Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bilder Eurer Transportschäden.
#76
(06.01.2011, 15:17)Passenger schrieb: "Wir sind sogar von der Deutschen Post AG hierfür zertifiziert worden, was unter Anderem bedeutet, dass ein Transportschaden (wenn er mal auftreten sollte) immer sofort anerkannt wird. "

Der Brüller Lol1

Bitte mal bei Gelegenheit mal ein Link zu dem Lügenbaron, bzw. 3 Promille-Texter Lol1
Zitieren
#77
Du brauchst nur mit dieser Phrase den Google zu füttern. Drinks
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Harry Hirsch für diesen Beitrag:
  • oldsansui
Zitieren
#78
Traurige Realität von heute: ein schöner G-5700, den ich am 11.12.2010 restauriert habe und im "Soeben bei good-old-hifi fertig geworden" auch an diesem Tag vorgestellt habe, wurde am 15.12. mit DHL zum Kunden zurück versandt. Ihr könnt glauben, das Gerät war wirklich anständig verpackt - ohne jeden Zweifel!

Hier kann man das Gerät bei mir auf dem Tisch sehen:

[Bild: YWtK8.jpg]

Man sieht: alles prima. Wenige Tage, nachdem der Besitzer das Gerät zurück erhalten hatte, schrieb er mir eine mail, dass er feststellen musste, dass das Display nicht mehr anzeigen würde - alles andere sei absolut in Ordnung. Ich bat ihn also, das Gerät zurück zu senden.
Heute habe ich das Gerät zerlegt um nachzuschauen, ob da irgendwo ein Draht abgegangen ist, oder so etwas... Aber, viel schlimmer:
das Display hat Luft gezogen. Offenbar hat es einen harten Schlag bekommen und ist an der Oberkante angeknackst und dann ist es nicht mehr dicht und dann bleibt es dunkel...

[Bild: r7k4A.jpg]

Oben, etwas rechts von der Mitte, kann man den Riss sehen!

[Bild: pXNmn.jpg]

An dieser Stelle kann man sehen, das Getter-Material im Inneren des Displays knallt beim Lufteintrömen von innen an das Glas.
Im Bild unten, links unten in der Ecke zu sehen.

[Bild: wBTMz.jpg]

Leider ist dies das Aus für das Display, an eine Wiederbeschaffung, so dachte ich, ist nicht zu denken. Aber soeben habe ich im Sansui-Partshop nachgeschaut, die haben das tatsächlich für 15 Euro plus Versand am Lager! Ich habe es soeben geordert.
Dann kann man den Sansui doch noch retten! Dance3

Drinks
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • dedefr, ZodiacWuppertal
Zitieren
#79
Sau ärgerlicher Defekt.. wie gut dass es noch ein paar Teile gibt! Thumbsup
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Passenger für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#80
(06.01.2011, 17:28)armin777 schrieb: ...Aber soeben habe ich im Sansui-Partshop nachgeschaut, die haben das tatsächlich...

ja? das hätte ich nicht gedacht... viel glück Drinks
Zitieren
#81
Schön das Du Ihn doch noch retten kannst Armin!

Vielleicht sollten wir das Thema umbenennen in, " Horrorkabinett ". Denker

Das Thema ist doch immer aktuell.

Mal sehen was hier alles noch so zusammen kommt.

Drinks

Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#82
Das ist ja unglaublich. Die müssen ja das Paket von der Rampe geschmissen haben.

Elende Drecks *?´!*'* Dash1
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
#83
So kurz vor Weihnachten ist aber auch ne ganz bescheidene Zeit. Da wird
die ohnehin spärliche Sorgfalt nochmal um einiges runtergefahren. Und diesmal
waren die durch den Wintereinbruch besonders schwer unter Druck.
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
#84
Das liegt aber auch an den Leuten. Hier an unserer Poststelle holt die Pakete immer so ein fetter Sack ab, dessen Ziel es ist, Pakete die von der Größe nicht nebeneinander in die Gitterbox passen, passend zu machen. Das macht er nicht indem er sich bückt, sondern mit Wucht reinknallt. Müsste man eigentlich mal filmen.
Später werden die dann in einer Scheune beim Bauern zwischengelagert und das Drama geht weiter. Das alles im Auftrag von DHL.
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Harry Hirsch für diesen Beitrag:
  • Campa
Zitieren
#85
Wenn das mal kein Vertrauen erweckt Floet
Zitieren
#86
Was nicht passt, wird passend gemacht. Alte Postler Weisheit. Floet
Zitieren
#87
(06.01.2011, 18:27)Harry Hirsch schrieb: Das liegt aber auch an den Leuten. Hier an unserer Poststelle holt die Pakete immer so ein fetter Sack ab, dessen Ziel es ist, Pakete die von der Größe nicht nebeneinander in die Gitterbox passen, passend zu machen. Das macht er nicht indem er sich bückt, sondern mit Wucht reinknallt. Müsste man eigentlich mal filmen.
Später werden die dann in einer Scheune beim Bauern zwischengelagert und das Drama geht weiter. Das alles im Auftrag von DHL.

Der Sack kommt hier auch rum, wie der es schafft jedesmal wieder in seinen LKW reinzuklettern ist mir ein Rätsel...
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
#88
Hier mal mein trauriger Fall: Sharp Optonica CP-2525H.

Zwar in zwei Kartons verschickt, die aber beide zu klein und sehr schlecht ausgepolstert waren:

[Bild: dsc_3723s69e.jpg]

Der Karton hat auch was abgekriegt:

[Bild: dsc_372416c9.jpg]

Beide Gehäuse sahen dann in etwa so aus:

[Bild: dsc_38666nvp.jpg]

[Bild: dsc_3864tu30.jpg]

Zudem war ein Tweeter defekt, bei einem LS fehlte die Alublende, die andere ist quer durch's Paket geflogen:

[Bild: dsc_3867huu7.jpg]

Für die Viecher habe ich EUR 76,00 + 13,80 Versand bezahlt.

Natürlich habe ich das sofort bei ebay gemeldet und der VK zeigte sich auch zunächst einsichtig. Leider war die Kommunikation scheiße, ich hatte in der Zeit viel zu tun und der Fall wurde irgendwann geschlossen, Verkäufer bei ebay abgemeldet.

Genervt habe ich die Optonica dann mit ehrlicher Beschreibung + Fotos bei ebay eingestellt (Selbstabholer) und noch satte 1,50 EUR dafür bekommen. Hätte ich die Chassis mal einzeln verkauft, die sind nämlich von CoralDash1
Zitieren
#89
(06.01.2011, 19:57)bulletlavolta schrieb: Hier mal mein trauriger Fall: Sharp Optonica CP-2525H...

hatte auch schon LS probleme [suche ich dann mal raus] Sad deswegen: nie wieder LS per normalen versand [ich versende auch keine] Drinks


tante edit: 18 kg ist schon schön schwer...
Zitieren
#90
Bei Lautsprechern hatte ich bisher immer Glück ! Pray
Zitieren
#91
Meine Onkyo SC-901 habe ich auch abgeholt, Versand war mir zu unsicher.
Zitieren
#92
Ich verschicke auch keine Lautsprecher und lasse mir auch keine schicken. Plattenfräsen nur in begründeten Ausnahmefällen.
Zitieren
#93
meine "altec" habe ich auch per spedi gemacht, bezahl ich lieber 75€ und ende Oldie


"trauma" gefunden Lol1


Zitat:verkäufer meinte er verpackt es wie porzellan oder so ähnlich :Y

[Bild: CIMG6087.JPG] [Bild: CIMG6088.JPG] [Bild: CIMG6089.JPG]
[Bild: CIMG6092.JPG] [Bild: CIMG6093.JPG] [Bild: CIMG6094.JPG]

[Bild: CIMG6123.JPG] [Bild: CIMG6124.JPG]
Zitieren
#94
kein schaden:

[Bild: CIMG5114.JPG] [Bild: CIMG5111.JPG]
[Bild: CIMG5116.JPG] [Bild: CIMG5118.JPG]
Zitieren
#95
Pio-Puschel LOL?
Gruß aus den BergenBand Max
Zitieren
#96
(06.01.2011, 15:52)Harry Hirsch schrieb: Du brauchst nur mit dieser Phrase den Google zu füttern. Drinks
Von dem VK habe ich mir bereits zwei Klassiker Receiver schicken lassen, Glück gehabt.
Zitieren
#97
(07.01.2011, 09:45)Maxihighend schrieb: Pio-Puschel LOL?

ne panasonic/technics rabbit Oldie
Zitieren
#98
Ich habe einen Heathkit AJ-29 Tuner erhalten, der äußerlich unbeschadet ankam. Leider haben sich aber innen drinnen 2 Platinen gelöst, die jetzt zerstört sind. Dem Verkäufer kann ich keinen Vorwurf machen. Dash1

[Bild: heathkit0022zz1.jpg]

[Bild: heathkit011izl5.jpg]
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
Zitieren
#99
Hallo Siamac,

konnte man die Platinen nicht wieder reparieren?

Die Spulen sollten doch zu ersetzten sein, oder?

Drinks

Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
Ja, kennst mich ja. Das ist to much for me. Irgendwann werde ich den vielleicht mal reparieren lassen. N020
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Brick Bilder unserer Tonabnehmer Friedensreich 5.645 1.111.051 Gestern, 23:06
Letzter Beitrag: eric67er
  Bilder unserer Kassettendecks pioneertapefan 2.721 533.639 Gestern, 10:34
Letzter Beitrag: hifi-collector
  Bilder Eurer Plattenspieler MaTse 584 50.768 18.02.2020, 12:48
Letzter Beitrag: MaTse
  Geraffel Bilder jim-ki 27.762 6.200.196 14.02.2020, 09:33
Letzter Beitrag: assiv8
  old fidelity vs. modern gear - BILDER spocintosh 59 16.565 18.11.2019, 07:45
Letzter Beitrag: Frunobulax
  Geraffel Bilder - in schwarz weiß sepia! classic70s 2.019 419.716 23.10.2019, 19:09
Letzter Beitrag: hadieho



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste