Themabewertung:
  • 13 Bewertung(en) - 4.15 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Talkin' about JAZZ
Englische Starbesetzung
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • space daze
Zitieren
Habe in letzter Zeit viel zu wenig Jazz gehört. Zwischen den Jahren habe ich Zeit und werde das ändern....

Das hier ist eine ganz ausgezeichnete Platte. Es gibt viel zu entdecken. Tolle Besetzung, sogar ein Cello ist dabei. Große Kunst, das hier...

MAL WALDRON - The Quest
1961

[Bild: DSC_2993.jpg]

[Bild: DSC_2999.jpg]


- Home is where the record collection is! -
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • space daze, Jenslinger, Rieslingrübe
Zitieren
Moin,


Passt zur aktuellen Stimmung... sehr relaxed...

[Bild: hOZwyxch.jpg]



Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • Jenslinger
Zitieren
Alle Jahre wieder...Jazz zur Weihnacht

[Bild: 8acdb3ed-420f-436b-buvu95.jpeg]

https://www.youtube.com/playlist?list=PL...0a7zoaflHa
                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • space daze, General Wamsler
Zitieren
Musikalisches Weltkulturerbe

MILES DAVIS - Kind Of Blue
1959

Um kaum eine andere Platte wird so ein Bohei gemacht, wenn es um die am besten klingende Ausgabe geht. Ich habe leider keine originale Columbia 6-Eye und glaube auch nicht jemals eine zu besitzen.
Vor ein paar Jahren habe ich bei Ebay Japan eine schöne Ausgabe dieses Klassikers für ~20 Euro geschossen. 
Ist quasi eine japanische 2-Eye Stereo-Pressung und auch bei Discogs nicht gelistet. Ich tippe auf frühe 60er Jahre. Das Cover ist leicht abgewandelt, die Linernotes auf dem Backcover komplett japanisch. Ich habe das Teil nochmal als Früh-Siebziger Nippon Pressung und als 08/15 Holland-Vinyl aus den 80ern. Beide können klanglich nichtmal im Ansatz mithalten... Darüberhinaus spielt dieses 50+ Jahre alte Stück Plastik absolut Mint.

[Bild: DSC_3014.jpg]

[Bild: DSC_3016.jpg]

Es gibt auch ein sehr empfehlenswertes Buch zur Entstehung dieser Platte und darüber hinaus.

[Bild: DSC_3019.jpg]

Das Buch bietet auch einen sehr interessanten Einblick in das Leben und Arbeiten der damaligen Musiker.
Bezahlt wurde nach Tarif. Für das meistverkaufte Jazz-Album aller Zeiten bekamen die Beteiligten nicht gerade üppige Summen (geschweige denn irgendwelche Tantiemen), von Miles selber einmal abgesehen....

[Bild: DSC_3020.jpg]

Erholsame Feiertage in die Runde! 
Drinks
- Home is where the record collection is! -
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Miles77 für diesen Beitrag:
  • space daze, General Wamsler, Jenslinger, HotSake, Rieslingrübe
Zitieren
Photo 
[Bild: S8P0hyWh.jpg]



               https://www.nytimes.com/2016/06/03/arts/...at-73.html


                                  [Bild: weihnachten-smilies-01.gif]
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, space daze
Zitieren
Bisschen off topic. Aber nur ein bisschen. Eine Bildergalerie über japanische Jazz Bars. Jazzplatten, Vinyl, Geraffel. Besser geht's eigentlich nicht.

https://thevinylfactory.com/features/tok...chronicle/
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tender-t für diesen Beitrag:
  • General Wamsler
Zitieren
Schöner, ruhiger Abendjazz....n leckeren Pastis 51 dazu und gut is Drinks

[Bild: IdZ2ftKh.jpg]



Zitieren
Moin,

noch will sich der "Köhntark" nicht in den Synapsen verankern... Aber kann ja noch kommen...

[Bild: cSzCnWdh.jpg]



Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • General Wamsler
Zitieren
Best Bigband from Japan! Space is the daze.......nein Space is the Place LOL


Track 6, leider nur 30 Sek. von den im Original 10 minütigen Orgasmus der Superlative.

https://www.amazon.co.uk/Shibuboshi-Shib...B00KE8MZPG

[Bild: nOIcMEVh.jpg]
[Bild: YMEym8Jh.jpg]
[Bild: oRY6929h.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • space daze
Zitieren
[Bild: 006rdhhh.jpg]
Afro 
Zitieren
[Bild: DYG6jGHh.jpg]


[-] 1 Mitglied sagt Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • space daze
Zitieren
Ganz viel Gospel, Blues, Jazz, Rock und Pop: https://www.arte.tv/de/videos/073857-000...ican-epic/

"American Epic" – das ist die großangelegte Erzählung über die Geschichte und Herkunft der amerikanischen Musik und ihrer Rezeption durch das neue Medium Schallplatte. Der Typus des Popsongs als wenige Minuten kurzes Stück ist eng mit der frühen Aufnahmetechnik verbunden.

Die Dokumentation ist ein Kaleidoskop mit Anekdoten von Zeitzeugen, Musikpionieren und ihren Familien, die von ihrem Leben erzählen und davon, was Schallplatten für sie bedeuten. Mit emotionalen Storys, erzählt von Leuten, die dabei waren. Und mit bestechenden Landschaftsaufnahmen, die die Vielfältigkeit des Landes einfangen – künstlerisch, ethnisch, geografisch und ökonomisch mit dem Ziel, zurück zum "Urknall" der modernen Popmusik zu reisen.

Gleichzeitig ist der Film eine Odyssee, die zeigt, wie Amerika sich selbst zum ersten Mal gehört hat. Es wird ein Bogen gespannt von der Carter Family über die Gospelmusik in den Südstaaten zu den Wurzeln des Rhythm 'n' Blues bis hinein in die Neuzeit. Durch jahrelange Recherche, nie gesehene Filmausschnitte, Fotos und wunderbare Musik werden diese Geschichten wieder zum Leben erweckt."
 "suaviter in modo, fortiter in re" ("Stark in der Sache, milde in der Art")







[-] 1 Mitglied sagt Danke an mkrabbe für diesen Beitrag:
  • General Wamsler
Zitieren
Der erste Teil ist nicht ganz jugendfrei, Kinder bitte weghören.
Im Jazzthread, weil dort viele bekannte Jazzmusiker mitwirken.
[Bild: Ano29L2h.jpg]
[Bild: G45x9Snh.jpg]


Zitieren
Ich kaufe ja mittlerweile recht gerne Vinyl in Japan.  Thumbsup

Ray Russell Quartet - Turn Circle

CBS / 1968

[Bild: 36dc9f2b-e7a5-47b9-a5jrsk.jpeg]

[Bild: 502aeae8-befa-426d-afcq4k.jpeg]

                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • Mani, HotSake, Maxx, leolo
Zitieren
Die Erstpressung aus 1968 (World Record Co.) gibt es momentan bei Discogs ab 790€. Günstiger ist das kürzlich veröffentlichte RI auf Jazzman/Holy Grail Series.

Feiner Jazz aus Südafrika...

Mankunku Quartet ‎– Yakhal' Inkomo

Jazzman / 2017

[Bild: dad61b5f-d189-4d66-9hksrn.jpeg]

[Bild: 066ea14d-951b-43fb-9iesq0.jpeg]



                                                                                                                            "I'm just a caveman living in a spaceman world."                                                                                                                                    
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Jenslinger für diesen Beitrag:
  • HotSake, Maxx
Zitieren
(08.01.2018, 23:26)Jenslinger schrieb: Die Erstpressung aus 1968 (World Record Co.) gibt es momentan bei Discogs ab 790€. Günstiger ist das kürzlich veröffentlichte RI auf Jazzman/Holy Grail Series.

Feiner Jazz aus Südafrika...

Mankunku Quartet ‎– Yakhal' Inkomo

Jazzman / 2017

[Bild: dad61b5f-d189-4d66-9hksrn.jpeg]

[Bild: 066ea14d-951b-43fb-9iesq0.jpeg]

https://youtu.be/be0XeYghZfo

https://youtu.be/bVEufrq2l9Q

Großartige Platte. Hab ich mir auch gerade gekauft.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tender-t für diesen Beitrag:
  • HotSake
Zitieren
Dizzy Gillespie - On the French Riviera

Eine weitere aus der Jazz Images Reihe.
Hör ich mir gerade an, sehr relaxt. Sehr gute Aufnahme.

[Bild: imag0274tsozv.jpg]

Stephan
[-] 1 Mitglied sagt Danke an dksp für diesen Beitrag:
  • space daze
Zitieren
Und danach, Billie Holiday - Lady Sings the Blues. Auch sehr gut!

[Bild: imag0277d8uns.jpg]

Stephan
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an dksp für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, HotSake
Zitieren
Guter Mann

Glück auf!
Jörg

\\://
(o -)
---------------------------------ooO-(_)-Ooo---------------------------------

[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Friedensreich für diesen Beitrag:
  • General Wamsler, HotSake
Zitieren
[Bild: UEv3uxoh.jpg]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an General Wamsler für diesen Beitrag:
  • HotSake, Rieslingrübe, Maxx
Zitieren
Music 
´
Unter den vielen vom legendären Pianisten & Komponisten Thelonious Monk  im Laufe der Jahre mit wechselnden Begleitmusikern eingespielten Aufnahmen genießen u.a. die Live-Mitschnitte  aus dem New Yorker Five Spot Café  vom August 1958 nahezu Kultstatus.

Klassischer Hard Bob.  Zur Quartettbesetzung zählten neben Monk an den Tasten der hochgeschätzte Johnny Griffin  (Tenor Sax), Abdul Malik  (Bass)  und Roy Haynes (Drums).  Veröffentlicht wurden die Aufnahmen Ende 1958 erstmals  in den USA  auf dem Riverside Label, verteilt auf zwei Alben:

- Thelonious in Action:  https://www.discogs.com/Thelonious-Monk-...ter/178128

-  Misterioso:   https://www.discogs.com/Thelonious-Monk-...ter/214903

In der Folgezeit erschienen die Stücke auch in anderen Ländern auf Schallplatte, teilweise unter abweichenden Albumtiteln und mit verschiedenen Covermotiven.

'Thelonious in Action' wurde beispielsweise Mitte der 60er Jahre zeitgleich in England, Holland & Frankreich auf Fontana rausgebracht,
jeweils in originalem Mono  unter dem Titel:  Way Out!

Unten die 53 Jahre alte niederländische Monopressung in Topzustand,
vor zwei Tagen zu 25 Euronen in Litauen abgestaubt....  [Bild: desismileys_3254.gif]


[Bild: gZH1TTzh.jpg]

[Bild: eMWmNDKh.jpg]



[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Rieslingrübe für diesen Beitrag:
  • space daze, Maxx, leolo
Zitieren
Auch aufnahmetechnisch sehr gelungen:
[Bild: 8cpI2ghh.jpg]
Zitieren
[Bild: Exposure.jpg]



Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rock kommt in seine Jazz-Phase - Guardian-Redakteur zieht Bilanz Neper 2 420 01.04.2017, 10:14
Letzter Beitrag: Rieslingrübe
  Big Band (Swing/Jazz) Empfehlungen? Klirrfaktor 33 3.601 14.03.2017, 10:27
Letzter Beitrag: Neper
  Flight JB1 departed: the pure Jazz&Blues parcel is on its way to you! space daze 190 15.598 09.12.2016, 11:38
Letzter Beitrag: contenance
  First pure Jazz&Blues Flight ready to depart, Come and Join us! space daze 21 2.687 02.09.2016, 11:01
Letzter Beitrag: contenance
  Blues, Country and Jazz Vinyl bei jpc für wenig Geld space daze 32 6.009 07.03.2015, 10:46
Letzter Beitrag: Joshua Tree
  Das Prog/Psych/Indie/Ethno/Goth/Jazz CD Paket Reloaded contenance 146 14.459 28.12.2014, 22:23
Letzter Beitrag: contenance



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste