Themabewertung:
  • 30 Bewertung(en) - 4.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Volker, die Nich-Forianer Pleasantry denen empfehlen wir HITACHI 8000er, frag Sebastian oder Spok.

den gibt es auch in Silber,und er nimmt nicht so viel Platz weg, wiegt aber auch fast das Gleiche.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
[Bild: sansuiqrx7500011.jpg]
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Alter Sack, Deubi, oldAkai, E-Schrotti, bodi_061, Mangusta, New-Wave, alex71, Old-blau, pepa
Zitieren
Hammer-PIC. Thumbsup
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Nich-Forianer Denker gehört bestimmt in den Brandenburgerfred
Ich meinte durchaus aktive Hardcoremitstreiter hierFloet

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
Dann trete ich natürlich sofort zurück und besorge mir Madenschraubengesicherteknöpfe von einem Schlacht-CA-AU. LOL

Wobei es sicher einfacher ist, ein wir-bohren-ein-Loch-und-drehen-ein-Gewinde-DIY-Projekt zu starten. Jester

[Bild: kshosy3q.jpg]
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Deubi
Zitieren
(23.02.2013, 21:11)nice2hear schrieb:
(21.02.2013, 23:16)JW1961 schrieb: Der Hype startet nochmal extrem durch-gut für die VKs!Lol1

na seht ihr, für unter 400 Teuro, geht doch Floet

Hätte ich nicht gedacht, dass der unter 400,00€ weggeht!
Mal sehen, was da ankommt!Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an JW1961 für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
(24.02.2013, 13:16)Alter Sack schrieb: Und in Sachen Porsche : Ist ( für mich ) der einzige Sportwagen welt-weit, der definitiv für alle Wetter und Zu - bzw. Umstände *passt* . Ob das aber auch die anderen Verkehrsteilnehmer wissen..ist die andere Frage.
Hätte ich einen, würde er bei diesem Scheisswetter auch stehen.

Der steht nicht - im Gegenteil ! Perfektes Winterauto.
Über Land und in der Stadt fahr ich sehr gut und auch gern bei Schnee.
Aber eben nicht 400km Autobahn bei Schneesturmgefahr und 30km/h.
Das ist wie Asteroidensturm bei Anflug auf Dantooine - das Grauen.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Alter Sack
Zitieren
(24.02.2013, 13:20)Alter Sack schrieb: Herrrrimhimmiii , des Deubi mag Guggugsuhrn ...grins . Raucher

...macht zwar nich' Kuckuck - aber stimmt schon , Uralt-uhr und Uralt-RackschemelLol1 bilden bei uns eine Einheit - beides Erbstücke , die sich Hervorragend mit den ollen Sansui's vertragen....Freunde

Gruss , Deubi....
Zitieren
(24.02.2013, 17:03)spocintosh schrieb:
(24.02.2013, 13:16)Alter Sack schrieb: Und in Sachen Porsche : Ist ( für mich ) der einzige Sportwagen welt-weit, der definitiv für alle Wetter und Zu - bzw. Umstände *passt* . Ob das aber auch die anderen Verkehrsteilnehmer wissen..ist die andere Frage.
Hätte ich einen, würde er bei diesem Scheisswetter auch stehen.

Der steht nicht - im Gegenteil ! Perfektes Winterauto.
Über Land und in der Stadt fahr ich sehr gut und auch gern bei Schnee.
Aber eben nicht 400km Autobahn bei Schneesturmgefahr und 30km/h.
Das ist wie Asteroidensturm bei Anflug auf Dantooine - das Grauen.
Da hätte ich allerdings auch null Bock drauf, kommt ja gar net ins Laufen das Fuhrwerk. So´n alter Volvo wirkt da Wunder ...
Mein Kumpel ist mal mit einem Alfa - Cabrio den Winter durchgefahren..Gottimhimmi, ..bis des Ding sich überhaupt bequemte, anzuspringen...weiaaa Floet
A hard on doesn't count as personal growth. Raucher
Zitieren
AtDeubi : Ist ja auch feines altes Geraffel, ( incl. Uhr + Rack-schemel ) was Du da hast.
Wichtig wär halt nur die Befestigungsweise von der alten Clock, nicht dass die sich irgendwann, der Schwerkraft folgend, Richtung Sansui´s begibt ...LOL
A hard on doesn't count as personal growth. Raucher
Zitieren
da waren es nur noch einer, ist wohl heute um 12:46 jemand schwach geworden auf SK Angebot. Denker
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Ich war es nicht-auch wenn der 5900er nicht so recht zum Verstaerker passen will

Also weiter auf Ausschau nach einen TU-9900 -und / oder gar einen AU-5900

Mal schauen

Andreas

[Bild: image.jpg]
Keep cool - but care (Thomas Pynchon) Raucher
Zitieren
Boyz,
heute war ich in Geldern Raucher

Weiße Villa - davor zwei Bentleys - innen ein (schwarzer) Wuff und zwei supernette Herrschaften.

Der 9900 stand mit ordentlich aufgerolltem Netzkabel im Flur - aus dem Augenwinkel sah ich - alles klar Thumbsup

Dann wurde ich ins weiß geflieste Wohnzimmer gebeten - die Hausfrau bot mir artig ein Getränk an, wie im Film.
Der Hausherr zeigte mir ohne große Worte seine "Anlage" und erwartete wohl, ich würde hintenüber ins Koma kippen. LOL

Allein diesen Gefallen tat ich ihm nicht, schließlich bin ich als OLD FIDELER ja einiges gewohnt an altem Geraffel Floet

Über die gesamte Breite des Wohnzimmers (geschätzte 7 Meter) erstreckte sich eine Art "Rack" aus Ytong-Steinen und darübergelegten dicken Holzbohlen.

Links und rechts standen (und wirkten ziemlich klein) zwei ELECTRO-VOICE SENTRY 3 ohne Bespannung.
Dazwischen das Rack mit folgender Bestückung - ich hoffe, ich bekomme sie fehlerfrei hin...

In vier Nischen vier Tonbandmaschinen - links eine schwarze TEAC X-1000 R - eine DOKORDER 4-Kanal Maschine Modell 1140 - eine REVOX B77 - rechts dann eine TANDBERG TD 20 A.

Der optische Hammer von denen ist die große DOKORDER mit ihrem Ausleger, der die 4-VU-Meter beherbergt. Diese Maschine wurde anschließend zum Sound-Check benutzt - es ist auch die Lieblingsmaschine des Hausherrn - lt seiner Aussage hat er das höllenschwere Monster mangels Vertrieb in D selbst importiert... Denker Es waren sogar zwei von von den wunderschönen DOKORDER-Spulen vorhanden - eine war auf der 1140 - die andere prangte auf der X-1000 R Flenne

Oben auf dem Rack eine McINTOSH Anlage, bestehend aus (von links nach rechts) Endstufe MC 2505 ( 2x 22 Watt), Vorverstärker C 26 und Tuner MR 77 (nicht angeschlossen).

Die McIntosh Komponenten sehen im Betrieb supergeil aus, alle Komponenten haben eine dezent beleuchtete Glasscheibe als Frontplatte. Die Schrift ist grün hinterlegt, ähnlich den "Black Out"-Skalen unserer Analogtuner. Die Endstufe hat darüberhinaus zwei wunderschöne VU-Meter- ebenfalls in grün. Btw - die Macs sind ziemlich klein !

Zwischen den Bandmaschinen im unteren Geschoß befanden sich noch ein THORENS TD 125 Mk II in wahrlich riesiger Nußbaum-Zarge (nicht angeschlossen), ein relativ unbedeutender MARANTZ CD-Player CD-63 sowie ein Digitalreceiver - ach ja, und ein ziemlich feister PANASONIC Flachbild-Fernseher.

Nachdem ich das alles genügend gewürdigt hatte, bat mich der Hausherr zum "Soundcheck" - vorher wurde der Wuff noch kurzerhand aus seinem Körbchen und dem Raum entfernt Wink32

"Treten sie mal etwas zurück, bitte, es wird laut ! "

Upps - gesagt, getan - er warf die DOKORDER an - 38 cm - (irgendeine Disco Mucke) - die EV brüllen auf - der Sadist dreht großzügig am LS-Regler - es wird wahrhaftig noch lauter...
Ich hielt etwa zwei Minuten durch und schrie dann "ich bin eigentlich Leisehörer, wissen sie !"

Daraufhin nahm er die Lautstärke zurück - 120 dB sind echt nicht mein Ding Tzaritza

Hausherrin und Hausherr strahlten über das ganze Gesicht "Und ?" - Ich konnte nicht anders, ich mußte zur Notlüge greifen... "Toll !!"

Die Sentrys klangen wirklich bescheiden in dem gefliesten Raum ohne Teppiche - dazu stehen sie in den Ecken. Die McIntosh Amps waren den Boxen und der
Lautstärke in keiner Weise gewachsen - sobald es lauter wurde, brachen sie dynamisch ein, der Sound wurde verwaschen - Impulse wie z.B. Basstrommeln klangen
matschig - der Synthiebass dröhnte furchtbar.

Mannmannmann - dagegen ist der Sound bei Peter (E-Schrotti) , den ich kürzlich genießen durfte, um Welten besser (fette Cantons am Marantz PM-11 mit SONY PS-X 50) -
eine völlig andere Welt. Dance3

Ich habe mich dann relativ schnell verabschiedet. Leider hatte ich meine kleine Knipse nicht dabei - aber ich darf nochmal wiederkommen - die Anlage ist wirklich sehens-, wenn auch nicht unbedingt hörenswert. Lol1



PS: Ach ja - der TU-9900 ist in einem perfektem Zustand, ungefähr so, als wäre er gestern zum allerersten mal aus seinem Karton befreit worden - wie neu.
Unglaublich, daß es sowas noch gibt - und das über eBay. Zahnlos
Morgen gibt es Bilder.

___________________________________

Groeten
Frank
[-] 14 Mitglieder sagen Danke an FRANKIE für diesen Beitrag:
  • oldsansui, eric stanton, onkyo, lyticale, Nico, Deubi, alex71, proso, Rainer F, nice2hear, Alf, oldAkai, E-Schrotti, New-Wave
Zitieren
Endlich mal ein Abenteuerbericht hier Thumbsup
Solche Überraschungen vergisst man nie.
Ich hatte auch schon ein paar mal Glück so ähnlich.
Danke Frankie Freunde

Freue mich für Deinen wohl doch Top Deal!
Zitieren
Glückwunsch, Frank!Drinks
Das sind die Momente, die man nicht vergisst!
Zitieren
Sentry III und McIntosh... Lol1

Frankie - danke für die bildlichen Impressionen. Ich muß mir sowas gottlob klanglich nicht vorstellen, sondern weiß genau, was du meinst.
Ein schönes Beispiel für diese Sorte Leute, die nach Preisschild kauft, aber keine Ahnung hat.
Aber macht nix - muß es auch geben. Irgendwann kann man da immer mal gutes Zeug abziehen, das durch vermeintlich Besseres (weil teurer) ersetzt wird.

Haste gut gemacht ! Und viel Spaß beim Radiohören. Kann ich dir ja jetzt immer Bescheid sagen, wenn was Gutes auf NDR Info läuft.
Und: Haste etwa nicht gefragt, ob er die Dokorder noch braucht ? Tease
Zitieren
Boyz - ich fahre da wirklich nochmal hin Floet

Die Hausherrin hat ihr Einverständnis gegeben " Sicher, kommen sie ruhig und machen ein paar Bilder, um ihren Jungs das zu zeigen !" Thumbsup
Sie konnte ja nicht wissen, welche Jungs ich meine Lipsrsealed2

Wirklich geil ist, wie gut die Geräte wirken , wenn sie optisch großzügig präsentiert werden. Diese Macs sind schon eine Show - und die Bandmaschinen erst recht.
Die SENTRY 3, ich will ihnen kein Unrecht tun, konnten jedoch in diesem akustisch furchtbaren Raum nicht vernünftig klingen.

Aber egal - es war ein unvergessliches Erlebnis Dance3 da habt ihr recht.
Zitieren
Hallo Frank,

die Dokorder dürfte dann wohl die gewesen sein.
http://forum2.magnetofon.de/bildupload/0091.JPG

Zum Thema verpasste Chance: Flenne
Gab es im Dezember in München abzuholen, Niels hatte im Februar auch noch mal drauf hingewiesen, (http://old-fidelity.de/thread-917-post-3...#pid384119). Sollte für 250,- über die Theke gehen.

Viele Grüße Bastian Git
Zitieren
Jau, das ist sie, Bastian - ich habe auch so eine. Für 250 Euro ist das ein Geschenk.

At Spoki : er gab an, früher ein Studio gehabt zu haben - daraus stammte die 1140 - (leider) sozusagen ein Erinnerungsstück. Nix zu machen. Oldie
Die 120 dB entsprechen sicherlich den früheren Abhörgewohnheiten im Studio.... LOL
Zitieren
Zitat:Die Hausherrin hat ihr Einverständnis gegeben " Sicher, kommen sie ruhig und machen ein paar Bilder, um ihren Jungs das zu zeigen !" Thumbsup
Sie kann ja nicht wissen, welche Jungs ich meine Lipsrsealed2
yep.der is gut Lol1
Zitieren
Vielleicht hat er früher ein Studio gehabt - aber dann hat er darin vielleicht nicht selber gearbeitet, wenn er sich heute McIntosh und olle Sentrys in nacktem Kachelraum antut.
In sowas kann man Schlagzeug aufnehmen, aber nicht Musik hören.
Zitieren
Toller Bericht, Frankie! Lass Dich von den beiden doch als persoenlichen old-fidelity Experten anstellen. Da kriegste ein Budget, ein monatliches Gehalt, kannst mal zeigen wo der Hammer haengt und darfst mit einem der Bentleys mal zum shoppen fahren!
Gruß
Malte

Die besten Jahre kommen doch nach 45! Das war bei Deutschland auch so. - Stromberg -
Zitieren
Das war doch mal was Frank, hat man nicht alle Tage in der Zusammenstellung, aber ohne Bentleys und Wuffi und unpassendem Geraffel
schon eher Raucher
Zitieren
Zitat: ... In vier Nischen vier Tonbandmaschinen - links eine schwarze TEAC X-1000 R - eine DOKORDER 4-Kanal Maschine Modell 1140 - eine REVOX B77 - rechts dann eine TANDBERG TD 20 A.
Sympatische Leute, wies scheint Floet

Frank, Dein Bericht verbessert mir den tristen Tagesanfang (trist wegen ner halbstündigen Autofahrt für 10km wegen Glatteis) gleich um mehrere Grössenklassen Thumbsup
Ein Bericht mit dichterisch wertvollen Elementen, gepaart mit humoristischen Details, einem nahezu fotografischen Gedächtnis und erheblichem Sachverstand. Hut ab Hi
Drinks

Nachtrag:
Zitat: und darfst mit einem der Bentleys mal zum shoppen fahren!

Das kommt auf Trödelmärkten und beim Schrotthändler gut.
Mit der Kiste vorfahren und im Schrottcontainer wühlen Lol1
Zitieren
Ein spannender und unterhaltsamer Erlebnisbericht Frank.
Man hat das Gefühl dabei gewesen zu sein. Thumbsup

Und Gratulation zum 9900. Drinks

Ein wirklich klasse Teil, das bei mir auch noch ganz weit oben auf der Wunschliste steht.
Was haste denn jezahlt für det Sahnestück? Floet
Grüße Alex Hi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 20.924 06.04.2011, 11:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste