Themabewertung:
  • 30 Bewertung(en) - 4.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Ich Depp - Bedienungsanleitung lesen hilft manchmal wirklich:

[Bild: bildschirmfoto2013-01epkih.png]

Es sind sogar 'offiziell' 10 Sekunden für den Sansui ....Watt will Weile haben.



(Und noch mal danke, Stefan für die 'sanfte' Erinnerung! Thumbsup )
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
Zitieren
"er" kanns nicht lassen....

[Bild: 2bcmlbsm.jpg]

und nein, ich werde beim CDP NICHT den Powerswitch gegen einen Kippschalter austauschen. Jester

MArcell, danke für die Zulieferung, sende dir eine Mail. Hi

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Hallo…

Sansui Fans!

Ihr seid eine ganz schöne fiese Bande. Aber echt.

Lese – fast – alle Threads, wenn es um „Hersteller only“ geht. Sony, Technics, Denon und so weiter und sofort. Mit Sansui hatte ich bisher wenig Kontakt und war eine der Marken, der ich wenig Beachtung geschenkt habe. Nun spielt seit ein paar Tagen ein Sansui SIX bei mir. Die ersten Tests erfolgten im nur im Kopfhörerbetrieb. Aber mir schwante böses, wenn ich die an meine Lautsprecher anschließen würde.
Der SIX ist aus dem Forum von Martin und hält nicht mal ansatzweise was mir versprochen wurde. Er steht drüber! Geräteevolution kenne ich anders. Hersteller XY entwickelt das „Top of the Line“ Gerät und spart ein bis die Einsteigerversion entsteht. Die Sansui Single Digit Series erscheint mir genau umgekehrt. Der Hersteller hat so gut wie alles Know How in die Basisversion gesteckt und nach oben ein paar Änderungen vorgenommen. Hauptsächlich – wie mir scheint - an Tribut an die Ausgangsleitung.
Könnte aller Wahrscheinlichkeit noch ein paar (viel mehr!) Zeilen mit Geschwafel voll machen aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte…

Mein SIX:

[Bild: sansuisixsafr0.jpg]


Und weil der Olli auf „Nacktfotos“ steht noch ein paar Detailbilder (nicht neu, aber die letzten ausführlichen Detailbilder im Forum waren von 2011)…

[Bild: sansuisix-innenaufbaul9fd8.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauuof2n.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauo0dn9.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaupmew7.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauukes0.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau14d29.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaue7cpo.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau3odas.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbausgcuk.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbausbd92.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauwxdd1.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauejdn9.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauaffpg.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau22emx.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaumaet7.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaus9fy8.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaujndoh.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauxmd53.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau7fely.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaukvln9.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaui7ls6.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau9eytb.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau50bd6.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbautmaxj.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau22x7a.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbaunrbkp.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauinzpm.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauyzz40.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau3fy15.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbau38acv.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauk7x69.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauo9zom.jpg] [Bild: sansuisix-innenaufbauj0zy1.jpg]


Leider habe ich noch keinen adäquaten Aufstellort. Der Testbetrieb über Lautsprecher erfolgte heute daher auch vom Couchtisch aus. Dazu musste ich ein paar Adapter bauen:

[Bild: sixtest2uspvq.jpg]


Mein erster Höreindruck…

Aua, der SIX „rockt“ und das aber richtig. Im Tunerbetrieb führt er einem schonungslos „vor Ohren“ wie Radiosender künstlich aufgebläht werden. Das einzige erträgliche Ergebnis lieferte Klassik Radio ab. Dann der Testbetrieb mit einem iPod als Zuspieler. Ein paar Titel von Pink Floyd, Depeche Mode, Simply Red und etwas Klassik wie Wagners fliegender Holländer, Orffs Moldau, Carmina Burana und Jeff Waynes The War of the Worlds…

Auch wenn ich immer versuche mich „gewählt“ auszudrücken. Gerlingt mir hier nicht wirklich und ich bitte die kurze Entgleisung zu entschuldigen…

Alter, ist das fett!!! Der Sound ist ja oberaffentittengeil!!!

Zum Abschluss noch etwas Geschwafel. Habe Ende der achtziger angefangen mit der „Droge“ Hi-Fi. War der totale Sony ES Freak. Bin immer Kompromisse – hauptsächlich wegen meinem Dispo Kredit – eingegangen. Sony CDP-X559ES gekauft (für den 779 hat’s nicht gereicht), Sony DTC-57ES gekauft (für den 77 hat’s nicht gereicht) und irgendwann mal nee Rotel RC-972/RB-1070 Kombination gekauft. Immer dieses Gefühl es geht noch besser. Ein Receiver war für mich eine Todsünde! Verstärker und Tuner in einem Gerät? Das kann doch nicht funktionieren! Schon schwer genug einen Vor- und Endverstärker in ein Gerät zu packen.

Heute denke ich anders. Ich habe 2011 mein Leben in die Hand genommen und es endlich geändert. Sonst wäre ich heute nicht mehr da. Mit meiner Adipositas OP schwindet nicht nur mein Gewicht – mittlerweile über 100 kg – sondern auch die verblendeten Gedanken an das was Glück und Zufriedenheit im Leben bedeutet. Der Sansui SIX trägt dazu einen wichtigen Teil bei.

Grüße aus Berlin.
Olli
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
[-] 18 Mitglieder sagen Danke an duffbierhomer für diesen Beitrag:
  • UriahHeep, Campa, New-Wave, contenance, Feathead, Deubi, lyticale, onkyo, oldAkai, oldsansui, nice2hear, E-Schrotti, Tom, jagcat, Rainer F, Old-blau, pepa, typostar
Zitieren
Klasse Bericht, klasse Fotos. Glückwunsch!!

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • duffbierhomer
Zitieren
so muss das Drinks Thumbsup
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
Olli, ich freu mich so, das er Dir gefällt... Um so mehr, da Du ja nicht nur einen guten Receiver kaufen wolltest, sondern vielmehr auch noch etwas Gutes "im Sinn" hattest...

Freunde
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Campa für diesen Beitrag:
  • duffbierhomer
Zitieren
Schöner Six! Kann es sein, das rechts ein Lämpchen der Skalenbeleuchtung ausgefallen ist?
Zitieren
(12.01.2013, 19:09)bulletlavolta schrieb: Schöner Six! Kann es sein, das rechts ein Lämpchen der Skalenbeleuchtung ausgefallen ist?

Stimmt auffallend. Thumbsup

Nebenbei bemerkt: Suche SM und BDA zum SIX... Floet
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
Zitieren
Hach LOL so Photos kenn ich doch Thumbsup


Zitieren
(12.01.2013, 19:17)duffbierhomer schrieb: Nebenbei bemerkt: Suche SM und BDA zum SIX... Floet

Da hab ich was da aber nur als Kopie. Das SM ist das..


Zitieren
Reines Service Manual oder auch inklusive Operating Instructions?
Denn das dümpelt noch bei mir rum.

Dem Six trauere ich schon hinterher.
Werd ich mich halt demnächst mit einem anderen Sansui trösten ... Raucher
Man kann mir alles nehmen - nur meinen Humor nicht ...
Zitieren
(13.01.2013, 02:33)lyticale schrieb: ....Dem Six trauere ich schon hinterher.
Werd ich mich halt demnächst mit einem anderen Sansui trösten ... Raucher

..über den Verlust eines Six kann jedoch nur ein Gross-kalibriger 'sui hinwegtrösten...Cool
Zitieren
Was macht dein Neuzugang Sad2 Doch eine gößere Baustelle?

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
(13.01.2013, 09:13)nice2hear schrieb: Was macht dein Neuzugang Sad2 Doch eine gößere Baustelle?

VG Peter Drinks

...Neenee , halb so wild - er läuft , empfängt & klingt schon Super - 'will nur noch die Skalenbeleuchtung in den Originalzustand bringen und den Drehko. reinigen....

...Bilder & Bericht kommen Bald...Thumbsup

Gruss , Christian....
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
Neben dem SIX spielt bei mir einer eher selten anzutreffender TU-X701. Für viele Fans der Marke - das lese ich hier im Forum immer wieder zwischen den Zeilen raus - sind die Geräte ab Ende der 80'er irgendwie nicht mehr Sansui.

Trotzdem möchte ich den Tuner - der dieses Jahr immerhin auch schon 26 Jahre alt wird - kurz vorstellen.


[Bild: sansuitu-x7011dpnn.jpg]

Der TU-X701 wurde 1987 als größtes Modell im Programm angeboten und kostete meinen Recherchen nach um 1.300,00 DM. Er ist wie auch sein Nachfolger TU-X711 eher selten auf dem Markt anzutreffen und als FM/AM Tuner ohne RDS ausgeführt. Die Verarbeitungsqualität und Haptik ist durchaus gut – erreicht aber nicht das Niveau der Sony ES Geräte dieser Zeit. Auf der Rückseite findet man neben den Ausgangsbuchsen zwei Antennenbuchsen, Schraubklemmen für FM/AM Wurfantennen und eine fest montierte AM Antenne.

Auf der Frontseite findet man die in dieser Preisklasse üblichen Schalter und Taster und ein gut ablesbarer Display. Die Knöpfe sind alle - bis auf zwei Ausnahmen - aus Kunststoff. Der Enter Knopf und der Knopf für den FM/AM Wahl sind aus Metall. Die Knöpfe haben einen definierten Druckpunkt und sind leichtgängig. Die Anordnung der Tasten wirkt nicht wahllos sondern lässt sich in 3 Blöcke einteilen. Links befinden sich unter dem Display die Schalter zur Wahl der Empfindlichkeit, FM-Mode, etc, mittig sind die Tasten für die Speicherfunktionen angeordnet und rechts alle Tasten wenn es um die Frequenzwahl geht.

Zu den Empfangsqualitäten kann man sagen, dass es doch ein richtiger Sansui ist. Ich stütze mich mangels eigener Erfahrung und Vergleichsmöglichkeiten auf die Aussagen und Tests der Seite Tuner Information Center. Dort kann man unter den Shootouts nachlesen, dass der TU-X701 durchaus ein respektabler Wellenjäger ist und sich nicht zu verstecken braucht.

Fotos vom Innenaufbau liefere ich nach.

Grüße aus Berlin.
Olli
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an duffbierhomer für diesen Beitrag:
  • Tom, nice2hear, Campa, Deubi, triple-d, E-Schrotti, 0300_infanterie, New-Wave, pepa
Zitieren
Hab jetzt beide Berichte gelesen...einfach Klasse Thumbsup .... und weiter so Drinks
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
Falls jemand noch einen G-7000 sucht (keine Ahnung, wie alt die Anzeige ist, könnten Jahre sein - aber Gewerbliche sind ja meist eher an Aktualität interessiert).

Hier ist einer in England für 215,- Pfund - auch mit Versand nach Deutschland kein schlechter Kurs!

http://www.cutestudio.net/data/products/.../index.php
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
Zitieren
Auch hier erstmal die Beleuchtung gerade nachgelötet, alte Sansui-Krankheit Bomb

[Bild: sansuiqrx570001bw.jpg]

Big Block Vorstellung QRX-7500A - Interesse?
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • duffbierhomer, E-Schrotti, contenance, nice2hear, Deubi, Tom, New-Wave, pepa
Zitieren
Hau raus, Rainer. Drinks
"Alexa, mach mal Pink Floyd aus."  



[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Joshua Tree für diesen Beitrag:
  • E-Schrotti, oldsansui
Zitieren
Boaah Rainer!... Ich will ein Kind... ääh 'nen Kalender von Dir!... Thumbsup
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
[-] 1 Mitglied sagt Danke an *mac42* für diesen Beitrag:
  • oldsansui
Zitieren
Lol1

Danke Jungs Drinks

Gemach Freunde, ich muss erstmal Fotos machen und meine Texteschreiberin anrufen ...
Zitieren
BTW dann bitte auch Fotos von der Texteschreiberin! Oldie
Gruß Peter

[Bild: vu.gif]
Zitieren
(13.01.2013, 20:56)oldsansui schrieb: Auch hier erstmal die Beleuchtung gerade nachgelötet, alte Sansui-Krankheit Bomb
....Big Block Vorstellung QRX-7500A - Interesse?

...Yo , Man...Drinks
Zitieren
[Bild: hifi01.jpg]
Nachgebessert, mal sehen wie lange es online bleibt Floet
Zitieren
Mir ist alles egal, sie muss aber die Schuhe anlassen! Peersheep
Gruß Peter

[Bild: vu.gif]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 20.609 06.04.2011, 12:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste