Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hitachi D-E25: Wohin gehören die Riemen?
#1
Ja moin! Smile

Habe vor etwa eineinhalb Jahren ein Hitachi D-E25 auf dem Flohmarkt gekauft.... Alle Riemen waren Durch. Aber jetzt habe ich ein Sortiment an neuen Riemen bekommen, doch nicht mal im Service Manual steht wie man diese zusammenzusetzen hat...

Wenn jemand Rat weiß, wäre schön Smile


[Bild: Picture+79.jpg]

Liebe Grüße
Eric
Zitieren
#2
Lieber Eric,

wenn Du diese Frage so stellst, dann solltest Du dieses Projekt lieber nicht selber, oder jedenfalls nicht ohne fachkundige Hilfe, angehen. Man sieht einfach, wohin die Riemen montiert werden müssen. Geht mir jedenfalls so. Wenn man es nicht sieht, steht zu befürchten, dass man das zerlegte Gerät nicht wieder korrekt zusammenbauen wird.

Drinks
Zitieren
#3
Guten Tag,

Nein, so war das nicht gemeint. Der "Offensichtliche Weg" funktioniert nicht, da das Rad, das das Band letztendlich aufwickelt, dann in die falsche Richtung läuft ...

Liebe Grüße
Eric
Zitieren
#4
So? Welches ist denn der offensichtliche Weg?

Drinks
Zitieren
#5
Motor mit dem Rad direkt rechts unter dem capstan (auf dem Foto) verbinden, und die beiden anderen Räder miteinander....

Wie gesagt, im Service-Manual steht's nicht. Riemen einsetzen kann ich, ich weiß halt nur nicht... *wo*

Liebe Grüße
Eric
Zitieren
#6
Nach dem bisschen, was ich auf dem Foto erkennen kann, gehört ein Kantriemen auf die beiden linken Räder. Das rechte sollte mit der Schwungmasse unten verbunden werden.

Drinks
Zitieren
#7
Na ob das funktioniert... Bin gerade heimgekommen und werde es mal testen. Vielen Dank soweit!

Lg,
Eric

EDIT: Leider funktioniert es nicht . . . Es dreht sich ja keines von diesen Rädern.

Nun, Ich dachte dass der Motor mit diesen verbunden werden sollte, da dort auch eine "Ritze" für einen riemen (neben der für den Capstanriemen) ist. Nun ist das Problem aber, wohin damit?

Liebe Grüße
Eric
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche Hersteller für (Tapedeck)Riemen... akguzzi 20 1.945 01.12.2019, 23:04
Letzter Beitrag: hyberman
  DCD-820 Riemen x-oveR 5 761 17.06.2019, 14:39
Letzter Beitrag: scope
  SONY TCK-5 Riemen wechseln ,Laufwerk raus ? Dual-Tom 2 354 09.06.2019, 11:26
Letzter Beitrag: Dual-Tom
Rainbow Pioneer CT-S 710 Kassettendeck Riemen erneuern Enfield 4 535 10.04.2019, 11:18
Letzter Beitrag: Enfield
Video Sony WM-GX35 Riemen Topjung 5 370 31.03.2019, 13:34
Letzter Beitrag: Topjung
  Tapedeck Hitachi D-980 beriemen Theophilus 2 313 19.02.2019, 22:06
Letzter Beitrag: Taunussound



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste