Themabewertung:
  • 30 Bewertung(en) - 4.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Eigentlich brauche ich 7 Stück, wenn ich auch die eine, die noch geht tausche.

Ich fahre ml die Woche bei nem Elektroladen vorbei.Drinks
Zitieren
Moin Jungs,

ich hab mal ne ganz andere Frage zu Sansui, ich suche einen Vintage Kopfhörer, optisch gefällt mir ja der Pioneer SE-L40, aber ich stoße auch immer wieder auf die alten Sansuis SS-20, -40, ect. Wie gut sind die denn und oder habt Ihr einen anderen guten Tip für mich.

Liebe Grüße, Carsten
Zitieren
Hi,

Bei Vintage Kopfhörern würd ich nur nach Aussehen kaufen.Oldie
Alle, die ich bisher hatte klangen mehr oder Weniger......najaFloet

Ich glaube, wenn man anständig über KH hören möchte, greift man besser zu etwas aktuellen.

VGDrinks
Sascha
Flag_of_truce
Zitieren
Holla, das passt!
Hab grad 'nen Thread zu dem Thema eröffnet, mich interessieren die Dinger auch!

Insbesondere weil ich mittlerweile etwas verunsichert bin, ich war der selben Meinung wie Sascha, aber ganz kann's nicht stimmen - oder ist nur Stax (Elektrostaten allgemein) die große Ausnahme?

Gruß,
Gerhard
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren
Hi,

ich hab ja an meiner Hauptanlage nen Stax und bin damit super zufrieden, aber wenn man mal schnell was im CD Player oder über Tonband hören möchte brauch ich noch was mit nem Klinkenstecker.

Gruß Carsten
Zitieren
Klinkenstecker gibts heut auch noch Oldie

wenns eh nur für "Auf die Schnelle" ist,......... s.o.

VG Drinks
Sascha
Flag_of_truce
Zitieren
Ich dachte daran das Sansuifeld mal zu beackern damit Rainer nicht so alleine ist.
Fakt ist, dieser Sansui ist der erste und letzte. Verstehe nicht wie man für so einen Mist noch Geld ausgeben kann. Servicefreundlichkeit findet gar nicht statt. So was von verbaut, nichtmal der Lichtkasten lässt sich entfernen und der hat es garantiert mehr als nötig.
Vielleicht von vorne aber da scheint die Skalenscheibe vollflächig verklebt zu sein, gibt jedenfalls keine Schrauben. Ich frage mich wie man da Lampen wechseln soll.
Dann die kratzenden Potis...liegen zwischen zwei Platinen natürlich allerlei Kabelgedöns dran. Ich kann das nicht alles ablöten nur weil ich die Potis fluten will.
Das ist echt das allerletzte.Dash1

[Bild: img_2311d2uva.jpg] [Bild: img_2312ovug8.jpg] [Bild: img_231512ulu.jpg] [Bild: img_2316stutx.jpg] [Bild: img_23177huk6.jpg] [Bild: img_2318paul8.jpg] [Bild: img_2319owuio.jpg] [Bild: img_2320t3uba.jpg] [Bild: img_2321t8ut4.jpg] [Bild: img_2322pquze.jpg] [Bild: img_2290vfu17.jpg] [Bild: img_2291i6u29.jpg] [Bild: img_22928zuun.jpg] [Bild: img_2313wtutb.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • oldsansui, pepa
Zitieren
Das ist ein klasse Receiver, Volker! Beiss Dich da durch, es lohnt sich wirklich!

Drinks

Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
Sansui eben !
Floet
Zitieren
near mint. Oldie
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
Auf jeden Fall unverbastelt. Floet
Zitieren
Nennt man den Zustand nicht auch "gut konserviert"?...
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren
Das Teil stammt halt noch aus einer Zeit, da wäre es niemandem im Traum eingefallen, zum Rauchen auf den Balkon zu gehen. Kurz, die Welt war noch in Ordnung.
Zitieren
Hi Volker,

bist Du bei Hifiengine angemeldet? Da gibts das Service manual. Auf Seite 26 ist eine Explosionszeichnung vom 771, da sieht es so aus, als ob erst die Front demontiert werden müsste um dann an den Lampenkasten zu kommen.

Hier mal der Link:

771 manual

Die Registrierung ist übrigens kostenlos....

Ansonsten schick mir Deine email Adresse.......

VG Drinks
Sascha
Flag_of_truce
[-] 1 Mitglied sagt Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
Den Lampenkasten der der 3&4Digit Serie zu entfernen benötige ich 1,5 Minuten, echt easy.
Das Skalenglas abzunehmen ist in keinem Fall nötig, falscher Weg.
Mehr dazu morgen.
Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
Die Front muß bei der Siffkiste doch eh runter. Wenn das der Weg sein sollte, sehe ich nicht das Problem. Ist bei anderen Geräten und Herstellern übrigens auch so gelöst. Aber erst mal warten, was Rainer sagt.
Und wenn Potis, die geschützt zwischen zwei Platinen sitzen, sogar noch Dreck abbekommen haben, dann hat der Receiver wohl in einer Räucherhöhle gestanden und Du darfst nun löten. Das gehört zum Hobby dazu Freunde


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
Ich kann Martin-hisvoice-so gut verstehen!Raucher
Zitieren
Hi Volker,
guckst Du ...

[Bild: Z2VoN.jpg]

Drinks - Gruß - Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an ROTEL-Werner für diesen Beitrag:
  • UriahHeep
Zitieren
(11.11.2011, 01:06)JW1961 schrieb: Ich kann Martin-hisvoice-so gut verstehen!Raucher

Inwiefern?
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren
Danke, Werner.Drinks

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • ROTEL-Werner
Zitieren
Ich hatte mal einen 9010, da habe ich es auch geschafft, den Lampenkasten zugänglich zu machen. Wenn ich das schon hinbekommen habe, solltest du damit erst recht kein Problem haben. Ich bin da nämlich eher der mit den zwei linken HändenLOL
Zitieren
Die Schrauben 68 und 69 sollten es sein ...


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
Lampenkasten bei Sansui ausbauen ist in 10 Sekunden erledigt, besser gehts eigentlich nicht. Floet
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
Moin Jungs,

bin gerade bei Vollker, das mit den Schrauben war schon klar.. Floet

Das Problem war der geringe Platz um den Kasten zu bewegen und er war völlig angepappt durch den Siff von Jahrzehnten. Darum war er nicht zu lösen. Aber mit sanfter Gewalt funktionierte es dann.

Wir können jetzt sogar die 10 Sekunden locker unterbieten.. Lol1

Die Potis sind trotzdem nur schwer zu erreichen.

So jetzt trinken wir erstmal nen Kaffee.

Gruß!

Dirk und Volker

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
Prost Mahlzeit Ihr Beiden Drinks
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 20.609 06.04.2011, 12:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste