Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was war der letzte Film, den Ihr gesehen habt?
#51
Jupp, sehr empfehlenswert....finde ich.
Zitieren
#52
Gestern: http://www.zeit.de/kultur/film/2016-01/a...ie-kaufman

Nicht nur für Charlie Kaufmann Fans.
Zitieren
#53
Video 
Drei  französische  Gangsterfilmklassiker aus den 50er und 60er Jahren, mittlerweile im Originalformat und ungekürzt auf DVD erhältlich.

Regie führten Jacques Becker, Claude Sautet, Jean-Pierre Melville.   In den Haupt- und Nebenrollen brillieren u.a. Jeanne Moreau, Lino Ventura, Jean Gabin, Jean-Paul Belmondo, Sandra Milo, Paul Meurisse, Raymond Pellegrin....



[Bild: cXAowAZh.jpg]


https://www.youtube.com/watch?v=6vzYX9zj2CQ


https://www.youtube.com/watch?v=aR1Laovr_II


https://www.youtube.com/watch?v=cGY8rwBP3BQ



                                                                           [Bild: animated-smileys-television-008.gif]
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • Jenslinger, gainsbourg, contenance, eric stanton, Mosbach, leolo, dedefr
Zitieren
#54
Thumbsup
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
#55
Lino Thumbsup !


************

Thomas
Zitieren
#56
(05.09.2016, 12:35)Toddi77 schrieb: Das finstere Tal


Hab ich auch gesehen - absolut empfehlenswert ! 

Man vergisst sehr schnell, das es kein "klassischer" Western ist - sehr gut gemachter Film.
Hab auch das "Making of" auf der DVD geguckt und bin kmmer wieder fasziniert, wie die Filmleute diese Illusionen schaffen. Die Kirche, die man in dem Film ein paar mal sieht sind bei Innen-und Aussenaufnahmen zwei verschiedene Gebäude.

At Ivo :

Ich gebe dir Recht bzgl. "Amerikanischer Traum" 


- meine Frau und ich haben den Film aber anders empfunden. Wir stellten beide als Essenz die Tatsache heraus, wie abhängig man sich machen kann, wenn man etwas absolut fanatisch verfolgt.

Und wie ein solcher krasser Führungsstil des Lehrers dann doch dazu führt, das die Schüler ihn unbedingt wenigstens ein einziges Mal beeindrucken wollen.

Die Angst, die er verbreitet hat, war aber eindeutig die Kehrseite der Medallie.
>> Man muss nicht immer von allem das Beste haben,
sondern aus allem das Beste machen <<
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • Ivo, Kimi
Zitieren
#57
Dem kann ich nur zustimmen, Olaf.

Zeitweilig empfand ich Whiplash als extrem beklemmend - was wohl auch einiges über mich selbst aussagt.
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
Zitieren
#58
Aber die Musik, die schauspielerische Leistung und überhaupt die ganze Aufmachung des Films fand ich schon seeeehr ansprechend  Thumbsup

Wenn die Band loslegte, erklang über meinen Pioneer QX 949 jedesmal ein wunderbarer Sound in meinem Wohnzimmer !!!
>> Man muss nicht immer von allem das Beste haben,
sondern aus allem das Beste machen <<
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an HifiChiller für diesen Beitrag:
  • Kimi, Ivo
Zitieren
#59
Video 
Ein tagesaktueller Blitz-TV-Tipp  -  heute um 23.15 Uhr auf WDR: 

Der meiner Ansicht nach (neben 'Duisburg Ruhrort')  sehenswerteste deutsche Fernsehkrimi  mit Hauptkommissar Schimanski  aus den glorreichen 80er Jahren:

http://www.heimspiel-filmfest.de/filme/t...ochenende/

http://www.tatort-fundus.de/web/folgen/c...nende.html

Regie Dominik Graf    http://www.daserste.de/unterhaltung/krim...f-100.html


              Kurzer Ausschnitt:   

https://www.youtube.com/watch?v=ftEKinU7928

              [Bild: brandy_smileys.gif]
Zitieren
#60
http://www.monsieurchocolat-film.de
Gruß mazy
Zitieren
#61
(02.09.2016, 21:38)hal-9.000 schrieb: https://www.youtube.com/watch?v=W689-EP3G-43BM-28GE


Mario, den hab ich mir auf deine Empfehlung hin letztes WE angesehen.

Kam auf Blue Ray Sound-und Bildtechnisch sehr gut rüber.
Spannend, interessant und coolen Bildern und Effekten. Guter Tip  Thumbsup
>> Man muss nicht immer von allem das Beste haben,
sondern aus allem das Beste machen <<
Zitieren
#62
"Spannend, interessant, coole Bilder und Effekte" - hmmm.... Denker 


[Bild: KMnAKOah.png]


Tease
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
Zitieren
#63
Ivo, geh mal direkt zu Post 44 vom Mario, da kannstbdu direkt auf den Trailer klicken.

Hat irgendwie mit dem zitieren nicht funktioniert....
>> Man muss nicht immer von allem das Beste haben,
sondern aus allem das Beste machen <<
Zitieren
#64
Danke, Olaf - jetzt weiß ich Bescheid.

Den haben wir letztes Jahr im Kino gesehen, denn Astrid und ich schauen uns jeden SF-Film an, der rauskommt - und der war tatsächlich sehr interessant.
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
Zitieren
#65
Video 
(29.09.2016, 17:17)gainsbourg schrieb: einer meiner Lieblingsbondstreifen, der erste mit Roger Moore, grossartiger 70s style mit Voodoolounge, super locatios, New York, New Orleans, Karibik und klasse Schauspieler wie der Yaphet Kotto, für mich im Ranking neben Goldfinger ziemlich weit oben, McCartney hinundher, aber ich finde, dass der mit dem George Martin auch einen guten Soundtrack hinbekommen hat

James Bond / Live And Let Die (1973)

[Bild: DSC07361.jpg]
[Bild: DSC07362.jpg]

https://youtu.be/b07Z_qfchFk
https://youtu.be/UdjwKKDPpUU


...mir ist daraus vor allem die sog.  Funeral-Scene  zu Beginn auf einer Straße in New Orleans  in Erinnerung:


https://www.youtube.com/watch?v=-ZPZWZDlkaY


Und der gewagte Stunt mit den Krokodilen - welcher fünfmal wiederholt werden musste, bis die Aufnahme endlich drehbuchgerecht im Kasten war:


https://www.youtube.com/watch?v=bM_AN_gTMnA


                                                 [Bild: croc_grumpy.gif]´
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, leolo, Mosbach
Zitieren
#66
Beim ZDF alle 3 Teile "The Nightmanager" (eigentlich nur, weil Hugh - the Arschloch Raucher - Laurie mit bei war) aufgenommen - sozusagen für schlechte Zeiten. Floet

Dann Anfang der Woche beim ersten Teil reingeäugt und nicht mehr von weggekommen - leider bis Mittwochnacht alles weggekuckt.

Paar Infos und Fotos beim ZDF






...ich ärgere mich schon, dass ichs nachm Kucken gelöscht habe... Sad
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • Tarl
Zitieren
#67
Grad "Grand Budapest" gekuckt - hach, ist der schön. Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an MaTse für diesen Beitrag:
  • Kimi
Zitieren
#68
Den habe ich mit einem guten Freund im Kino gesehen. Was für ein schöner Film Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • MaTse
Zitieren
#69
Video 
........  Zu später Stunde mal wieder ein klassischer Schauerschinken von Jacques Tourneur  auf DVD:

                                       Night of the Demon   (1957)        [Bild: anxiety.gif]


https://www.youtube.com/watch?v=M5qqUSTkrho


http://www.bfi.org.uk/news-opinion/news-...ight-demon

http://www.combustiblecelluloid.com/curseof.shtml

https://www.filmtipps.at/kritiken/Night_of_the_Demon/

http://www.empireonline.com/movies/night-demon/review/
Zitieren
#70
Video 
.... Drei relativ subtile Gruselfilm-Empfehlungen aus den Jahren 1989, 1995 und 2012  auf DVD    [Bild: desismileys_2095.gif]


[Bild: m8XcOwyh.jpg]


https://www.youtube.com/watch?v=_HtulwMmA00

https://www.youtube.com/watch?v=3nDisI1p6-8

https://www.youtube.com/watch?v=k1hun4jaY5g

Von Woman in Black  gibt's ein passables Remake (mit Daniel Radcliffe) - doch das '89er Original  ist in meinen Augen stimmiger   [Bild: desismileys_3333.gif]´´´
´n
Zitieren
#71


Beatles - Eight days a week

Und ich hoffe nicht, dass das der letzte Film ist, den ich angeschaut habe...

Trotz einiger Schwächen (die Rolle von Brian Epstein wird zwar beschrieben, aber das sein Tod in direktem Zusammenhang mit dem Ende der Live-Auftritte der Beatles steht wirkt verschwiegen. Seltsam!) immer wieder schön, neues oder neu aufbereitetes Material von den Pilzköpfen zu sehen und zu hören.

Theoretisch wäre noch Raum für einen zweiten Teil: the studio years. Dafür könnte man den Film "Let it be" von den Aufnahmen zu dem Album neu aufbereiten. Wäre echt Überfällig!
Gruss



Michael

------------------------------------------------------------------------------------

Hi  

Zitieren
#72
grad heimgekommen von Manchester by the Sea
schöner, ungewöhnlicher Film
[Bild: te-5.png]
Zitieren
#73
Damals völlig an mir vorbei gelaufen. Obwohl Personen in meinem näheren Umfeld schwören das es im TV lief. Schauen wir gerade mit den Kindern die lieben es. Schöner inoffizieller Nachfolger von den Dinos.

[Bild: MalcolmInTheMiddle.jpg]


http://www.imdb.com/title/tt0212671/?ref_=nv_sr_2

http://www.imdb.com/title/tt0101081/?ref_=fn_al_tt_1
1.Collect Underpants
2. ?
3. Profit
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an no*dice für diesen Beitrag:
  • Tarl, Kimi, MaTse
Zitieren
#74
Passengers - interessante Story-Idee, spektakuläre Bilder, tolles Design, gute Charaktere.

Andererseits teilweise unlogisch, aber das ist ja nicht selten so bei SF-Filmen.

Meine Wertung: 7,5/10

https://www.youtube.com/watch?v=hKgf2Q2qmdk
 Pult ist Kult - und Tool ist cool...  Headbang
Zitieren
#75
[Bild: vidocqalchemist.png]
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  von wem habt ihr die meisten Platten/CDs/DVDs/usw.... nice2hear 284 42.690 20.08.2019, 19:03
Letzter Beitrag: Tom
  Kurioses in Film/Fernsehen/Serien bathtub4ever 5 958 06.12.2017, 20:27
Letzter Beitrag: HiFi1991
  Wieviel Vinyl habt Ihr & wie lange sammelt ... vinylia 45 11.337 22.02.2016, 13:20
Letzter Beitrag: cornesch
  Ich gucke grade diesen DVD film karlheinz 6 1.480 25.09.2015, 18:32
Letzter Beitrag: 0300_infanterie



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste