Themabewertung:
  • 31 Bewertung(en) - 4.19 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Sansui Thread
Da wird der AU-9500, der in 20 Minuten faellig ist, wohl etwas guenstiger....
Keep cool - but care (Thomas Pynchon) Raucher
Zitieren
Also seit diesem Jahr sind die Preise bei den Sansui Geräten noch mal deutlich angestiegen...
Zitieren
"dusty knobs in the sun"

[Bild: 120912_img_7442_b1_cocnui2.jpg]

Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

[-] 11 Mitglieder sagen Danke an Campa für diesen Beitrag:
  • Alexx, loenicz, Joshua Tree, New-Wave, bodi_061, oldAkai, Tom, Dioptrion, oldsansui, pepa, nice2hear
Zitieren
Cooles Foto Thumbsup

Ich will auch so eine KameraFlenne
Gruss Alexander

Zitieren
Ein klasse Shot, Martin. Thumbsup
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
weil noch ungecleant, und auch noch nicht alle "Falschverschraubungen" an der Front behoben, nur ein Teilbild:

[Bild: fgdpaite.jpg]

Sansui Kopfhörerverstärker mit reichlich Einstelloptionen. Dance3

Und in der richtigen Farbkombination LOL

Gruß vom "Neu"sansuianer Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • oldAkai, Campa, Alexx, New-Wave, Joshua Tree, bodi_061, Tom, Dioptrion, oldsansui, pepa
Zitieren
Scheint mir aber ein kräftiger KHV zu sein.
MfG Reinhard
Zitieren
Willkommen im Club! Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
Martin, DANKE Dance3

Reinhard, ist ein CA-2000 Preamp, also Lautsprecher schafft der nicht, braucht eine Endstufe.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • oldAkai
Zitieren
Glückwunsch zum Beitritt in den Sansui Club Drinks
Zitieren
Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club, Peter! Drinks
"Alexa, mach gefälligst Pink Floyd aus."  
Zitieren
Thanx Boyz, gibbet auch Clubkarten? LOL nur für Definition oder alle Sansui Geraffel?
und im NEX Club sind wir auch schon, nur aus dem Onkyo A-10 Club muss ich wohl bald aussteigen, außer ich nehme den als Endstufe.

Da werde ich demnächst mal rumspielen, den CA-2000 am Fisher BA-6000 (klingt immerhin etwas nach Sansui BA), oder am A-10 (kann man ja auftrennen),
oder doch am Music Hall a25.2 mit aktueller Technik.

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Viel Spaß beim Probieren, Peter... und ansonsten kannst Du ja ein neues Projekt aufmachen und die Fisher BA ein bisschen "anschwärzen" Drinks
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
bei dem gäbe es immerhin die Option, ein original schwarzes Gerät als Schlachtgerät zu koofen und die Frontplatte auszutauschen LOL

[Bild: mD8di.jpg]
Leihgabe von Armin777

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
so, erster Testbetrieb, Sansui CA-2000 an BA-6000 an KEF XQ one..

[Bild: kpu92v2c.jpg]

Schwarz auf weiss ääähhhhh auf silber

da läuft noch WDR via Pioneer Tuner, inzwischen Coldplay live vom music hall cd25.2

wau, "das gefällt mir" Thumbsup

Habe die Frontseitenteile noch so gelassen, dann passt die Breite genau zur ENdstufe.

wird aber nicht so bleiben, mal sehen, wie ich es umbaue.
wenn der CA unten stände, ist es mit eigentlich etwas tief, machte aber Sinn.

Nun wird mal Musik gehört Hi

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave, oldAkai, Campa, Sam, oldsansui
Zitieren
also die schwarze Fisher mit silbernen Knöppen Denker
Flag_of_truce
Zitieren
jo Sascha, genau, aber aktuell gibt es nur eine (funktionierende) Black BA-6000 in den Staaten.

wenn Jan mir die mitbringen würde, wäre ein Preisvorschlag eine Überlegung wert....

glaube nicht, dass hier jemand ein schwarzes Schlachtgerät stehen hat, und Armin hat die im Juli 2011 einfach repariert. Flenne

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
habe mal etwas mit PAINT.NET gekickt:

[Bild: 8hfkpxbc.jpg]
um jeden zu zeigen, dass das ein Fake ist, diesmal die Kanten vom BA-6000 etwas unsauber gelassen. Oldie

Not too bad..

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • New-Wave
Zitieren
Nur so... weil's hier rein passt!

[Bild: 120915_img_7492_a_colgoavu.jpg]

koffietijd Kaffee
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

[-] 8 Mitglieder sagen Danke an Campa für diesen Beitrag:
  • nice2hear, zimbo, Alexx, oldsansui, Dioptrion, oldAkai, New-Wave, pepa
Zitieren
Hallo auch an alle die diesen thread so mit Leben gefüllt haben, dass ich nicht umher kam mich hier anzumelden.
In meiner kurzen Vorstellung im "Ich bin neu hier" Thread habe ich schon mitgeteilt dass ich seit Jahren drauf und drann war mir eine Sansui Kette aus der Definition Serie anzuschaffen. Sorry aber für mich sind die Sansuis einfach optisch nicht zu toppen. So muß Hifi aussehen!!!
Da ich seit 4 Jahren zum ernsthaften Musikhören nur Kopfhörer nutze und bei meiner Stax ja schon Verstärker dabei war habe ich das ganze so ein bisschen aus den Augen verloren. Letzten Samstag habe ich mich beim Quadfestival in Gering dazu entschieden den neuen Jecklin QA zu bestellen und die Stax ist bereits verkauft. Der Jecklin QA Elektrostat wird ganz normal am LS-Ausgang eines Verstärkers betrieben und somit wäre der Weg für Sansui frei.Dance3

Bei Quad in Gering habe ich mich zunächst für eine Kombination aus Quad 44/405 entschieden da diese durch Quadmusic auch restauriert werden und ich weiß woran ich bin.
Denn die Kombi hat schließlich auch am Kauf des Jecklin mitgewirkt.

Wenn die Sansuis nur nicht so unverschämt gut aussehen täten!!!

Ich hätte zum Einstieg gleich zwei Fragen.

Wie ist Sansui insbesondere mit der definition Serie z.B. 2000ender Kombi klanglich aufgestellt(Vielleicht auch im Vergleich zur Quad-kombi?
Wer restauriert in Deutschland Sansuis ohne Sie zu verbasteln also eben möglichst Original zu belassen?



Lieben Gruß Sam
Zitieren
Hallo Sam und willkommen im Forum,

für die letzte Frage kann ich dir 2 Antworten geben:
a) Armin AKA Armin777 aka good-old-hifi.de ist inzwischen ein riesiger Sansui Fan geworden, hat meines WIssens auch selber einen AU Amp in Betrieb:
schau dich hier mal um, findest du viele Sansui STories: KLICK
OK, habe mal was für dich rausgesucht:
Sansui QR 1500
Sansui 1000EA
Sansui G-8000
Sansui 3300
Sansui Eight

und das sind nur die ab Mai 2012, in älteren Threads findest du auch CA/BA/AU Reparaturen, z.B: hier

Sansui CA-2000
Sansui CA-2000, noch einer
Sansui AU-11000
Sansui BA-3000 Endstufe

Viele Spaß beim Lesen und gucken... LOL


b) Rene AKA Passenger hat DIE Sansui Reperaturstory des Jahrhunderts geschrieben: KLICK

Rest finde selber raus Thumbsup

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Sam, New-Wave, pepa
Zitieren
Die Quads sind im Gegensatz zu großen Sansuis ein Witz.

Quad sind nach der in England verbreiteten und seit mindestens 40 Jahren von jedem seriösen Entwickler widerlegten bzw. verlachten These konstruiert, daß es reicht, wenn der elektrische Übertragungsbereich ihrer HiFi-Geräte dem aktiven Hörpektrum des menschlichen Hörens entspricht, also von etwa 20 - 20000Hz.
Jeder Pennäler weiß heute (genaugenommen spätestens seit der berühmten, 1973 in einem AES-Paper veröffentlichten Arbeit zu TIM-Verzerrungen von Prof. Matti Otala), daß das Unsinn ist und man sich damit Tür und Tor öffnet für alle möglichen Arten von Verzerrungen.

Das Gegenteil ist selbstverständlich richtig: Der Übertragungsbereich und die Leistungsbandbreite müssen so hoch wie möglich sein, um Transienten (also Impulse) schnell und verzerrungsfrei wiederzugeben. Wenn ein Verstärker in der Lage ist, Rechtecke (also Anstiege mit theoretisch unendlich hoher Geschwindigkeit) an komplexer Last relativ unverzerrt zu reproduzieren, kann er auch alles andere reproduzieren.
Das heißt natürlich noch nicht automatisch, daß er gut klingt, dzu gehört dann noch ein bißchen mehr, aber es ist immerhin die Grundvoraussetzung.

Die alten Quads, die du erwähnst, klingen daher langsam und warm und haben keinerlei Fähigkeit, räumliche Tiefe wiederzugeben, so schick sie optisch auch sind (was natürlich ebenfalls Geschmackssache ist).

Ein Sansui Definition ist nicht nur andere Liga, sondern geradezu ein völlig anderes Spiel. Und anscheinend, jedenfalls nach neuerlichen Erfahrungen einiger Genossen hier, gilt auch da: Je größer, desto besser.

Wie das mit den aktuellen, neuen Quads ist, weiß ich nicht, vielleicht haben sie sich ja inzwischen dem Stand der Forschung ergeben.
Über Berichte und Fotos zu dem "neuen" Jecklin an entsprechender Stelle würde sicher nicht nur ich mich freuen...
Viel Spaß jedenfalls mit dem Hörer !
Zitieren
http://www.ebay.de/itm/Sansui-TU-9900-AM...564c78d317


Das ist der Anfang!!!Dance3
Zitieren
Hoffentlich ist das kein Peru Modell...

Ich find der sieht doch gut gepflegt aus...
Zitieren
Hallo,

ich hab da noch ein zwei Bilder gemacht und auch endlich den Deckel vom Verstärker runtebekommenThumbsup,
ich wollte ja nicht gleich was kaputt machenLol1

Und hier die ersten NaktbilderRaucher

[Bild: images-i195858bkmkqi.jpg]
[Bild: images-i195861b3u0u2.jpg]
[Bild: images-i195857b743xa.jpg]
[Bild: images-i195863bisqvr.jpg]
Gruss Alexander

[-] 9 Mitglieder sagen Danke an Alexx für diesen Beitrag:
  • Campa, nice2hear, Sam, UriahHeep, Dioptrion, oldAkai, triple-d, New-Wave, pepa
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui 771 Vergleich zu Sansui 9090DB casu 51 21.516 06.04.2011, 11:18
Letzter Beitrag: New-Wave



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste