Themabewertung:
  • 10 Bewertung(en) - 3.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nakamichi ! - Defekte Auswurfmechanik, schwergängige Andruckrollen, Orange Caps usw.
(24.05.2013, 11:36)nice2hear schrieb: (Mario, du bist online...)

Lol1Lol1

Der Geist-Modus ist recht rudimentär LOL
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Lippi für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
LOL (nein ich will dich nicht unter Druck setzen, nur nicht wieder das sehen: )

(22.05.2013, 12:45)Lippi schrieb: Hm. Der Preis Denker Aber, nee, ich wars nicht. Flenne


Soll Spok es sich schnappen, um seine "Serie" fortzusetzen... liegt ja in seiner Preisrange..


EDIT: na, geht doch.... viele Freude an den Zapplern, silber passt auch gut bei dir...
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Lol1Lol1 Floet

OK OK OK OK

3 - 2 - 1 Meins Lipsrsealed2
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Lippi für diesen Beitrag:
  • nice2hear
Zitieren
Nak,Nak
Guten Morgen
Gestern stand die Hermes-Frau vor der Tür: Paakeett
Da war es nun.Der Karton sah sehr knapp aus .
[Bild: dsc00843wlu9u.jpg]
Verpackt war es ebenfalls sehr sparsam,vor allem an den Seiten.Da hat er wohl die 3 extra Euro fürn Bier genommen?
[Bild: dsc00844squz2.jpg]
Sieht aber gut aus,keine Kratzer,keine Beulen,nichts abgebrochen! Glück gehabt.
[Bild: dsc008451iulk.jpg]
[Bild: dsc00847v1u7a.jpg]Leider fehlt ein Knopf Flenne
Technisch war es so wie beschrieben,Kassette im Schacht,Fach ließ sich nicht öffnen,Beleuchtung geht,sonst nichts.
Also flugs aufgeschraubt und geschaut.
Da ich mir ja den Thread mehrmals durchgelesen habe,sofort die 2 Fehler gefunden.
der Gegenhalter vom Bowdenzug zum Fach öffnen eingerissen und das Glühlämpchen von der Lichtschranke defekt.
Jetzt bin ich mir nicht sicher,wenn ich das Lämpchen austauschen will,was ich alles demontieren muss und die Werte der Glühlampe?
So,das wars erstmal
Gruss Steffen
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an stephan1892 für diesen Beitrag:
  • nice2hear, oldAkai
Zitieren
Steffen, das wird ja ganz spannend. Thumbsup

Manuale (SM und BDA) gibt es bei hifiengine

[Bild: 66f8yir4.jpg]

finde PL407 gerade nicht im SM, such mal...

VG Peter Drinks
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Hallo Steffen,

viel Spass und Erfolg.Drinks

[Bild: pl407.jpg]
Zitieren
Hab mir für meine Tapes mal vom Conrad die beiden 12V Lämchen besorgt.

http://www.conrad.de/ce/de/product/72709...nhalt-1-St

http://www.conrad.de/ce/de/product/72883...nhalt-1-St

Akzeptabler Preis. Wo es nicht passt muss es halt passend gemacht werden..
Zitieren
Huhu
SM habe ich mir schon runter geladen,Danke für Eure Hinweise LOL
1.Erfolg: Der Kassettenauswurf geht wieder! Nach spocis Anweisung repariert!!
Aber sonst tut sich nichts.Wenn ich Play drücke,leuchtet das Playlämpchen,mehr nicht.
Die Lampe von der Lichtschranke bleibt dunkel.Habe mal die Spannung gemessen,unter 1 Volt.Vielleicht ist die lampe nicht kaputt?
Schneller Vorlauf nichts,schneller Rücklauf läuft der Umspulmotor an.
Steffen
Zitieren
Die Schaltung bei der Engine ist leider sowas von beschissen eingescannt - fast schon unbrauchbar Flenne
Zitieren
Versuch mal die:
Tanya
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Helmi für diesen Beitrag:
  • stephan1892
Zitieren
Danke für den Tip Thumbsup

Die bei Tanya ist perfekt Thumbsup
Zitieren
Zitat:Die Lampe von der Lichtschranke bleibt dunkel.Habe mal die Spannung gemessen,unter 1 Volt.Vielleicht ist die lampe nicht kaputt?

und auf der anderen Seite vom R605 (220 ohm)?
"We learned more from a three minute record than we ever learned in school" , Bruce Springsteen in "No surrender" played als Song 2 im Mai 2013 in Hannover Dance3 Dance3
Zitieren
Ja,die ist besser.Danke
Offensichtlich fehlen die 12V an der kleinen Lichtschrankenplatine.
Müssen die 12V immer nach einschalten des Gerätes anliegen,oder erst nach betätigen der Playtaste?
Steffen
Zitieren
Laut der Übersichtsschaltung siehts so aus, als ob die immer anliegen sollen Denker
Zitieren
(26.05.2013, 10:02)nice2hear schrieb:
Zitat:Die Lampe von der Lichtschranke bleibt dunkel.Habe mal die Spannung gemessen,unter 1 Volt.Vielleicht ist die lampe nicht kaputt?

und auf der anderen Seite vom R605 (220 ohm)?

Auf der anderen Seite von R605 messe ich 2V.
Steffen
Zitieren
Oh, schaue mal, auf der >Schaltung, wo die 12 Volt herkommen.
Da gibts ne mit 12 Volt Referenz bezeichnete Stabilisierung im Blockschaltplan, da könnte was im Argen liegen. Denker
Zitieren
Da wo die 12V herkommen sollen (Q407/408), sinds nur 2V.
So wie es aussieht,hat da schon jemand rumgelötet.Auch an dem IC 402 wurde schon gelötet Flenne
steffen
Zitieren
Dann viel Spaß ! Geräte mit Anzeichen für heilpraktische Vorversuche sind immer lustig Flenne
Zitieren
Hoffentlich überfordert mich das nicht etwas DenkerDenker.
Ich muss jetzt erstmal Mittagessen machen
Steffen
Zitieren
Notfalls hätte ich noch einen 12 Volt Festspannungsregler im fetten Transistorgehäuse übrig mit Eingang, Masse und 12 Volt Ausgang Floet
Macht max. 50 Watt Verlustleistung - geht nimmer kaputt LOL wäre dann aber nicht mehr orschinoal Oldie
Zitieren
So Mittag gegessen,hat aber mit den Hintergedanken an ein eventuell defektes IC und sonstige Sachen,nicht so richtig gemundet.
Ob das IC wohl defekt ist? Oder die Transistoren drum herum?
Aber dazu müsste ich die Schaltung verstehen Floet.
Steffen
Zitieren
So denn:

[Bild: nak12volt.png]

- 24V wird stimmen, denke ich ?
- Basis der Tansen oder Bein 1 IC ?
- Bein 3 vom IC ?
- Bein 2 vom IC ?

Rann an die Messe Oldie


Nachtrag: "Status: Online (Sieht sich das Forum Reparaturecke an 13:16"

Du sollst messen und nicht das Forum ansehen Oldie LOL
Zitieren
Erwischt LOL
Zitieren
Achja, Transistoren warm? Eher nicht. Kannst Du den 12V-Ausgang einfach ablöten ?
Denke dran, wenn Du nen Schuko-Löter hast: beim Löten Abziehen Oldie Oder am NAK alles abziehen...
Zitieren
Also an 3 sind es 12V
2 sind 2,04V
1 sind 1,4V
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PIONEER CT-91a >>> Defekte tape selector unit onlyurushi 8 749 20.07.2019, 22:21
Letzter Beitrag: onlyurushi
  Nakamichi RX-202 Anlaufproblem Blastermaster 2 460 15.03.2019, 13:32
Letzter Beitrag: highlander09
  Nakamichi 580 Akool1 0 501 29.11.2018, 21:09
Letzter Beitrag: Akool1
  Mein Nakamichi ist tot Rüdi 29 2.299 29.09.2018, 08:58
Letzter Beitrag: Rüdi
  Defekte Philips F 9638 bretohne 4 698 01.09.2018, 13:53
Letzter Beitrag: scope
  Nakamichi HighCom II Schalterproblem havox 13 1.555 05.08.2018, 20:48
Letzter Beitrag: Kaje



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste