Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CD-Player aus den 90zigern
#1
Hallo, analog zum genialen 80ziger-Thread soll hier einer mit CD-Playern aus den 90ziger Jahren des letzten Jahrhunderts entstehen. Es gab auch zwischen 1990 und 1999 schöne, seltene und wertig verarbeitete Abspielgeräte für die Compact Disc. (Was danach kam, war allerdings größtenteils... Naja....)
Den Anfang macht mein Tandberg TCP 4025 aus 1994.

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]

[Bild: image.jpg]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an McTandy für diesen Beitrag:
  • rappelbums, 0300_infanterie, DUALIS, cola
Zitieren
#2
Tolle Idee!

Der Thread findet bestimmt Anklang, Player aus den 90ern hat doch wohl jeder haufenweise Thumbsup


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rappelbums für diesen Beitrag:
  • McTandy
Zitieren
#3
Der Tandberg hat also schon einen Puck ... sieht schick und wertig aus Thumbsup
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an 0300_infanterie für diesen Beitrag:
  • McTandy
Zitieren
#4
90er-Player dürften wohl die Mehrheit stellen, von daher ist der Thread überfällig. Aber das hier

(17.01.2015, 10:39)McTandy schrieb: (Was danach kam, war allerdings größtenteils... Naja....)

ist genauso'n Quatsch wie jede andere "FWAB"-Aussage(*) zu jedem anderen Thema.
Es gab vorher Müll, gab nachher Müll und gibt heute noch Müll.
Genauso wie es vorher tolle, aufwendige, wertige und heutzutage gesuchte Teile und hinterher tolle, aufwendige, wertige und heutzutage gesuchte Teile gab - und es sie heute immer noch gibt.



(*) "Früher! war! alles! besser!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, proso
Zitieren
#5
...immerhin kam der CD-Zug erst in den 90ern nach seeeehr verhaltenem Start so richtig in Fahrt... auch deshalb dürfte die Marken- und Modellvielfalt in dieser Zeit wohl die grösste gewesen sein, die es jemals gab.

Anbei mal was aus meinem Geraffelkeller, als Bestandteil der Zweitanlage am PC: Philips CD 950 aus 1992, einer der letzten mit Dreharmlaufwerk... funktioniert wie am ersten Tag! Thumbsup

[Bild: CD_950_open.jpg]

[Bild: CD_950_closed.jpg]


Grüße,

maurice
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an airmax78 für diesen Beitrag:
  • oldAkai, klingklong, 0300_infanterie
Zitieren
#6
ich möchte zwar nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, aber ich meine den SL-P770 erst Anfang der 90er gekauft zu haben.

Auch wenn die japanische Version (ohne Jog-Dial) wohl schon 88/89 am MArkt war. http://audio-database.com/TechnicsPanaso...770-e.html

Hier meine Beitrag aus dem TECHNICS Fred

EDIT: Doch schon aus den Achzigern, darum Bilder-Quoting rausgenommen.

Wer ihn trotzdem sehen will: http://old-fidelity.de/thread-1420-post-...#pid164460
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Antek36, Cpt. Mac
Zitieren
#7
Kenwood DP 7060, läuft und läuft.

[Bild: kenwood.jpg]
Als alter Läufer gehe ich mit Nietzsche überein: Trau keinem Gedanken, der dir im Sitzen kommt  Oldie .
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • oldAkai
Zitieren
#8
der 770er Technics ist für mich mit der schönste,vor allem in silber Thumbsup
Grüsse aus München  Hi

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Cpt. Mac
Zitieren
#9
Mani, ich glaube fast, zu Beginn gab es den nur in dem Technics-Anthrazit

[Bild: 9rxonkym.jpg]

hatte immer das original Propekt mit dem 990 (dort war das Netzteil noch aufwendiger) ind von silber stand da nix drin.
den 770 konnte ich mir nur leisten, weil ich einen EX-MA Rabatt bekam in dem Laden, wo ich die RFT Lehre gemacht hatte.

(17.01.2015, 16:11)spocintosh schrieb: Es gab vorher Müll, gab nachher Müll und gibt heute noch Müll.

und auch in den 90ern selber gab es Müll Raucher
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • thosch, Mani, Cpt. Mac, oldAkai
Zitieren
#10
Macht es sehr gut.
und guten sound.
Luxman D-373

[Bild: IMGP3060.jpg]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an karlheinz für diesen Beitrag:
  • oldAkai, klingklong, 0300_infanterie, Corax
Zitieren
#11
(17.01.2015, 16:38)nice2hear schrieb: ich möchte zwar nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, aber ich meine den SL-P770 erst Anfang der 90er gekauft zu haben.
[/quote]

Sehr schöner Player. Kam aber schon 1988 in Deutschland raus. Wink3

Beste Grüße
Andreas
Zitieren
#12
Andreas, kann sogar sein, hatte mich hier dran orientiert: http://www.hifi-wiki.de/index.php/Technics_SL-P_770

Hast du eine Quelle der Info?
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#13
(17.01.2015, 16:55)Mani schrieb: der 770er Technics ist für mich mit der schönste,vor allem in silber Thumbsup
Für mich auch, aber ich stelle ihn hier nicht ein, da er wirklich ein Kind aus den Spät-Achzigern ist.
Entsprechend findet man ihn (per Zufall gleich heute) im Nachbarthread.Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Cpt. Mac für diesen Beitrag:
  • Antek36
Zitieren
#14
(17.01.2015, 17:22)nice2hear schrieb: Andreas, kann sogar sein, hatte mich hier dran orientiert: http://www.hifi-wiki.de/index.php/Technics_SL-P_770

Hast du eine Quelle der Info?

Ja...das gute HiFi-Wiki. Immer wieder unvollständig oder falsch.
Schick mir per PN mal deiner Email-Adresse. Wink3

AtManni

SL-P720/1000/550/770/990/555/777/999 sind alle schön und massiv. Thumbsup

Grüße Andreas
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Antek36 für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#15
Dann hier ein paar meiner Spielsachen Smile





[Bild: DSC01102.jpg]
SL-PS840

[Bild: DSC01103.jpg]
[Bild: DSC01104.jpg]
SL-PG500A Mein erster. Gekauft im Oktober 1992. Und läuft,und läuft,und läuft....


[Bild: DSC01105.jpg]
SL-PS620A Mein Geheimtipp Wink3



[Bild: DSC01108.jpg]
[Bild: DSC01109.jpg]
Laufwerk SL-PA 10 mit dem passenden SU-MA10

Beste Grüße
Andreas
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Antek36 für diesen Beitrag:
  • nice2hear, oldAkai, Cpt. Mac, 0300_infanterie
Zitieren
#16
(17.01.2015, 16:11)spocintosh schrieb: 90er-Player dürften wohl die Mehrheit stellen, von daher ist der Thread überfällig. Aber das hier

(17.01.2015, 10:39)McTandy schrieb: (Was danach kam, war allerdings größtenteils... Naja....)

ist genauso'n Quatsch wie jede andere "FWAB"-Aussage(*) zu jedem anderen Thema.
Es gab vorher Müll, gab nachher Müll und gibt heute noch Müll.
Genauso wie es vorher tolle, aufwendige, wertige und heutzutage gesuchte Teile und hinterher tolle, aufwendige, wertige und heutzutage gesuchte Teile gab - und es sie heute immer noch gibt.



(*) "Früher! war! alles! besser!"

Das es immer Müll und wertige Geräte gab, will ich doch gar nicht leugnen. TENDENZIELL gab es von 84-99 mehr wertige Geräte, was Aufbau und Verarbeitung angeht, man braucht sich doch nur mal die Sony-Prospekte anzuschauen. Sowas wie eine Esprit-und später ES-Serie gab es in den 00er-Jahren nicht (mehr), im Gegenteil, die QS-Reihe konnte den Vorgängern qualitativ niemals das Wasser reichen. Erst nach Ende des Surround-Hypes kommt jetzt, nach 2010, Sony wieder mit ES-Geräten auf den Markt...
Zitieren
#17
Hier noch ein oller Sony CDP-250. Spielt aber nur im Keller.

Vermute mal aus Anfang der 90-ziger. Bin mir aber unsicher. Hatte ein Problem mit der CD Lade.....Riemen gereinigt und Mechanik abgefettet. Spielt wieder wie er soll. Zum Entsorgen zu schade.


Hier war er noch "ungeschminkt". Mittlerweile hat der Kleine sich heraus geputzt.




[Bild: DSC_0820.jpg]
Gruß André





[-] 1 Mitglied sagt Danke an hyberman für diesen Beitrag:
  • oldAkai
Zitieren
#18
Yamaha CDX 1060 - in meinem Besitz seit 1991.

Wie von Yamaha gewohnt eher unscheinbar.

[Bild: 1060klein9xote.jpg]

Hier mit offnener Lade und ausgeschwenkten Ziffernblock.
Die Lade ist aus Vollaluminium,

[Bild: ladekleinyhkra.jpg]

Innenansicht - nach öffnen der Äußeren Abdeckung und der zweiten Abschirmung.

[Bild: 10603bxg1.jpg]

Gruß Uli
WAF sub zero - what else Floet
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an NS700X für diesen Beitrag:
  • nice2hear, Antek36, Cpt. Mac, McTandy, 0300_infanterie, Corax, oldAkai, DUALIS, Gerry_B, bikehomero, Theophilus
Zitieren
#19
Die Yamahas gefallen mir sehr! Sieht gut aus mit dem bernsteinfarbenen Display (passt besser zu dunklem Tint als zu Silber).
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Cpt. Mac für diesen Beitrag:
  • NS700X
Zitieren
#20
Sony CDP XP 930; müsste späte 90er gewesen sein.
Läuft bis heute tadellos. Fixed Pickup und vier wählbare Digital-Filter.

LG Gerry

[Bild: DSCF5201.jpg]

[Bild: DSCF5200.jpg]

[Bild: DSCF5199.jpg]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Gerry_B für diesen Beitrag:
  • hyberman, 0300_infanterie, Antek36, Corax, oldAkai, lemmi
Zitieren
#21
zwar kein reiner CD Player aber sehr gut
https://www.youtube.com/watch?v=pZklBjn397A
Zitieren
#22
Den habe ich auch. Leider bleibt das Display dunkel.........
Zitieren
#23
Tolle Schubladen-Abdeckungs-Konstruktion Thumbsup
Dean Martin: "MAN(N) IST ERST DANN RICHTIG BETRUNKEN, WENN MAN(N) NICHT MEHR AM BODEN LIEGEN KANN, OHNE SICH FESTZUHALTEN."
Zitieren
#24
Auch Pioneer konnte damals was:

[Bild: PD75_01.jpg]

[Bild: PD75_02.jpg]

Pioneer PD-75. LOL

[Bild: PD75_04.jpg]

[Bild: PD75_08.jpg]

Fein kanalgetrennte analoge Ausgangsstufe. Wink3

Hat bei mir alle CD-Player aus den 90ern verdrängt......und es waren sehr viele Pleasantry
Es grüßt Sebastian aus Hamburg.
----------------------------------------------------------
The 7 P's:
Prior proper planning prevents piss-poor performance Oldie
[-] 18 Mitglieder sagen Danke an proso für diesen Beitrag:
  • samwave, Mani, spocintosh, oldAkai, Tarl, UriahHeep, karlheinz, Oberpfälzer, NS700X, Gerry_B, McTandy, Ingo, oldsansui, Double-H, cola, leolo, onlyurushi, fr.jazbec
Zitieren
#25
Der PD77 war, glaube ich, auch noch sehr fein gemacht....
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Blu-Ray Player und Media-Player Stereo 2.0 41 11.279 01.02.2012, 10:48
Letzter Beitrag: E-Schrotti



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste