindest ich- mit  Nachweis wahrnehmen.
Diese "Fähigkeit" spreche ich auch anderen Menschen nicht ab. Die meisten werden die Unterschiede mit Nachweis weitgehend fehlerfrei erkennen. Man kann dann nicht mehr von Subjektivität sprechen.

Zitat:Ich hätte das auch so getauscht. Eben des "guten Gefühls" wegen.

Auf jeden Fall...Aber das ist nur eine Wiederholung von dem, was ich bereits weiter oben schrieb.  Drinks

Dass die High-End Branche zurzeit "gut im Geschäft" ist, halte ich für ein Märchen. Gut möglich, dass sie besser dasteht als im letztern oder vorletzten Jahr, aber unterm Strich liegt die Branche ziemlich am Boden. Zumindest hierzulande...Mag sein, dass es in Kuwait oder Japan besser aussieht.

Ansonsten würden mich vertrauenswürdige Quellen und Zahlen interessieren.  Thumbsup
Gruß
scope
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an scope für diesen Beitrag:
  • Hummel601, HaiEnd Verweigerer
Zitieren
#8
(06.12.2017, 15:23)scope schrieb: Den Unterschied einer ausgewachsenen Hifibox zu einem "Kofferradio" kann -zumindest ich- mit  Nachweis wahrnehmen.

Es geschehen noch Zeichen und Wunder... !!!
Zitieren
#9
Dank für die eingehende Information und Diskussion ich habe nun mal diesen bestellt und bin gespannt
https://www.reichelt.at/Elkos-axial-bipo...%2B20%2525
Zitieren
#10
Immerhin ist er billig....

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
Zitieren
#11
Moin,

(07.12.2017, 11:32)tiarez schrieb: Immerhin ist er billig....

aber leider axial, auf dem Bild oben sehe ich einen radialen Elko...

Gruß Roland
Zitieren
#12
Das spielt für den Einbau keine Rolle.
Gruß
scope
Zitieren
#13
Die direkt auf der Platine montierten Radialen Elkos spielen zwar sehr deutlich "bodenständiger mit einer Spur mehr Erdwärme" bei dieser nicht soo riesigen Kapazität aber nicht so dramatisch anders als die "luftigeren" Axial Elkos.


Nur zur Sicherheit hier angedeutet:
Das war Schwachsinn ganz ohne Jogginghose und Lederstäbchen...

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Caspar67, Campa
Zitieren
#14
Sag ja nichts gegen Lederstäbchen, Dirk! Oldie

Beste Grüße
Armin
"Alles ist wahr, aber so war es nicht."  (Regina Scheer)
Zitieren
#15
LOL

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#16
Oh, Monsieur haben geläutet ?

[Bild: Lederst_bchengang_gruppenbildf.jpg]
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#17
Lol1

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#18
Ich weiß bis heute nicht wer die einzelnen da sind. Mir ist nur die Jogginghose himself bekannt weil der bei mir im Keller saß.

[Bild: dsc06033kh32.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • charlymu, rolilohse, xs500, OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#19
Toll, war gerade auf einem guten Weg, meine Traumatisierungen zu überwinden. Jetzt brauche ich wieder ein paar Jahre Therapie.
WAHHHH - LEDERSTÄBCHEN - WAHHHH


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rappelbums für diesen Beitrag:
  • Kimi
Zitieren
#20
übrigens Elko wurde getauscht gegen einen Tonelko von Reichelt und die Control One spielen nun wieder genauso schlecht wie sie immer schon waren :-) aber sie spielen wieder..
[Bild: IMG_9103.jpg]

ich kann den Hype im die C One einfach nicht verstehen diese Dingen klingen doch einfach nach Schuhschachtel und Plastik...
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an LittleJo für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce, timundstruppi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tascam 122mkII out of control - solution DATGrueni 13 1.708 13.12.2017, 19:15
Letzter Beitrag: havox
  Kompetenz/Hilfe bei der Abstimmung einer Frequenzweiche ((Autotransfomer, Jagusch) Jenslinger 52 1.239 15.08.2017, 19:40
Letzter Beitrag: lukas
  Pioneer PD-M601, Display, Kondensator tauschen landi666 5 343 27.04.2017, 10:41
Letzter Beitrag: landi666
  Frequenzweiche 19BMU70 39 1.605 24.04.2017, 21:04
Letzter Beitrag: PitCook
  Bauteile ersetzen ? Frequenzweiche Svennibenni 35 2.954 19.01.2016, 01:51
Letzter Beitrag: phil762
  Telefunken M15A, Tantal Kondensator defekt. Welcher?? monophonic 1 492 02.12.2015, 11:47
Letzter Beitrag: Gorm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste