Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HILFE suche Grafit/Sprengring Pioneer CT757
#1
Männers, ich hab' ein riesen Problem mit einem winzig kleinen Teil.
Bin gerade dabei mein Pioneer CT757 zu revidieren. Die Riemen-OP hat es gut überstanden, am Idler bin ich jetzt grandios an einem mini Grafit/Sprengring gescheitert. Beim Aufschieben ist er auf Nimmerwiedersehen im Laufwerk "abgetaucht". Hat einer von Euch so ein kleines, schlüpfriges Scheisserlein? Könnte es in einen Briefumschlag stecken??? Bzw. wo könnte ich es käuflich erwerben (Größenangabe kann ich nicht machen - da weg) Nur noch ein letztes Bild und das auch nur halb ;(

Habt schon mal tausend Dank - es ist echt zum ....
Jens[Bild: 6YPiUMkh.jpg]
Zitieren
#2
Haben die Dinger eventuell die gleichen Abmessungen wie sie in den DDS-Laufwerken verbaut sind. Irgend ein Schrott-LW muß doch wohl aufzutreiben sein.

Habe leider vor kurzer Zeit Ein´s entsorgt, weil Bandknitter sich unangenehm auf die Musik auswirken.
[-] 1 Mitglied sagt Danke an windpeter für diesen Beitrag:
  • blueplanet01
Zitieren
#3
Jens (und das auch nur halb  Floet ) hast PN.

VG Ralf
[-] 1 Mitglied sagt Danke an System-64 für diesen Beitrag:
  • blueplanet01
Zitieren
#4
Mess doch mal den Durchmesser der Achse aus, auf den der gehört...
Die gibt es doch bestimmt noch irgendwo zu bestellen...

Und wenn das Ding im LW abgetaucht ist, solltest du ihn finden.....nicht, dass sich deswegen sonst noch was verklemmt, weil sich das Ding irgendwo zwischenquetscht
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
[-] 1 Mitglied sagt Danke an gasmann für diesen Beitrag:
  • blueplanet01
Zitieren
#5
...Rettung naht - in Gestalt von Ralf.
Ganz herzlichen Dank für's Helfen, die Tips und Ratschläge!
Jens

(08.02.2017, 18:24)gasmann schrieb: Mess doch mal den Durchmesser der Achse aus, auf den der gehört...
Die gibt es doch bestimmt noch irgendwo zu bestellen...

Und wenn das Ding im LW abgetaucht ist, solltest du ihn finden.....nicht, dass sich deswegen sonst noch was verklemmt, weil sich das Ding irgendwo zwischenquetscht

...das ist echt winzig und leicht. Das macht es schier unmöglic,h es zu finden - ohne das gesamte Laufwerk erneut auseinander zu nehmen. Und wer das an diesen Pioneers bereits gemacht hat, wird wissen wovon ich spreche....
Zitieren
#6
(08.02.2017, 19:42)blueplanet01 schrieb: ...das ist echt winzig und leicht. Das macht es schier unmöglic,h es zu finden - ohne das gesamte Laufwerk erneut auseinander zu nehmen. Und wer das an diesen Pioneers bereits gemacht hat, wird wissen wovon ich spreche....

Ja, ich weiß. Ich kenne die kleinen Sicherungsringe auch von DAT Recordern. Und wenn so einer Flöten geht, dann suche ich halt.....Heidewitzka wenn da was verklemmt....
Allerdings ist beim DAT das LW noch zerlegt, wenn man so einen Ring ab hat....
I got a hot chilli feeling, I don´t understand..... Dance3

LG

Thorsten aus HH
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pioneer CT-777 Suche Verbinder Flachbandkabel/-stecker Konserve 4 544 09.02.2019, 22:18
Letzter Beitrag: DIYLAB
  Suche Sicherungshalter für Voltage Selector Pioneer stetteldorf 4 790 18.05.2018, 17:58
Letzter Beitrag: stetteldorf
  Suche Hilfe bei Reparatur von Flex-Flachbandkabel lullaby 8 1.569 12.12.2017, 13:51
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
Question [gelöst]  suche Riemen für PIONEER CT-WM60R Pionier 0 494 14.12.2016, 00:26
Letzter Beitrag: Pionier
  Suche Birnchen für VU Meter vom Pioneer Amp keramikfuzzi 11 1.527 28.08.2016, 17:20
Letzter Beitrag: keramikfuzzi
  Suche Lampen für Pioneer TX-608 Rüssel 3 1.007 16.07.2016, 09:53
Letzter Beitrag: Rüssel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste