Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CD-Player aus den 90zigern
#26
Aus den 90ern hab ich derzeit nur nen einzigen CD-Player, Kenwood PD7090.Leider ohne FB.
Zitieren
#27
Sony XA-50-ES.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an andisharp für diesen Beitrag:
  • Mosbach
Zitieren
#28
Dito Thumbsup


************

Thomas
Zitieren
#29
90er?

CD-Player?

Da hab ich was... mein Traumgerät schlechthin! Baujahr 1992.

Mein Pioneer PD-S801. Sieht in Champagner zum niederknien elegant aus - minimalistisch in Aussehen und Bedienung (immerhin mit FB).

[Bild: Pioneer_PD_S801_sml.jpg]

Aussergewöhnlich durch sein Stable Platter Mechanism - die CD liegt mit dem Label nach unten auf einem Teller und wird von oben abgetastet. Klingt natürlich um Lichtjahre besser als alles andere Tease

[Bild: Pioneer_PD_S801_open_sml.jpg]

Ich liebe das Teil!

lG,
Tom.
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an LastV8 für diesen Beitrag:
  • Mani, klingklong, Tarl, UriahHeep, proso, nice2hear, McTandy, Antek36, 0300_infanterie, oldAkai, oldsansui, Double-H
Zitieren
#30
jupp,sehr schön Thumbsup

hast Du Probleme mit Abspielen von Compu-CD-R`s ?
Grüsse aus München  Hi

Zitieren
#31
Nein - er liest alles.

Die CD-R werden sogar schneller eingelesen als bei ähnlich alten Sony und Philips, die noch im Haushalt sind.

lG,
Tom.
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an LastV8 für diesen Beitrag:
  • Mani, proso
Zitieren
#32
Hier mein Denon DCD 625 (ca. 1995; 3,7kg):
[Bild: wp_20150118_17_55_07_vkc80.jpg]

Guter & zuverlässiger Player aber mit relativ lautem Laufwerk und eher "einfacher Verarbeitung".


Ein ganz anderes Kaliber ist mein noch leicht kränklicher Sony CDP-X55ES (1990; 12,5kg) (sorry für das schlechte Bild! Keine Ahnung was da mit der Kamera los war...)
[Bild: wp_20150118_17_46_04_cwdoh.jpg]

Bemerkenswerte Verarbeitung und viele Funktionen. Mittlerweile laufen die CD´s - nach nen bisschen provisorischem Gebastel - einwandfrei. Auch wenn ich klanglich mal wieder keinen Unterschied höre, den ich beschwören würde, macht so ein Player wie dieser Sony einfach (mehr) Spaß. Knöppe drücken, Display gucken...toll Wink3
Beste Grüße,
Thomas
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Stereotyp für diesen Beitrag:
  • LastV8, Antek36, oldAkai, oldsansui
Zitieren
#33
Custom File finde ich genial! Thumbsup
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#34
Custom File Rulez!

Hab mir Anfang der 90er den Sony CDP 990 nur gekauft, weil ich meinen Namen anzeigen lassen kann, wenn keine CD einliegt. Ein einfach sagenhaft nützliches Feature! Aber DAS musste damals sein Dance3

lG,
Tom.
Zitieren
#35
Lol1
Ich hab so'n Ding das erste Mal in einem Studio gesehen und dachte, mich tritt 'n Pferd. Ich hab ne Soundgarden CD eingelegt und das Ding zeigte "DU IDIOT" an...aber nur bei der ! Alle anderen vorher waren unauffällig, Titel und Zeit, das Übliche, was man so von einem CD-Spieler erwartet...
Hat ne Weile gedauert, bis ich erfahren habe, wie und warum das geht.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • timundstruppi, LastV8, proso
Zitieren
#36
Hehehe, die üblichen Witze Tease

Für alle, die nicht wissen, was sie Anfang der 90er verpasst haben:

[Bild: Sony_CDP_990.jpg]

SONY CDP-990. Mein erster fast erwachsener CD Player. Gekauft 1990 von meinem ersten Gehalt. Variable Lautstärke über separaten Cinch Ausgang, Motorisiertes KH Poti, Gehäuse und Front aus Metall, ausser den Füssen gibts kaum Plastik, hat mich damals fast 800 Märker gekostet - gekauft hab ich ihn aber eigentlich nur wegen dem Custom File Floet

Damals gabs halt noch wenigstens richtig wichtige Features! Lol1

Mein Player wurde 1997 durch Blitzschlag beschädigt, wurde aber für damals schmalen Taler wieder instand gesetzt (neues Display und einige Bauteile hab ich mir damals sagen lassen - obs stimmte... Denker ). Lief bis etwa 2002 eigentlich täglich, habe ihn dann bis etwa 2008 vernachlässigt - damals hatte ich die schrecklichen mp3s dann doch satt! Ab 2010 hat er angefangen sehr berührungsempfindlich zu werden. Durch etwas säubern und neu fetten konnte ich den notwendigen Laserwechsel noch bis Anfang 2014 herauszögern. Jetzt, mit neuem Laser läuft er wieder regelmässig!

Edit: ich glaub ich hab soeben mein erstes Avatarbildchen gefunden! Tease

lG,
Tom
[-] 16 Mitglieder sagen Danke an LastV8 für diesen Beitrag:
  • oldAkai, McTandy, Stereotyp, proso, oldsansui, 0300_infanterie, spocintosh, Tarl, winix, Tom, jagcat, Oberpfälzer, triple-d, bikehomero, rappelbums, onkyo
Zitieren
#37
was gibt es denn zu dem Technics SL-PS7 zu sagen?

einige schwören ja auf dieses Re-Master, und in der Bucht wird er fast vergöttert?
[Bild: SL_PS7_front.jpg]

es wird gerade einer ab 1€ angeboten, lohnt es da mitzubieten, wenn ja bis zu welchem Preis, und lohnt es den gegen meinen SL-PS620A zu tauschen ?
Zitieren
#38
Steht doch in Hamburg... Floet ...hör ihn dir einfach an.
So seriös, wie der VK rüberkommt, versteht ihr euch bestimmt prima.
Zitieren
#39
Sieht für mich nach einer langweiligen Plastikdose aus. Im Keller oder in der Garage könnte man sich ihn vorstellen.
Zitieren
#40
(27.01.2015, 03:32)spocintosh schrieb: So seriös, wie der VK rüberkommt, versteht ihr euch bestimmt prima.

LOL Ist das wirklich "der beste CD Spieler der Welt !!!!", Persilmann?
Zitieren
#41
"...keine CD Edding anmahl trix nötig, " - das musste ich dreimal lesen... LOL
>> Für energetische Reinigungsarbeit ist persönliche Anwesenheit nicht erforderlich <<

山水!

Gruß
Niels
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an contenance für diesen Beitrag:
  • Oberpfälzer, winix
Zitieren
#42
Zitat:aber mit der von Technics erfundenen und nichtmal im P2000 angewendeten Re Master Technologie, wird
eine CD wie eine SADVD ausgelesen, und somit ist er unschlagbar in seinem klang.

Cool, gleich mal ein neues Format erfunden, das niemals auf den Markt kam, die SADVD. Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an andisharp für diesen Beitrag:
  • Oberpfälzer
Zitieren
#43
(27.01.2015, 03:32)spocintosh schrieb: Steht doch in Hamburg... Floet ...hör ihn dir einfach an.
So seriös, wie der VK rüberkommt, versteht ihr euch bestimmt prima.

naja wenn dann will ich den in ruhe an meiner Anlage testen, aber was würdet ihr denken sollte ich max bieten, nachher ist der nix, und ich bin 50€ los ?Tease
Zitieren
#44
Zitat:Zu den vielen anschriften, einige mosern, das währe ja nicht so ein toller Player wie ich schreibe, nur das ich
das mir nicht ausgedacht habe, er war in eigentlich jeder bekannten Testzeitschrift Testsiger,
und ich habe vielen gegenüber hier den vorteil ihn erlebt zu haben.


Jetzt mault er auch noch rum Lol1 Der liest hier wahrscheinlich mit... Floet
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
Zitieren
#45
oder sein Mailfach war zugebombt !Oldie
Zitieren
#46
Zitat:Bei CDs, die bei 44,1 kHz/16 Bit oder 48 kHz/16 Bit aufgenommen wurden, erhöht das Verfahren während der Wiedergabe den Frequenzgang und den Dynamikbereich. Weitere, den Klang optimierende Technologien sind Bambuskondensatoren, neu entwickelte TUI-Kern-Transformer und eine sogenannte THCB-Konstruktionsbasis gegen Vibrationen.
Quelle: http://www.chip.de/news/Technics-CD-Spie...26834.html


Ich sach mal nüscht Lipsrsealed2

Das Teil hat Anfang 2001 keine 500,- DM gekostet. Floet Okay, das muss nichts heissen. Grin
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
Zitieren
#47
Ich will Dir den SL-PS7 aber nicht schlecht reden! Oldie

Ich hatte mal den SL-PS900 und der war/ist okay aber halt nichts berauschendes. Aber das ist eine andere Geschichte Zahnlos
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
Zitieren
#48
(27.01.2015, 13:48)Persilmann schrieb: naja wenn dann will ich den in ruhe an meiner Anlage testen...

Kannste doch, einfach wieder anschließen. Dabei kannst du dann auch gleich vernünftige Fotos vom Gerät machen.
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an bulletlavolta für diesen Beitrag:
  • andisharp, spocintosh, Cpt. Mac
Zitieren
#49
Wenn Technics, dann SL-P 1, 2 oder 3 oder 1200 aus den 80zigern. Die waren cool. Der SL PS 70 aus den neunzigern imho war der letzte "wertige", aber wer das Yoghurt-Becher-Design der späten Serien mag- dazu noch ein Dual CS 630Q und ab gehts zur PillenpartyRaucher
Zitieren
#50
Wird Niemanden vom Hocker reißen, aber mir hat er immer gelangt, bisschen Öl und er spielt noch wie am ersten Tag. Wird trotzdem dann irgendwann mal durch was silbernes ergänzt.

[Bild: zwP3yq.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an identity für diesen Beitrag:
  • 0300_infanterie, Antek36, UriahHeep
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Blu-Ray Player und Media-Player Stereo 2.0 41 11.254 01.02.2012, 10:48
Letzter Beitrag: E-Schrotti



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste