Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Luxman R-1050 brummt plötzlich
#1
Hallo Experten Hi
Mein geliebter Opa Luxman R-1050 brummt plötzlich tief und leise, von einem Tag auf den anderen, egal ob über Kopfhörer oder Boxen... funzt aber ansonsten tadellos, ich kann alle Quellen ansteuern und hören. Keine Kabel vorher getauscht oder so, dieselbe Steckdose... andere Steckdose direkt an der Wand probiert, selber Mist... was könnte das sein ?
Zitieren
#2
Hört sich nach nem Defekt im Netzteil an. Im Gleichrichterbereich, Siebelko oder in dieser Richtung.
                               Greetz Pit
______________________________________________
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Pitter für diesen Beitrag:
  • lilbarny
Zitieren
#3
Überprüf mal alle Steckverbindungen auf guten Kontakt.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an sing sing für diesen Beitrag:
  • lilbarny
Zitieren
#4
irgendeine (neue) Verbindung zwischen HiFi und Fernsehanlage?

ggf. Fernsehantennenanschluss von Satelliten- auf Kabelempfang umgestellt? (Brummen kann über ANtennenverkabelung entstehen, Mantelstromfilter können helfen)
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  STAX SRM-006t brummt und wird heiß Thomre 16 545 25.10.2018, 21:08
Letzter Beitrag: scope
  PE 33 Studio brummt Bastelwut 2 314 08.08.2018, 19:05
Letzter Beitrag: Bastelwut
  Yamaha CA-610 brummt auf linkem Kanal häla 33 1.216 13.06.2018, 17:20
Letzter Beitrag: dksp
  Nagaoka MP-20 am Sony PUA1500L brummt Miles77 55 2.859 11.04.2018, 09:52
Letzter Beitrag: Klangstrahler
  Akai AA-1050 schaltet sich zeitweise stumm? Akai_Fan 2 373 19.03.2018, 13:09
Letzter Beitrag: Akai_Fan
  Sharp Optonica RT-7100 brummt bei Play Der Karsten 0 361 19.10.2017, 12:17
Letzter Beitrag: Der Karsten



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste