Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Luxman Laboratory Serie
#76
Das sieht ja wirklich klasse aus was da zu erahnen ist, danke fürs Zeigen.
Für alle anderen Serien haben wir diesen Fred extra: LUXMAN THREAD

da findest du auch weiteres Zeugs, was nicht zur Laboratory Serie gehört aber uns auch Spaß macht!

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#77
Caution: leicht OT....

Tom als TE wird es mir verzeihen, auch wenn der L-2 schon mal fälschlicherweise auf Seite 1 aufgetaucht ist, aber dies muss sein.

(28.06.2014, 20:35)Broesel02 schrieb: [Bild: Vor_v_Vorne.jpg]
.....Richard

Richards (und mind. Tom hat den auch) L-11 (oder wohl auch ein L-10) ist ja eigentlich der passende Verstärker für den T-14 Tuner, bei mir ist es aber aktuell nur Pleasantry ein L-2
[Bild: owzlt62w.jpg]

aber zumindest optisch passt der nicht viel schlechter als ein L-11.

Wenn einer von euch die Nase voll hat von diesen komischen Kippschaltern und lieber welche zum Drücken will oder mal richtige Klangregler haben möchte oder einen dicken Volumeknopp, oder mal den coolen LUXMAN Schriftzug am Amp, oder ...... einfach wg. Tauschen bei mir melden... Lipsrsealed2

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Helmi
Zitieren
#78
Hallo Peter, ich finde der Tuner passt in der Konstellation sogar besser Floet

In Amiland schwimmt gerade wieder einer

Zitat:Good Cosmetic (and Working) Condition

beschtümmt.... wenn der Schmink-Ruß? weg ist Lol1

[Bild: unbenannt4cgk6i.jpg]
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#79
ist aber die 120V "only" Version!

der traut sich nicht zu breffen, weil die Beschriftung etwas sensibel sein könnte.. siehe meinen Hinweis zum L-2 Putzen.
mir ist ein halbes T und ein halbes R verloren gegangen beim VOLUME CONTROL.
und das ganze "power" war schon weg!

Gruß Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#80
Ja, leider kann man den dicken Ringkerntrafo nicht umstellen in der Spannung,- das ist nicht vorgesehen. Also bleibt der L-11 wohl in der 120V Welt.

Den Dreck kriegt man mit Bref schon noch weg, das wäre kein Problem denke ich.

Wir hatten übrigens neulich "Battle" Smile

Einen Luxi L-410
Eine Luxi C-02 / M-02 Combo
Ein Luxi L-11

alle drei überarbeitet, mit neuen Kondis und so weiter. Was meint ihr wer gewonnen hat? Wink3

richard
========================
Ohne Musik wäre das Leben ein Fehler
Zitieren
#81
..die Combo Denker
A hard on doesn't count as personal growth. Raucher
Zitieren
#82
neee, my choice ist der L 11. Oldie
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#83
Wird Zeit das mit der Battle hier mal aufzulösen:
Die Nullinie ist mit dem komplett überarbeiteten L-410 besetzt. Gefühlte gehörte 33% Floet besser ist die Kombo. Obwohl dort auch schon weitestgehend neue Kondensatoren eingelötet sind, Schalter gereinigt und so weiter.
Dann steht auf 100% der L-11 Raucher. Erstaunte Gesichter bei den beiden Eigentümern der beiden geschlagenen Geräte (... ich muß da wohl noch mal die Netzteilkondesatoren wechseln... Denker .. der Ruhestrom muß noch mal eingeregelt werden . . ..)

Der L-11 wird dann erst von meiner Kombi Kenwood L07 MII mit L07 CII klanglich in die Schranken verwiesen.

Richard
========================
Ohne Musik wäre das Leben ein Fehler
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Broesel02 für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#84
Mojn Richard, ich denke, dass bei LS mit hohem Wirkungsgrad auch diese Bastion fallen würde Denker
Drinks
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#85
Hallo Tom,
ich denke die Liga der Kenwood Laboratory Serie 07-II erreicht der Luxi nicht. Bei Kenwoods ist alles noch mal aufwendiger, hochwertiger und so weiter. Aber beide Verstärker machen viel Spaß beim zuhören Lol1,- und sie machen süchtig! Danach geht nichts anderes mehr. Jedenfalls kann ich meinen Gerätepark drastisch verkleinern. Meine anderen Verstärker brauche ich nicht mehr

Richard
========================
Ohne Musik wäre das Leben ein Fehler
Zitieren
#86
(04.08.2014, 11:08)Broesel02 schrieb: Wird Zeit das mit der Battle hier mal aufzulösen:
Die Nullinie ist mit dem komplett überarbeiteten L-410 besetzt. Gefühlte gehörte 33% Floet besser ist die Kombo. Obwohl dort auch schon weitestgehend neue Kondensatoren eingelötet sind, Schalter gereinigt und so weiter.
Dann steht auf 100% der L-11 Raucher. Erstaunte Gesichter bei den beiden Eigentümern der beiden geschlagenen Geräte (... ich muß da wohl noch mal die Netzteilkondesatoren wechseln... Denker .. der Ruhestrom muß noch mal eingeregelt werden . . ..)

Der L-11 wird dann erst von meiner Kombi Kenwood L07 MII mit L07 CII klanglich in die Schranken verwiesen.

Richard

Naja, Richard, einen Quantensprung von über 70 % zum L-11 hab ich jetzt aber dann doch nicht gehört. Ja, er war da, aber nicht sooo krass.
Dies nur zu Rettungd er Ehre meiner Kombi, die ja auch noch nicht ganz überholt war wie dein l-11.

Greets
Jo
Zitieren
#87
Verschiedene Zeitgenossen können einen Unterschied verschieden stark gewichten. Für mich ist auch alles, was nicht 100% ist, direkt Ausschuß.
Geht nicht = kaputt.
Ist für mich völlig irrelevant, ob es 20% oder 40% schlechter ist. Interessiert mich auch nicht, welche Schrottbox für 1000 Mark wohl die beste ist - denn schlußendlich ist sie immer noch nur Schrott.
Diese Gewichtung, das ist mir vollkommen klar, ist durchaus binär und sicherlich besteht keinerlei Notwendigkeit, daß Andere das auch so handhaben.
Aber ich verstehe Richards Aussage sehr gut, mir ist sie sehr sympathisch. Ich würde ihr, obwohl ich weder ihn noch die beschriebenen Geräte kenne, 100% (sic!) mehr trauen, als jeglichem Geschwurbel über Detailunterschiede. Geht oder geht nicht ist die eigentliche Frage - nichts anderes.
Drinks
Zitieren
#88
Schönes Set in der Hamburger Bucht
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • Rüssel, Svennibenni
Zitieren
#89
Schön sind sie schon die Luxmänner...

VG Martin
Zitieren
#90
Wenn jemand den o.g. T-14 mag, heute geht einer (natürlich nicht meiner) in der Bucht raus. Noch geschenkt.. Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#91
Schade, eben erst gesehn....für 20€ wohl ein Superschnapp....
Keep cool - but care (Thomas Pynchon) Raucher
Zitieren
#92
Dann zerr ich das mal hier mit rein...es geht um den 8030(20), von dem es aber
auch noch einen (besseren und selteneren) 8025 gibt.

[Bild: unbenanntrfk9w.jpg]

für den Lux L-11 und dem Pre 5C 50 aus der "Laboratory Reference Series"!

(17.06.2015, 09:27)zimbo schrieb: Hi Tom,

Es geht auch etwas günstiger.....

Da schleich ich schon ein paar Tage drumrum.....

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...ref=search

(17.06.2015, 12:46)Tom schrieb: Hi Sascha, wo würdest du den reinstöpseln? Denker
Drinks

(17.06.2015, 13:34)zimbo schrieb: Na hier, wenn sie mal wieder richtig funktioniert.....

[Bild: dsc02884t7bkt.jpg]

Könntest das mega-feine Gerät mal vorstellen, wenn es wieder funzt Drinks Freunde
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#93
Der Thread hat mich ja gleich interessiert, denn als ehemaliger Besitzer des Receivers 1050 wollte ich auch immer mehr von der Firma haben.. Auf der IFA dann die 5M Serie gesehen.. unbezahlbar.
Jetzt werd ich mal nach den Dingern schauen.
Übrigens schreiben hier viele von L-10 T-12 etc. das sind alles keine Laboratoy Series. Es gab damals nur 5 Stück glaube ich - alle mit 5M...
Es gab auch noch eine Super Serie von Lux, die 12'er Serie.
Ich weiß noch der Power AMP war vorn schwarz vergittert und die Vorstufe soll der Hammer sein. Taucht ab und zu recht erschwinglich auf.
Zitieren
#94
(18.06.2015, 12:29)Svennibenni schrieb: Übrigens schreiben hier viele von L-10 T-12 etc. das sind alles keine Laboratoy Series.

klick Floet
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#95
Tom, da habe ich jetzt auch auf dich gebaut.

weiterer Beweis:
[Bild: 39hqoavk.jpg]

wer das links neben T-14 lesen kann.. Floet
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • triple-d
Zitieren
#96
(20.09.2014, 13:00)Tom schrieb: Schönes Set in der Hamburger Bucht

Die sind übrigens damals bei mir gelandet - und bleiben auch...
Nun hat man die Kohle, aber das Gehör lässt nach...
Zitieren
#97
Gratuliere Drinks
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#98
Nun, es war das erste mal, dass mir ein Verkäufer echt Leid tat. Das Trio hatte er von seinem ersten selbstverdienten Geld gekauft. Nun Scheidungsofer... die neue Flamme bestand auf irgendwas kabellosem... Dann kam ich... Er hatte sich zwar mehr vorgestellt, (ich hatte auch mit mehr gerechnet, war eigentlich nur scharf auf den 5C50. Den Rest wollte ich dann weiterverkaufen...) allerdings mussten dann sowohl 5C50 als auch 5M21 in Revision nach Niemegk... Seither ist Ruhe. Die 5C50 spielt ganz ganz oben... Die 5M21 ist zwar sehr potent, aber ich bevorzuge in der Kombi eine M2000 zu meinen leistungshungrigen Infinities. Der Tuner blieb auch, weil ich bislang nichts besseres hatte. Und zur Diskussion, was denn echte Labaratories sind: das war immer auf dem Deck einlackiert. Und zu den den B12: Die sind fast alle überholungsbedürftig... und zwar komplett. Und zur C12: nicht zu viel erwarten. Kommt bei weitem nicht an 5C50 oder C02/C300 ran... ab C03/C05 ging es dann mit Lux in Richtung Mainstream...
Nun hat man die Kohle, aber das Gehör lässt nach...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Nudellist für diesen Beitrag:
  • Tom
Zitieren
#99
Hm, echte/unechte „Laboratory“’s gibt es mMn nach nicht.
Allenfalls “unterschiedliche”. Wenn diese Bezeichnung draufsteht bzw. enthalten ist u./o. in den Katalogen/Prospekten das Gerät so gekennzeichnet ist, dann fällt es mMn unter diese (Über-)Kategorie, und das mal grundsätzlich völlig wertungsfrei.

So wollte ich den Fred auch verstanden haben (, unabhängig davon, dass für mich pers. alle Geräte aus dieser (Über-)Kategorie erwähnenswert sind) Wink3

Büdde Pics nachreichen Smile
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Tom für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
investiert denn niemand mehr in Lux Laborware??

meine ist noch da, hier bei jährlichen Funktionstest.
[Bild: TvX9Gpd.jpg]
Geht.  Oldie
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • Tom, winix, hadieho, 0300_infanterie, Geruchsneutral, triple-d, Begleitschaden
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sanyo Plus Serie Frank K. 10 1.269 03.11.2018, 16:00
Letzter Beitrag: hadieho
  Fisher Z1 Serie paramedicus 6 1.605 05.07.2017, 08:32
Letzter Beitrag: Deichvogt
  Technics Professional 90xx Serie ca. Wert Major_Tom 43 4.590 01.06.2017, 09:15
Letzter Beitrag: winix
  Celestion Ditton Serie ll franky64 24 7.347 21.11.2014, 23:23
Letzter Beitrag: Don Tobi
  Serie II (Phase Linear + Carver) und alles was eingermaßen passt (19"?)... MAC666 0 837 07.09.2014, 23:44
Letzter Beitrag: MAC666
  SABA - ULTRA - HIFI-Serie Dual-Tom 9 6.241 06.06.2013, 12:17
Letzter Beitrag: Dual-Tom



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste