Old Fidelity - HiFi Klassiker Forum

Normale Version: KEF Concerto
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
[Bild: KEF.jpg]

Kennt die einer?
Können die was?
Danke
Kef Concerto
Danke,
hatte ich auch gerade über die Bildersuche gefunden.
Bliebe die 2. Frage.

Zitat:Specification

System type: Three-way, floor standing
Enclosure type: Reflex
Size: 28 x 17 x 12 inches (711 x 432 x 305 mm)
Weight: 50 lb (22.7kg)
Input impedance: 8 ohms
Power rating: 30W
Crossover frequencies: 400, 3500Hz
Frequency range: 30-30,000Hz
System: SP1106
Drive units: B139 bass unit, B110 midrange unit, T27 tweeter
Crossover: DN12
Made in the United Kingdom

Year: 1969-77
Die zweite Frage fällt unter den Begriff "Geschwafel" Wink3 , da man dir bestenfalls irgendwelche subjektiven Erlebnisse mitteilen wird.
Einen Lautsprecher MUSS man sich schon selbst anhören, um  darüber etwas zu erfahren. 
Und "wenn" man den Lautsprecher danach unglaublich "toll" findet, dann sagt das  nicht unbedingt  etwas über seine Qualitäten aus.

Ich kann zu der Box (fast) nichts berichten....Ausser dass ich sie nicht haben möchte Wink3 Das ist mir deutlich zu "vintage"....
Eigentlich dachte ich auch dass ich jetzt
erstmal keine Sprecher mehr bräuchte.
Aber, ich glaube da kann ich nicht nein sagen.
Floet
Dann lamentier nicht rum, schlag zu! Drinks
Habe ich bereits.
Hoffentlich bekomme ich die.
Die Concerto waren das erste Modell mit B110 und T27 Mittel- und Hochtöner. Quasi die Kombination für unzählige weitere wohlbekannte Konzepte : Am bekanntesten vielleicht die Calinda, bei der allerdings der B139 Tieftöner nur eine passive Membran ist.
Wer also Calinda und Co. kennt, der weiss auch den Klang einzuordnen, mit einem plus in Sachen Bauch und der vollen Bestückung in 3Weg.
Wenn günstig zu haben : Kaufempfehlung !
Sehr günstig. Floet
Flenne Dann kauf sie endlich!
(09.08.2019, 21:30)HaiEnd Verweigerer schrieb: [ -> ]Flenne Dann kauf sie endlich!
Klick
Wenn die abgebildeten Teile die zum Kauf stehenden sind, dann würde ich "fast" behaupten, das rechts die Weiche nicht an ihrem Platz ist. Es sieht zumindest danach aus.
BTW.....Wenn die Briten Hifi bauen, nehme ich nicht selten die Beine in die Hand, um rechtzeitig weg zu kommen LOL , und in diesem Fall scheint sich da auch wieder jemand was ganz Besonderes ausgedacht zu haben.
Die Weiche auf der Front festgetackert, und dann diverse Litzchen ausserhalb der Schallwand durch diverse Öffnungen nach innen geführt. Die meisten Fotos aus dem Netz stellen das zumindest so dar.

Was soll das? Wozu dient es? Welche  Idee steckt dahinter?
Dat mut so.
Die haben da einen blickdichten Stofflappen drüber. Raucher
Du weist ja, ich bin da nicht so.

Tobifix

Na deine zusammen gebastelt Nuddel Kiste ist ja auch um keine Deut besser. Zusammen geschusteter Ami Mist .  LOL
Zitat:Die haben da einen blickdichten Stofflappen drüber.


....der links abhanden gekommen ist? LOL
[Bild: KEF-rechts.jpg]
Floet
Ein Traum ! Drinks   ....on Elm Street LOL

Tobifix

Da sind noch die Urversionen des B139   B110 und T27 drin  Thumbsup
Danke.  Drinks
Noch habe ich sie nicht.
Cartangry
Uah. Herzliches Beileid.
Hmpf.
Wie meinen? Oldie
Das Leben ist zu kurz für...ach egal... LOL
(09.08.2019, 22:56)spocintosh schrieb: [ -> ]Das Leben ist zu kurz für...ach egal... LOL
Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Denker

Abholung steht. Dance3
Entweder auf dem Weg zum,
oder auf dem Rückweg vom Nürburgring.
Tatice
Scheint ein guter Tag zu werden....
Wir sind gespannt. Kaffee
Ich auch.
Aber das war ein Angebot bei dem auch
Vito C. nicht nein gesagt hätte. LOL
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20