Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Telefunken Thread
#1
Nabend,

ich fange dann einfach mal an. Raucher

RT 300
[Bild: rt300h6yqf.png]
Beste Grüße Drinks
René

Suche Woodcase oder Blechkleid für Kenwood KA-7100.[Bild: smilie_trink_058.gif]
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Passenger für diesen Beitrag:
  • bodi_061, New-Wave, Bernardo_1971, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#2
Mehr Telefunken habe ich nicht.

[Bild: bajazzo005658m9.jpg]

[Bild: bajazzo003ev88x.jpg]

Drinks

Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • bodi_061, New-Wave, ST3026, Tom, MfG_123, proso, theoak, leberwurst
Zitieren
#3
Hier meine Telefunken.

[Bild: byv12z22pmo4rk3fx.jpg]

[Bild: byv149xivuqdgpr3h.jpg]

Drinks
Gruß Joachim

[Bild: ckhl0qrmsthv72sov.jpg][Bild: ckhkvco6rwofrbwlb.gif]
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an bodi_061 für diesen Beitrag:
  • Mani, charlymu, New-Wave, ST3026, Tom, ottowo, Bernardo_1971, MfG_123, proso, theoak, leberwurst, Andy_2000
Zitieren
#4
LOL schönes "KASSIK"-Foto - Joachim LOL
___________________________________
Groeten
Frank
Zitieren
#5
TA 350, TT 350, TC 450 HIGHCOM

[Bild: img_0887jeuda.jpg]

[Bild: img_08890sufv.jpg]

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 11 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • bodi_061, Tom, triple-d, ottowo, LastV8, Dual-Tom, MAD, MfG_123, theoak, leberwurst, HiFi1991
Zitieren
#6
Hi

Hi , ich will ja nich unken, erinnere mich aber deutlich
an den Vers von Kneipen und Spelunken, wo da spielt...

hatte auch mal ein Telefunken Tonbandgerät, vierspurig, 9,5 cm/sec. Allerdings stand Senator (Quelle/Schickedanz) drauf. War aber Telefunken drin.
Leider hab ich kein Bild mehr. Aber das Gehäuse war mit hellbraun genarbter Kunststofffolie überzogen, während das Telefunken anthrazitig war.
Baujahr 1967.
Dette wars fürn Moment.
Gruß und.....

Andreas le II.




Der Afro muß es sein, weil ihn sonst keiner

Transistoren benötigen Rauch zum Funktionieren.
Beweis: "Wenn der Rauch entweicht, dann funktionieren sie nicht mehr."




Zitieren
#7
Hab nur noch die kleine Umschalteinheit von Telefunken:

[Bild: img0010fpk.jpg]

Wer daran Interesse hat, einfach per PN!
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an JW1961 für diesen Beitrag:
  • DUALIS, bodi_061, MfG_123, proso
Zitieren
#8
Rene, tolle Idee Thumbsup

..aus 3 mach einen....


[Bild: p1060405yk8v9.jpg]

Work in process.....


[Bild: p10800746j8co.jpg]


[Bild: p1080087j28xb.jpg]


[Bild: p1080076l08pn.jpg]

Der nächste Winter kommt bestimmt ... Floet
Lg
Jörg

(o\ ! /o)

www.kaeferfriseure.de


[-] 6 Mitglieder sagen Danke an loenicz für diesen Beitrag:
  • Tom, ottowo, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#9
Habe auch nicht allzu viel von TFK. Ein richtig guter ist er hier :
Cassettenrecorder MAGNETOPHON 3300 von 1975 - noch (sehr aufwendig) made in Germany
[Bild: img_266560ew0.jpg]
Er hat ein Tipptasten-gesteuertes Laufwerk mit schöner Tastenbeleuchtung und sehr große VU-Meter in grün.
[img][Bild: img_2670s8fc5.jpg][/img]
Leider kommt die tolle grüne Farbe auf meinem Pic nicht richtig rüber - sorry !

Die Aufnahmequalität finde ich, sogar gemessen an moderneren Recordern, immer noch klasse.
_________________________________________________________________
Groeten
Frank
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an FRANKIE für diesen Beitrag:
  • ST3026, DUALIS, ottowo, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#10
[Bild: telefunkenbajazzonove2zudw.jpg]
Gruß und.....

Andreas le II.




Der Afro muß es sein, weil ihn sonst keiner

Transistoren benötigen Rauch zum Funktionieren.
Beweis: "Wenn der Rauch entweicht, dann funktionieren sie nicht mehr."




[-] 4 Mitglieder sagen Danke an wapson@at für diesen Beitrag:
  • ottowo, bodi_061, MfG_123, leberwurst
Zitieren
#11
Kackbraune Kakophonie (aus Versehen NDR2 eingestellt - würg).

[Bild: img3106dxofpsmall.jpg]
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • MfG_123
Zitieren
#12
Habe mal aus Langeweile meine Telefunken RM 300 Endstufe in Betrieb genommen, die bisher als Beifang der RP 300 Vorstufe nur in der Ecke stand. Ich war überrascht (ob positiv oder negativ weiß ich aber noch gar nicht so genau Denker ) das diese doch deutlich Basslastiger ist, als etwa mein Technics Receiver (Habe nur für das Bild den Bass etwas hoch gedreht...besser gesagt, gedrückt). Die Endstufe klingt aber erstmal ganz gut, weil anders.

Aber optisch gefällt mir das Telefunkentürmchen aus den Silberlingen nicht so recht Lipsrsealed2 Stehe da doch mehr auf Drehregler und mir ist es irgendwie zu...zu...Silber...Ich brauch dringend mal wieder was "Neues". Raucher

[Bild: 123456bgk0t.jpg]

Habe leider keine brauchbare Kamera an der Hand, daher nen flott bearbeitetes Handyfoto Floet
Beste Grüße,
Thomas
[-] 5 Mitglieder sagen Danke an Stereotyp für diesen Beitrag:
  • Tom, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#13
Vielleicht siehts nebeneinander etwas besser aus Denker

[Bild: 2013-11-1121.42.2908i6t.jpg]

Nochmal sry für die miese Bildqualität...Rolleyes...wenn alles mal "fertig" ist, gibts bessere Bilder - versprochen!
Beste Grüße,
Thomas
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an Stereotyp für diesen Beitrag:
  • Tom, ottowo, Das.Froeschle, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#14
Mein einziges Telefunkengerät (und das schon seit 1995):

partner 600 (Kofferradio)
[Bild: Telefunken_partner_600.jpg]

Von 1978 bis 1984 hatte ich schon mal das gleiche Gerät.

Meine ehemaligen Telefunkengeräte:
- Tonbandgerät magnetophon 201 (Familienstück, von mir ca. 1975-77 genutzt)
- Kassettenrecorder magnetophon MC 100 (1976-82, was war das ein schlechtes Gerät; hatte 2 Exemplare davon, jedes hielt jeweils 3 Jahre)
- Plattenspieler Mister Hit in der letzten Version (1977-82, Kommentar dazu erübrigt sich)

Flohmarktfunde, die temporär in meinem Besitz waren:
- Kassettendeck HC 800 (von Anfang an defekt)
- Röhren-Receiver Opus 2550 (auch defekt erhalten, an Bastler weiterverkauft, trotz allem mit Gewinn)
- Plattenspieler musikus 108v (sehr schlechter optischer Zustand, aber trotzdem lief das Teil)
- Receiver Opus 6060 (mit kleineren Mängeln)
- Receiver Operette 201 (Kindheitserinnerung; optisch in sehr schlechtem Zustand, aber funktionstüchtig)
- Receiver Hymnus 201 oder 301 (defekt)

Ist aber alles schon ein paar Jahre her. Heute gehört Telefunken nicht mehr so sehr zu meinem Interessengebiet.

Hier noch ein paar "Impressionen":
[Bild: Telefunken_Opus_2550.jpg]
[Bild: Telefunken_Opus_6060_2.jpg]
[Bild: telefunken_operette_201_1.jpg]
[Bild: Telefunken_musikus_108v.jpg]
Gruß
Michael
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an gdy_vintagefan für diesen Beitrag:
  • Stereotyp, DUALIS, Tom, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#15
(21.11.2011, 21:18)UriahHeep schrieb: TA 350, TT 350, TC 450 HIGHCOM

[Bild: img_0887jeuda.jpg]

Volker, hat die Serie Aluknöppe oder Plastik?

Edit. Spok, dein STT hat doch auch 2 Silberlinge. Alu, oder? Durchmesser?

Vg Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren
#16
Rrrreinstes Alu ! Und zwar massiv, nicht nur ein dünner Becher auf Plastikinnereien.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#17
Ups. Antwort vor der frage..... LOL
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#18
Durchmesser 28.67 laut Schieblehre.
Willste ihn haben ? Ist hier leider jetzt über. Weißt ja, das Bessere ist des Guten Feind...
Gegen den Hitachi kann so schnell nix anstinken. Aber ein paar Tuner hab ich noch auf dem Plan...mal sehen, irgendwann find ich die auch noch.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an spocintosh für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#19
Damit ist ja alles beantwortet. Thumbsup

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#20
Nee, hast eine ZUsatzfrage per PN bekommen. LOL

ANtwort auf deine Antwort: JA, im Laufe des Tages ist ok. DANKE Thumbsup

Spok, nee, mit Synthis bin ich aktuell "voll" im Stack. Floet
Der Fisher war auch schon über und liegt gerade beim Zoll von Russia auf der Reise in den Osten.
Wenn sind gerade wieder analoge im Fokus, Nikos flacher Luxmann ist ja schon eingesackt.

nun etwas OT, die Telefunkener Pleasantry mögen es verzeihen.

mir ging es um diese Baustelle:
(01.06.2013, 12:53)nice2hear schrieb: [Bild: 5wf7of8f.jpg]

(04.06.2013, 22:14)spocintosh schrieb: Die abgeflachten Knöppe sehen recht stimmig aus, muß ich mal sagen ! Der Tuningknopf hingegen...

und da habe ich gestern beim "Blättern" die Telefunken Serie gefunden und dachte, die Silberlinge kämen dem original Sansuiknopp schon näher, auch ist der oben gezeigte einen Tuck zu dünn, deckt die Lochkante nicht komplett ab.
Und ist ja auch nur Aluhülle mit Plastik drin. Sad2 (und ich rede NUR über den Rechten im Bild!!!)

Aber fast 30mm ist wiederum zu breit, da geht ein Großteil der Beschriftung flöten..

Ach ja, habe ja auch noch min 2 auf der Liste, und für einen tut sich eine Option auf, nachdem ich letztens 2 x "versagt hatte".
und der andere ist logischerweise der TU-9900, aber den hat ja keiner bei Brownies Aktion in den Topf getan. Flenne

OT off, Fortsetzung ggf. woanders.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren
#21
Nur mal vorab, mE sind die auf jeden Fall hochglänzend, selbst rückseitig betrachtet.

[Bild: img_08716xsm.jpg]

[Bild: img_0891x76p.jpg]

Alles andere heute nachmittag.

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • LastV8, nice2hear, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#22
Die Klangreglerknöppe des Amps scheinen dünner zu sein, auch bitte messen. Vielleicht wäre das eine Option.
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
#23
Aha}

Telefunken hab ich eigentlich auch so einiges irgendwo rumstehen. Immerhin hat mein Schwiegervater etwa 40 Jahre lang im AEG Vertrieb in Luxemburg gearbeitet, die hatten die Telefunky Generalvertretung für Luxemburg, da es ja zur Gruppe gehörte. Nur... leider hatte er keinen blassen Schimmer von hochwertigem HiFi, und hat die schönsten Geräte unbeachtet gelassen Dash1

Hier erst mal zwei Bilder die schon mal an anderer Stelle im Forum gezeigt wurden.

Die gleiche TA350 wie Volkers, nur in Silber - und ja, die Knöpfe sind aus dem Vollen gefräst. Passend dazu der TS860 Plattendreher. Tuner und Tapedeck 450 hab ich auch noch irgendwo stehen.
[Bild: telefunken_ts860_ta350.jpg]

Und noch die 80er Anlage meiner Frau:
[Bild: Pioneer_DT_500_04.jpg]

andere Bilder kommen noch...

lG,
Tom.
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an LastV8 für diesen Beitrag:
  • nice2hear, UriahHeep, Stereotyp, Bernardo_1971, bodi_061, MfG_123, theoak, leberwurst
Zitieren
#24
Soooo Peter, here we go.
Vom Amp (Klangregler): Vorne 1,9, Hinten 2,4 und Tiefe 1,9 alles in cm
Die quasi mittleren sind bei allen Geräten gleich. V 3, H 3,5 und T 2 alles in cm. Alle sind mit Inbus auf glatter Achse.

Es wäre mal interessant zu sehen wie das bei dir ohne Kopf aussieht und wie gross die Öffnung der Front ist, denn da müsstest du ja mE minimal drüber kommen wenns schick aussehen soll.Drinks

Ich bin ein Heimkind und äußere mich wegen dieser tüpartigen Diskriminierung nicht.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an UriahHeep für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
#25
gerne doch

[Bild: 8nji6rnt.jpg]

der o.g. no-name-Knopf ist 17mm, verschwindet gerade so "im Loch", dies ist dann so 18,x mm.

Die Ziffern haben dann nochmal 2,x mm Abstand, was bedeutet:
a) die mittleren, die ich ggf. günstig von einem Schlacht-Tapedeck oder diesem TT Tuner bekommen könnte, sind definitiv zu groß Sad2

b) die kleineren mit 2,4mm wären eine Option, aber nur an Verstärkern und Receivern aus der Zeit, gibt da aktuell kein Schlachtgerät. Tease

Also werde ich mal hier eine Suchanfrage stellen, ob jemand einen (oder mehrere, wenn Frankie für seine BA auch an einer silbernen Alternativlösung interessiert ist) Knopp davon in der Schublade liegen hat.

Ach ja, ist die Grifffläche matt, kommt auf deinem Bild so rüber?
DANKE dir für Infosammeln! Hi

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
[-] 1 Mitglied sagt Danke an nice2hear für diesen Beitrag:
  • leberwurst
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste