Themabewertung:
  • 30 Bewertung(en) - 4.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Heisst? Leim beidseitig auftragen, antrocknen lassen, Bügeln?

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
Yes, genau nach Anleitung ponalisieren, anfeuchten nicht vergessen, geht perfekt.
Da gibt es diverse Anleitung aus dem Bereich Trötengehäuse furnieren im Netz.

Mal sehen, im Sommer auf der Terrasse geht es weiter, habe noch für 5 Sansuis Mooreiche am Lager.
Auf Siemens Gehäusen geht es übrigens nicht.
Zitieren
(31.03.2013, 11:31)oldsansui schrieb: Aufbügeln rulez Raucher

[Bild: case02e.jpg]
Nur die runden Aussparungen oben für das Lüftungsgitter und die schmalen Seiten sind eine verdammte Fummelarbeit Flenne

Hallo Rainer, sehr schick!Drinks
mit nem Dremel und Schleifwalze oder Geradschleifer am Kompressor bei kleiner Drehzahl sind die rundungen und Aussparungen schnell vorgeformt!Drinks Am Schluss mit 400er Papier entgraten oder mit einer wirklich scharfen Ziehklinge drüber gehen und schon ist es perfekt!Drinks
Zitieren
Danke Jürgen Freunde
Einen Dremel habe ich, zeig mir bitte mal ne Schleifwalze.
Wenn das wirklich easy geht, fange ich gleich im Wohnzimmer an Zahnlos
Zitieren
http://www.ebay.de/itm/20er-Schleifband-...276:drinks:
[-] 1 Mitglied sagt Danke an JW1961 für diesen Beitrag:
  • oldsansui
Zitieren
Überraschung....
http://www.kalaydo.de/kleinanzeigen/hifi.../39025135/


Ich dachte schon hier der wäre der Verkäufer, aber
die bei Kalaydo sieht etwas besser aus :

http://old-fidelity.de/thread-2610-page-3.html
Zitieren
glaube nicht, dass Christian seine verkoooooft.

Gruß Peter Drinks

Edit. BG?? Ist aber nicht direkt koelleDenker
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
...Ich soll mein Dickerchen verkaufen wollen..? Lol1

...Neenee - das ist der von Marcell ( Mangusta..) - ein Wunderschönes , jedoch noch un-revidiertes Gerät...

...Marcell's vorhaben , dieses Schätzchen hier im Forum zu veräussern , scheiterte nach ,,Spocintosh's'' Übellaunigem Kommentar - Leider konnte auch ich nicht mit Marcell handelseinig werden , sonst gäb's hier schon bülders von 2x BA5K....
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • oldsansui, UriahHeep, New-Wave
Zitieren
Jawollja, das ist der Meinige einer Oldie

Und Christian... ich bin mit Dir noch nicht ganz durch... LOL, hatte die Woche nur keine Zeit, aber ich tüftele da gerade noch was aus...
Aber Leute... stellt einen BA 5k ins Netz und ihr könnt Sachen erleben... Lol1Lol1 Da könnt ich ein ganzes Buch drüber schreiben. TeaseJester
Zitieren
Lohnt ein eigener kloenschnack thread??

Vg Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Moin Peter Drinks
Lass mal, mir fehlt einfach die Zeit da intensiv einzusteigen und ich möchte auch Niemanden anonym öffentlich kompromittieren. Drinks
Zitieren
Ich könnte sie dir als kleine Spende für soziale Zwecke umsonst abholen. LOL
Zitieren
Danke Udo, aber bei dem Gewicht bin ich da einfach zu besorgt um Deinen Rücken LOL
Bei dem Geraffel, was wir schon geschleppt haben... auf Dauer muss das ja Spuren hinterlassen. Floet
Zitieren
(05.04.2013, 16:31)Mangusta schrieb: Jawollja, das ist der Meinige einer Oldie

Und Christian... ich bin mit Dir noch nicht ganz durch... LOL, hatte die Woche nur keine Zeit, aber ich tüftele da gerade noch was aus...
Aber Leute... stellt einen BA 5k ins Netz und ihr könnt Sachen erleben... Lol1Lol1 Da könnt ich ein ganzes Buch drüber schreiben. TeaseJester

Was ist denn der aktuelle Kurs, zu dem die BA 5k gehandelt wird? Nur interessehalber, die Größenordnung reicht mir!
Christian
Gruß Christian
Zitieren
Christian, in deinem AU Sansui ist eine Endstufe eingebaut LOL
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Die Preise die (in D) erzielt werden liegen am unteren Ende bei 2500 und am oberen Ende bei gut 4000, wobei die in den letzten Monaten verkauften Geräte allesamt in eher mäßigem Zustand waren und der Ausreißer nach oben mit 3900 und 4300 von einem nicht ganz unbekannten Berliner erzielt wurden.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mangusta für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
49 kg scheinen einen männ(sch)lichen Mechanismus in Gang zu setzen LOL
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
Fred auf Seite 3??? nöö

(16.03.2013, 20:21)oldsansui schrieb: Die BA-F1 ist eine ganz andere Konzeption betreffend der Schaltung und Bauteile (mehr IC's) vergleichbar zur Definition Serie.
Sie ist sehr schnell und klingt analytischer, eben der Zeit angepasst. Wie jede Pioneer, Kenwood etc.
Muss man mögen, ich find sie gut. Einer der besten nach der Definition Ära!
Und die F1 ist definitiv meist noch günstig zu haben, naja vergleichsweise günstig Drinks

Tja, was bezeichnest du als günstig Rainer?
http://www.ebay.de/itm/390570228008

und schön ist sie auch finde ich... und auswechselbare Drehknöpfe. Floet

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Gutes gibbet nich um PeanutsLol1
Zitieren
stimmt, nicht oft, aber ab und zu schon, dafür gibt es genug Beispiele. Oldie
Aber jeden Monat kann man kein Glück haben, manchmal muss man Geduld beweisen, und auch mal abseits von der Bucht schauen.

Dann ist es immer gut, wenn es nicht drängt, weil man ordentliche Alternativen (bei mir in diesem Fall eine Yamaha M-4) in Betrieb hat.

Nur was bingt es mir, wenn ich ber der die Input-Level-Reglerknöppe gegen schicke silberne austausche. Sad2 Nix, die sitzen hinten LOL
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Irgendwer hatte vor einiger Zeit mal erwähnt, in welchen Tauchlack man die Birnchen für das Sui-Aquariumgrün tunken muß...weiß das noch jemand ?
Brauche das für die Cassettenfachbeleuchtung des Nak, denn auf das nun größere Birnchen paßt das originale Überzieherli leider nicht.
Zitieren
sorry, die Lacknummer weiss ich nicht, kann mich aber erinnern, dass du in meinem Sansui TU Tuning Thread geschrieben hattest, Armin hätte die Lackbezeichnung mal gepostet.
GGf. ihn anmailen.
Rainer hatte als Alternative dies geschrieben:
(13.10.2012, 20:38)oldsansui schrieb: Sansui Lampengrün:
Klarlampen lackieren, falls kein Tauchlack am Lager, geht gut mit

Glas Color Pen für zweifuffzig

Gibts in einigen Farben im Bastelladen.

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • spocintosh
Zitieren
Ganz normalen Lampen Tauchlack nehmen.
Z.B http://www.conrad.de/ce/de/product/72756....ASTPCEN01

Die Intensität bestimmst du durch mehrmaliges Auftragen selber. So eine Flasche hält locker für hunderte von Lämpchen wie sie bei Hifi vorkommen. Gibts natürlich auch in der Bucht o. Amazon, aber um vielfaches teurer.Drinks

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • charlymu, spocintosh
Zitieren
Dann scheint mir das ja ein brauchbares Angebot zu sein...damit kann ich dann sogar Nakamichis Blaugrün versuchen.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • charlymu, New-Wave
Zitieren
Ja ! Aber was wilst du nur mit Lila ? LOL
7711-K5-XLM-277-1120-690 / K240

Ahoi,
Andreas
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 20.609 06.04.2011, 12:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste