Old Fidelity - HiFi Klassiker Forum

Normale Version: Motörhead
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hommage von Metallica an Lemmy...


[Bild: lemmyrh201637saa.jpg]



Zitat:"Es ist nun genau ein Jahr her, dass die Rockwelt mit Lemmy Kilmister eine ihrer größten Persönlichkeiten verlor - und ich einen meiner besten Freunde. Ein Jahr, und Lemmy fehlt so sehr. Es war unser Herzenswunsch, zum Jahrestag ein Video mit den schönsten Momenten zusammen zu stellen. Hier ist es! In Gedenken an Lemmy, einen der größten Helden des Rock´n´Roll!
It still hurts!
R.I.P., my dear friend - we love you." 

(Doro Pesch)
Für Zocker und Motörhead Fans...


Motörhead In Full Flight-Fotobuch


[Bild: Mhead-Display-1.600.png]


https://wymeruk.co.uk/motorhead-in-full-flight.html


Zitat:STRICTLY LIMITED TO 300 WORLDWIDE.  AVAILABLE 7th JULY 2017

[Bild: celeb-lemmy.png]


Edit:
Das Fotobuch beinhaltet größtenteils bisher unveröffentlichte, unbekannte Bilder aus den späten 70er bis späten 80er Jahren.
Obacht: Es wurde vom  Motörhead-Management weder genehmigt noch autorisiert.

Neper

Heute Abend, 17. 6., auf BBC Four TV:

23.25 Uhr Lemmy: The Movie

http://www.bbc.co.uk/programmes/b012p5vv

01.20 Uhr Lemmy: In his own words

http://www.bbc.co.uk/programmes/p03fvg7y

Alle Zeiten MESZ.

Wenn es jemand haben will und früh genug Bescheid sagt, kann ich es aufnehmen. Der muss mir dann einen SASE mit einem USB-Stick schicken. Die 2 1/2 Stunden Stunden sind rund 10 GB.

Ralf
Motörhead haben bekanntlich immer mal wieder Songs gecovert. Am 1. Sept. erscheint nun das Album "Under Cöver" mit 11, man ahnt es, Coversongs. Besonderes Schmankerl ist der bislang unveröffentliche Track "Heroes" von David Bowie. Diese Coverversion von 2015 (!) sollte ursprünglich auf das letzte Studioalbum "Bad Magic". Unbestätigten Gerüchten zufolge landete er nicht auf dem Album, weil Lemmy die Gesamtspielzeit auf unter 45 Inunten halten wollte, damit das Album auf eine übliche C90 Kassettenseite passt...




"Under Cöver"-Tracklist:
1. Breaking the Law (Produced by Cameron Webb) 2008  - Judas Priest
2. God Save the Queen (Produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2000 – Sex Pistols
3. Heroes (Produced by Cameron Webb) 2015 – David Bowie
4. Starstruck (Produced by Cameron Webb) 2014 – Ronnie James Dio
5. Cat Scratch Fever (Produced by Peter Solley) 1992 – Ted Nugent
6. Jumpin’ Jack Flash (Produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2001 –  The Rolling Stones
7. Sympathy for the Devil (Produced by Cameron Webb) 2015 – The Rolling Stones
8. Hellraiser (Produced by Billy Sherwood) 1992 – Ozzy Osbourne
9. Rockaway Beach (Mixed by Cameron Webb) 2002 – The Ramones
10.Shoot 'Em Down (Produced by Bob Kulick and Bruce Bouillet) 2001 – Twisted Sister
11. Whiplash (Produced by Bruce Bouillet and Bob Kulick) 2005 – Metallica


[Bild: 6c8fe365cc.jpg]
Fast Eddie Clarke ist tot.................
Auch wenn ich heute nur sehr selten Hardrock höre,
Motörhead fand ich immer sehr authentisch, Lemmy und Co kopierten nichts und waren
bis zuletzt einfach Originale.
Ich mag ihre Klassiker alle.
Komischerweise ist mein Lieblingsalbum aus dem Jahre 1983, Fast Eddie hatte die Band verlassen
und wurde durch einen Gitarristen von Thin Lizzy ersetzt.
Another Perfekt Day ist ein richtig geiler Song, den ich gerne höre.

https://youtu.be/lNN8NxuIaX0

Grüße
Andreas
Auch eine sehr gelungene Paarung.

https://www.youtube.com/watch?v=8vHDigOYSk4

Hoffentlich rocken die beiden da oben gut zusammen ab.
Ich befasse mich erst seit kurzem mit Motörhead. Neulich im TV ein Konzert gesehen.

2006 in Wacken, zu beginn des Auftritts.


Lemmy: Guten Abend ... How you´re doin´, all right?

Audience: Yeah!

Lemmy: Ok, we´ll soon fix that!

Dieser Humor gefällt mir.
Motörhead live at Wacken 2006
Schon ein paar Tage her... Floet 




[Bild: ticket00514bu3r.jpg]
Kleines Andenken an mein einziges Motörhead Konzert.

[Bild: Moderhead.jpg]
War so ´93 oder ´94.
Mein besterbester Freund hatte am 1. Mai Geburtstag und
sich für unsere kleine Clique immer etwas zum Rein- oder
Rausfeiern einfallen lassen.
Wir wussten nie was kommt.
Im besagten Jahr war es eben Moderhead in Dortmund.
Das Konzert war, wohl wegen mangelndem Vorverkauf, aus
der Haupthalle in eine der kleineren verlegt worden und auch
diese wurde nur so 1/2 Voll.
Der Klang war eine Katastrophe und die Performance auf der
Bühne eher so mittelgut.
Eigentlich waren wir alle Froh als es vorbei war.
Dafür haben wir uns auf dem Rückweg in unserer damaligen Landyacht
[Bild: CX.jpg]
noch einen anständigen Zappa-Knallschaden geholt. (Dynah-moe-hum)
Alles in allem wurde das noch eine seeehr schöne Nacht. Drinks  Raucher  LOL
Dann hat er jedem von uns dieses Souvenir geschenkt.
Zum Jahrestag trage ich es noch oft. Auch wenn es schon mal
Ärger mit einem farbigen Gast in meiner Stammkneipe gab.
Der meinte das wäre Faschokram und so hätte er mich nie ein-
geschätzt. Der war echt erregt.

(CX-Foto © geklaut)
https://www.youtube.com/watch?v=-tAEAyHgCec

mal anders und sehr geil  Raucher 

Der baut übrigens die abgefahrensten Dinge zu Gitarren um .....mal nachsuchen lohnt
Abgefahren LOL Thumbsup Headbang
Sehr cool - danke, Maddin...

Ich fände ea ja cool, Lemmy und sein Lebenswerk immer wieder mal dadurch zu ehren, dass man Coverversionen seiner Songs vorstellt, die mehr oder weniger gelungen sind.

Allein die Tatsache, dass sich tausende Musiker weltweit mit Motörhead-Songs beschäftigen, diese nachspielen oder neu interpretieren zeigt für mich jedenfalls, dass die Bedeutung von Lemmys Schaffen gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

Immerhin ist er wohl zeitlebens dermaßen authentisch geblieben, dass er damit auch Leute überzeugen konnte, die mit Metal sonst absolut nichts am Hut haben.

Und diese konsequente Echtheit und Wahrhaftigkeit im Denken, Handeln und Tun ist etwas, das leider noch immer sehr, sehr selten ist in unserer Welt.

Danke dafür, Lemmy.


https://www.youtube.com/watch?v=Vz5pO83WotE
(08.05.2020, 19:09)Ivo schrieb: [ -> ]Ich fände ea ja cool, Lemmy und sein Lebenswerk immer wieder mal dadurch zu ehren, dass man Coverversionen seiner Songs vorstellt, die mehr oder weniger gelungen sind.


Oder eine visuelle Huldigung. Hier mal ein Beispiel, welches ich absolut gelungen finde...


https://youtu.be/2Mkq6GFLIsk
Ivo finde ich ne schöne Idee

(und ich denke Lemmy auch Raucher uns fehlt defeinitiv noch eim Lemmy Smiley)

[Bild: K2QHWJo.jpg]

Nein im Ernst .... Ich hatte mit zarten 14 erste kontakte mit Motorhead  (und das bis Heute die einzige Platte von Motrhead die ich wirklich liebe )
Warscheinlich auch aus diesem Grund

Zitat:Ace of Spades ist ein Song von Motörhead, der im Jahr 1980 erschien. Er vereint stilistische Elemente aus Heavy Metal und Punkrock und prägte so den Thrash- beziehungsweise Speed Metal. Als Signature Song der Band steht Ace of Spades aber auch für Lemmy Kilmisters Standardansage vor Konzerten: “We are Motörhead. And we play Rock ’n’ Roll.” [1][2]
Es war auch dei perefekte Mischung und gerade weil ich zu dem Zeitraum auch böse auf Punk drauf war Afro

Natürlich ist das Cover auch damals dauernd in meinem Zimmer rumgeflogen (ich habe die Platte bestimmt 3 mal nachgekauft Lol1  ....diverse Partys hat sie einfach nicht überelebt Flenne )

Klar sind Platten wie Bomber Overkill etc auch in meiner Sammlung gelandet aber Ace of Spades wurde meines Dafürhalten nie wieder erreicht ...Warum auch immer

Natürlich hat Lemmy und Motorhead ganz viel Musiker geprägt ,aber ich denke wir sollten in dem Zusammenhang auch Girlschool mit einbeziehen  (beide hatten ja zusammen auch ein Projekt gestartet .....böse Zungen und Neider behaupten ja ,da lief auch was "zwischenmenschlich" Lipsrsealed2 Raucher )

Was mich Lemmy wieder seeehr nahe gebracht hat war das Cover von Bowie da war ich wirklich platt was er da abgeliefert hat (Gänsehaut pur) vielleicht auch weil es kurz vor seinem Tod noch eingespielt wurde


Ansonsten es ist einfach so ....... Die Welt ist um eine sehr geilen Typen ärmer

(08.05.2020, 20:26)Viking schrieb: [ -> ]Oder eine visuelle Huldigung. Hier mal ein Beispiel, welches ich absolut gelungen finde...


Na da darf aber dann diese Combo aus Australien nicht fehlen  

https://www.youtube.com/watch?v=j2IyX5LXGyg

0:22 und 3:47

Oldie Raucher
(08.05.2020, 20:33)HisVoice schrieb: [ -> ]uns fehlt defeinitiv noch eim Lemmy Smiley


Absolut! Oldie 
Und ein Wikinger Smiley auch!!! Der Hirsch soll mal machen...
Fühle mich langsam diskriminiert. Flenne
Dann krieg ich aber den hier Oldie

[Bild: 9q0lqK2.jpg]

Raucher
https://www.youtube.com/watch?v=m0PtwL3C7LA


Zitat:Lemmy said these girls drank him under the table. Damn! That's a hell of a accomplishment.
Lol1
Seiten: 1 2 3