Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Keller und andere Lager...
#26
ich hasse Einpacken .... JesterJesterJester

(07.06.2014, 21:28)charlymu schrieb:
(07.06.2014, 20:59)friedrich86 schrieb: Ist das hier der offizielle Messi Thread? Lol1

Latürlich! Andere haben Bücherregale voll mit Briefmarkenalben, ............

Du meintest wohl eher Diddl Mäuse ........... Jester
[Bild: 00003793.gif]
Grüße
Thomas
Zitieren
#27
Lol1 schöner Thread, da könnte ich auch einiges beitragen. Oldie
Aber wir wollen ja schließlich alle nicht das die Server unter der Bilderflut zusammen brechen, oder?!
Und von wg Messie, Messies sammeln wahllos jeden Mist, wir nur gutes Altmetall. Afro
German Vintage HiFi
Zitieren
#28
ThumbsupLOL
[Bild: 00003793.gif]
Grüße
Thomas
Zitieren
#29
Boah ... was bin ich froh, letztes Jahr alles (außer einer Marke) verkauft zu haben Floet
Aber neidisch bin ich schon ... und wenn ich an Volker´s Keller denke Tease
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
#30
(07.06.2014, 20:19)airmax78 schrieb: ...mit Rücksicht auf den sozialen Frieden bleibt das Lagern hier wirklich nur auf einen Kellerraum beschränkt... ein Teil des Ganzen...

[Bild: collection_14.jpg]

Grüße,

maurice

Wow... Tolle Philips Tapdecks & Co. Oldie
Sammelst Du "Sortenrein", aufeinanderfolgende Seriennummern o.Ä.? Denker
Ein Leben ohne Accuphase ist möglich... aber sinnlos! Oldie アキュフェーズ株式会社 Music2
Zitieren
#31
LOL
[Bild: 00003793.gif]
Grüße
Thomas
Zitieren
#32
Zitat:Wow... Tolle Philips Tapdecks & Co. :Oldie:
Sammelst Du "Sortenrein", aufeinanderfolgende Seriennummern o.Ä.? Big Grinenker:

...eine gewisse Philips-lastigkeit in der Sammlung lässt sich ja wohl nicht leugnen.... Floet Ich betrachte das mal als eine kleine Wiedergutmachung, weil ich die Produkte aus Eindhoven lange verschmäht habe... bis ich irgendwann mal dahinter kam, dass man die Qualität eines Gerätes nicht unbedingt an der Anzahl der Knöpfe festmachen kann...
...und gerade bei den ersten CD-Playern und den genannten Tapedecks hatte Philips (beinahe) alles richtig gemacht... Schade nur, dass die Dinger heute so gut wie unbezahlbar geworden sind... ich sammele also am liebsten defekte Geräte, die sich technisch reanimieren lassen, ohne das Budget zu sprengen.

Grüße,

maurice
Zitieren
#33
Stimmt schon, das Philips Tape ist schon prima und selten. Hat mich aber Nerven gekostet. Gibt hier ja einen Thread dazu.

[Bild: philipstape007y8rwh.jpg]

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • airmax78, triple-d, spocintosh, Oberpfälzer, UriahHeep, BenGlitsch, duffbierhomer, Rainer F, hadieho, LastV8, stephan1892
Zitieren
#34
...hier auf der Werkbank läuft gerade die Wiederholung des N5846 Threads... nur, dass der "Hauptdarsteller" diesmal N2554 heisst... Floet

...alles wird gut... seit heute nachmittag gibt das Ding auch mal highfidele Töne von sich... Dance3

[Bild: N2554_top.jpg]

[Bild: Philips_N_01.jpg]

[Bild: Philips_N_02.jpg]

so... und jetzt zurück zum Thema... Oldie

Grüße,

maurice
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an airmax78 für diesen Beitrag:
  • charlymu, Tom, Oberpfälzer, Rainer F, hadieho, LastV8, stephan1892
Zitieren
#35
(07.06.2014, 19:44)charlymu schrieb: Wie sieht es denn bei Euch so aus? Ich brauche Bilder um meiner Frau zu zeigen, ich bin nicht alleine... Lol1

Drinks

Dirk, ich muß Dich leider enttäuschen! Du bist allein: Ich habe jetzt mein Außenlager geräumt. Alles geht weg, viel ist's eh nicht mehr! OldieFreundeDrinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#36
Das ist völlig ok Jan! Ich bin doch auch beim aussortieren und räumen. Ist zwar viel Kleinkram aber wird schon, sonst Container und fertig.

Freunde

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#37
Aussortieren ist ok aber dann weggeben? Nienich!

[Bild: keller1.jpg]


[Bild: keller2.jpg]

Gruss Ralf
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Ralfilein für diesen Beitrag:
  • charlymu, Ichundich, Neno, Rainer F, hadieho, LastV8, stephan1892
Zitieren
#38
Ich würde mich für den Rega opfern... Raucher
Zitieren
#39
Wenn dat bei mir mal so ordentlich aussehen würde Tease
Gruß Frank Hi
Zitieren
#40
...der Wahnsinn grassiert munter weiter... Floet

[Bild: QxoO4dRh.jpg]

Grüße,

maurice
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an airmax78 für diesen Beitrag:
  • hadieho, LexOcculta, sensor, HifiChiller, Neno, Oberpfälzer, LastV8, stephan1892, proso, onkyo, triple-d, Tarl, Geruchsneutral
Zitieren
#41
ich hoffe, du kommst nienienieniemals auf den wertstoffhof wo ich arbeite-hab nur einen roller. LOL
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#42
(13.06.2016, 16:35)!airmax78 schrieb: ...der Wahnsinn grassiert munter weiter... Floet

Ja, da ist etwas dran LOL .
Ich habe den Sinn von redundanten "Sammlungen" dieser Art nie verstanden.
Aus der Art des Geraffels kann man aber den Schluss ziehen, dass es dem späteren Verkauf mit Gewinn dient - richtig?
In diesem Fall würdest Du also aus ein paar tausend Euro, ein paar tausend Euro mehr machen, davor aber noch Stress mit tot gestandenen Geräten haben - nicht die beste Geldanlage.
Ist das der Plan oder was treibt Dich an?
Ich bin nur neugierig, nicht bös gemeint Drinks !
Viele Grüße Bruno [Bild: ybhfnxfq]
Wer noch grün ist, kann wachsen. Wer sich bereits reif denkt, beginnt schon zu faulen.
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an DIYLAB für diesen Beitrag:
  • Volker Krings, scope, Dioptrion, Caspar67
Zitieren
#43
Ist halt schade für die Jungs, die auf der Suche nach einem Gerät sind um ihre Sammlung zu komplettieren, oder das defekte Lieblingsgerät aus ihrer Jugend reaktivieren wollen, wenn Halbjahresproduktionen in einem Keller versauern.

Entweder ist es der Wunsch nach Gewinn, oder der Versuch am Ende weltweit der einzige Besitzer eines Gerätes zu sein.

Mit dem Gewinn wird es so eine Sache sein, da sich die Interessen an solchen Dingen über die Zeit relativieren. Wir alten Säcke sind noch heiß auf die Geräte, aber ab junge Leute den Kram in 20 Jahren noch sammeln werden?

Oldtimer aus den 30ern waren auch mal eine stabile Wertanlage, aber mittlerweile lässt das Interesse an diesen alten Kisten, und deren Wert, wohl massiv nach.

Gruß

Volker
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Volker Krings für diesen Beitrag:
  • E-Schrotti, DIYLAB, Dioptrion, scope, MacMax, Caspar67
Zitieren
#44
Hallo Bruno,

an einen Weiterverkauf denke ich noch lange nicht, mich beruhigt im Augenblick nur die Gewißheit, dass es wohl kein Verlustgeschäft werden wird. So gesehen, bin ich in der glücklichen Lage, ein sich von selbst refinanzierendes Hobby zu haben... Wenn man dann  auch nocht eine Reparaturmöglichkeit für bestimmte Standardfehler (z.B. die PU-Zahnräder bei den Philps-Tapedecks oder die Anzeigedisplays beim CD150 und CD303) ersinnt, dann kommt es in der Tat vor, dass bestimmte Geräte mehrfach auftauchen.  Ich beobachte die Geraffel-Ebaypreise in den letzten Jahren mit einer gewissen Skepsis... und auch aus diesem Grund wird es wohl in Zukunft keinen nennenswerten Zuwachs mehr geben... Sollte das Zeug tatsächlich mal auf den Wertstoffhof landen, so werde ich es wahrscheinlich nicht mehr erleben.

Grüße,

maurice
Zitieren
#45
Hallo Maurice,

wie funktioniert denn das mit der Refinanzierung?
Wenn Dir mal nach was Neuem gelüstet, haust Du dann zwanzig CD-100 zur Finanzierung auf den Markt?
Bei den Bergen an gleichen Geräten machst Du Dir die Preise ja selbst kaputt?

Es gibt ja diese Legende von diesem reichen Franzosen, der so ziemlich alle Lancia Stratos aufgekauft und eingelagert hat.
Bei dem ist die Geldanlagestrategie nach 20 oder 30 Jahren aufgegangen.

Ob das aber mit Oberklasse Hifi funktioniert?
Wenn jetzt Micro Seiki Laufwerke mit externem Motorstand, Nakamichi Dragon Tapes oder Plattenspieler und Goldmund Laufwerke dort stünden, dann würde ich eher dran glauben.

Gruß

Volker
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Volker Krings für diesen Beitrag:
  • scope, MacMax, leolo
Zitieren
#46
(13.06.2016, 17:31)airmax78 schrieb: Ich beobachte die Geraffel-Ebaypreise in den letzten Jahren mit einer gewissen Skepsis...

Maurice, bei der künstlichen Verknappung kein Wunder wo die Preise hingehen, wenn ein Dutzend Geraffelschwämme unterwegs sind Raucher .
Nichts für ungut, jeder soll machen was er möchte, ich war nur neugierig.
Vor einer ganzen Weile war ich bei einem RFT-Sammler, der hatte ein ganzes Zimmer bis an die Decke gestapelt und der Keller war auch voll Lol1 .
Viele Grüße Bruno [Bild: ybhfnxfq]
Wer noch grün ist, kann wachsen. Wer sich bereits reif denkt, beginnt schon zu faulen.
Zitieren
#47
also das Tapedeck auf Bild 3 in der Mitte find ich ja mal saugeil Oldie

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
Zitieren
#48
Ich brauche kein Bild mehr zu machen....

Habe ja fast alles schon verkauft, die letzten beiden Sachen habe ich hochgeholt, werden gerade saubergemacht.

Danach ist vorbei.... For ever....   denn was im Keller ist, holt sich ab neun Meter Pegelstand der Rhein... Und nach oben, da kommt vorerst nix mehr hin....   wenn das Hanno-Spezial fertig geworden ist.....
Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • winix, Caspar67
Zitieren
#49
Hallo Volker,

ich wollte nur sagen, dass ich den von mir eingesetzten Einkaufspreis aller Voraussicht nach wieder erlösen kann, mehr nicht. Wenn ich es als nervliche Zerreißprobe empfinden würde, müsste ich mir wohl ein anderes Hobby aussuchen...
Wenn ich dann auch noch der letzte Mohikaner sein möchte, der das allerletzte gangbare Exemplar weltweit besitzt, dann würde ich mir auch kein Masseprodukt von Philips zulegen...   der CD100 ist so ziemlich alles, ausser selten... Die Mondpreise, die dafür momentan aufgerufen werden, kann ich auch nicht nachvollziehen.

Grüße,

maurice
Zitieren
#50
Sind auch gute Braun Receiver der 500er Reihe auf dem Bild, eigentlich zu Schade zum Stehen ...
(Hab die Tage mal nen 510 überholt für den Eigenbedarf, der erfreut immer wieder. Floet )
Last exit OFF ... und so knattern die Gevattern! [Bild: icon_e_sad.gif]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die andere Seite - Geraffel aus dem Studio spocintosh 853 184.236 Gestern, 23:39
Letzter Beitrag: Jenslinger
  Gehabt, verkauft, wiedergeholt und andere sentimentale Geschichten zum Thema Geraffel charlymu 91 26.140 20.04.2019, 11:37
Letzter Beitrag: Svennibenni
  Frage zu Teller-Lager Transrotor /Mitchell ESG 796 11 1.341 16.01.2019, 10:58
Letzter Beitrag: ESG 796
  Die etwas andere Art CD zu hören Reiner 2 1.093 04.04.2017, 17:53
Letzter Beitrag: keramikfuzzi
  Wangine & Co, alles andere sowieso! C3PO 155 25.478 03.08.2016, 12:54
Letzter Beitrag: bulletlavolta
  CD-Receiver, CD-Preceiver und andere All-In-One-Derivate bennorz 5 1.895 23.02.2016, 16:44
Letzter Beitrag: zimbo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste