Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bilder zum Thema Licht/Schatten/Holz/Metall bitte hier rein!
#51
keine Anhung, es wurde einmal einer angeboten der vorzeitig beendet wurde.

Die Kombi aus Tuner und Amp, haben wir zu zweit (mein Bruder und ich) finanziert, es war eine Sofortkauf Auktion mit Preisvorschlag Drinks
Zitieren
#52
ich bin eh zu doof zum fotografieren, ausserdem fehlt es mir gerade an geduld und muße. aber den schrott-dual musste ich beim umräumen doch mal schnell per schnappschuß ablichten.

[Bild: p1010711r06i.jpg]
Gib dem Menschen Macht und er zeigt seinen wahren Charakter. (Abraham Lincoln)
Zitieren
#53
Ein altes Bild meiner ersten japanischen Edeltröten. Yamaha NS-1000 tribute

Noch in Mamas Palast in Triberg wenn man so sagen will. Inzwischen ist sie jedoch auch dort wieder ausgezogen, zu hohe Unkosten und viele viele Beschädigungen (Kriechstrom auf den Wasserleitungen, keine richtige Erdung) usw.

schade aber was solls. Diese Tröten machen jetzt einen Besitzer aus OWL glücklich.

[Bild: neueingnge2021kk95.jpg]
Zitieren
#54
kriechstrom auf den wasserleitungen??? Sad2

[Bild: 4216505223_53028f397a_o.jpg]
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
Zitieren
#55
Ja Kriechstrom auf den Wasserleitungen, ich hatte mir mal den Spaß erlaubt zwischen Wasserhahn und Abfluss mittels Voltmeter die Spannungskurven nachzumessen, es gab Sprünge mit über 100V durchaus gefährlich, in dem Haus war einiges marode, eine Sanierung hätte Millionen gekostet (nein ist nicht übertrieben bei über 1000m² Wohnfläche des gesamten Gebäudes) wir hatten ja nur 2 Stockwerke von 4 (den Keller mit einem Lokal drin nicht mitgerechnet)


sehr schade eigentlich

Ich habe Bilder von dem Gebäude, aber das wäre jetzt ein wenig arg OT oder Denker
Zitieren
#56
Nicht vernünftig geerdete Wasserleitung, die Sanierung hätte sicher keine Millionen gekostet.
Zitieren
#57
Bei Ari ist generell alles etwas dramatischer. Floet
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
Zitieren
#58
In den wänden verliefen überall kaputte Leitungen, das ganze Gebäude war nicht richtig geerdet und es hieß dies sei auch problematisch da es auf Fels steht. In den unteren Stockwerken gammelten die Wände weg, desweiteren hätte man entkernen müssen um mal die Abermillionen von Mäuseleichen und sonstigem Getier zu entfernen weshalb das Ganze auch ein ziemlicher Fliegenpalast ist. d.h. zumindest überall die Böden raus (Parkett und Dielen)

Du müsstest das Haus sehen dann weißt du was ich meine, die schwere Sanierung war eine Schätzung der Stadt selbst, dazu steht das Ganze noch unter Denkmalschutz. Jetzt ist es versteigert worden, ich weiß aber nicht an wen. Wir waren ja nur Mieter. Meine Mutter ist noch vor der Versteigerung raus. Und ich hab ja von alledem garnichts mehr mitbekommen.


Es gibt allerdings noch andere interessante Gerüchte über das Haus welche alle möglichen zwielichtigen Spinner immerwieder anzogen Tease

[Bild: neuesdomiziel006x9xv.jpg]
Zitieren
#59
aber schon ein nettes haus Freunde
Zitieren
#60
[Bild: DSC01187.jpg]
Zitieren
#61
der Dreher is cool Afro

hab auch zwei Bilder:
[Bild: rtb733lxgdif.jpg] [Bild: pks2cp34ghqp.jpg]
benutz die Schlurre...!
Zitieren
#62
[Bild: setton.jpg]
Zitieren
#63
ahhhhhhhh the setton ts-11 Thumbsup
Zitieren
#64
Ich gehe auf Empfang. In Stereo.
[Bild: crw_2512af1j5.jpg]


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#65
hallo bums, was ist das für einer?
Zitieren
#66
Du darfst ihn auch gerne mit dem Vornamen ansprechen, er heißt Rappel LOL
Zitieren
#67
Sieht mir doch schwer nach Dual aus. LOL
Zitieren
#68
Sieht mir doch sehr nach Zenitar-M 1,7/50 aus LOL
Abgeblendet und trotzdem rundes Bokeh Oldie

Das Model habe ich von der Agentur Dual und es ist 18 Floet


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#69
(11.02.2010, 15:09)wattkieker schrieb: Du darfst ihn auch gerne mit dem Vornamen ansprechen, er heißt Rappel LOL

kenne ihn noch nicht so, deswegen immer noch herr bums LOL
Zitieren
#70
(11.02.2010, 16:52)classic.franky schrieb:
(11.02.2010, 15:09)wattkieker schrieb: Du darfst ihn auch gerne mit dem Vornamen ansprechen, er heißt Rappel LOL

kenne ihn noch nicht so, deswegen immer noch herr bums LOL

Lol1


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#71
Ist er verwandt mit dem Dings? Denker
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
#72
Wenn Du den Dings aus der Familie Da meinst, dann nein.


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#73
Ah, die Bumsen's... ne Quatsch... hast ne schöne H/K Ablichtung :rose reich: sei nicht so schüchtern wegen der BilderDrinks
benutz die Schlurre...!
Zitieren
#74
Nix H/K, Dual CT 18 Oldie Ich schüchtern? Habe ich gar nicht so gemeint Denker Danke sehr Hi


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#75
Bild von zimbo, sehr schön SaschaThumbsup
[Bild: 4mz3a4veoy8.jpg]

edti. sorry, Nick verdreht Hammer
benutz die Schlurre...!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste