Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beschriftung hinter Glas
#1
Es gibt bei den Sonyreceivern das leidige Problem das sich die Beschriftung selbständig macht und verrutscht.
Das sieht blöd aus und es ist ärgerlich.
Hier jetzt eine Methode die sehr einfach und relativ günstig ist die defekte Beschriftung zu erneuern.
Dazu hat mir Nico eine Folie mit der Beschriftung (die hat er vom Original abgenommen und aufgearbeitet, also fehlendes ersetzt)
gedruckt.
[Bild: nRGt7bYh.jpg]
ok nicht wirklich was zu erkennen  Floet
[Bild: 17RDVRFh.jpg]

Manchmal kommt es vor das einer die Glasscheibe schön gereinigt hat, dann klingelt das Telefon und man legt die Scheibe schnell beiseite, sucht das Handy und geht ran.  Nachdem das Telefonat beendet ist stezt man sich auf den Stuhl auf dem man ja gerade noch saß und ..... Knack, Scheibe genau da hin gelegt  Floet
Nein. nicht mir passiert  Oldie
Da es auchnoch der STR-6800 ist, ist es besonders blöd, denn die kosten mehr als die kleineren und oft ist bei denen auch die Beschriftung verrutscht.
Vor einiger Zeit hatte ich mal  zwei defekte STR-5800 zum ausschlachten bekommen und da ist es nun die Scheibe die ich brauche um den STR-6800 zu retten.
[Bild: u3M84NKh.jpg]

Wenn der wieder zusammengebaut ist gibts dann noch das finale Pic  Raucher

die Beschriftung sitzt aber so wie sie ist total fest, hab es mit Aceton und Nitroverdünner  nicht ab bekommen, aber wieso verrutsch es dann  Denker
Na dann eben mit dem Glasschaber abgekratzen und es anschliessend gut reinigen.
[Bild: m2GlY53h.jpg]

Auf der Vorderseite hab ich mir eine Markierung gemacht und zwar genau dort wo das T von Tape Copy hin muß, die Folie grob zugeschnitten und dann in einem Behälter mit Wasser für ca 30 sek eingeweicht und dann von hinten auf das gereinigte Glas aufgebracht, korrekt positioniert und leicht angerieben so das die Bläschen verschwinden.
[Bild: 6juq3TXh.jpg]

Kannten beschnitten und die Löcher ausgeschnitten dann liegen lassen bis es trocken ist.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, hier das Glas in der Blende mit der es später auch in die Front eingeklebt wird.
[Bild: kVrVRSgh.jpg]

Die Beschriftun kann auch hinte auf der Blende aufgebracht werden, dann aber nicht mit der Hinterglasschrift, denn die ist ja spiegelverkehrt sondern mit der normalen Oldie
To the World of the Future
beste Grüße
der Karsten
[-] 7 Mitglieder sagen Danke an Der Karsten für diesen Beitrag:
  • contenance, applecitronaut, Rainer F, winix, Pionier, MaTse, nosecrets
Zitieren
#2
Saubere Arbeit kann sich sehen lassen.
Kannst du mehr Infos zur "Folie" bzw. Herstellung geben. Ich kenne das nur als Folienschnitt und da tut man sich sehr schwer beim auslösen der kleinen Buchstaben.
Gruß aus den Weinviertel
Markus
[-] 1 Mitglied sagt Danke an applecitronaut für diesen Beitrag:
  • Der Karsten
Zitieren
#3
Das ist eine durchsichtige Folie die direkt beschriftete ist, es müßen also nicht die ganzen Buchstaben einzeln aufgebracht werden.
Im Prinzip wie ein Abziehbild.
To the World of the Future
beste Grüße
der Karsten
Zitieren
#4
Die Quizfrage bleibt: Kann man die Folien in beliebiger Beschriftung von Nico erstellen lassen, oder lässt er sie auch anfertigen? Wo?

Ich nehme an, es sind Decals, die im Siebdruckverfahren hergestellt wurden?

lG,
Tom
Zitieren
#5
Nico fertigt alles selbst an, und kann so ziemlich alles drucken was man haben will.
Hier mal Beispiele
[Bild: WUKuKW5h.jpg]

[Bild: p4LadUqh.jpg]

[Bild: TXofkwPh.jpg]

[Bild: 8lOpyN8h.jpg]



Komplett selbst erstelltes Design nach Vorgabe im Siebdruckverfahren
[Bild: XlSyuieh.jpg]

[Bild: Wna9hSMh.jpg]

[Bild: qK3Oazlh.jpg]
To the World of the Future
beste Grüße
der Karsten
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an Der Karsten für diesen Beitrag:
  • MaTse, Kimi, rolilohse, Luminary, wj500, hifiES, Amplifier, nosecrets, LastV8
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Technics: Überholung/Reinigung/Lackierung/Beschriftung 0300_infanterie 20 1.301 09.02.2019, 17:22
Letzter Beitrag: 0300_infanterie
  Milchiges Glas / Eloxat zerstört Analogfreund 18 1.800 07.05.2017, 15:28
Letzter Beitrag: MacMax
  Platinen-Beschriftung Frank K. 3 1.202 14.01.2017, 18:56
Letzter Beitrag: Onkyo-Boy
  Beschriftung Gerätefront wiederherstellen backinblack 38 9.578 19.11.2016, 23:54
Letzter Beitrag: nice2hear
  Geräte mit empfindlicher Beschriftung Harry Hirsch 93 21.124 01.05.2015, 10:24
Letzter Beitrag: dksp
Exclamation TIPP: Fehlende Beschriftung von Tasten und Feldern etc. einfach selbst erneuern bodi_069 29 11.633 12.11.2011, 17:50
Letzter Beitrag: Samsui



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste