Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marantz 2270 auf Vordermann bringen.
#1
Guten Abend zusammen!

Ich habe gestern und heute mal meinen neuen Marantz 2270 wieder wohnzimmer- und spieltauglich gemacht.

Hier paar Bilder von der Werkelei! Hab das gestern mal auf meinen Balkon verlagert! Kaffee War so schönes Wetter und der ganze Staub fliegt weg in die Luft! Oldie

Vorher:

[Bild: p103019266c9x.jpg]

[Bild: p1030193vgcug.jpg]

[Bild: p1030195bcc4u.jpg]

Hier mal ein Arbeitsbild. Teilweise auseinandergebaut und schon ziemlich sauber:

[Bild: p1030198h8cv7.jpg]

[Bild: p1030199udcrg.jpg]

Alles wird penibel geputzt! Natürlich auch der Lichteingang des Skalenanzeigers. Dann scheint dieser nämlich wieder heller:

[Bild: p10302025ndfc.jpg]

So sieht das Gerät von unten aus. Die 40 Jahre sind fast spurlos an ihm vorübergegangen:

[Bild: p1030197ycf0g.jpg]

Aber es rutschte noch das Skalenseil ein wenig durch. Da gibt es einen Trick, die Schnur ohne großen Aufwand wieder zu spannen. Nämlich genau hier:
[Bild: p1030205sgfe7.jpg]

Plastikteil nach links geschoben, kommt das zum Vorschein:

[Bild: p1030203gzch4.jpg]

Hier kann man das Seil aushängen. Dann macht man einfach einen zusätzlichen Knoten rein, hier ganz links im Bild:

[Bild: p1030204gzdaj.jpg]

Danach schiebt man einfach wieder das Plastikteil drüber und man sieht und merkt nix. Oldie Sehr unauffällig, gelle?

Eventuell ist dann aber der Zeiger leicht verschoben! Also zeigt den Sender an, wo er nicht ist. Das läßt sich leicht beheben, indem man die ganze Schnur samt Zeiger in die richtige Richtung verschiebt. (Über das große Rad hinweg.) Bissi tricky, aber geht mit etwas Übung recht schnell.

Fortsetzung folgt!

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • bodi_061, oldsansui, Friedensreich, Mani, space daze, New-Wave, charlymu, stony, lofterdings
Zitieren
#2
Sehr schick, der strahlt ja wieder richtig

Danke Jan fuer die Einblicke Thumbsup
-- Gruß Andreas --




[-] 1 Mitglied sagt Danke an yfdekock für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#3
Klasse Jan, da warst Du ja richtig fleissig! Thumbsup Der Staub der letzten Jahrzehnte ist weg. Von innen sieht der
Marantz richtig spitze aus. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung. Dance3

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#4
Jan, der Report kommt genau richtig Thumbsup
Lange Zeit schiebe ich schon den Erstservice für einen 2270 vor mir hin.
Dann mache ich hier mit LOL
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#5
Thumbsup sehr schön Jan!
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Passenger für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#6
(07.11.2011, 19:05)oldsansui schrieb: Jan, der Report kommt genau richtig Thumbsup
Lange Zeit schiebe ich schon den Erstservice für einen 2270 vor mir hin.
Dann mache ich hier mit LOL

Mister Sansui! Ja, mach mit! Dann bin ich nicht so alleine! Drinks

Und wir können uns gegenseitig gute Ratschläge geben. LOL

Freunde
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#7
Hammer ! klasse Jan [Bild: respekt.gif]
Grüsse aus München  Hi

[-] 1 Mitglied sagt Danke an Mani für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#8
(07.11.2011, 19:56)errorlogin schrieb: Mister Sansui! Ja, mach mit! Dann bin ich nicht so alleine! Drinks
Und wir können uns gegenseitig gute Ratschläge geben. LOL

Danke Meister Jan, ich bin da mehr der poor Boy.
Von Deinen Tipps (auch im AK) habe ich schon einiges abholt.

Ich könnte gleich mal zeigen, wie den Skalenzeiger wieder anklebt,
nachdem ihn mit dem Hemdsärmel elegant abgebrochen hat Zahnlos
[-] 1 Mitglied sagt Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#9
Jan wie bekommst Du die Geräte so porentief sauber? Denker Raucher

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
#10
At Joachim,

weißt Du es immer noch nicht? Oldie

[Bild: brefpoweroriginalenachf.jpg]

Uploaded with ImageShack.us




UndWeg
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
#11
Jan benutzt das auch zum reinigen? Raucher Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
Zitieren
#12
(07.11.2011, 20:30)bodi_061 schrieb: Jan wie bekommst Du die Geräte so porentief sauber? Denker Raucher

Drinks


Na ja, sooo dreckig war der ja nicht.

Hier hat es gereicht: Staubsauger, Staubpinsel, dann alles mit einem feuchten Microfasertuch. (ich nehme kein Bref, sondern alio Spüli von Aldi. Lipsrsealed2 ) Weil ich's gerade hatte. Anderes Spüli tut's auch. Palmolive etc.....nur die Ultra Spülis mag ich nicht so. Die bilden nur schlecht und mit Verdünnung einen Film z.B. auf der Frontplatte.
Microfasertuch ist echt gut! Auch für die Knöppe!

Am Schluß die letzten Ecken mit Wattestäbchen.

Alle weggeschraubten Abdeckungen werden einfach gespült. (alio Lipsrsealed2)

Klingt einfach, dauert aber schonmal locker an die 5 Stunden.

Mehr später.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui, bodi_061
Zitieren
#13
OK, weiter geht's! Drinks

Auch hier wurden natürlich alle Potis und vor allem alle Schalter nochmal gereinigt.
Im ausgebauten Zustand geht das natürlich besser:

[Bild: p1030206jyjf6.jpg]

[Bild: p1030207q2jxo.jpg]

Dann hab ich dem Ding noch ein neues LS Relais spendiert, im zweiten Bild unten rechts. Man beachte die frisch polierten Metallabdeckungen!

[Bild: p10302091ak5v.jpg]
[Bild: p10302109x844.jpg]


Natürlich die Chinchbuchsen poliert und ganze Rückseite saubergemacht:

[Bild: p1030216bd80m.jpg]



Ach ja, die Frontzierschrauben waren nach 40 Jahren auch schon bißchen angelaufen. Ebenso die Kopfhörerbuchsen und dubbing Buchsen. Polieren lohnt, sieht links! LOL

[Bild: p1030212n5808.jpg]


Dann hab ich noch einem Marantz Service Bulletin Rechnung getragen und die 2sc458 Transistoren auf dem Phono Pre ersetzt:

[Bild: p1030211b78a1.jpg]

Danach noch Versorgunsspannung, Ruhestrom und DC-offset eingestellt. Beim Ruhestrom muß man aufpassen, was im Service Manual steht, gilt nur für Sereinnummern unter 3900. Es gibt aber ein Bulletin......am Ende des Manual angehängt! Da darf man dann nicht vergessen, mal bis zum Ende durchzublättern. Oldie

Super Zustand auch unten:

[Bild: p10302144fkd6.jpg]

So, jetzt schließ ich die Maschine mal an. Dann gibbet wieder Bülders....

Dance3

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui, New-Wave, UriahHeep, Friedensreich, Mani, yfdekock, charlymu, jagcat, stony, bodi_061, Campa
Zitieren
#14
dazu fällt mir nix mehr ein Pray
Zitieren
#15
saubere Arbeit Jan Thumbsup

das hat sich gelohnt, der sieht wieder aus wie aus dem Laden Pray
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
[-] 1 Mitglied sagt Danke an New-Wave für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#16
Ja, das stimmt hier tatsächlich!

Ich hatte nur einmal einen 2265, der in ähnlich gutem Zustand war. Den habe ich aber leider nicht mehr.

Die Beleuchtung werde ich nicht erneuern. Es ist einfach nicht notwendig. Alles schön! Das Ding ist wirklich sehr, sehr wenig gelaufen.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#17
Endlich mal ein entfernter Seelenverwandter.Floet

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • errorlogin
Zitieren
#18
Angeschlossen! Dance3 Mein 2325 darf jetzt mal Pause machen, der 2270 gefällt mir bei leisen Lautstärken eh besser.

Läuft wie ne eins! Deckel muß noch druff oder Woodcase drumherum. Jetzt erstmal ohne im Testlauf.

Bilder aus der Hand geschossen, deshalb nicht ganz so gut. Tease Aber egal. Denker
[Bild: p1030217nizg5.jpg]

[Bild: p1030222a8xs4.jpg]

[Bild: p10302195twao.jpg]

[Bild: p1030220s84zu.jpg]

Sieht man, dass ich die Kanten des Tunerschwungrades auch poliert habe? Raucher Raucher

Dance3Dance3Dance3

Ich freu mich, Jungs!

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • oldsansui, UriahHeep, yfdekock, charlymu, jagcat, stony, bodi_061, Campa
Zitieren
#19
ich seh sowas auch ohne HinweisTease

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
Zitieren
#20
jepp sieht man LOL
Klasse arbeit !
womit polierste denn ?
Grüsse aus München  Hi

Zitieren
#21
Schraubenköpfe mit Autosol Edel-Chromglanz.

Den Rest mit Nevr Dull.

Beim Schwungrad muß man vorsichtig sein. Ich denke, das ist nochmal gelackt. (?)
Wenn das runter ist, läuft's noch schneller an. Das wäre kontraproduktiv.

Drinks
Grüße, Jan Drinks
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an errorlogin für diesen Beitrag:
  • Mani, oldsansui
Zitieren
#22
jep sieht man Thumbsup

....ich denke mal Nerv-Dull Mani Denker

edit:

Jan war schneller Oldie
.............Gruß Bruno Raucher Drinks

.........manchmal bin ich auf beiden Ohren blind..........
Zitieren
#23
Man sieht es überdeutlich, die Kiste blinkt und blitzt Pray

Ich mail Dir mal diesen Karton rüber, lass Dir Zeit Jan Floet
[Bild: 2270neu.jpg]

Seit einem Jahr steht der nun hier und wartet, schäm Nichtok
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an oldsansui für diesen Beitrag:
  • charlymu, bodi_061
Zitieren
#24
Nehm ich! Floet

Das ist ja mal ne Kiste! Ein NOS Marantz 2270 oder was?

Da ist ja noch die Schutzfolie auf der Front drauf. Pray Pray

Muß Du da überhaupt irgendwas machen?

Muß ein recht später 2270 sein, der hat die Schlitze auf den Knöppen bis auf die Front gezogen. Und es steht schon "Gyros-Touch-Tuning" LOL und nicht nur "Tuning" wie bei meinem.

Viel Spaß mit der Kiste! Hast den wenigstens schonmal angeschlossen?

Drinks
Grüße, Jan Drinks
Zitieren
#25
(07.11.2011, 22:05)New-Wave schrieb: .... Nerv-Dull

das könnt ich für meine Nerven auch brauchen Floet LOL


(sorry für OT)
Grüsse aus München  Hi

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dreher für den Marantz 2270 martin.k 11 1.248 10.08.2017, 17:58
Letzter Beitrag: boris
  Marantz 2270 und ein Anfänger manitou0482 36 7.534 03.02.2015, 23:46
Letzter Beitrag: manitou0482
  OEHLBACH Shock Absorber - Bringen die was? samwave 35 12.433 17.01.2013, 20:17
Letzter Beitrag: spocintosh



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste