Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Exotica, Lounge, Easy Listening & Space Age Fahrstuhl Muzak
#1
"Ritual Of The Savage / Le Sacre Du Sauvage", die Mutter aller Exotica Alben oder zumindest eine der frühen Vorreiter und maßgeblichen Einflußgeber: Les Baxter And His Orchestra ‎– Ritual Of The Savage (1951), hier ist auch das bekannte "Quiet Village" drauf, das acht Jahre später den New Yorker Martin Denny den großen Durchbruch beschert hat, Martin Denny ist wie Les Baxter ebenfalls ein wichtiger Vertreter des Genre, gibt es auch einige Sachen die man empfehlen kann, die Martin Denny ‎– Quiet Village - The Exotic Sounds Of Martin Denny (1959) gehört in jedem Fall auch dazu!

Vielleicht hat ja der Ein oder Andere auch ein paar Tips zu Instrumentalmusik die Exotica, Lounge, Easy Listening & Space Age betreffen.

[Bild: DSC08510.jpg]

https://youtu.be/zmjUchj8UlE
https://youtu.be/XTwwnEggw24


[Bild: DSC08511.jpg]

https://youtu.be/KcphJelpc_Y
https://youtu.be/l63m3IGN-vQ
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Kimi, Müller, space daze, Tom, Miles77, loenicz, Hozac, Rainer F, Tarl, leolo
Zitieren
#2
diese beiden Martin Denny Scheiben hör ich auch sehr gern, ganz besonders die "Martin Denny ‎– Exotica" (1957), die "The Enchanted Sea" (1959) ist auch noch zu empfehlen, eigentlich die letzte wirklich gute "Exotica" Platte vom Denny.

[Bild: DSC08519.jpg]

https://youtu.be/f2dQ3WbcF44

[Bild: DSC08520.jpg]

https://youtu.be/ERNBmijOITg
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 12 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Kimi, space daze, spocintosh, Müller, Tom, Miles77, loenicz, Hozac, Rainer F, Tarl, eric stanton, leolo
Zitieren
#3
Denker Denker
 
Wir hatten schon einmal einen Versuch gestartet mit Easy Listening... Aber gute Idee von Dir, Thorsten, dass noch mal zu initiieren. Thumbsup

Lasst uns hoffen, dass dieser Thread besser läuft... Werde am Wochenende  auch die eine oder andere Scheibe hier einstellen...

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 1 Mitglied sagt Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg
Zitieren
#4
offensichtlichen Unsinn verzapft und gleich wieder gelöscht...
Zitieren
#5
Ich hab da einige Command Records.Das meiste davon Percussion Sachen.
Monohörer
Zitieren
#6
(25.04.2017, 19:09)ratfink schrieb: Ich hab da einige Command Records.Das meiste davon Percussion Sachen.

das hört sich interessant an, stell doch mal ein paar vor wenn du magst Thumbsup
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
#7
Moin,

hier mal "Sam the Man Taylor"... War sehr populär Anfang der 60er...
Bester Lounge Jazz alter Art, in Mono natürlich...

[Bild: 3QoIZ6bh.jpg]


https://youtu.be/yEF9WbkDmfo

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 10 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • Müller, gainsbourg, Tom, Miles77, Jenslinger, loenicz, Hozac, Rainer F, eric stanton, leolo
Zitieren
#8
gefällt mir sehr gut die Taylor, hat Stil Drinks
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • space daze, Müller, leolo
Zitieren
#9
einer der Größten in Sachen Easy Listening ist für mich - The King of Space Age Pop - der Mexikaner Juan Garcia Esquivel, ein klasse Musiker, sehr ausgefallende tolle Arrangements, der Esquivel hat soviel Humor und garniert die Arrangements meist mit vielen witzigen Soundeinfällen und Effekten, teilweise hören sich die Sachen ziemlich schräg an, Hawaiigitarren die plötzlich das Tempo verlangsamen folgen grossartigen souveränen Orchesterpassagen, werd demnächst mal die ein oder andere Scheibe raussuchen und vorstellen, da gibts einige Scheiben die man empfehlen kann!

Esquivel His Piano And His Orchestra ‎– More Of Other Worlds, Other Sounds (1962)

[Bild: DSC08521.jpg]

[Bild: DSC08522.jpg]

https://youtu.be/j4SlbKF-t10
https://youtu.be/pfD9EkNglE0
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 8 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • space daze, Miles77, Jenslinger, loenicz, Hozac, Rainer F, zonebattler, eric stanton
Zitieren
#10
YEAH - Schöner Thread. Die Cover sehen immer so arschcool aus. Vielleicht sollte ich mir einfach mal so ne Platte koofen. Ich sehe die ja des öfteren in den hiesigen 2nd-Hand-Shops....
- Home is where the record collection is! -
Zitieren
#11
Denker
Bevor ich hier wieder neben der Spur poste, würdet ihr Herb Alpert dazu zählen?

Der kann ne Menge mehr, als in den Mainstream Radioprogrammen gespielt wird. Für mich ist er auf jeden Fall unterrepräsentiert.
Zitieren
#12
Bestes Easy Listening....

[Bild: P334Vh6h.jpg]

https://youtu.be/CdQqIkx3V88

Hier mit Peter Sellers:

https://youtu.be/P3A7B6qtUpU

Hi
Peter
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an space daze für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, Hozac, Rainer F
Zitieren
#13
Herb ist super, klar passt der  Drinks
"One man's trash is another man's treasure!"
Zitieren
#14
Es muss ja nicht unbedingt schräg sein, um als Easy Listening zu zählen.

Da gehört Herb Alpert genauso dazu wie Ray Conniff, das ganze Repertoire von Bacharach/David und viele andere.

Ralf
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Neper für diesen Beitrag:
  • Hozac
Zitieren
#15
Ein etwas seltener gespieltes Stück vom Herb:

https://youtu.be/orwzPxwtL0A
[-] 1 Mitglied sagt Danke an wattkieker für diesen Beitrag:
  • Rainer F
Zitieren
#16
Schöner Thread! Und tolle Sammler-Preziosen hier, sowas hab' ich leider nicht ...

(25.04.2017, 22:20)Neper schrieb: Es muss ja nicht unbedingt schräg sein, um als Easy Listening zu zählen.

Da gehört Herb Alpert genauso dazu wie Ray Conniff, das ganze Repertoire von Bacharach/David und viele andere.

Ralf

Ich würde sogar sagen Easy Listening ist zwingend unschräg, sonst wär's ja nicht easy ...  Denker  

Wie auch immer, Ray Conniff mag ich auch. Das hier ist tatsächlich eine der meistgehörten Scheiben bei mir, geht immer.

[Bild: IMG_4047-949_833-.jpg]


[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Hozac für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, Rainer F, Müller
Zitieren
#17
Yma Sumac ‎– Legend Of The Jivaro
[Bild: IMG_4042-800_600-.jpg]

Wurde bei Dionysus als Original angeboten, aber ich denke mal das ist ein sogenanntes Counterfeit, also so was wie ein Replica.

Über Wikipedia gelangt man auf einen Spiegel-Artikel von 1952 über diese peruanische Sängerin: Lady mit Trick-Kehle

"Die singende Indianerin Sumac wirft alle Vorstellungen von der menschlichen Gesangsstimme mit ihren verschiedenen Lagen - der männlichen Tiefe von Baß und Tenor und der weiblichen Höhe von Alt und Sopran - über den Haufen. Sie beherrscht einen Tonumfang von über vier Oktaven: von den tiefen, baritonalen Lagen bis hinauf in die höchsten Sopran-Höhen."

" Der "Hollywood Reporter", die "Times" der Unterhaltungspresse, kommentierte: "Miß Sumacs Stimme ist einzig. Es hat nie dergleichen gegeben und wird höchstwahrscheinlich nie mehr so etwas geben. Sie kann knurren wie eine beutegierige Bulldogge und zwitschern wie eine nachtmahlhungrige Nachtigall. Jede Note, vom Kontra-Alt zum Koloratursopran durch vier volle Oktaven, ist fest, genau und glockenrein" Das Unterhaltungsblatt "Variety" spricht von der "mühelosen Virtuosität der peruanischen Drossel, die als aufregende, roteingehüllte Legendengestalt auftritt und nur tut, was man von ihr erwartet - nämlich singen." Einige Zeilen später beschreibt der "Variety"-Mann die Vieroktaven-Sängerin als "Lady mit der Trick-Kehle"."



Hi
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Hozac für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, Rainer F, Müller, eric stanton
Zitieren
#18
yeah die Yma Sumac ist spitze!! mag die Yma Sumac ‎– Mambo! (1954) besonders gerne, ein echter Klassiker, die läuft auch oft, hab sogar noch die seltene 7" EP

[Bild: DSC08532.jpg]

[Bild: DSC08534.jpg]

https://youtu.be/7JWxNqyIRtk
https://youtu.be/YzT-w0h9FBY
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Rainer F, Müller, Hozac, eric stanton
Zitieren
#19
Der Titel läuft gefühlt mindestens einmal täglich auf FIP. Irgendwann isses dann gut...
Zitieren
#20
nochmal der Les Baxter, ganz coole Scheibe!!

Les Baxter And His Orchestra ‎– Les Baxter's Jungle Jazz (1959)

[Bild: DSC08531.jpg]

https://youtu.be/ZESchD7wmI4
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Rainer F, Hozac, loenicz, eric stanton
Zitieren
#21
Paul Piot Et Son Orchestre ‎– Dance And Mood Music Volume 4 (1968)

der Paul Piot hat tolle Sachen gemacht und nicht Wenige beeinflußt, unter anderem auch Beck 40 Jahre später

[Bild: DSC08544.jpg]

https://youtu.be/Fj_hCYCUM8w
https://youtu.be/Ln2b8WxhXVk
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • Müller, Rainer F
Zitieren
#22
Aus der brazilectro Reihe.

Session 1 und session 3 jeweils 3-LP Box.

Ich hoffe ´latin flavoured club tunes´passen hier rein...?

[Bild: 29031380tp.jpg]


Coole Mischung aus so ziemlich allem, was die schier endlose Vielfalt der brasilianischen Musik zu bieten hat. Oft naturbelassen, oft Dj-getunt.

https://youtu.be/eKn0o58uSeo

https://youtu.be/PbsbDmsrcqc?list=PL9CE814C5A623766C

https://youtu.be/AtxNWgeZTpc?list=PL9CE814C5A623766C
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an High Fidelity für diesen Beitrag:
  • gainsbourg, space daze, Müller, loenicz, Rainer F, eric stanton
Zitieren
#23
Aber klar doch... etliches davon ist Lounge Music pur...
OldieKraut, immer wieder... notfalls auch als Salat. Am liebsten aber von CAN mit "Vitamin C"

http://www.discogs.com/user/space_daze/collection
Zitieren
#24
Wohl eher Exotica.

Batucada por favor

Batucada heißt Getrommel.
Z.B. dieses trancemäßige, das man von den Carnavalsumzügen kennt. Kann man schön bei wegsegeln Raucher . Auf der Scheibe sind aber auch Stücke von Niagara, die Band bei der Udo Lindenberg als Schlagzeuger war.

[Bild: 29033748eh.jpg]


https://youtu.be/tgrP5YGvE_4

https://youtu.be/VrnLipKu90Q

https://youtu.be/qlo1XvJXsr0
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an High Fidelity für diesen Beitrag:
  • Müller, Hozac, Rainer F
Zitieren
#25
ein paar moderne Sachen passen natürlich auch...

[Bild: DSC08548.jpg]

https://youtu.be/Fn23eQCLN6E

[Bild: DSC08549.jpg]

https://youtu.be/QvVzKUbOWg0
"One man's trash is another man's treasure!"
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an gainsbourg für diesen Beitrag:
  • loenicz, Rainer F
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  im Moment streamt mein Tuner - der "listening to this FM station/music" Thread nice2hear 83 15.434 31.05.2018, 18:41
Letzter Beitrag: nice2hear
  Groovin': Der instrumental Lounge und HipHop Thread space daze 2 574 30.01.2017, 01:22
Letzter Beitrag: zimbo
Music Der Swing-Thread /Easy Listening Mani 56 7.025 07.02.2015, 16:53
Letzter Beitrag: space daze



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste