Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marantz 2270 auf Vordermann bringen.
Ich mach's mal kurz: Ich habe fertig! Dance3Dance3

Waren noch paar Kleinigkeiten zu machen. Ruhestrom und dc-offset noch eingestellt und so.
Nun läuft er wieder wie ne eins, ist schön anzuschauen und stinkt nicht mehr nach dem Dreck von 35 Jahren! Tease

Nochmal zur Erinnerung:
[Bild: dsc01011rpusp.jpg]
[Bild: dsc01013tc7s1.jpg]

Und jetzt rockt er wieder!!! Dance3Dance3Dance3

[Bild: p1030456tvyc9.jpg]

[Bild: p1030465dixe5.jpg]

[Bild: p1030466n6zwm.jpg]

[Bild: p1030458tlzmn.jpg]

[Bild: p1030462fiaif.jpg]

[Bild: p10304646pycg.jpg]

Fazit: War viel Arbeit, aber das Ding gefällt mir richtig gut! Thumbsup
Der 2285 ist sicher einer der selteneren aber auch der schönsten Marantz Receiver. Schön gebaut im innern. Die Endstufen sind die gleichen wie im größeren 2330. Alles schön geschirmt, so mag ich das.
Hat schon Quallität das gute Stück!

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • bodi_061, Dual-Tom, charlymu, Mo888, yfdekock, New-Wave, Mani, stony, oldsansui, E-Schrotti, lofterdings
Zitieren
Jan warst richtig fleissig! Thumbsup Der 2285 ist ein feiner! Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Jo, die Arbeit hat sich echt gelohnt! Thumbsup Macht auch Spaß bei so einem schönen Gerät.

Hier die Ausbeute: LOL

[Bild: p1030467g2qxp.jpg]

Schönen Sonntag Euch allen noch!

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • stony, oldsansui
Zitieren
Das hast Du ganz prima gemacht Jan!Thumbsup

Sieht richtig toll aus, Respekt!

Gute Fahrt gleich noch und meld Dich!

Freunde
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Jan da hast Du ja etliches ersetzt. Denker Hast ja elektrotechnisch was los! Thumbsup Warst Du in einem früheren Leben
RFT? Raucher

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Tolle Arbeit Jan!Thumbsup
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mo888 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Joachim:
Nö, aber vielleicht in meinem nächsten! Zahnlos

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
Feine resto Jan, sieht wieder Klasse aus der marantz Big Grinrinks:
-- Gruß Andreas --




[-] 1 Mitglied sagt Danke an yfdekock für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Lol1 Lol1 Alles selbst beigebracht?

Gute Arbeit Jan! Thumbsup Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Jo, genau! Forum-Bücher-Forum. Hab aber noch viel zu lernen. Floet

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
Wie üblich eine super Arbeit! Sehr schön!

Gruß Hannes
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rx777 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Jan,prima gemacht Drinks
Grüsse aus München  Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
Hi Jan,
großer Reschpekt Thumbsup

brummt der 2285er? (Netzteil)
Ich glaube mich erinnern zu können, daß es beim 2285er (oder war es der 2285b?) damit, vereinzelt, Probleme geben soll.Sad2
lG Walter

Suche:

Kofferradio LOEWE Opta LORD 92 368 und 92 369 (Vorgänger vom T70)
Zitieren
Klasse Arbeit Jan Thumbsup
Welche Elkos ersetzt Du primär?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
(12.12.2011, 12:47)stony schrieb: Hi Jan,
großer Reschpekt Thumbsup

brummt der 2285er? (Netzteil)
Ich glaube mich erinnern zu können, daß es beim 2285er (oder war es der 2285b?) damit, vereinzelt, Probleme geben soll.Sad2

Hallo,

ja, davon habe ich auch schon gehört. Das bezog sich allerdings auf den 2285b. Soweit ich das verstanden habe, gibt es da zwei Versionen, erkennbar an der Farbe der Anzeigelämpchen. Die eine Version neigt zu Brummen, die andere hat das Problem nicht.
Beim 2285 (zumindest bei meinem) brummt nichts.

(12.12.2011, 12:54)oldsansui schrieb: Klasse Arbeit Jan Thumbsup
Welche Elkos ersetzt Du primär?

Eigentlich immer die auf der Stromversorgungsplatine. Die haben am meisten Stress und am meisten Hitze. Hier beim 2285 waren auch konkret 2 defekt, wegen einem zog auch das LS Relais nicht mehr an. Also habe ich gleich alle rausgemacht.

Die auf den Endstufentreibern kriegen auch so manche Hitze ab. Hier waren sie noch OK, ich hab sie dann aber vorsichtshalber trotzdem erneuert.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • New-Wave, charlymu, oldsansui, stony
Zitieren
Ein toller Bericht, der alte Kasten ist mit viel Liebe zum Detail wieder in Top-Form Thumbsup


Bitte beachten Sie!


Mikrorillenplatten nur mit einem Mikro- oder Stereoabtaster abspielen. Für Stereoplatten (auch bei Monowiedergabe) n u r einen Stereo-Tonabnehmer verwenden. Platte und Abtastspitze stets von Staub reinigen. [...]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an rappelbums für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
(07.11.2011, 22:36)oldsansui schrieb: Wenns jemand interessiert, dann führe ich die 2270-Doku hier (for beginner) weiter.
Aber nicht gleich ...

War da nicht was? Denker Rainer?

...der 1. Januar naht in Riesenschritten. Hast Du wenigstens schonmal den Lötkolben hergerichtet?

Raucher

UndWeg

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui
Zitieren
Leute, die Geschichte mit dem 2285 geht noch weiter......der wollte mich noch bißchen ärgern! Jester

Nachdem er bei mir ca. 6 Stunden zum Testen lief und ich ihn gerade ausschalten wollte, höre ich ein plopp und über der linken Endstufe stieg eine Rauchwolke auf! Flenne

Spielte aber noch munter weiter, bis ich ihn ausschaltete. Ein Widerstand war abgeraucht:

[Bild: p1030474twpek.jpg]

Einer der 4 grünen Filmkondensatoren hatte einen Durchschlag und das wohl verursacht.

Nun läuft er wieder! Bilder folgen.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui, bodi_061, charlymu, stony
Zitieren
Interessant Jan Thumbsup
Ich kann zur Zeit weder mein Bref noch den Lötkolben finden Floet
Zitieren
Jan irgendwie ist in deinem 3er Pack wohl der Wurm, aber der 2270 läuft noch oder? JesterTeaseFreunde
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
Ja, aber mittlerweile bei mir, Rene!Lol1
Zitieren
LOL
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
Zitieren
Glückwunsch zum 2270 Jürgen! Thumbsup Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
(28.12.2011, 13:08)oldsansui schrieb: Interessant Jan Thumbsup
Ich kann zur Zeit weder mein Bref noch den Lötkolben finden Floet

Du findest ja nichtmal den Kenwood KellerLol1

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
Hallo Jan!

Leider gerade erst gelesen. Wirklich klasse Arbeit, Fotos und Bericht! Thumbsup

Drinks
Gruß Peter

Hi
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dreher für den Marantz 2270 martin.k 11 1.251 10.08.2017, 17:58
Letzter Beitrag: boris
  Marantz 2270 und ein Anfänger manitou0482 36 7.537 03.02.2015, 23:46
Letzter Beitrag: manitou0482
  OEHLBACH Shock Absorber - Bringen die was? samwave 35 12.437 17.01.2013, 20:17
Letzter Beitrag: spocintosh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste