Themabewertung:
  • 11 Bewertung(en) - 4.27 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
der erste gelernte Hifi-Restaurator Deutschlands!
und keiner sieht den geilen Kenwood Timer ................... Banausen Flenne










(ich hab ja meinen schon) Raucher
Ich bin (momentan) emotional sehr nahe am Mittelfinger gebaut
Zitieren
Schöne Sache wirklich, die Tatsache mit der erfolgreichen Ausbildung bzw. staatlichen Anerkennung dieser und auch die Anlage sieht gut aus, es ist immerwieder schön zu lesen dass nicht nur dieses Hobby allgemein mehr Anklang findet, sondern auch die Öffendlichkeit irgendwie ein anderes Verständnis dafür entwickelt. Mir begegnen selber an derart kuriosen Orten Leute&Geraffel wie es vor 5-10 Jahren noch nicht Gang und Gebe war. Die goldene HiFi-Zeit nimmt längst wieder Einzug, ist meine Beobachtung und zwar wirklich in allen Alterklassen, gesellschaftlichen Bereichen von ganz unten bis ganz oben. Der Plastikmob nimmt insgesamt doch vielerorts ab, überall da zumindest wo sich die Leute ein klein wenig "mehr" mit dem Thema Musik und dessen Wiedergabe beschäftigen...
Zahnlos http://soundcloud.com/kpro123/kevin-prochotta-the-blue-room Raucher Ringsheim
Zitieren
Die Boxen stehen falsch. Der HT gehört nach innen. Oldie
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
und der TT an die Seite ........... UndWeg
Ich bin (momentan) emotional sehr nahe am Mittelfinger gebaut
Zitieren
dann strahlen sie aber gegen die Wand - scheiß Akustik Oldie
Zitieren
(04.02.2012, 21:48)zimbo schrieb: dann strahlen sie aber gegen die Wand - scheiß Akustik Oldie

Immer Richtung Dreher ,das kompensiert das dann schon Oldie



(das war ein Insiderwitz mit dem TT Floet )
Ich bin (momentan) emotional sehr nahe am Mittelfinger gebaut
Zitieren
Maddin,

ich bezog mich eigentlich auf Jiannis HT-Einwand Floet

Gude Drinks
Sascha
Zitieren
Muss ich Euch Hifilaien das jetzt etwa erklären? Oldie LOL Drinks
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
Ich bitte darum Freunde
Ich bin (momentan) emotional sehr nahe am Mittelfinger gebaut
Zitieren
Bei meinen Boxen (NS-1000 und Royd Apex) gehören die HTs nach außen, Boxen sind mit R + L gekennzeichnet Floet
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
Zitieren
Bei meinen Summits ist es besser wenn sie innen sind. Drinks
Rot auf blau und Plus ist Minus.
Strom tut erst dann weh wenns riecht (Alte Elektriker Weisheit)
Ich steh auf einen flotten 3'er - natürlich von [Bild: automarken0049.gif] LOL

Beste Grüße Jianni.
Zitieren
(04.02.2012, 17:10)Friedensreich schrieb: Auf Wunsch des TE wurder der OT abgetrennt.

Hier gehts weiter..

Dann hättest Du aber auch diesen hier entfernen müssen:

(31.01.2012, 15:19)armin777 schrieb: Aber wieso soll denn hier jemand dafür sorgen, dass sein Brett vorm Kopf weg kommt, damit Herr Gibbert frei kotzen kann? Und bitte, Herr Gibbert nicht hier in unserer Richtung, bitte!

Der Beitrag von Armin ist ohne den Zusammenhang, unterstellend und entwürdigend.

Unter wie vielen Nicks hast Du eigentlich mitgeklobbt ?

Denn wenn ich sowas hier sehe:

Freidensreich wertete schrieb:Zusammenfassung
Lakritznase
(kaufmüde)

eine positive Bewertung!
Friedensreich (24) - Zuletzt aktualisiert 17.01.2009, 00:39

Positiv (+1): Mein Bruder im Geiste! Heart

und dann sowas:

(01.02.2012, 22:06)Lakritznase schrieb: Lieber Herr Skippi, vielen Dank. Es war einfach an der Zeit, (...) wir sind so und Sie sind leider anders. Wir leben und Sie siechen, wir atmen und Sie stinken.

dann glaube ich doch zu wissen, wen ich vor mir habe, oder ?
Zitieren
Nun, ich denke Lennart hat bewusst die HT (bzw. die Boxen) so platziert - was sollen die innen bzw. außen besser/schlechter machen?
"He may look like an idiot and talk like an idiot but don't let that fool you. He really is an idiot." (Groucho Marx zugeschrieben)
Zitieren
(04.02.2012, 21:30)HisVoice schrieb: und keiner sieht den geilen Kenwood Timer ................... Banausen Flenne

Jetzt, wo du's sagst. Sehr schön, der gefällt. Scheint mir aber sehr selten zu sein.
Zitieren
(04.02.2012, 22:01)Don Tobi schrieb: Bei meinen Boxen (NS-1000 und Royd Apex) gehören die HTs nach außen, Boxen sind mit R + L gekennzeichnet Floet

Ja, auf der Rückseite... dann paßt es von der Vorderseite aus gesehen eh wieder Dance3Lipsrsealed2
... duckundwechLOL
lG Walter

Suche:

Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
Moin,

feine Anlage hast Du da, die LS scheinen echte Kracher zu sein.
So kann man sicher den wohlverdienten Feierabend gebührend feiern. LOL
Danke für`s Zeigen.

Gruß Mac Drinks
German Vintage HiFi
Zitieren
(04.02.2012, 21:30)HisVoice schrieb: und keiner sieht den geilen Kenwood Timer ................... Banausen Flenne
ich hab ja meinen schon) Raucher

Der sieht ähnlich wie mein Pio- Timer aus... Denker
Zitieren
Die Hochtöner gehören, sofern die Boxen so dicht zusammen stehen, nach aussen. Wenn sie weiter als etwa 3 m auseinander stehen würden, dann nach innen.

Drinks
Zitieren
Das ist sicherlich auch ein Zeichen der Hoffnung für Besitzer von älteren HIFI-Geräten.

Glückwunsch ! Dafuer
Zitieren
(14.05.2011, 14:24)Armin777 schrieb: Ich muss es mal irgendwo loswerden - aber nach sehr langem Hin und Her mit der Jobagentur ist es nun amtlich:

Lennarts Ausbildung wird behördlicherseits endlich anerkannt!

Begonnen hatte er seine Ausbildung am 1.4.2010 und nun, Mitte Mai 2011 erkennt das Arbeitsamt (so hieß das früher) nun endlich diese Ausbildung auch als solche an. Bisher wurde uns unterstellt, er würde hier ein schlecht bezahltes Arbeitsverhältnis haben - wohl in erster Linie weil es ein Familienbetrieb ist und innerhalb der Familie häufig keine schriftlichen Verträge geschlossen werden und auch so Gefälligkeiten an der Tagesordnung sind.

Eine Mitarbeiterin der Jobagentur hatte sich jedoch die Mühe gemacht und über etliche Wochen hier im Forum mitgelesen und war zu dem Schluss gekommen, bei dem was ich hier schreibe über Lennarts Entwicklung, wird es sich wohl nicht um Fake (ist das schon ein deutsches Wort?) handeln und hat daher versucht eine weitere Kollegin zu überzeugen, was ihr letztlich gelang.

Nun wird Lennart also in knapp zwei Jahren sagen können, er sei gelernter Hifi-Restaurator - und das ist dann auch wahr!

Ich freue mich so... Dance3Dance3Dance3

Drinks

Hallo Armin, hallo Lennart,

ich freu mich mit Euch und finde es super, dass Ihr das so durchgezogen habt.
Was mich dabei so traurig, manchmal schon wütend macht, ist, dass es einem hier in Deutschland in solchen Dingen manchmal so schwer gemacht wird, sich seinen Talenten und seinem Können entsprechend zu entfalten. Ich glaube, darin sind wir Weltmeister. Ich fände es viel besser, solche Leute zu unterstützen oder sogar auch zu fördern.
Aber da wird sich nur sehr schwer was ändern, leider.

Grüße Martin Thumbsup
Grüße Martin

Gott bewahre mich vor den "Normalen" (Herrman Hesse)

[Bild: plattenspieler-0001.gif]
Zitieren
Auch nach über zwei Jahren ist das immer noch ne super Sache. LOLThumbsupDrinks
Gib dem Menschen Macht und er zeigt seinen wahren Charakter. (Abraham Lincoln)
Zitieren
Für manchen ist das Forum eben noch #Neuland Floet
Viel Spaß beim durchstöbern des Forums, da gibt es noch so manchen 'Schatz' zu heben Drinks
Ein Leben ohne Accuphase ist möglich... aber sinnlos! Oldie アキュフェーズ株式会社 Music2
Zitieren
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich hab´da mal eine Frage zum Begriff Restaurator!Denker
Es erschließt sich mir irgenwie nicht welche Ausbildung ein HIFI Restaurator absolviert hat?Sad2

Restaurator ist kein gesetzlich geschützter Titel, welchen mann aber z.B ( früher) als Rundfunk und Fersehtechnicker heute als "Informationselektroniker mit Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik" eine Ausbildung absolviert, einen Meistertitel durch eine Prüfung vor der Handwerkskammer erworben haben muß, bevor man sich über eine zusätzliche Fortbildung und Prüfung zum Restaurator des Handwerks ( in dem man den Meistertitel führt) weiterbilden und somit auch den Titel Restaurator rechtmäßig führen kann.
Da also der ehem. Rundfunk und Fernshtechnicker ein anerkannter Handwerksberuf ist mit eben allen Voraussetzungen die dafür benötigt werden ergibt das für mich irgendwie keinen Sinn.
Da kann sich ja dann jeder Restaurator nennen und restaurieren, egal in welchem Handwerk.
Anerkannte Restauratoren des Handwerks kenne ich nur diese:


Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können in den folgenden Handwerksberufen Prüfungen zum Restaurator im Handwerk abgelegt werden:

• Buchbinderhandwerk

• Holzbildhauerhandwerk

• Gold- und Silberschmiedehandwerk

• Maler- und Lackiererhandwerk

• Maurerhandwerk

• Metallbauerhandwerk

• Orgelbauerhandwerk

• Parkettlegerhandwerk

• Raumausstatterhandwerk

• Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk

• Stuckateurhandwerk

• Tischlerhandwerk

• Vergolderhandwerk

• Zimmererhandwerk

Quelle: http://www.restaurator-im-handwerk.eu/be...ndwerk.htm

beste Grüße
der Karsten
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Der Karsten für diesen Beitrag:
  • Cpt. Mac
Zitieren
Thread lesen hilft ungemein bei ungeklärten Fragen
Ich bin (momentan) emotional sehr nahe am Mittelfinger gebaut
[-] 1 Mitglied sagt Danke an HisVoice für diesen Beitrag:
  • schlafmütze
Zitieren
Dass, das ( Arbeitsamt ) eine Ausbildung fördert, hat noch lange nichts mit anerkannten Ausbildungsberufen zu tun!Oldie
beste Grüße
der Karsten
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste