Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musik für Schwermütige
Hier mal Anzug und Moustache statt Leder LOL
.... muß ich einfach mal teilen, da ich von der Seltsamkeit des Vortrags überrollt worden bin.
"Zigeuner"musik (muzică  țigănească) aus Rumänien.
Bin über die faszinierende Maria Tanase, die (blabla) "Piaf des Balkans", darauf gekommen.
Interessanterweise klingen bei dieser, bestimmten Regeln folgenden und immer wieder typische Phrasierungen nutzenden
Musik schonmal Frauen wie Männer, und Männer wie Frauen. Innnteressant...

Das Video zeigt wohl eine typische rumänische Fernsehunterhaltungssendung der frühen 70er Jahre.
Sehr populär und nach dem Bukarester Erdbeben 1977 und der folgenden größenwahnsinnigen Stadtbereinigung
durch Ceaușescu dem Untergang preisgegeben durch den Abriß ganzer Stadtviertel samt unzähliger Bars und Konzertsäle
in denen diese Kultur blühte.
Besonders entzückte mich hier das komplette Auseinanderfallen von Optik des Gesang-Stars (!) und Klang der Stimme.
Eine schillernde Perle einer skurilen Welt mit der wir uns drehen.

Hört selbst das schwääärmütigste und hebt mit den Wein-Tonkrug:
 




freundlichst - der doktor
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an dr.halebop für diesen Beitrag:
  • hadieho, Begleitschaden
Zitieren
und wenn ich diese Karte schon gezogen habe....
Hier die Unsterbliche - krieg ich direkt feucht äugele

maria tanase- lume lume




Und für den Kopf der noch der Text .... wir wollen uns ja schließlich bilden, gell?!

World, world, sister world
World, world, sister world
When will I have enough of you
When will I have enough of you
When I give up bread for Lent
And the glass will give up on me

Maybe then I'll have enough of you
Maybe then I'll have enough of you
When they hammer the nails on my coffin
When they hammer the nails on my coffin
World, sister world
When they put me in my grave
And I won't be on earth anymore
World, sister world

That's how the world is, transient
'Cause that's how the world is, transient
One is born, another dies
One is born, another dies
World, sister world
The born one suffers
The dead one rots

'Cause that's how the world is, transient
One is born, another dies
World, sister world
The born one suffers
The dead one rots
World, sister world



schluck.... (und das ist noch einer der harmloseren Texte bei Maria Tanase)

zum Gruße
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an dr.halebop für diesen Beitrag:
  • Ivo, hadieho, Begleitschaden
Zitieren
Danke für diese interessanten Beiträge aus einer musikalischen Welt, die mir - wie wohl den meisten hier - bisher verborgen war.

Toller Text im zweiten Post.

Frage: Was bedeutet Dein Nickname hier im Forum? Any context to the comet?
Trust the process.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Begleitschaden
Zitieren
freut mich sehr, hier bereichernd etwas beitragen zu können.
mag diesen musikalisch/technischen streichelzoo "old-fidelity" sehr gern und bin seit jahren regelmäßiger leser.
zum namen ... bei konkretem bezug auf den kometen hätte ich doppel-p wählen müssen.
so spagatet der name elegant zwischen komet und rockabilly. knallte gut und gefiel, so blieb er.
beruflich eher in der medizin unterwegs


[Bild: tumblr_n7mi50_PO951suuexzo4_r1_1280.jpg]


erfrischenden tag
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an dr.halebop für diesen Beitrag:
  • Ivo, Begleitschaden
Zitieren
grad noch zeit dieses vorzustellen,
stimmiger vortrag, bester low-fi garage





....

I'm feeling so low down, my outlook is gray
My sanity left me with nothing to say
give me a cigarette, some bourbon on ice
wash away my misery, make everything nice

depression

My life consists of a meaningless rhyme
without any feeling and no sense of time
Spending my days in misery
Dreaming about good times I'll never see

Depression

I'm feeling depression most every day
I'm wondering for what crimes they're making me pay
 I'd love to love you honey, but I don't know how
I'll send you a letter, I'll do it right now....

Depression

I know there's only one way I got nothing to choose
Looking at my life I've got nothing to lose
Everything's clear to me
I'm beginning to see
I hear a scream and it's coming from me...

Depression

verdammt, für bourbon zu zeitig ... wo ist mein citalopram Facepalm
[-] 1 Mitglied sagt Danke an dr.halebop für diesen Beitrag:
  • Begleitschaden
Zitieren


Zitieren
...When I Can't Even Smile Today...

Geile Scheibe - und einer der besten Albentitel ever. Thumbsup
Trust the process.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Ivo für diesen Beitrag:
  • Begleitschaden
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Songs zum Wohlfühlen, oder Musik, die einfach nur glücklich macht... Caspar67 48 1.472 12.04.2018, 18:00
Letzter Beitrag: Begleitschaden
Music Ich höre gerade ..... Musik aus dem 21. Jahrhundert! Friedensreich 1.676 288.343 28.03.2018, 03:15
Letzter Beitrag: bathtub4ever
  TV Tipp - Musik (nicht nur) im Fernsehen Herr E aus A 164 20.742 17.03.2018, 01:06
Letzter Beitrag: HaiEnd Verweigerer
  "Musik die mich zum Mörder macht" *mac42* 453 53.569 11.02.2018, 15:41
Letzter Beitrag: Neper
  Musik mit deutschen Texten - Indie, Pop, Alternative: Willkommen zoolander 76 2.550 13.01.2018, 14:14
Letzter Beitrag: Highend Hill
  Musik visualisiert ... hal-9.000 5 837 25.09.2017, 14:57
Letzter Beitrag: Ivo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste