Themabewertung:
  • 50 Bewertung(en) - 3.98 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frisch eingetroffen,die "Neuzugangsecke"
(08.01.2017, 19:46)Tobifix schrieb: Den hätte ich auch schon im Auge
Thumbsup Ist nur die Frage wie der spielt.Das Laufwerk sollte ja nicht nur zu anschauen sein.

Naja, ist schliesslich ein Rundfunklaufwerk - da sollte man schon einwandfreie Funktion erwarten. Smile

Motor mit fast 50 Watt... Oldie

Für mein Exemplar benötige ich erstmal ein frisches Idler Wheel - ich denke leider immer nicht an Bestellung, wenn ich grad mal was aufm PP-Konto habe. Sad

Bin allerdings fast soweit, den Versuch starten zu können, selbst eins zu machen. Smile

Freunde
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
Frank, falls dir mal eine Hobbybox von BASF mit vollständigem Inhalt über den Weg läuft....kaufen! Da ist Vorlaufband, Schaltband und eine Schneidevorrichtung mit einer Klinge drin. Das Klebeband dürfte wohl nix mehr sein, aber das kannst du bei Thomann für ein Zehner nachkaufen.
Gruß André





[-] 3 Mitglieder sagen Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, winix, zuendi
Zitieren
Thumbsup Glückwunsch Männers ....
  Gruß Jürgen Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an OFF-Chili-Sauce für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
Die Schaltkontakte bei der GX-77 sitzen direkt neben den Capstanwellen.

Falls die Maschine nicht so läuft, wie sie soll, nicht an den Köpfen drehen, sonder diesem Bulletin hier Beachtung schenken!

Grüße

Wernsen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ST3026 für diesen Beitrag:
  • zuendi
Zitieren
Obwohl HITACHI- Jäger und Sammler, die konnte ich nicht stehen lassen:

SIEMENS Midi-Anlage im Schaufenster eines HIFI-Händlers hier in WOB.

Preis: Kommplett 45 EURONEN

Muss mal schau'n, ob ich das Tape noch irgendwann mal erhasche.

[Bild: SIEMENS_666_II_d.jpg]

[Bild: SIEMENS_666_II_e.jpg]

[Bild: SIEMENS_666_II_f.jpg]

Geräte haben keine Kratzer, keine Macken, spielen einwandfrei.

LG.....Ha-Die
Ha-Die the Dragonheart
[Bild: YIN_YANG.jpg]


Zitieren
Sehr schön...die sind gar nicht soooo schlecht!
Grüße aus Oberfranken

Martin
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Bastelwut für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
mit Tassenhalter, falls die Yacht mal wieder so arg krängt Big Grin
[Bild: best.png]
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an winix für diesen Beitrag:
  • hadieho, jagcat, MfG_123, Mosbach, leolo
Zitieren
Die ist prima - hatte ich mal hier:

https://www.youtube.com/watch?v=56_ca_CMsDA
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • leberwurst, hadieho, MfG_123, bodi_061,
Zitieren
Glückwunsch, gucke auch immer mal danach, ist 'ne schicke Kombi.
Kommt m.W.n. von Sanyo.
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an beetle-fan für diesen Beitrag:
  • hadieho, MfG_123
Zitieren
Nur mal zur Info:

Hab' mal im Netz recherchiert.

Die Siemens 666 Mini-Anlage ist bis auf die Frontplatten vollkommen identisch mit dem SANYO PLUS 20 Mini-System.
[Bild: 32.jpg]
Quelle: SANYO Plus 20 Mini-System

Und eingepackt mit seitlichen Brettchen gefällt mir die Siemens 666 auch sehr gut.

s.h.: Siemens RE 666, RP 666, RH 666, RC 666

LG.....Ha-Die
Ha-Die the Dragonheart
[Bild: YIN_YANG.jpg]


[-] 11 Mitglieder sagen Danke an hadieho für diesen Beitrag:
  • winix, zonebattler, MfG_123, MaTse, , dedefr, razak, leberwurst, bodi_061, Helmi, ZodiacWuppertal
Zitieren
Die Siemens Anlage gefällt mir auch gut!   Thumbsup
Danke hadieho fürs Recherchieren! Thumbsup
[Bild: 00003793.gif]
Grüße
Thomas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MfG_123 für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
Ok, das war dann wohl mindestens einer der Schnapper des Monats. Glückwunsch !
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
[[Bild: pDsrZ.gif][Bild: pDsrZ.gif]]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
[Bild: IMG_6120.jpg] <<< jetzt kann der F42 kommen Dance3

müssen sich Glasfaserkabel eigentlich auch akklimatisieren? Lipsrsealed2
[Bild: best.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • MfG_123
Zitieren
Die Siemens Minis finde ich chic! Thumbsup

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
(09.01.2017, 19:39)hyberman schrieb: Frank, falls dir mal eine Hobbybox von BASF mit vollständigem Inhalt über den Weg läuft....kaufen! Da ist Vorlaufband, Schaltband und eine Schneidevorrichtung mit einer Klinge drin. Das Klebeband dürfte wohl nix mehr sein, aber das kannst du bei Thomann für ein Zehner nachkaufen.
Also ich hab hier so eine Hobbybox von Anno dazumal und das Klebeband ist nach wie vor super....
Das war wohl noch Qualität damals Floet

F 42 ist unterwegs Wink3
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • Caspar67, winix
Zitieren
Ich habe das originale Klebeband entsorgt und gegen das blaue vom Thomann ersetzt. Sicher ist sicher.
Gruß André





Zitieren
(10.01.2017, 19:14)winix schrieb: <<< jetzt kann der F42 kommen Dance3 müssen sich Glasfaserkabel eigentlich auch akklimatisieren? Lipsrsealed2

Akklimatisieren müssen sie sich nur wenn Du sie vorher im Kühlschrank aufbewahrt hast, werter winix!
Aber gut einspielen solltest Du sie schon, am besten 24 Stunden lang, bei dezenter Lautstärke, mit rosa Rauschen. Floet
[Bild: 2sigsmrv5.png]Frank Zappa * 21. 12 1940 † 4. Dezember 1993 R.I.P.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an HaiEnd Verweigerer für diesen Beitrag:
  • winix, leberwurst
Zitieren
(10.01.2017, 19:53)gasmann schrieb: F 42 ist unterwegs Wink3

jou, hattest Du ja schon in Deiner PN erwähnt, dankeschön Thumbsup freu mich
[Bild: best.png]
Zitieren
Nachschub......

Vorhin abgeholt. Vielen Dank an proso Hi 

[Bild: mWjiVxfh.jpg]
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • proso, hadieho, franky64, , dedefr, MaTse, leberwurst, MfG_123, bodi_061, ZodiacWuppertal, Dirk, Begleitschaden
Zitieren
Im Anflug...
London-H.H. Scott Stereo Tondose (umgelabeltes Decca ffss MKII).
Passt wie die "Faust auf's Auge" zum Decca ffss Tonarm des Scott 710-A Turntable.  Dance3
Originaler geht's nimmer!
Ich war ja damals schon, für den Fluid Arm auf dem Transcriptor, "heiß" auf ein Decca.

[Bild: img_1802zzlyl.jpg]

[Bild: img_1865k3zsh.jpg]

[Bild: img_1866pgal2.jpg]
                                                                                                                                "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 18 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • MaTse, karl50, gainsbourg, leberwurst, Caspar67, hadieho, MfG_123, bodi_061, dedefr, bikehomero, Buckminster, Eidgenosse, franky64, Dirk, rotoro, , loenicz, Begleitschaden
Zitieren
Leider nicht mehr "mint", oder? Ist das noch zu retten?
Gruß Ralph

...listen to Spliff and you'll see the sun! Sun Sun Sun
Zitieren
Ob mint oder guter bis sehr guter Zustand ist (mir zumindest) in dem Fall egal. Gerade das umgelabelte Decca ist so selten, man findet kaum Infos im Netz. Nach den Jahren, ob gebraucht oder nicht (Verhärtung der Aufhängung), gehört das irgendwann eh revidiert. Und da gibt es eine Top Adresse:
J.Wright Audio Services in England (http://www.london-cartridges.co.uk), ein ehemaliger Decca Mitarbeiter der die Teile überholt.
                                                                                                                                "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • MfG_123, Buckminster, Klangstrahler, franky64, Dirk, hadieho,
Zitieren
Eine Revox A77 MK1 Mit einer sehr niedrigen Seriennummer. Und etliche Bänder. Funktioniert soweit ganz gut. Eine Überholung werde ich noch veranlassen - Selber machen traue ich mir nicht zu.
[Bild: BZLHvfHh.jpg]
[Bild: LAiFuVDh.jpg]
[Bild: PubvVpqh.jpg]
Andreas

"Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist" (Jean Paul 1763- 1825).

[-] 25 Mitglieder sagen Danke an awr13 für diesen Beitrag:
  • winix, proso, Tarl, HaiEnd Verweigerer, dksp, gasmann, Eidgenosse, ZodiacWuppertal, dedefr, linuxschmied, franky64, Dirk, hadieho, nice2hear, nosecrets, MaTse, leberwurst, Heideschreck, landi666, Oberpfälzer, sensor, , HifiChiller, 0300_infanterie, Begleitschaden
Zitieren
Mein Neuzugang dieser Woche.
Das Gerät war in einer SABA-Truhe verbaut und recht runtergekommen. Die Platine hatte Roststellen und ein Teil vom Kurvenrad war gebrochen. Da ich eh mal ne Platine in weiß haben wollte, bot es sich hier an, das Gerät umzugestalten. Der Dreher wurde in der Truhe mit 12 V betrieben. Also musste noch ein externes Netzteil dran. Passend dazu hab ich ne leere Zarge aufbereitet und weiß foliert.

Dual 491A - Black & White Edition  Lol1

Gruß an alle,
Landi

[Bild: zloLkSeh.jpg]
[-] 17 Mitglieder sagen Danke an landi666 für diesen Beitrag:
  • HaiEnd Verweigerer, Caspar67, franky64, hadieho, karl50, bathtub4ever, Chris40, gasmann, ZodiacWuppertal, Mr.Hyde, MaTse, , dedefr, Tarl, HifiChiller, nosecrets, Begleitschaden
Zitieren
Ist gut geworden!
Mit was, wie hast Du die Beschriftung DUAL 491A gemacht?
[Bild: 2sigsmrv5.png]Frank Zappa * 21. 12 1940 † 4. Dezember 1993 R.I.P.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frisch eingetroffen Tobifix 22 2.712 14.05.2016, 16:52
Letzter Beitrag: Rüssel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: FJR-1300, 2 Gast/Gäste