Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Akai GX 630 DB kühlen?
#26
(17.03.2016, 20:53)ZodiacWuppertal schrieb: Ja genau, Du lötest von mitte oben nach links unten und ich schmeiße Antriebsriemen auf ein heute erstandenens Doppeltapdeck, sofern diese Morgen geliefert werden...
LG Roland

Man jetzt hast du mich wieder verwirrt  Flenne also nochmal so wie im Bild markiert?


[Bild: HYltyAGh.jpg]
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#27
Ja richtig, so habe ich das verstanden. genauso. Oldie Hi
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
#28
(17.03.2016, 21:27)ZodiacWuppertal schrieb: Ja richtig, so habe ich das verstanden. genauso. Oldie Hi

Dann is ja jut Raucher
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#29
Hoffe auch das es dann nicht mehr so heiß wird.
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
#30
(17.03.2016, 21:35)ZodiacWuppertal schrieb: Hoffe auch das es dann nicht mehr so heiß wird.

Ja das hoffe ich auch wäre eine schnelle und leichte Lösung.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#31
Da gebe ich Dir vollkommen Recht.
Denke Du wirst berichten. Afro
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
#32
(17.03.2016, 21:35)ZodiacWuppertal schrieb: Hoffe auch das es dann nicht mehr so heiß wird.

10-15V weniger an Spannung machen die Suppe bestimmt auch nicht viel kälter!
An der Temperatur des Netzteils wird vermutlich danach auch keine exorbitante Veränderung eintreten   Lipsrsealed2
Was ich sagen will, die Maschine werkelt jetzt mindestens seit 35 Jahren so dahin und hats überstanden.
Früher, anno dazumals, wurde halt noch richtig ordentliche Qualität gefertigt!

Grüße Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#33
So Operation gelungen Patient lebt aber Temperatur bleibe gleich, es ich auch definitiv das Netzteil das Heiß wird.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#34
(18.03.2016, 16:17)Phonari schrieb: So Operation gelungen Patient lebt aber Temperatur bleibe gleich, es ich auch definitiv das Netzteil das Heiß wird.

Ist zwar bedauerlich aber sicher nicht weiter von negativen Begleiterscheinungen behaftet..
Im Winter sinnvoll (spart Heizkosten) und im Sommer merkst Du es ohnehin nicht.

....und tröste Dich, meine 630er wird bestimmt genau so warm bzw. heiß!

Gruß Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • Phonari
Zitieren
#35
(19.03.2016, 01:03)rindenmulch schrieb:
(18.03.2016, 16:17)Phonari schrieb: So Operation gelungen Patient lebt aber Temperatur bleibe gleich, es ich auch definitiv das Netzteil das Heiß wird.

Ist zwar bedauerlich aber sicher nicht weiter von negativen Begleiterscheinungen behaftet..
Im Winter sinnvoll (spart Heizkosten) und im Sommer merkst Du es ohnehin nicht.

....und tröste Dich, meine 630er wird bestimmt genau so warm bzw. heiß!

Gruß Werner

Wenn es ihr nicht schadet dann kann ich damit Leben, aber würde es Sinn machen auf der Metal Fläche Kühlrippen anzubringen um so etwas von der Hitze abzuleiten?

Dann habe ich noch eine frage ich hatte schon gelesen das es bei 4 Spuren zu Überblendungen der Aufnahmen kommen kann das ist bei mir jetzt der fall. Es ist allerdings so stark das ich nicht damit Leben kann bekommt man das durch neues Einmessen besser hin oder wird das immer hörbar bleiben? 

Gruß Kurt
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#36
(19.03.2016, 10:58)Phonari schrieb: Wenn es ihr nicht schadet dann kann ich damit Leben, aber würde es Sinn machen auf der Metal Fläche Kühlrippen anzubringen um so etwas von der Hitze abzuleiten?

Dann habe ich noch eine frage ich hatte schon gelesen das es bei 4 Spuren zu Überblendungen der Aufnahmen kommen kann das ist bei mir jetzt der fall. Es ist allerdings so stark das ich nicht damit Leben kann bekommt man das durch neues Einmessen besser hin oder wird das immer hörbar bleiben? 

Gruß Kurt

Hallo Kurt!

Kühlrippen am Blech finde ich eher ungeeignet um die Wärme abzuführen abzuleiten. Wenn, dann schon eher dort wo die Hitze entsteht - am Trafo.
Könntest eventuell Kühlkörper an den 3 Trafoseiten anbringen, wäre eventuell einen Versuch wert. Zwischen Blech und Trafo ist allerdings
nur ein Spalt von maximal 1-1,5cm. Das Blech kann ruhig heiß werden, ist denke ich nicht das große Problem.

Zum anderen Problem: Wenn man beim Abspielen die anderen Spuren so stark durchhört dass es richtig stört, dann schätze ich das man
die Position der Köpfe überprüfen sollte. Bin allerdings auch nicht so der Fachmann (wird sich bestimmt noch ein kompetenter Kollege dazu äußern)
aber ich würde erst einmal folgendermaßen vorgehen.

Reinige und entmagnetisiere alle Bandführungselemente inkl. Köpfe. Besorg dir ein nagelneues Band (falls nicht vorhanden) und bespiele es in beiden Richtungen.
Wenn sich dann am Ergebnis nichts ändert würde ich bei den Einstellungen der Köpfe ansetzen.
Lass das aber unbedingt von einem Fachman erledigen!!!!! Gibt hier im Forum sicher den einen oder anderen in deiner Nähe der dir behilflich sein kann.


Grüße Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • Phonari
Zitieren
#37
Habe jetzt meine AKAI aus dem Gehäuse geholt und etwa 2 Stunden in Betrieb genommen.
Die Temperatur des Trafos würde ich nun auf max. handwarm bezeichnen!

Vermute dass durch die eher ungünstig angebrachten Lüftungsschlitze ein Wärmestau entsteht. Wenn sich dann auch noch das Blech aufheizt......

Vielleicht probiertst du das bei Gelegenhheit auch an deiner Maschine aus. Wird der Trafo trotzdem heiß dann liegt wahrscheinlich etwas im Argen!

Grüße Werner
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rindenmulch für diesen Beitrag:
  • Phonari
Zitieren
#38
(19.03.2016, 16:10)rindenmulch schrieb: Habe jetzt mein AKAI aus dem Gehäuse genommen und etwa 2 Stunden in Betrieb genommen.
Die Temperatur des Trafos würde ich nun auf max. handwarm bezeichnen!

Vermute dass durch die eher ungünstig angebrachten Lüftungsschlitze ein Wärmestau entsteht. Wenn sich dann auch noch das Blech aufheizt......

Vielleicht probiertst du das bei Gelegenhheit auch an deiner Maschine aus. Wird der Trafo trotzdem heiß dann liegt wahrscheinlich etwas im Argen!

Grüße Werner

Das werde ich gleich Morgen mal machen. Falls das Lüften hilft wird schon was einfallen.  Thumbsup
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#39
(19.03.2016, 10:58)Phonari schrieb:  das es bei 4 Spuren zu Überblendungen der Aufnahmen kommen kann das ist bei mir jetzt der fall.

Moin Kurt,
hast Du denn beide Seiten neu bespielt? Ich hatte das auch einmal, allerdings war es ein altes Band und ich hatte erst eine Seite aufgenommen. Als ich die dann probehalber abgespielt hatte kam es auch zu (sehr leiser, nur in Ruhepassagen hörbaren) Überblendungen. Nachdem ich dann auch die zweite bespielt hatte war es weg.
Grüsse
Thomas
Wie kann ich wissen, was ich sage, bevor ich höre, was ich denke.

Grüsse aus o3o
Thomas


Zitieren
#40
(19.03.2016, 21:54)tsz63 schrieb:
(19.03.2016, 10:58)Phonari schrieb:  das es bei 4 Spuren zu Überblendungen der Aufnahmen kommen kann das ist bei mir jetzt der fall.

Moin Kurt,
hast Du denn beide Seiten neu bespielt? Ich hatte das auch einmal, allerdings war es ein altes Band und ich hatte erst eine Seite aufgenommen. Als ich die dann probehalber abgespielt hatte kam es auch zu (sehr leiser, nur in Ruhepassagen hörbaren) Überblendungen. Nachdem ich dann auch die zweite bespielt hatte war es weg.
Grüsse
Thomas

Hi Tom 
Ja es waren bei Seiten neu bespielt ich habe jetzt erst mal eine Seite gelöscht weil es mich gestört hat und mit neu Aufnehmen muss ich leider warten bis die Luxe zurück sind. Aber da es gebrauchtes Band war kann ich auch nicht sicher sein welches es wirklich ist. Ich hole mir jetzt mal neues und dann sehen wir weiter.

(19.03.2016, 21:54)tsz63 schrieb:
(19.03.2016, 10:58)Phonari schrieb:  das es bei 4 Spuren zu Überblendungen der Aufnahmen kommen kann das ist bei mir jetzt der fall.

Moin Kurt,
hast Du denn beide Seiten neu bespielt? Ich hatte das auch einmal, allerdings war es ein altes Band und ich hatte erst eine Seite aufgenommen. Als ich die dann probehalber abgespielt hatte kam es auch zu (sehr leiser, nur in Ruhepassagen hörbaren) Überblendungen. Nachdem ich dann auch die zweite bespielt hatte war es weg.
Grüsse
Thomas

Hi Tom 
Ja es waren bei Seiten neu bespielt ich habe jetzt erst mal eine Seite gelöscht weil es mich gestört hat und mit neu Aufnehmen muss ich leider warten bis die Luxe zurück sind. Aber da es gebrauchtes Band war kann ich auch nicht sicher sein welches es wirklich ist. Ich hole mir jetzt mal neues und dann sehen wir weiter.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#41
So heute mal ohne Gehäuse laufen lassen und da wo es sonst Heiß wird bleibt alles kühl. Die einzigen Teile an denen ich erhöhte Hitzeentwicklung feststellen kann sind die Motoren für die Spulen und die die zieht wird schon sehr warm. Aber wieso im geschlossenen zustand das Blech so Heiß wird kann ich mir nicht erklären denn die Motoren sind ein gutes stück entfernt davon. Ist das mit den Motoren in Ordnung das sie so Heiß werden oder könnte da ein Fehler vorliegen?
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#42
Wieso ist dein Avatarbild die "Watch" von M.Manns Earthband? Wollte ich schon die ganze Zeit wissen.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#43
(20.03.2016, 19:13)UriahHeep schrieb: Wieso ist dein Avatarbild  die "Watch" von M.Manns Earthband? Wollte ich schon die ganze Zeit wissen.


Ist meine allererste LP gewesen und ich höre sie heute noch so gerne wie damals.  Raucher
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, UriahHeep, charlymu
Zitieren
#44
So heute mal ohne Gehäuse laufen lassen und da wo es sonst Heiß wird bleibt alles kühl. Die einzigen Teile an denen ich erhöhte Hitzeentwicklung feststellen kann sind die Motoren für die Spulen und die die zieht wird schon sehr warm. Aber wieso im geschlossenen zustand das Blech so Heiß wird kann ich mir nicht erklären denn die Motoren sind ein gutes stück entfernt davon. Ist das mit den Motoren in Ordnung das sie so Heiß werden oder könnte da ein Fehler vorliegen?

Da noch niemand geantwortet hat frag ich nochmal. Wink3
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#45
Leider kann ich nichts dazu sagen mein Freund, warte auch auf eine Antwort dazu....bin ja neugierig. Raucher
Wenn ich mir die Kids an der Bushaltestelle ansehe, verstehe ich auch, warum manche Tierarten ihre Nachkommen fressen.
Einer von uns beiden ist dümmer als ich.Raucher
Zitieren
#46
(20.03.2016, 19:15)Phonari schrieb:
(20.03.2016, 19:13)UriahHeep schrieb: Wieso ist dein Avatarbild  die "Watch" von M.Manns Earthband? Wollte ich schon die ganze Zeit wissen.


Ist meine allererste LP gewesen und ich höre sie heute noch so gerne wie damals.  Raucher
Sorry für OT.
Muss ich mir Sorgen machen das von meiner zweiten Liebe der Markt auch leergefegt wird?
Messin'
See here:
[Bild: WMJ8llCh.png]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#47
Sad2 Sad2
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
Zitieren
#48
Du-Avatarbild-Watch-Earthband
Garbanzo-Avatarbild-Messin'-Earthband

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#49
AHHHHH jetzt ja.  Jester

Hab es nicht als Cover erkannt
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht!
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Phonari für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren
#50
(19.03.2016, 16:14)Phonari schrieb: ...
Das werde ich gleich Morgen mal machen. Falls das Lüften hilft wird schon was einfallen.
...

Möglicherweise betrachtest Du das Wärmethema zu kritisch. Was heißt denn bei Dir eigentlich "heiß"?
Kannst Du Erwärmung spüren (unter 40 Grad) oder ist es warm (unter 50 Grad)? Heiß, also über 50 Grad an der Geräteoberfläche, wäre sicherlich ungewöhnlich. 

Warm werden viele RTR sowieso, einzelne Komponenten darin umso mehr. Ein Trafo kann im Dauerbetrieb deutlich wärmer als 50 grad werden, er wird belastet und hat halt Verluste, das ist nichts ungewöhnliches und auch ok. Ebenso ist es bei Antriebsmotoren. Spannend wäre noch die Frage, ob es weitere Komponenten in diesem Gerät gibt (außer Glühbirnen, Trafo und Motoren) die sich stark erhitzen. Das wäre dann eher ein Ansatzpunkt. Scheint aber ja alles korrekt zu funktionieren (abgesehen vom Übersprechen der Spuren), also wohl kein Grund zur Sorge. Im Zweifelsfall hilft evtl. eine Messung der aufgenommenen Leistung aus dem Stromnetz, um das mit anderen Anwendern abzugleichen.
Gruß Ralph

...listen to Spliff and you'll see the sun! Sun Sun Sun
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Klangstrahler für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal, Phonari
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste