Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VHS Rekorder - Band fährt nicht richtig an Trommel
#1
Hmmm...ja ich weiß...ist nicht ganz so Audio, aber ich wollte das Ding immerhin nutzen, um alte Musikvideos zu überspielen...

Ist der letzte seiner Art im Haus (zumindest in Stereo) und vielleicht kann man ihn ja noch retten...
Ist ein Grundig GV 8400 - der große ältere Bruder ist schon vor Jahren abgeraucht - im wahrsten Sinne des Wortes.

Symptom:
Das Band wird nicht mehr um die Trommel gewickelt, kommt weder an den Löschkopf, noch an den Tonkopf.
In den Youtube Videos sieht man immer so schön die "Schiene", in der die Mechanik an den Kopf ranfährt, bei diesem hier leider nicht.
Ganz grob: Woran kann das liegen?
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren
#2
Da dürft wohl irgendeine Variation des Philips Turbo Drives drin sein.
Da bricht im Laufe der Zeit irgendein Plastikkram weg, siehe Reparatursatz „Worm and Pulley“. Die Andruckrolle wird mittlerweile auch steinhart sein.
Wenn du nicht hart im Nehmen bist und zusätzlich über reichlich Erfahrung verfügst schmeißt du das Dingen besser weg.

Gruß Ulrich
[-] 1 Mitglied sagt Danke an uk64 für diesen Beitrag:
  • zoolander
Zitieren
#3
Danke Ulrich,

den Fotos nach ist es ein Laufwerk von Philips. Das Teil ging von einem auf den anderen Tag nicht mehr.
Nachdem ich mal nach dem Rep.satz gegoogelt habe, denke ich nicht, dass ich mir das antun werde.
Sympathisch war mir der Rekorder sowieso nie. Ich werd mir irgendwann mal wieder einen anständigen mit VU Anzeige und Co holen, so wie es schon die Vorgänger des Grundig waren.

Gibt es einen Hersteller, von dem man eher ein altes Gerät kaufen sollte als von anderen?
Ein überteuertes neues Billigteil will ich nämlich nicht im Haus haben.
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren
#4
(06.02.2016, 12:56)zoolander schrieb: Gibt es einen Hersteller, von dem man eher ein altes Gerät kaufen sollte als von anderen?
Ein überteuertes neues Billigteil will ich nämlich nicht im Haus haben.
Ich persönlich würde versuchen, einen alten professionellen S-VHS Recorder von JVC oder Panasonic zu ergattern, also ein Gerät aus der BR- bzw. AG- Serie.
Zum digitalisieren von Videos sind diese Maschinen ideal, da sie auch noch das allerletzte aus den Bändern herausholen. Aber auch hier muß man oft Hand anlegen, um die Recorder wieder in Gang zu bringen, die Reparatur lohnt sich bei solch einem Gerät aber in jedem Fall und oft sind es nur Kleinigkeiten (Riemen, Elkos). Die aktuellen Billig-Recorder kann ich niemenden empfehlen, deren Laufwerke sind abslouter Murks.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an x-terminator für diesen Beitrag:
  • zoolander
Zitieren
#5
Seit ich mich das letzte Mal nach gebrauchten Rekordern umgesehen habe, sind die Preise ja ganz schön gestiegen...selbst der Funai Supermarkt Müll wird mittlerweile gut bezahlt.
Ich werd mich mal nach den oben genannten Geräten umsehen.
Da ich den Rekorder dann gern auch länger nutzen möchte, soll er auf jeden Fall auch eine regelbare Aussteuerung besitzen.

Ich hab das Problem übrigens noch näher eingrenzen können und den gleichen Fall gefunden:

http://www.repdata.de/wbb2/index.php?pag...adID=51655

Auch bei mir  Lol1 ist das Zahnrad locker.
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren
#6
Nur mal fix eingeworfen:
TURBO-DRIVE REP. SET
Nicht im *** Lieferprogramm
Vom Originalhersteller nicht mehr lieferbar
Zitieren
#7
Oha...hab mich da noch nicht schlau gemacht, da ich momentan sowieso keine Zeit zum Basteln habe. Bei allen Händlern ausverkauft?
Noch ein Grund mehr, keine gebrauchten Philips und Grundig mehr zu kaufen.
Schade, denn zuvor hatte ich den GV 440 mit den schönen VUs:

[Bild: hqdefault.jpg]

Hat sich also jegliche Reparatur für das Gerät so oder so erledigt.
Thumbsup Grüße, Daniel
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sansui SC3110 spielt nicht und spult nicht havox 16 1.579 12.10.2018, 16:14
Letzter Beitrag: havox
  TT richtig einsetzen,wie? O-fest Anwohner 8 870 10.10.2018, 10:26
Letzter Beitrag: O-fest Anwohner
  Walkman Sony WM 103 läuft nicht richtig ratfink 5 1.281 27.04.2018, 14:09
Letzter Beitrag: 0300_infanterie
  SONY TC-765 löscht nicht richtig Vintage-Freund 11 1.664 23.01.2018, 18:10
Letzter Beitrag: Der Karsten
  Onkyo TA-2570 löscht nicht richtig Baruse 65 5.200 12.11.2017, 22:53
Letzter Beitrag: Schrotti
  Grundig mini 100 Rekorder Akool1 0 551 07.10.2017, 13:03
Letzter Beitrag: Akool1



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste