Themabewertung:
  • 31 Bewertung(en) - 4.19 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Romantic Mode!Raucher
Zitieren
(16.04.2014, 09:31)bulletlavolta schrieb: Warum sind da so viele weiße Xe auf den Fotos? Lipsrsealed2

(16.04.2014, 10:13)JW1961 schrieb: Romantic Mode!Raucher


...nee - Kollege Rüssel hat einfach angekreuzt, welche Stellen ihm an besten gefallen! Oldie
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 1 Mitglied sagt Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • proso
Zitieren
RischtigThumbsup

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
Zitieren
Hallo zusammen,
ich hätte den Beitrag auch im Neuzugangs-Thread oder im Geraffel aus der Neuzeit-Thread einstellen können, aber ich glaube der Beitrag passt auch ganz gut hierhin.

Gestern lieferte der Paketbote ein Paket aus England bei mir ab, auf der Rückseite ein Foto von Kosaku Kikuchi, dem Gründer von Sansui
[Bild: img_0995txjaw.jpg]


Im Paket befand sich dieses Ding
[Bild: img_1010obj20.jpg]
ein Wi-Fi internet/DAB+/FM Stereo Tuner/Network Player von Sansui


hier noch ein Nacktbild
[Bild: img_1001u3j0r.jpg]


und noch weitere Bilder
[Bild: img_1003aij1w.jpg]

[Bild: img_1004v6j4j.jpg]

[Bild: img_1000jrkt8.jpg]

[Bild: img_1007ttksg.jpg]



Jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich wie ich zu dem Gerät gekommen bin und ob Sansui wieder auferstanden ist.
Also, auf der Suche nach einem Internetradio habe ich bei Ebay UK den Netzwerkplayer von Sansui gefunden, von den techn.Daten sagte er mir zu und der Preis war O.K., hab nicht lange gezögert und das Gerät gekauft, nach 3 Tagen ist es dann gestern eingetroffen.

Natürlich wollte ich wissen warum es Geräte von Sansui in UK zu kaufen gibt, ich habe folgendes herausgefunden:
2012 hat ein Herr Mitchell, der schon sei Jahren in der britischen HiFi- Branche tätig ist, die Rechte am Namen Sansui für UK erworben und Verstärker,CD-Player,Tuner und Netzwerkplayer in China herstellen lassen und unter dem Namen Sansui vertrieben.
Nachdem der Lizenzvertrag ausgelaufen ist, werden die Geräte jetzt unter dem Namen Mitchell+Johnson vertrieben.

Nochwas zu dem Gerät, der Netzwerkplayer ist ganz wertig verarbeitet, wenig Plastik, gebürstete Alufront, Klang ist ganz gut und ein App fürs Smartphone zum Steuern der Funktionen gibts gratis.
Einzig das Netzkabel musste gegen ein hiesiges Kaltgerätekabel getauscht werden weil der Netzstecker nicht in unsere Steckdosen passt.
Viele Grüße
Erwin
[-] 36 Mitglieder sagen Danke an ringostarr0 für diesen Beitrag:
  • proso, HiFi1991, Stereo-Tüp, Alf, Ichundich, El Zahni, Deubi, spocintosh, Mani, Rüssel, oldsansui, stefan_4711, franky64, Joshua Tree, nice2hear, mazyvx, FS61, Tom, Neno, sensor, contenance, Eidgenosse, friedrich86, Der Jo, Oberpfälzer, triple-d, duffbierhomer, classic.franky, pepa, Siamac, Campa, Mess, nostos, rappelbums, winix, Theophilus
Zitieren
Moin Erwin,
den Sansui Neuzugang kommentiere ich besser nicht, die Verpackung ist definitiv kultig, Danke für das Zeigen.
Jedoch, wenn ich einen Netzwerkplayer benötigen würde, mutiere ich ganz klar zum "newsansui".

Dein Sansui und Gitarren Setup gefällt mir sehr, so auch das coole Möbelteil drum Thumbsup
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • ringostarr0, HiFi1991
Zitieren
...moin , Rainer - und frohes neues Jahr , nachträglich....LOL

At Erwin...tja - schön , das alte Sansui-logo aus den 70ern wiederzusehen - was mich interessieren würde , wäre ein vergleich zwischen TU 717/919 und dem neuen UKW-Empfänger....

...schreib' doch mal was dazu....Thumbsup
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • oldsansui, HiFi1991, ringostarr0
Zitieren
Hallo Deubi,
ich hab gerade 'ne halbe Stunde vor den Tunern gesessen und mehrmals zwischen Tu-717 TU-919 und dem "Newsansui" umgeschaltet, wobei alle Tuner auf die gleiche Frequenz eingestellt ware, aber ich kann keine Unterschiede im Klang feststellen.
Ich höre auch keinen Unterschied zwischen UKW, DAB und Internetradio.
TU-919 und "Newsansui" sind am AU-517 angeschlossen, TU-717 ist am AU-717 angeschlossen, alles bei subjektiv gleicher Lautstärke getestet.
Kann es selber kaum glauben und werde bei Gelegenheit mit einem Kumpel einen Blindtest durchführen, mal hören ob der auch solche Holzohren wie ich hat.
Viele Grüße
Erwin
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an ringostarr0 für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, Deubi
Zitieren
einmal innenreinigung durch,werd ich mal so lassenOldie

[Bild: p4180494hkosf.jpg]

[Bild: p4190500n1pne.jpg]

[Bild: p4190501vkobj.jpg]

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
[-] 13 Mitglieder sagen Danke an Rüssel für diesen Beitrag:
  • Ichundich, contenance, HiFi1991, Akool1, Tom, FS61, oldsansui, Deubi, pepa, mazyvx, Eidgenosse, errorlogin, Neno
Zitieren
Huii, der sieht ja aus wie geleckt Thumbsup
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • Rüssel
Zitieren
Interessante Klangeinstellung, aber bei den Lautsprechern wundert mich das nicht.... Floet
Lipsrsealed2

Schickes Teil! Thumbsup
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
[-] 1 Mitglied sagt Danke an proso für diesen Beitrag:
  • Rüssel
Zitieren
Das kommt drauf an.
Wenn ich Platten höre,bin ich Bassmässig voll drauf.

Accuphase E-203--Accuphase P 300X--Luxman PD 277--Canton Vento 890DC

Mit mir braucht keiner schimpfen,das meiste geht ma eh am Arsch vorbeiKaffee
LG Christian Drinks  
Zitieren
...Moin , Erwin - und Danke dafür , dass Du dich des Thema's annimmst....Thumbsup


(19.04.2014, 10:12)ringostarr0 schrieb: Hallo Deubi,
ich hab gerade 'ne halbe Stunde vor den Tunern gesessen und mehrmals zwischen Tu-717 TU-919 und dem "Newsansui" umgeschaltet, wobei alle Tuner auf die gleiche Frequenz eingestellt ware, aber ich kann keine Unterschiede im Klang feststellen.....

...nun ja - das scheint ja für den neuen zu sprechen , wobei eine Frage erlaubt sein muss : Waren die 717/919 schon mal beim abgleich / service...?

...nach all den Jahren reagieren ja gerade unsere ollen Tuner äusserst Dankbar auf ein büschen Zuwendung.....
Zitieren
(20.04.2014, 05:00)Deubi schrieb: wobei eine Frage erlaubt sein muss : Waren die 717/919 schon mal beim abgleich / service...?

...nach all den Jahren reagieren ja gerade unsere ollen Tuner äusserst Dankbar auf ein büschen Zuwendung.....

Moin Deubi und Frohe Ostern allen Forumsmitgliedern,
beide Tuner waren bei Armin
http://old-fidelity.de/thread-6215-post-...#pid429379
Viele Grüße
Erwin
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an ringostarr0 für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, Deubi
Zitieren
(25.03.2014, 19:00)Jomark911 schrieb: wtf WHO is this guy?

Niels already told you...Yves Deschatelets from Canada is the guy



(18.04.2014, 12:01)ringostarr0 schrieb: [Bild: img_1007ttksg.jpg]
Very nice collection you have Erwin Thumbsup



me...I play a bit with some old JBL L60 Floet

[Bild: JBL1_zps8ef3daab.jpg]

[Bild: JBL2_zps92c5160a.jpg]

[Bild: JBL3_zps800c0d16.jpg]

[Bild: JBL4_zps3da0a2cc.jpg]
Beste Grüße
Robert
[-] 16 Mitglieder sagen Danke an pepa für diesen Beitrag:
  • contenance, nice2hear, Deubi, ringostarr0, HiFi1991, friedrich86, triple-d, FS61, DUALIS, Rüssel, proso, Tom, oldsansui, TomKor, errorlogin, nostos
Zitieren
...what do You think about the JBL's , Robert...?

...my CA/BA F1 are driving a pair L 80 - a very fine sounding set...Thumbsup
Zitieren
Hello Pepa, your collection is very nice too!
Viele Grüße
Erwin
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ringostarr0 für diesen Beitrag:
  • pepa
Zitieren
Pretty neat set-up Drinks
Gruß,

Friedrich
[-] 1 Mitglied sagt Danke an friedrich86 für diesen Beitrag:
  • pepa
Zitieren
(26.04.2014, 20:56)Deubi schrieb: ...what do You think about the JBL's , Robert...?

...my CA/BA F1 are driving a pair L 80 - a very fine sounding set...Thumbsup

I bought these speakers for friend of mine who lives far away. Speakers have stood for a long time unused and maybe they should have some time to „burn in“,so I had to drive them with care.

I have a feeling that they need and small stands (10-15 cm tall) too or just a decent spikes...and maybe more space then Harbeth.

Altogether, (when you take into consideration the age of the speaker) they play well.... a little blurry at higher volumes Oldie
Beste Grüße
Robert
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an pepa für diesen Beitrag:
  • Deubi, proso
Zitieren
... kurze Frage an die Gemeinde, ich kann einen

350A bekommen. Ich mag das Aussehen von dem Kleinen.

Sieht ziemlich abgerockt aus, soll aber laufen.

Was darf der kosten? 60 € sind aufgerufen, Verkäufer

signalisiert VB.

Ist der Receiver überhaupt zu gebrauchen? Wodrauf

muß ich achten?

Hat er ein gutes Phonoteil? Fragen über Fragen!

Gruß,
Kai
Zitieren
Robert, very nice set up!
Is that a G22000 oder even a G33000? Dance3
Gruß,
Joey

"Spaß ist, wenn man trotzdem lacht!" Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an beetle-fan für diesen Beitrag:
  • pepa
Zitieren
(26.04.2014, 23:46)pepa schrieb: ....Altogether, (when you take into consideration the age of the speaker) they play well.... a little blurry at higher volumes Oldie

...maybe You should'nt push them too hard with the ,,Monster-G ''...LOL

...you know , what happens to little speakers - overpowered by those mighty Sansui's...?Jester

http://www.youtube.com/watch?v=y9wc_VKfuXs
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Deubi für diesen Beitrag:
  • pepa, HiFi1991
Zitieren
(27.04.2014, 09:15)beetle-fan schrieb: Robert, very nice set up!
Is that a G22000 oder even a G33000? Dance3

Joey,this is just Pleasantry a little G22K


(27.04.2014, 11:16)Deubi schrieb:
(26.04.2014, 23:46)pepa schrieb: ....Altogether, (when you take into consideration the age of the speaker) they play well.... a little blurry at higher volumes Oldie

...maybe You should'nt push them too hard with the ,,Monster-G ''...LOL

...you know , what happens to little Speakers - overpowered by those mighty Sansui's...?Jester

http://www.youtube.com/watch?v=y9wc_VKfuXs

Christian,you know I'm always gentle with Sansui...dont care for JBL though Lipsrsealed2

PS-I would never do that with any speaker Sad2
Beste Grüße
Robert
[-] 1 Mitglied sagt Danke an pepa für diesen Beitrag:
  • beetle-fan
Zitieren
...You're absolutely right , Robert - i would'nt ever abuse any piece of gear , like that....Hi

...but the thing with the smoke-ring made me laugh....Lol1
Zitieren
(27.04.2014, 06:47)HotSake schrieb: ... kurze Frage an die Gemeinde, ich kann einen

350A bekommen. Ich mag das Aussehen von dem Kleinen.

Sieht ziemlich abgerockt aus, soll aber laufen.

Was darf der kosten? 60 € sind aufgerufen, Verkäufer

signalisiert VB.

Ist der Receiver überhaupt zu gebrauchen? Wodrauf

muß ich achten?

Hat er ein gutes Phonoteil? Fragen über Fragen!

Gruß,
Kai



Grundsolides Gerät, gut verarbeitet (wie eigentlich alles von denen aus der Zeit) - wenn der annähernd so gut mit einem Dreher zusammenspielt wie mein 5000A, der in etwa zur gleichen Zeit produziert wurde: vielleicht noch einen 10er runterhandeln und kaufen!

Natürlich bleibt die Frage, wie abgerockt (die Optik?) für einen selber sein darf und was man ggf. mit geringem Eigenaufwand noch wieder hinbekommt. Teile könnten schwierig werden... wenn mal etwas auftaucht, relativiert das den recht niedrigen Anschaffungspreis. Hier ein Beispiel (Faceplate für einen 350er, nicht 350A): 25,- € ohne Versand

http://www.sansui-parts-shop.com/index.p...16&group=0
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, Deubi
Zitieren
Danke dir Niels! Mal sehen was sich da machen lässt, erst

mal an die Steckdose und dann wird weiterverhandelt

Gruß,
Kai
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 21.524 06.04.2011, 11:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste