Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bilder Eurer Transportschäden.
#1
Sad 
So jetzt hat es mich auch mal richtig getroffen

Einen KA 9100 aus den Staaten gekööööft, und das sieht dann so aus ,wenn man den gewerblichen VK inständig und eindringlich SCHRIFTLICH darum bittet für eine wirklich bombensichere Verpackung zu sorgen ,da der Weg aus den Staaten ist ja fast so nah ...........wie zum nächste Kiosk ist Dash1

Oder........ wie verbrenne ich 350 Dollar schnell und "sicher"

Aber seht selbst


Ein schlimmes Gefühl macht sich breit
[Bild: img00028ztrb.jpg]

[Bild: img000296tik.jpg]

[Bild: img000247q5x.jpg]

mit viel Luft und
[Bild: img00025lpvn.jpg]

und Liebe verpackt ,die Luftpolsterfolie war dreimal um den Amp geschlagen .........es blieb immer noch Spielraum für den Amp und zwar nach allen Seiten Dash1

[Bild: img00030ysvk.jpg]

Die Front krumm wie eine Banane
[Bild: img00002at3y.jpg]

Als auch das Heck
[Bild: img00015tryi.jpg]

[Bild: img00018lrdj.jpg]

[Bild: img00019rqod.jpg]

[Bild: img00020ws5j.jpg]

[Bild: img000222t33.jpg]

[Bild: img00023yp97.jpg]


Der Ami hat sich gerade gemeldet und meint ,ich solle mich mit der Deutschen Post aus einander setzen ,das Packet wäre ja versichert und die würden sich darum kümmern Lol1 ...............

Den Zahn kann ich ihm jetzt ziehen ,denn die Post (DHL) wird auf eine ausreichende Verpackung und Polsterung verweisen ............wenn überhaupt

und das darf ich ihm jetzt erst mal "klarmachen"

Das wird noch lustig Jester
Zitieren
#2
holy shit ....
Zitieren
#3
FlenneFlenneFlenneFlenneFlenne
Zitieren
#4
holy smokesOldie


der VK bettelt ja förmlich darum - gib's ihm!
benutz die Schlurre...!
Zitieren
#5
mein beileid. Sad
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
#6
wurde der bei 1200 oder 1600 U/min geschleudert ?
Zitieren
#7
ach ja, wenn der am Ende recycelt wird --> den Volumeknopp hätte ich gern für meinenFloet


edit.: das war mein 3000ster, ne Rund für alle Drinks
benutz die Schlurre...!
Zitieren
#8
Au mann, so schlimm hätte ich das jetzt nicht gedacht,

Soll ich den für dich entsorgen? Raucher UndWeg

Na ja ich schick dir die Tage meine restlichen Ersatzteile. Drinks
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
#9
Verdammte Scheiße, wie kann man denn nur so verpacken? Das sieht nach einem langen Projekt aus. Ist die Front intakt?


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#10
Na klar, die Post wird's richten.... so ein Arsch...

Maddin, das tut echt weh wenn man die Bilder sieht Flenne
Zitieren
#11
Ohh jeeeh, und das war ein Gewerblicher? Da fragt man sich, welchem Gewerbe der denn nachgeht. Es ist immer wieder schmerzvoll,
zu sehen, wie solche schönen Zeitzeugen der besten Hifi-Zeiten durch bloße Gleichgültigkeit ruiniert werden.

Machen wirst Du da nicht viel können - der große Teich schützt den VK ganz gut.

Froh stimmt mich, dass Du wieder Deiner KENWOOD-Vorliebe frönst! Passt zu Dir, besser als alles andere!

Drinks
Zitieren
#12
Danke Mädels Freunde

Rene das ist der einzige Lichtblick ,danke auch nochmal an dich Drinks


(17.09.2010, 22:25)rappelbums schrieb: Verdammte Scheiße, wie kann man denn nur so verpacken? Das sieht nach einem langen Projekt aus. Ist die Front intakt?


Das kannst du laut sagen...........

und die Front ist natürlich auch deftigst beschädigt (Murphys Law - Gesetz der größten Gemeinheit Flenne)

[Bild: img00006nda8.jpg]

[Bild: img000062gs5.jpg]
Zitieren
#13
oh je... Martin, mein Beileid! Flenne

Der Vollhonk in den Staaten kann froh sein, daß ihn der große Teich schützt - es ist zum Verzweifeln. Dash1
Ein Leben ohne Accuphase ist möglich... aber sinnlos! Oldie アキュフェーズ株式会社 Music2
Zitieren
#14
Im Grunde ist die Kiste jetzt erst mal Schrott (und gerad ein 9100 den ich schon seit Jahren suche Dash1)

Jetzt muß ich mal schauen wie die Rückabwicklung aussieht ,ggf muß ich Pay Pal einschalten

Ich hab keinen Bock drauf mich mit dem Vollpfosten jetzt aus einander zusetzen und ihm klar zu machen das die Verpackung vollkommen unzureichend ist und das alleine seine Schuld ist und bleibt.Wenn es nach ihm geht war das Gerät ja Superdupergut und Erdbeben sicher verpackt Dash1
Zitieren
#15
Grundsätzlich kannst Du - zumindest nach deutschem Recht - Schadenersatzansprüche an den Verkäufer stellen. (Dabei ist es völlig irrelevant, ob dieser eine Transportversicherung hat oder nicht) Mit dem Auspacken der Lieferung, findet der "Gefahrenübergang" an Dich statt. Alle Gefahren vorher (einpacken, Transport, etc) liegt in der Verantwortung des Verkäufers. Mit dem Auspacken der Lieferung bist Du erst in der Lage festzustellen, ob der gekaufte Artikel, der Beschreibung entsprach... in diesem Fall wohl schwerlich. Ich glaube nicht, dass Du 350 Euro für nen demolierten Amp gezahlt hast. Also liegt ein klassischer Sachmangel nach BGB § 434 vor.

Das ist die Theorie.

Also Meldung des Vorfall an ebay wegen Abweichung von der Beschreibung und den Verkäufer zur Rückabwicklung auffordern. Es ist auf jeden Fall sinnvoll bei DHL den Schaden zu reklamieren. DHL wird Dir dann sicher schriftlich mitteilen, dass sie die Erstattung des Schadens ablehnen, da die Ware gemäß ihrer AGB nicht ausreichend verpackt war. Somit hättest Du eine Art "Beweis/Gutachten" gegenüber dem Verkäufer das er Mist gemacht hat. Wie es mit paypal funktioniert kann ich Dir leider nicht sagen...

ich leide mit Dir, die Bilder von dem demolierten Amp taten beim Betrachten weh
cu, Martin -

"Dat gifft in‘n Plattdüttschn keen Woort für „Flüchtlinge“, dat sün halt alles Lüüt, Menschen, Kinners, Olle, Froons- un Mannslüüt … So as Du!" (aus dem weltweiten Netz)

Zitieren
#16
omg, das macht ja schmerzen, so'n schönes gerät, wie bescheuert ist denn dieser ami?
ich drücke dir die daumen dass du da was machen kannst und wenigstens deine kohle zurück bekommst, schau mal hier:

paypal käuferschutz
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
#17
Autsch, die Front muß wohl zum Dellendoktor Oldie
Du kriegst den wieder hin Thumbsup Wer sonst? Oder willst Du den etwa entsorgen?


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
Zitieren
#18
Endlich mal eine angemessene Herausforderung fuer Maddin. Wink3


Schick dem Ami-Penner nen Taliban vorbei!
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
#19
(18.09.2010, 19:18)Friedensreich schrieb: Schick dem Ami-Penner nen Taliban vorbei!

ui ui ui .... Denker
Zitieren
#20
NSA ist watching you.......Floet
Zitieren
#21
Von meiner Seite erst mal Beileid, und falls per PayPal bezahlt dann die Daumen drücken ...


Gruß Jürgen

[Bild: smilie_denk_11.gif] Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

Zitieren
#22
Was ist draus geworden? Wurde die Angelegenheit geklärt oder ist der Fall noch offen?
NORDISCH BY NATURE
Zitieren
#23
http://hifi.harald-muss-bleiben.de/post-...#pid111210

Hi
Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

Zitieren
#24
Floet Hab ich überlesen.

(Ich kann vermelden der VK hat beim "Schrott KA" den Betrag nach einer nicht zu schlagender Argumentationskette :Knueppel1: voll zurückgeführt )


Drinks
NORDISCH BY NATURE
Zitieren
#25
Tongue 
Alle Jahre wieder (eigentlich das ganze Jahr Raucher ) kommt der freundliche Packetfahrer und legt einem Wohlgesittet ,ein Paket vor die Füße ,das zB so nicht aussehen sollte Dash1

Das sieht schon nach Hauteng aus Flenne
[Bild: img00007mln1.jpg]

[Bild: img00008wxwj.jpg]

und siehe da ............. das passt besser als Latex

[Bild: img00009ml4h.jpg]


Ich muß ehrlich sein ,sowas habe ich noch nicht gesehen ,das Gerät in Frischhaltefolie eingeschlagen ,und dann mit "Pappdeckel" rundherum zugekleistert (da war die Rolle Packetband von Tesa das teuerste Dash1) und natürlich ist der Hauch von Pappe auch noch schön durchgeweicht

[Bild: img000100apa.jpg]

[Bild: img00011wl31.jpg]

[Bild: img000127x6a.jpg]

[Bild: img00013nzcz.jpg]


Fest zu stellender Schaden :Gehäuse gebrochen,seitliche Abdeckung an der Frontplatte gebrochen und ein verdächtig wackelnder Volumen Poti ,das da nicht noch mehr passiert ist Sad2 rechne ich Hermes hoch an (das ist wirklich ein Wunder Oldie)
[Bild: img00015tzbt.jpg]

[Bild: img000162zv4.jpg]


Der VK kann sich Warm anziehen ,das schreit förmlich nach "Einlauf" das lass ich nicht auf mir sitzen ............... gerade bei dem Receiver



In der Hoffnung das dieser Thread nicht von weiteren Katastrophen kündet,einen schönen und beschaulichen Sonntag


Martin
 



Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Brick Bilder unserer Tonabnehmer Friedensreich 5.657 1.113.526 Gestern, 22:40
Letzter Beitrag: sansui78
  Geraffel Bilder jim-ki 27.772 6.207.092 Gestern, 17:53
Letzter Beitrag: Geruchsneutral
  Bilder unserer Kassettendecks pioneertapefan 2.733 535.579 Gestern, 15:37
Letzter Beitrag: hyberman
  Bilder Eurer Plattenspieler MaTse 584 51.137 18.02.2020, 12:48
Letzter Beitrag: MaTse
  old fidelity vs. modern gear - BILDER spocintosh 59 16.598 18.11.2019, 07:45
Letzter Beitrag: Frunobulax
  Geraffel Bilder - in schwarz weiß sepia! classic70s 2.019 419.994 23.10.2019, 19:09
Letzter Beitrag: hadieho



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste