Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich hab den größten und fettesten.... Trafo!
#76
(20.05.2016, 14:27)Mani schrieb: arrrghhhh...die Technics  Flenne  Thumbsup
Hier die passende Vorstufe dazu:
[Bild: technics-su-a4_456834.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Cpt. Mac für diesen Beitrag:
  • hadieho
Zitieren
#77
Gewonnen!  Lol1

[Bild: 8DyB4CJh.jpg]  Raucher
Klassisches LP Format.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Volker Krings für diesen Beitrag:
  • hadieho, Deubi
Zitieren
#78
Der Trafo ist sicher ziemlich schwer .....ist von einer Mc Endstufe.
Das ganze Trumm hat um die 50 Kg

Grüße Werner


[Bild: IMG_1418.jpg]

[Bild: IMG_1419.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • hadieho, Deubi
Zitieren
#79
Um die Suche nach dem größten und fettesten Trafo abzukürzen:

[Bild: 800px-Tragschnabelwagen_Uaai_839%2C_HCS_...t-9260.jpg]

Quelle: Wikimedia Commons

Einen Tragschnabelwagen wie den im Bild gezeigten braucht es allerdings schon, um den Transformator nach Hause zu bringen. Den passenden Gleichrichter und die Siebelkos kriegt man aber eventuell noch via Straße frei Gartentürchen geliefert. Um den WAF des Gesamtensembles dürfte es allerdings schlecht bestellt sein...

Beste Grüße,
Ralph
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an zonebattler für diesen Beitrag:
  • winix, Mosbach, mazyvx, Helmi, Bernardo_1971, Wally06, Oberpfälzer, Eidgenosse
Zitieren
#80
[Bild: 33yqseo.jpg]

DIE KLINGONEN IN DER KOPBEM 0100 YM 048C Endstufe, gestern noch im Schweißgerät der Werft, KAPPLAH ---
Zack -- heute schon....
in KOPBEM 100 YM 048C Monsterverstärker gebeamt...

Riesen Schnittbandkern-Schweißtrafo.

NASDEROVJE Genossen:-)))))

[Bild: 2ue2wr5.jpg]

Auch die Vorstufe 028 hat bereits einen wunderschönen Ringkerntrafo in der Größe wie man sie in so manchem hiesigen Vollverstärker findet :-)

[Bild: 2n6zmt1.jpg]
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Yorck für diesen Beitrag:
  • Kimi, hadieho, mazyvx, Deubi, Helmi, rindenmulch, El Zahni, Bernardo_1971, Müller, Eidgenosse, 0300_infanterie, Oberpfälzer, no_mp3
Zitieren
#81
Saugeil !! Jester
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • Yorck
Zitieren
#82
Ich werde eines Tages dieses DUO (Das war das Beste was die UDSSR je an Amp für den Hausgebrauch gebaut hat)
noch besitzen, ich suche schon lange, aber irgendwann wird so ein Gespann bei mir stehen!!!
Im Neuzustand, koste es notfalls was es wolle :-))) Man gönnt sich ja sonst nix..naja so fast...
Den passenen KOPBEM Dreher im Klingonendesign habe ich schon...kommt demnächst mal im "SCHÖNEN PLATTENSPIELER THREAD" :-))))
Zitieren
#83
(20.05.2016, 21:37)Yorck schrieb: [Bild: 33yqseo.jpg]

DIE KLINGONEN IN DER KOPBEM 0100 YM 048C Endstufe, gestern noch im Schweißgerät der Werft, KAPPLAH ---
Zack -- heute schon....
in KOPBEM  100 YM 048C Monsterverstärker gebeamt...

Riesen Schnittbandkern-Schweißtrafo.

NASDEROVJE  Genossen:-)))))
.....


.......[Bild: shocked6wlzr.gif] !

...das irgendwelche Freaks bei AK schon mal mit 'ner Sansui BA5ooo geschweisst haben wollen , ist überliefert   -   mit DIESEM  klingonen - Viech mag man sich sowas sogar bildlich vorstellen.... Jester

.....der Vollständigkeit halber noch ein pic der unrestaurierten BA5K angefügt   -   ein 18 kg - trumm von netztrafo , zwei ausgangsübertrager - trafo's von je 6 kg , am ehesten noch mit einer mäc-endstufe  ,  wie oben gezeigt  ,  zu vergleichen....


[Bild: deubi-sansui103f3sas.jpg]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • rindenmulch, hadieho, Yorck, Jolle007, HiFi1991, Eidgenosse
Zitieren
#84
(09.06.2014, 15:44)ruesselschorf schrieb: [Bild: IMG_3914.jpg]

Kein dicker Trafo, aber hübsch poliertes Kupferblech. Der Knaller sind die dicken Kühlkörper, gerade richtig für 2 x 50W RMS in Classe A. PIONEER A-09.

Helmut


Moin Moin

Flenne sieht ja nicht ganz vollständig aus der gute A-09

Thumbsup Raucher  hier isser vollständig - letzte woche eingeflogen das Teil

[Bild: nVoghduh.jpg]
Zitieren
#85
Das müsste mit der Dickste sein?

Netzteil Emitter 2 kommt auf 55 kg

[Bild: Netzteil_Emitter_2_002.jpg]

[Bild: Netzteil_Emitter_2_003.jpg]

Und hier der Amp dazu, Emitter 2 mit 40kg.

[Bild: Emitter_2_001.jpg]
Grüße!

Michael
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an onkel böckes für diesen Beitrag:
  • Kimi, hadieho, Mosbach, Eidgenosse, rindenmulch, mmulm
Zitieren
#86
Angeber !!1! Flenne
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • onkel böckes
Zitieren
#87
Viel mehr geht wohl kaum  Thumbsup
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • onkel böckes
Zitieren
#88
die zwei Trafos dürften einen nicht unwesentlichen Anteil an den 32kg meiner ML27 haben.


[Bild: ML27.jpg]
Hi

Uli

„Wir dürfen gewisse Meinungen nicht mehr dulden - weil sie uns vergiften!“ Lukas Beckmann Gründungsmitglied B90/die Grünen
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Eidgenosse für diesen Beitrag:
  • onkel böckes, hadieho, Kimi, onkyo, 0300_infanterie, mazyvx, triple-d
Zitieren
#89
Nicht nur fett, sondern sieht auch noch hübsch aus Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • Eidgenosse
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wer hat den größten... Gruembelpfirz 8 2.183 12.06.2015, 18:29
Letzter Beitrag: Rüssel
  Eine der größten Receiver - ever! Armin777 7 4.933 31.07.2009, 07:41
Letzter Beitrag: Armin777



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste