Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kopfhörer - Thread
(11.12.2020, 12:45)leolo schrieb: Interessante Höreindrücke.
Der sieht nicht billig aus... mir gefällt er optisch.

Hi leo,
Ich halte mich bewusst ob der Verarbeitungsqualität etwas zurück. Die Firma Hifiman steht jetzt nicht gerade für optimale Leistungen was das betrifft.......kann man nachlesen. Da dies mein erstes Produkt der Firma ist, möchte ich meine eigenen Erfahrungen diesbezüglich machen. Mit billig meine ich das Kunstleder und die verbauten Plastikteile.......da kommt Audeze anders daher. Aber.......und das schrieb ich ja, für mich zählt in erster Linie der Klang. Und der ist, für diese Preisklasse phänomenal! Wer über einen guten KHV verfügt, der sollte sich nicht mit Dynamikern begnügen, sondern sich diesen Magnetostaten zulegen. Ich behaupte mal kackfrech, dass die meisten dynamischen Systeme in diesem Preissegment gegen den Magnetostaten abkacken werden.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • leolo
Zitieren
Da isses wieder: "Der Beste seiner Klasse!"
[Bild: te-5.png]
Zitieren
Blödsinn.
Zitieren
Wieso? Steht doch da. Sogar mit Durchschlag.


(12.12.2020, 21:51)General Wamsler schrieb: für diese Preisklasse phänomenal!

(12.12.2020, 21:51)General Wamsler schrieb: in diesem Preissegment
[Bild: te-5.png]
Zitieren
,,,,,,und da steht auch: Der beste seiner Klasse, das hast du unterschlagen......mei mei, wo sind wir hier eigentlich?
Aber, ich lege noch einen drauf.....ich bin Mitarbeiter dieser Firma........noch Fragen?
Also ehrlich.......
Zitieren
Echt? Thumbsup Gibt's Foren-Rabatt?
[Bild: te-5.png]
Zitieren
Die lesenden Leute mögen sich selbst ein Urteil bilden.
Zitieren
(11.12.2020, 19:51)Don Tobi schrieb: Mal ne Frage an die Kopfhörer Spezis.

Ich höre eigentlich nie damit und suche ein Modell mit gutem P/L fürs gelgentliche ausweichhoeren oder Fernsehton oder Podcast.

Er sollte Bluetooth fähig sein und geschlossen.Noise cancelling kann aber muss nicht.

Einen  jbl tune 750btnc kann ich neu für 70 Euro bekommen. Was haltet ihr davon?

Habe das Ding jetzt gekauft.

Kurzkritik

Erfüllt seinen Zweck

Ansonsten schlimme Tröte

Da war früher mancher Walkman KH besser!
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
Zitieren
Wird immer besser

Ich glaube ich steige auf 16cm Breitbänder um....dann passt es wieder!
Kennst Du Stanley Kubrick? Eyes Wide Shut? Wer rammelt bleibt einfach very happy.
Zitieren
Die montierst Du dann am Kopf wie beim AKG K-1000? Big Grin
[Bild: te-5.png]
Zitieren
Kannst dich immer noch rausreden daß es die Kompression von Bluetooth ist.
Zitieren
Nach 9 Jahren waren mal neue Ohrpolster für den LCD 2 fällig. Auf YT sieht man schon, was das für ein Drama werden kann, denn die Polster sind geklebt und lassen mehr oder weniger große Rückstande auf der Innenseite.....äh ja, zurück. Mit ein wenig Alkohol plus kleiner Einwirkungszeit ging es relativ gut. Dennoch, für einen Kopfhörer dieser preislichen Klasse ist das inakzeptabel!

Nun ja, nach ner Stunde war der Hörer frei von Rückständen und die neuen Velourpolster kamen drauf.
Der Tragekomfort hat sich verbessert, da sich der Anpressdruck durch die alten Lederteile fast halbiert hat. Hoffentlich halten sich die Dinger etwas länger als die originalen Lederpolster.

[Bild: 4zg9psI.jpg][Bild: NUN2BYw.jpg][Bild: Qxjfz58.jpg][Bild: AilR8Dh.jpg][Bild: iT3QPFU.jpg]
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • winix, space daze, hadieho, charlymu, leolo, lyticale, Jan_K, MacMax, bubble_ace, Tom, Jarvis
Zitieren
Puh, was für ein klebender Schmodder...

Aber prima sauber bekommen!

Gruß
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • General Wamsler
Zitieren
Der gute alte Sennheiser.....macht immer noch Spaß.
[Bild: FuoYTYj.jpg]
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Bild: maJ9Snw.jpg]
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Bild: OWDKgjC.jpg]
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Bild: wlruP94.jpg]
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • MacMax, franky64, hadieho, Pendragon, Tom
Zitieren
Diesen Pio-Kopfhörer habsch ja vor einiger Zeit hier erworben, und ich war ob der "Wertigkeit" erstmal ganz baff.
Irgendwie ganz "massiv" und akkurat, und durch dieses haptisch gewichtige hat man das Gefühl, daß es keine Massenware ist.
(Kam mit einer wirklich gut gemachten OVP, obwohl man ja im Normalfall das Teil nicht immer gleich wieder wegpackt nach der Benutzung.)
Andererseits spürt man das Teil schon wenn man es trägt, aber nicht unangenehm.
Zum Klang...also ich finde den ganz klasse. Im Bassbereich gibts die volle Dosis, mehr ist nicht vonnöten! Vermissen tu ich nix.
Im Hochtonbereich ist er eher sanft würde ich das nennen, das klingt für mich nicht "spitz" oder scharf, gar zischelnd, sondern einfach angenehm klar und betont, ohne überhand zu nehmen.
Ein schönes Gerät, um einfach nur Mucke zu hören, macht schon ziemlich genau, was es soll, und wird bleiben.

[Bild: DSC01603.jpg]

Schönen Dank nochmal für den guten Kauf, es ist übrigens ein Pioneer äh steht ja gar nicht auf der Packung welches Modell...
Also ist ein Pioneer.
A thousand of the troopers are now lined up and are calling to the monster...Here Fido Here Fido Here Fido
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Frunobulax für diesen Beitrag:
  • hadieho, leolo, spocintosh, akguzzi, Tom
Zitieren
(19.12.2020, 23:45)Don Tobi schrieb:
(11.12.2020, 19:51)Don Tobi schrieb: Mal ne Frage an die Kopfhörer Spezis.

Ich höre eigentlich nie damit und suche ein Modell mit gutem P/L fürs gelgentliche ausweichhoeren oder Fernsehton oder Podcast.

Er sollte Bluetooth fähig sein und geschlossen.Noise cancelling kann aber muss nicht.

Einen  jbl tune 750btnc kann ich neu für 70 Euro bekommen. Was haltet ihr davon?

Habe das Ding jetzt gekauft.

Kurzkritik

Erfüllt seinen Zweck

Ansonsten schlimme Tröte

Da war früher mancher Walkman KH besser!



Kopfhörer Empfehlungen sind immer schwierig. Man MUSS die Teile einfach testen. Klangbeschreibungen etc. pp. sind maximal Anhaltspunkte für den Bass- Mitten- und Hochtonbereich.

Ich habe mir vor einem Jahr für unterwegs den Bluetooth Ohrschmeichler REAL BLUE von Teufel zugelegt. Gibt es mit und ohne NC. Ich habe den Ohne.

Damit bin ich absolut zufrieden, kann ihn empfehlen aber schlage eine Hörprobe beim Händler vor, wenn es wieder möglich ist.

Music2  Drinks
[Bild: nordicflags2v5jk8.jpg]
Zitieren
Nach 15 Jahren mit dem klanglich sehr guten, haptisch jedoch durchaus verbesserungswürdigen Sennheiser HD 650 bin ich nun von der
Plastik- in die Holzklasse gewechselt. Klang ist natürlich immer subjektiv, das "Anfassgefühl" lässt sich aber nur selten verar***en  Oldie .

Diese Kombination aus Aluminium, Holz und Leder, begleitet von der (äußerlich) völligen Abwesenheit von Kunststoff, macht (mich) einfach glücklich.  

Denon AH-D 7200:

[Bild: img_2712z6khm.jpg]
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an bubble_ace für diesen Beitrag:
  • StephanCOH, General Wamsler, Tom, chrisp, Apache, leolo, bevergerner, hadieho, lyticale
Zitieren
Moin Alex,
der Denon sieht wirklich schick aus und ist auch gut anzutreiben.
Viel Spaß damit Thumbsup .
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • bubble_ace
Zitieren
schön laut, mehr brauch ich nicht LOL

Sennheiser HD 25 Limited

[Bild: IMG-4102.jpg]
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Tom, bubble_ace, leolo, winix, proso, norman0, spocintosh, Müller, hadieho, StephanCOH, bathtub4ever
Zitieren
Wenns nur laut sein soll, reicht der auch Thumbsup .
Zitieren
er weckt zudem auch keinerlei Begehrlichkeiten in zusätzlich separate Verstärkerzweige und Konzepte zu investieren LOL
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
Das ist vollkommen richtig.
Zitieren
(19.01.2021, 17:13)gainsbourg schrieb: er weckt zudem auch keinerlei Begehrlichkeiten in zusätzlich separate Verstärkerzweige und Konzepte zu investieren LOL

aber genau das ist doch extrem spannend  Thumbsup
Zitieren
(19.01.2021, 20:11)bubble_ace schrieb:
(19.01.2021, 17:13)gainsbourg schrieb: er weckt zudem auch keinerlei Begehrlichkeiten in zusätzlich separate Verstärkerzweige und Konzepte zu investieren LOL

aber genau das ist doch extrem spannend  Thumbsup

? Was ist jetzt genau spannend?
Zitieren
na die Entwicklung von und Beschäftigung mit den Begehrlichkeiten um zusätzliche Verstärkerzweige und Konzepte...  LOL
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kopfhörer und Crossfeed akguzzi 35 1.739 05.09.2020, 12:01
Letzter Beitrag: jotpewe
  Frage zu AKG K1000 XLR Kopfhörer Equipment broeselbert 19 2.408 22.05.2020, 19:55
Letzter Beitrag: winix
  Kopfhörer Empfehlung ??? ge_löscht 45 5.548 19.06.2018, 18:57
Letzter Beitrag: isnogud
  Kopfhörer - mehr oder minder Vintage *mac42* 169 69.589 19.04.2017, 12:32
Letzter Beitrag: luckyx02
  Ein Kopfhörer Test Svennibenni 7 2.529 06.01.2017, 12:19
Letzter Beitrag: winix
Question suche Kopfhörer für STAX SRM-T1 bevergerner 4 1.622 04.01.2017, 21:03
Letzter Beitrag: hörtnix



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste