Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denon oder Harman/Kardon ?
#26
der H/K ist nun bei ebaykleinanzeigen.
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#27
Hm, ob das die richtige entscheidung war Denker
Zitieren
#28
warum?
Peter aus dem Allgäu
Zitieren
#29
LOL
Zitieren
#30
Ich hatte schon immer ein Faible für Geräte, die vom uniformen Design abweichen und alleine deswegen hätte ich den Denon nicht behalten. Der sieht nun wirklich aus wie fast alle anderen, also langweiliges Design. Von angeblichen "Edelmarken" mal abgesehen.   Lipsrsealed2   Und besser ist er ja auch nicht. Niemand wird da einen Unterschied hören...   Lipsrsealed2 
Eben der klassische Fall von Geschmackssache (und ich nehm' gerne zur Kenntnis, dass ich hier alleine auf weiter Flur stehe) Raucher

Aber ein Fakt bleibt: Mein H/K 7425 spielt seit > 20 Jahren ohne jegliche Probleme... das ist ein Wert an sich... (den aber jeder andere Player auch haben kann, logo).

CD-RW lesen kann sowieso keiner dieser Gerätegeneration, das is' ja auch klar.
Let the Music do the talking.
Gruß, Manni
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Feathead für diesen Beitrag:
  • ZodiacWuppertal
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Denon poa2200 oder Luxman m02 Socki 13 611 10.05.2018, 10:34
Letzter Beitrag: rascas
  Harman Kardon Thread Friedensreich 202 56.852 09.09.2017, 20:54
Letzter Beitrag: andisharp
  Harman Kardon X-I X-II Tobifix 1 656 07.06.2016, 13:36
Letzter Beitrag: Svennibenni
  Harman Kardon PM 665 VxI vs. Subwoofer joachim 11 3.690 30.05.2015, 07:04
Letzter Beitrag: nice2hear
  Harnan Kardon 730 welche Spannung ? miduwa 9 1.643 06.12.2014, 01:33
Letzter Beitrag: DUALIS
Tongue HARMAN / KARDON 150+ l MARANTZ 1122 DC classic.franky 20 6.659 08.03.2014, 21:56
Letzter Beitrag: rappelbums



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste