Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marantz 1820
#1
Hi

gunabend,

wenn es einmal losgeht, dann ist es wie beim Domino, eins nach dem anderen hat Macken to go.

Jetzt zum Marantz 1820 Kassettendeck: Es spielt, aber - nach ca 5 bis 10 min. wird der rechte Kanal leiser, eine Weile später wieder lauter.

Hat jemand Erfahrung mit so einem Phänomen?

Für jeden Hinweis dankbar,
Gruß und.....

Andreas le II.




Der Afro muß es sein, weil ihn sonst keiner

Transistoren benötigen Rauch zum Funktionieren.
Beweis: "Wenn der Rauch entweicht, dann funktionieren sie nicht mehr."




Zitieren
#2
Andreas, sowas liegt meist an gammelnden Schaltern - und zwar die ganz langen, die umschalten von PLAY auf REC.

Einfach mal die Kassette raus und eine ungesicherte einlegen - und dann ein paar mal schnell hintereinander auf die REC-Taste (im Wechsel mit STOP) drücken. Dann sollte das, leider nur für den Moment, behoben sein. Aber man kommt dem Fehler so auf die Spur!

Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Armin777 für diesen Beitrag:
  • wapson@at
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Marantz Modell 18 - Die Mutter aller Marantz-Receiver applecitronaut 72 5.785 25.09.2019, 14:15
Letzter Beitrag: lukas
  Marantz 1820 Mk II - Reparatur? Auffrischung? Auf den Müll? geronimo-2604 10 4.502 05.06.2012, 18:09
Letzter Beitrag: geronimo-2604



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste