Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Pioneer Thread
Hm... Denker

Ich habe einen Konflikt. Flenne

Vielleicht hab ich mich zu blöd Dash1 ausgedrückt, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Niemand unter Euch Irgendetwas zu den SX-/VSX-Receivern der späten 80er und frühen 90er beitragen kann, insbesondere zu den 220/240 Volt-Modellen.

Siehe hier: http://old-fidelity.de/thread-19763.html

Sind das wirklich solche Exoten? Das mag ich kaum glauben, sehen doch schick aus...

[Bild: 6a2gh2ea.jpg]

Hat Jemand eine Vermutung, wo hier der Hase im Pfeffer liegen könnte? Hi
Liebe Grüße,
Eric

"Kurz nach der Wende, in einer der letzten Episoden von HAPS, war der ZDF-Fernsehkoch Max Inzinger zu Gast und erklärte den Zuschauern des DDR-Fernsehens, wie man eine Kiwi richtig isst."
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Pionier für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, razak, , Denon + Pioneer Fan
Zitieren
Auch wenn die 70er Jahre Geräte älter sind, werden mehr davon überlebt haben, als die 80er und 90er Geräte.
Die billig verarbeitete Teile mit Plastikfronten schmeißt man eher weg, als solide Geräte mit massiven Alufronten und Holzseitenteilen.

Es gab aber auch Ausnahmen, wie den VSA-06 - ist aber kein echter Receiver, da kein Radio.

(18.07.2013, 22:00)Siamac schrieb: Ein Pioneer VSA-E06 - noch mit dem alten Logo Dance3

[Bild: vsa-e06009voslg.jpg]

[Bild: vsa-e06010b8sek.jpg]

[Bild: vsa-e06007ldsnl.jpg]
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • winix, Pionier, mazyvx, hadieho, ZodiacWuppertal, Tarl,
Zitieren
Geht nicht..auch gut Flenne

Wollte ein Foto hochladen, geht aber heute morgen nicht Tease
Zitieren
[Bild: JVC_RX_950_V.jpg]
At Pionier
Bild aus dem Netz geliehen,
diesen Receiver besitze ich auch. Mit FB und Anleitung.
Vom Display her sieht er fast genauso aus.

LG Roland
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an ZodiacWuppertal für diesen Beitrag:
  • Pionier, razak,
Zitieren
Ah...Bewegung im Thread. Wir nähern uns der Thematik an...
Liebe Grüße,
Eric

"Kurz nach der Wende, in einer der letzten Episoden von HAPS, war der ZDF-Fernsehkoch Max Inzinger zu Gast und erklärte den Zuschauern des DDR-Fernsehens, wie man eine Kiwi richtig isst."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Pionier für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
Lach, ja genau. Guten Morgen Eric.
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
Guten Morgen.

Die Receiver sind doch nicht nur in kleinen Mengen hergestellt worden, wo sind sie nur?
Liebe Grüße,
Eric

"Kurz nach der Wende, in einer der letzten Episoden von HAPS, war der ZDF-Fernsehkoch Max Inzinger zu Gast und erklärte den Zuschauern des DDR-Fernsehens, wie man eine Kiwi richtig isst."
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Pionier für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
Das weiß ich leider auch nicht. Auch von dem JVC findet man leider nicht wirklich viel im Netz.
Einmal wurde dieser bei EBay angeboten. Der hatte mir so gut gefallen, das ich den haben musste.
150 Euro habe ich damals dafür bezahlt. Und er ist jeden Cent wert.
LG Roland Hi
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
Ich liebe die 80er, da hab ich meine schönste Zeit verbracht, meine Jugendzeit ! Technisch gesehen waren die 80er ein Desaster, alles wurde sozusagen plastiniert, Hifi Teile, Autos, alles sehr geschmacklos, daher bin ich auch ein Fan der 70er Jahre !!!!!!! mein Pioneer SX hat Stil mit den Woodcase !!
Ciao Chris
[Bild: pict00082m7uw8cke9.jpg]
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Chris40 für diesen Beitrag:
  • Tarl, Bernardo_1971, hadieho,
Zitieren
Ich habe großes Verständnis für die Silberrücken, aber die schwarzen Dinger aus Plaste und Elaste gab es nicht nur in dreistelligen Auflagen.
Liebe Grüße,
Eric

"Kurz nach der Wende, in einer der letzten Episoden von HAPS, war der ZDF-Fernsehkoch Max Inzinger zu Gast und erklärte den Zuschauern des DDR-Fernsehens, wie man eine Kiwi richtig isst."
Zitieren
2013 wurde schon mal einer gezeigt, bei mir ein Krefeld Import, demnächst auf Weiterreise in den Westerwald

[Bild: PPWdKweh.jpg]

PIONEER A-449, und der Monitor 10R KH ist das erste Mal an einem Pio Gerät angeschlossen!

der Amp aus 1990 ist eine Mischung aus Metall (Frontplatte) und Plastik (Knöppe).

Mit Anschlüssen ganz gut bestückt, und auch auftrennbar

[Bild: cfbGEyKh.jpg]
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Tarl, hadieho,
Zitieren
(04.06.2016, 00:27)Pionier schrieb: Ich habe großes Verständnis für die Silberrücken, aber die schwarzen Dinger aus Plaste und Elaste gab es nicht nur in dreistelligen Auflagen.

Hab' Ich doch oben geschrieben. Die wurden alle entsorgt, sowas hebt keiner auf.  Oldie
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
Zitieren
(04.06.2016, 11:34)nice2hear schrieb: 2013 wurde schon mal einer gezeigt, bei mir ein Krefeld Import, demnächst auf Weiterreise in den Westerwald

PIONEER A-449, und der Monitor 10R KH ist das erste Mal an einem Pio Gerät angeschlossen!

der Amp aus 1990 ist eine Mischung aus Metall (Frontplatte) und Plastik (Knöppe).

Mit Anschlüssen ganz gut bestückt, und auch auftrennbar

Plastik-Knöppe hin oder her, der A447 (das Vorgängermodell) war mein erster neu gekaufter Versterärker als ich 16 Jahre alt war. Er ist heute noch in meinem Besitz, für den Preis damals ein ordenlicher Verstärker !


Gruß aus HH
KEF The Reference 3, Accupahse C2420, 2 x Accuphase P4200, Accuphase DP 500, Linn LP12 Acurate, Thorens TD3001 BC - SME 3500




[-] 1 Mitglied sagt Danke an mwrichter für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
Da ist sie nun, meine Pioneer Kombi von 1970/71: Der Vollverstärker SA-900, der Tuner TX-900 (beide TOTL) und der PL-12AC Dreher.

[Bild: BBZWsnZh.jpg]


Angefangen hat's kurioserweise mit einem Armin-Bericht vom superseltenen Technics SU-10000 von 1972. Ich hab den noch nie vorher gesehen, dieses wuchtige Design mit den schwarzen Knöpfen... HWF mindestens auch 10000. *träum*. Ein paar Wochen später entdeckte ich einen SA-900 in den Kleinanzeigen, sieht aus wie der kleine Bruder des SU-10000! Ich finde, dass bei Pioneer mit dieser Serie ein Design-Change in die Moderne stattgefunden hat: Die typischen 60er Geräte sehen für mich noch ziemlich (entschuldigung) nach DIY aus, hier beispielsweise die 69er Verstärker bei Wegavision. Nicht so mein Ding. Der SA-900 aber hat's mir angetan; einen Schalter zu betätigen, meine Damen und Herren, liefert hier ein sattes Maschinenbau-Klonk vom fettesten (an keinem anderen Gerät gefühlt), die Holzwangen sind noch aus Rosenholz.

Der PL-12 lief mir ebenfalls in den Kleinanzeigen über den Weg, eine Tochter verkauft das gehätschelte, optisch fast neue Exemplar ihres verstorbenen Vaters aus der ersten AC-Serie mit Faden-Antiskating. Riemen ersetzen, Motor ölen, Dämpfergummis ersetzen, in Ehren halten, und er läuft und läuft und läuft und läuft.

Mehr zum TX-900 steht im Reparaturbericht.

Bleiberecht? Aber sowas von. Drinks

LG Stefan
999 Songs fürs schöne Wochenende – (fast) jeden Freitag in diesem Kino.




[-] 25 Mitglieder sagen Danke an Mr.Hyde für diesen Beitrag:
  • dnk, Mosbach, nice2hear, keramikfuzzi, rotoro, hadieho, winix, Siamac, Kimi, mazyvx, bikehomero, HifiChiller, stephan1892, Oberpfälzer, Ralph, Caspar67, Stereotyp, Bernardo_1971, LastV8, leolo, E=mc2, 0300_infanterie, Wally06, spocintosh,
Zitieren
tolle Fotos  Thumbsup

Heart Kolaasche!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an zimbo für diesen Beitrag:
  • Mr.Hyde
Zitieren
(02.08.2016, 20:14)zimbo schrieb: tolle Fotos  Thumbsup

Heart Kolaasche!

I Heart Photoshop LOL

Merci zimbo.

LG Stefan
Zitieren
Tolomeo Thumbsup
[Bild: te-5.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • Mr.Hyde
Zitieren
(02.08.2016, 21:41)winix schrieb: Tolomeo Thumbsup

Thumbsup  Die lieb' ich fast noch mehr als den Photoshop... 

Merci winix.

LG Stefan
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mr.Hyde für diesen Beitrag:
  • winix
Zitieren
Ganz tolle Pioneer Anlage.  Hi 
Und die Kombi SA-900 + TX-900 ist auch sehr, sehr selten - top.  Thumbsup
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • Mr.Hyde
Zitieren
(02.08.2016, 22:01)Mr.Hyde schrieb:
(02.08.2016, 21:41)winix schrieb: Tolomeo Thumbsup

Thumbsup  Die lieb' ich fast noch mehr als den Photoshop... 

jou, ich hab die auch richtig gern
[Bild: image.jpg]
sorry für unscharf; klick für grösser und noch unschärfer Wink3
[Bild: te-5.png]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an winix für diesen Beitrag:
  • Mr.Hyde
Zitieren
Habe heute mal wieder paar Fotos gemacht:
PIONEER PL-70, Exclusive M-6, M-6, C-3, Paar 2401 Twin, TX-7100, PD-6700, BDP-150S, VSX-C501, Dynavox AMP-1 Umschalter, Apple Airport Express

[Bild: 26417703ye.jpg]

[Bild: 26417704pg.jpg]

[Bild: 26417705hv.jpg]

[Bild: 26417707kv.jpg]

[Bild: 26417708dr.jpg]
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
[-] 20 Mitglieder sagen Danke an Siamac für diesen Beitrag:
  • Hullemups, rotoro, stefan_4711, hadieho, nice2hear, Rüssel, mazyvx, Mr.Hyde, Bernardo_1971, errorlogin, ZodiacWuppertal, winix, Ralph, Stereotyp, leolo, MacMax, keramikfuzzi, LastV8, E=mc2, Begleitschaden
Zitieren
[Bild: Datei_11_08_16_16_35_36.jpg]

Meine Büro-Anlage, die im jetzigen Stand ziemlich komplett ist. Allein schon aus Platzgründen...

Von oben nach unten:

PL 630
SA 8800
DT 400
TX-D 1000
PD 7030
CT-F 1250
SR 330
SG 9500

Der Kopfhörer SE 505 versteckt sich in seiner Box...
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an rascas für diesen Beitrag:
  • nice2hear, ZodiacWuppertal, hadieho, razak, errorlogin, Mr.Hyde, Siamac, MacMax, keramikfuzzi, E=mc2, Begleitschaden
Zitieren
ich hab mal eine Frage an die Pioneer Spezialisten: ich bin in der Absicht mir ein älteres Pioneer Tape zu besorgen und pendle zwischen CT F 1000, CT F 9090 und CT F 9191. Es soll eigentlich nur zum Abspielen in Gebrauch kommen und mit einem SA 8500 II und einem TX 8500 II kombiniert werden. Gibt es denn zwischen den dreien große Unterschiede bis auf die Optik? Mein Favorit ist ja das 1000er, auch wenn die Wipphebel nicht ganz zu den 8500er Geräten passen....

Vielen Dank schon mal
Zitieren
Das CT-F1000 ist das beste. 9090 / 9191 sind nur 2 Kopf Tapes. Das 1250 muß oft sehr aufwendig überholt werden und passt optisch besser zur blauen Serie.
Drinks
Ich mag die alten Pioneers • KLICK: PIONEER VINTAGEKLICK: FACEBOOK • Gruß Siamac
Zitieren
gab es denn aus der "8500er-Serie" ein passendes Tape dazu? Also passend zu SA 8500 II und TX 8500 II.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste