Themabewertung:
  • 30 Bewertung(en) - 4.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
(01.09.2012, 20:02)Alexx schrieb: Now it is TrueDance3Dance3Dance3Dance3Dance3

Bigger photo...piece of cake Raucher

[Bild: 1111-52.jpg]

[Bild: 1111-51.jpg]

Congratulations Alexx!!!

Now you've got a really great amp...Sansui amp...one of the best...The King

enjoy Thumbsup
Beste Grüße
Robert
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an pepa für diesen Beitrag:
  • oldsansui, 0300_infanterie
Zitieren
Wunderbar verarbeitet!
Drinks
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
Zitieren
bei Apload z.B. auf "Hotlink" statt "Thumbnail" clicken...
Zimmerlautstärke ist...wenn ich die Musik in allen Zimmern gut hören kann Oldie
Zitieren
Boah der 777 ist wunderschön... wenn der nur halb so klasse klingt wie er ausschaut, ist das ein Schatz, Dirk Thumbsup Der 1111 ist bestimmt ein echtes "Hörerlebnis" - mich spricht die 80'er Optik etwas weniger an, aber das ist zum Glück ja nicht wesentlich... auch dazu Herzlichen Glückwunsch!

Viel Spaß allen "Sansui-Neuzugängen"Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
Habt ihr sicher schon gesehen. Wenn nicht dann ...

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...?ea=388807

Weiß jemand ob die taugen ?

Mit sozialistischem Gruß Drinks
Zitieren
AtAlexx: Klasse Teil... Man fühl sich hin und hergerissen zwischen "geht garnicht" und "haben will". Erinnert mich ein bißchen an die Yamaha "Centennial Serie". Irgendwie abstoßend aber auch irgendwie wieder anziehend...

Danke für's Zeigen und Glüchwunsch aus Berlin Thumbsup

Grüße aus der Hauptstadt.
Olli
Viel zu viele fröhliche Menschen hier. Geht Euch mal wiegen!
Zitieren
(05.09.2012, 18:37)Boris Vian schrieb: Habt ihr sicher schon gesehen. Wenn nicht dann ...

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...?ea=388807

Weiß jemand ob die taugen ?

Mit sozialistischem Gruß Drinks

Lass man...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • Boris Vian
Zitieren
so ist es ..
ferner mE. viel zu teuer.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • Boris Vian
Zitieren
Nachdem ich den AU-X 1111 nun ein paar Tage mein Eigen nennen darf, moechte ich euch meine ersten Hoereindrücke schildern.

Echt beeindruckend was da aus den B&W's kommt.
Nichts wird hier beschönt oder aufgeweicht. Höhen wie man sie hören möchte, ohne Zischlaute, nicht zu spitz oder flach und stumpf. Sondern leicht und beschwingt, so müssen die Hoehen sein, so mag ich es.
Die Auflösung ist feinzeichnend und sehr transparent.
Und da war noch etwas, trocken, klar, nicht schwammig, sondern auf den Punkt, der Bass.
Das was da der Bass mit den Lautsprechern machte, verschlug mir schon ein wenig die Sprache.
Mann muß bedenken, der 1111'er hat keine Hohen und Tiefenregler.
Die braucht man auch nicht, denn das was da an LS- Klemmen geschickt wird ist nicht nötig aufgepeppt zu werden, wirklich nicht.
Wenn ich bedenke, was ich mit meinem Spitzenklasse AV- Receiver anstellen musste, um einen schlechteren Sound zu bekommen, ist das schon beschämend.
Denn den 1111 stellst du nur hin und das Ding rockt und wie.

Ein kpl. Bericht folgt, versprochenThumbsup
Gruss Alexander

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Alexx für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
Das der AU-X 1111 Sound superb kommt, verwundert mich bei Blick in die Innereien nicht,
Danke für den Bericht Drinks
Zitieren
Verwundert war ich auch beim einstellen des Lautstärkerregler's Denker

Den Regler vom 1111 beim Einschalten mal vorsichtig so auf 9 Uhr gestellt, man weis ja nie Floet
Was da an Druck kommt, hat mich glatt umgehauen.

Mein Onkyo soll glatte 50 Watt an 8 Ohm mehr Leistung haben, Sad2
nur gemerkt habe ich gar nichts davon.

Ich musste im Vergleich den Onkyo wesentlich höher in der Lautstärke fahrenDash1
Gruss Alexander

Zitieren
das unterschiedliche Hersteller unterschiedliche Lautstärke/Volumenregler-Umsetzungen benutzen, ist aber bekannt.

also 9 Uhr beim x ist fast nie 9 Uhr beim y. die einen machen es linearer, die anderen logarithmischer.

sollte man nicht zu sehr mit Dash1 bewerten. Floet

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Harry Hirsch
Zitieren
Halo Peter,

du hast natuerlich Recht Drinks

Doch gefühlt meint man, dass es doch einen Unterschied gibt Denker

Der 1111 hat mehr Schmalz und das ist nicht subjektiv Dance3
Gruss Alexander

Zitieren
Alexander, dass der GANZ oben bei den Amps spielt, steht sicher ausser Frage, Glückwunsch dazu, dass du deinen
Traum erfüllen konntest.
Wenn mir das mal auch gelünge. Denker
Und mein Onkyo A-10 legt da ganz schön was vor. Oldie

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Jau Peter,

ein Leckerchen dein A-10.Thumbsup

Und ich muss dir gestehen ich stehe auf Silber und Gold Raucher

Denn wenn es noch ein mal einen neuen Amp gibtOldie, dann ist der Silber oder Champusfarbend.

So ein AU- Alpha 907, oder so eine fette Endstufe mit diesen lustigen VU Metern Flenne
Gruss Alexander

Zitieren
(03.09.2012, 10:21)Campa schrieb: Boah der 777 ist wunderschön... wenn der nur halb so klasse klingt wie er ausschaut, ist das ein Schatz, Dirk Thumbsup


Hier gibt es gerade eine AU-777 ohne A mit geringen Macken am Rahmen.
Der Preis ist gut und nach unten noch verhandelbar Floet
Zitieren
Hallo zusammen,

das Forum habe ich ja noch gar nicht wirklich bewusst wahrgenommen Wink3 Also seit ca. 3 Jahren hat mich auch das Sansui Virus infiziert, und bin seit dem ständig am suchen, erweitern, verschönern, verkaufen...

Auf den Bildern sieht man meine derzeitige Sammlung (viele von Armin restauriert), außerdem lasse ich gerade ein paar Verstärker gegeneinander antreten, Sansui Au 7500, AU 555, AU X1 und Sony TA N86B + TA E86B...der Au X1 ist schon ziemlich gut...die Sony Combi aber auch Smile

Neu seit gestern ist der 607AtMOS Premium...gehört habe ich ihn noch nicht bisher...

[Bild: IMG_5371.jpg]

[Bild: IMG_5372.jpg]

[Bild: IMG_5374.jpg]

[Bild: IMG_5378.jpg]

[Bild: IMG_5379.jpg]

[Bild: IMG_5380.jpg]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an burni für diesen Beitrag:
  • Alexx, New-Wave
Zitieren
schöne Sachen, aber bitte nicht so grausam übereinander schichten! OldieOldie
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
haha jaa ich muss da mal Zeit finden und die Verstärker den Schränken zuordnen Wink3 Ich gelobe Besserung, auch beim Fotografieren ohne Blitz...
Zitieren
Aber Hallo,

sehr schöne AmpsThumbsup

Besonders der 607 Mos gefällt mir sehr, ich dachte die AU- Alpha Serien wären nIcht für den deutschen Markt vorgesehenDenker
Gruss Alexander

Zitieren
Hallo Alexx,

ich glaube die Alpha XXX DR und MRX waren für den europäischen Markt vorgesehen, der 607MOS hat zwar 220 Volt, aber die Zeichen auf der Rückseite sind recht japanisch. Aus Deutschland habe ich den auch nicht erworben Smile

Grüße
Burni
Zitieren
Rainbow 
Hallo Zusammen,

habe gerade folgende Kombi's gefunden :Sansui / C2302-B2302 zum Preis von 10.000,-€Respekt

Sansui / G 33000 zum Preis von 7.499,-€

Na, das sind ja mal Kurse !!!!!!!
Gruss Alexander

Zitieren
Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben!Lol1
Zitieren
och geht doch, da sind bestimmt noch 3% Skonto drin LOL Jester
Grüße Alex Hi
Zitieren
Dann muss der Versand aber auch kostenlos mit drin seinLol1
Gruss Alexander

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 20.924 06.04.2011, 11:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste