Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
In Japan kaufen
#1
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit dem Kauf in japanischen Auktionshäusern bzw. mit buyee?
Gruß mazy
Zitieren
#2
... was hast du entdeckt, mazy....
Zitieren
#3
Hier ist ein Thread zu dem Thema:  Import aus Japan
Man kann nicht gleichzeitig optimale Bässe, Mitten und Höhen bieten (Arnold Nudell)
[-] 4 Mitglieder sagen Danke an Harry Hirsch für diesen Beitrag:
  • winix, mazyvx, Tom, HiFi1991
Zitieren
#4
Moin

Bis jetzt noch keine Probleme gehabt mit den Plattenspieler ,einmal sogar Bilder extra vom Dreher geschickt bekommen da dieser schmutzig war ,so das man diesen zum Verkäufer zurück schicken konnte oder nicht (Abweichung von Bilder bzw . schlechte Fotos in der Auktion) Thumbsup ,super verpackt .

Gruß Frank
[-] 1 Mitglied sagt Danke an franky64 für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#5
Bestimmt schon 4 oder 5 Sachen über jauce.com gekauft.
Bisher keine Probleme. Klar, Zoll, ...... kommt dazu, aber
war in der Vergangenheit ok.

Grüße
Jochen
[-] 1 Mitglied sagt Danke an slv911 für diesen Beitrag:
  • HiFi1991
Zitieren
#6
Wie sieht es denn da mit der Verstrahlung aus. Egal? Ich würds lassen.
Ich kann gar nicht so viel Kaufen wie ich bezahlen möchte...
oder war es doch umgekehrtFloet
Zitieren
#7
(01.11.2017, 10:59)Harry Hirsch schrieb: Hier ist ein Thread zu dem Thema:  Import aus Japan

Könnte man den Titel auf "verstrahltes Geraffel in Japan kaufen" erweitern/abändern?  Jester
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#8
Aber in den letzten Jahren Supermarkt-Leuchtpfifferlingen aus Litauen gern nahe gekommen? Dash1
Last exit OFF ... und so knattern die Gevattern! [Bild: icon_e_sad.gif]
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an Gorm für diesen Beitrag:
  • slv911, Operators Manual, Hardcore-Holly
Zitieren
#9
Ich hab schon ein paar mal bei hifido.co.jp was gekauft.
Völlig problemlos. Japaner sind ehrliche Handelspartner.
Ein Leben ohne Accuphase ist möglich... aber sinnlos! Oldie アキュフェーズ株式会社 Music2
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an Das.Froeschle für diesen Beitrag:
  • HiFi1991, Operators Manual
Zitieren
#10
Hifido ist wirklich super. Und der Versand geht sehr fix mit EMS.
Grüße Daniel
Zitieren
#11
(01.11.2017, 19:06)Gorm schrieb: Aber in den letzten Jahren Supermarkt-Leuchtpfifferlingen aus Litauen gern nahe gekommen? Dash1

Nö, und wenn, dann kommt an meinem Geigerzähler eh nix pilziges vorbei.
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren
#12
Hatte in den letzten zwölf Monaten zehn Geräte aus Japan geholt. Kann man sich irgendwo mal einen Geigerzähler ausleihen ?  LOL
Zitieren
#13
Uiii.. kontaminiert nutzt er mir auch nix mehr Sad LOL
Net ufrescha. Bringt eh nix Kaffee

Die Sonne scheint immer©
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der Japan-Tröten-Thread - aber nur geil klingende!! Armin777 140 9.760 21.11.2019, 00:57
Letzter Beitrag: timilila
  Akai DX 57 kaufen? Svenmän 5 1.432 17.06.2018, 12:18
Letzter Beitrag: duffbierhomer
  Import aus Japan - Kauf bei Yahoo Auctions Operators Manual 65 16.536 29.08.2017, 15:03
Letzter Beitrag: Siamac
  Welchen RFT Plattenspieler kaufen? leberwurst 4 1.410 21.03.2017, 21:10
Letzter Beitrag: dettel
  Akai AM-37 kaufen? Waa! Cooper Black 26 4.052 30.11.2016, 09:08
Letzter Beitrag: Toddi77
  Welchen Verstärker soll ich mir kaufen el-canelo 78 16.801 11.05.2016, 17:49
Letzter Beitrag: zimbo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste