Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TV-Gerät an AUX
#1
Hallo in die Runde,


ich hoffe, meine Frage passt in diesen Bereich.

Den Ton vom TV-Gerät möchte ich künftig über meine Anlage wiedergeben lassen.

Nicht so schwer, einfach mit einem Kabel an den AUX-Eingang vom Receiver.
Nun hat der Receiver aber nur einen AUX-Eingang und da hängt bereits der CD-Player dran !

Was kann ich machen ?
Der Receiver ist übrigens ein Pioneer SX-1080.

Ihr wisst bestimmt eine Lösung, da bin ich sicher ! Thumbsup

Vielen Dank vorab, schöne Grüße,


Martin
Zitieren
#2
Y-Adapter Denker
Nur mit Musik kannst du viele Herzen gewinnen.

Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • Morten
Zitieren
#3
Einfach Tape 1 oder 2 (soweit vorhanden) verwenden
Schrift ist geronnene Konvention!

Viele Grüße Norman
Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an norman0 für diesen Beitrag:
  • Morten, bikehomero
Zitieren
#4
Umschalter oder Mischer wären zwei Lösungsansätze.
Das hatten wir doch neulich mal hier irgendwo Denker

edit: volante -->
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • Morten
Zitieren
#5
(25.02.2015, 14:20)norman0 schrieb: Einfach Tape 1 oder 2 (soweit vorhanden) verwenden

Geht das ?

Wäre easy, denn Eingang Tape 2 wäre frei !
Zitieren
#6
logisch Oldie
Grüsse aus München  Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • Morten
Zitieren
#7
Musst nur den richtigen erwischen......
[-] 1 Mitglied sagt Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • Morten
Zitieren
#8
Intern gehen AUX und Tape auf den gleichen Eingang in der Vorstufe Drinks

edit: immer Tape IN verwenden Oldie
Schrift ist geronnene Konvention!

Viele Grüße Norman
Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich
[-] 1 Mitglied sagt Danke an norman0 für diesen Beitrag:
  • Morten
Zitieren
#9
Tiptop, bedankt ! Thumbsup

Damit habt ihr so nebenbei mein "Fachwissen" bezüglich Geraffeltechnik verdoppelt !

Lol1 Lol1 Raucher
Zitieren
#10
Und damit's nicht brummt, einen Mantelstromfilter in die Antennenleitung vom Fernseher stecken.
Damit hebt man eine Brummschleife über die Abschirmung des Tonkabels --> Antennenmasse des Fernsehers --> Erdung der Antennenanlage (auch bei Kabelanschluss) --> Erdpotential --> Erdung des Verstärkers --> Masse der Tonsignale auf.

Allet klar?

Grüße

Wernsen
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an ST3026 für diesen Beitrag:
  • Morten, winix, lyticale
Zitieren
#11
ggf. auch einen Netz-Stecker andersherum reinstecken...
Gruß TW
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brauche ich für das Gerät Lüftungsschlitze? Theophilus 2 774 09.11.2018, 22:12
Letzter Beitrag: Theophilus



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste