Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Isophon-3-Wege-Box
#26
Genitiv LOL
Zitieren
#27
"Trotz des fetten Randes, ein sehr geiles Chassis"

Edit : Leute, es geht mir nur um die Optik. Ich weiß, dass dieser Rand keinen klanglichen Einfluss hat Drinks
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • hal-9.000
Zitieren
#28
AtJayKuDo

Du kannst doch den Thomas Michael Rudolph doch anrufen und fragen - die Firma gibt es doch noch, Nunsdorfer Ring in Berlin Mariendorf. Er hat in etlichen Modellen Isophöner eingebaut, denn ich habe ihn hin und wieder in der Eresburgstr. in Tempelhof getroffen, weil er die dort immer neu besicken ließ. Jetzt ist Isophon ja leider nicht mehr...

AtKimi

der fette Rand spielt doch beim Tieftöner keine Rolle, hat doch tiarez auch geschrieben.

Beste Grüße
Armin
"Don't know what I want, but I know how to get it" The Sex Pistols
Zitieren
#29
Der fette Rand sieht doch klasse aus, gibt einem das Gefühl von Wertigkeit und POWER... LOL

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#30
Geiler als bei vielen, billig wirkenden, Blechkörben.
Werden die Isophöner stehend oder liegend betrieben ?
[-] 1 Mitglied sagt Danke an Kimi für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#31
(30.11.2017, 14:45)Kimi schrieb: "Trotz des fetten Randes, ein sehr geiles Chassis"

Edit : Leute, es geht mir nur um die Optik. Ich weiß, dass dieser Rand keinen klanglichen Einfluss hat Drinks

1 setzten LOL Drinks

Finde auch, dass ein Chassis für die fetten (tiefen) Töne so aussehen kann (und zum Glück auch darf) ...
[-] 1 Mitglied sagt Danke an hal-9.000 für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#32
(30.11.2017, 14:16)JayKuDo schrieb: (...)Evtl. waren ein paar Paare mit einem Isophontreiber bestückt, nur hab ich hierzu keine Infos gefunden bisher. (...)
Sorry hierfür, zusehr OT evtl.

Isophon war in der TMR Standard 1a verbaut: Klack

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 3 Mitglieder sagen Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • JayKuDo, Armin777, OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#33
Die sind doch noch nicht gebaut Kimi, mal sehen was es für Gehäuse werden. Aber stehend wird es sicherlich sein.

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • Kimi, Armin777
Zitieren
#34
(30.11.2017, 15:05)xs500 schrieb:
(30.11.2017, 14:16)JayKuDo schrieb: (...)Evtl. waren ein paar Paare mit einem Isophontreiber bestückt, nur hab ich hierzu keine Infos gefunden bisher. (...)
Sorry hierfür, zusehr OT evtl.

Isophon war in der TMR Standard 1a verbaut: Klack

Danke,

Nur ist die Standard 1a kleiner als die Standard. Meine Aussage bezog sich auf die Standard ohne Namenszusatz, hier ist der Tieftöner nicht von Isophon.

Der Mittelhochtonpart scheint aber vergleichbar zu sein. Ein geheimnisvoller Konusmitteltöner und ein RT8 im Hochton.

Ich hab einen anderen (älteren) Lautsprecher des selben Herstellers hier.

Beschreibung meiner TMR


Gruß Jürgen

auch Ich hatte eine schwere Kindheit, bis zu meinem 5ten Lebensjahr dachte ich mein Name sei "NEIN!" Raucher


Anon Die Kunst des Fliegens besteht darin, sich auf den Boden zu schmeissen und diesen zu verfehlen. ( Douglas Adams ) ...

[-] 1 Mitglied sagt Danke an JayKuDo für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#35
Mach mal bitte einen eigenen Thread auf, sonst gibt es hier zuviel Durcheinander.

Gruß aus Stadthagen
Holger
[-] 1 Mitglied sagt Danke an xs500 für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#36
Ich bin momentan bei einem Gehäuse mit 54cm Höhe, 34cm Breite und 30cm Tiefe. Wenns einen Standbox werden soll, müssen wir neu verhandeln.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • charlymu
Zitieren
#37
Standbox wäre auch ok aber kein muss. Kann mir die Lautsprecher auch gut auf Ständern vorstellen. Bin da völlig offen.

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#38
Wie wir alle, haben die Chassis leichte bis mittlere Spuren von Alter und Gebrauch:

[Bild: IMG_4783.jpg]

[Bild: IMG_4784.jpg]

[Bild: IMG_4785.jpg]

[Bild: IMG_4786.jpg]

[Bild: IMG_4787.jpg]

Der Hochtöner ist der KK 10 "neu", was immer das bedeuten mag. 25-Millimeter-Gewebekalotte auf einer quadratischen Frontplatte aus Kunststoff.
Aufgrund der Messungen muss ich hier sagen, dass da ein höchst durchschnittlicher Hochtöner ist:


[Bild: Isophon_KK_10_neu_frequenzgang.png]

[Bild: Isophon_KK_10_neu_impedanz_phase.png]

[Bild: Isophon_KK_10_neu_klirr85.png]

[Bild: Isophon_KK_10_neu_klirr95.png]

[Bild: Isophon_KK_10_neu_wasserfall.png]

Der Frequenzgang ist nicht besonders linear, hat keine besonders hohe Grenzfrequenz und verliert auch nach unten hin recht früh Pegel.
Immerhin gibt es keine fiesen Resonanzen und einsetzbar ist er schon ab 2 Kilohertz, obwohl man das aufgrund der Eigenresonanz auf dieser Frequenz nicht möchte.
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 6 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • charlymu, Der Karsten, Kimi, xs500, Rainer F, OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#39
Der Mitteltöner der TMR Standard kam von Monacor.

Grüße
Zitieren
#40
Ok, wenn ich mal was von TMR in den Fingern habe, kann ich hier ja weiter machen....

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • lemmi
Zitieren
#41
Zu den KK10
Die alte hatten eine durchsichtige Membraneund einen Stern mit einer Linse in der Mitte .
Der alten Philips Kalotte sehr ähnliche.
Zitieren
#42
Bild
[Bild: 2_FE38994-_DFB8-472_E-9804-4_EFC44_A4_D0_D9.png]
Zitieren
#43
Wenn Du einen besseren und passenden HT im Fundus hast...

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
Zitieren
#44
Naaa, das macht nichts, für den Einsatzbereich ist das Ding absolut ok. Und wir wollen ja sortenrein bei Isophon bleiben.

Wenn gewünscht kann ich noch ein paar Gedanken zur Entwicklung und die einzelnen Schritte hin zur Box zeigen.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 9 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • winix, Kimi, charlymu, proso, rolilohse, xs500, Rainer F, onkyo, OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#45
Na klar ist das gewünscht!

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#46
Wenn Du mir noch ein paar Daten zur Weiche und zum Gehäuse gibst, würde ich langsam alles zusammensuchen um über die Feiertage mal was zum basteln zu haben...

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#47
Schick ich Dir morgen.... dann kann ich vielleicht auch mal ein paar Entwicklungsschritte dokumentieren.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 2 Mitglieder sagen Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • charlymu, OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#48
LOL un wie gehts weiter?
  Hi   i wünsch euch was,   PS: bin vorerst.... vieleicht auch endgültig raus ... aus mehreren Gründen  .... de Jürgen Freunde

Zitieren
#49
Jetzt darf der Kollege anfangen, Holz zu zerspanen....

Das mit den Entwicklungsschritten in der Simulation ist leider ein bisschen aufwendig wegen des Grafik-Exports. Ich sehe mal zu, dass ich in der nächsten Woche mal die Zeit dazu finde.

Gruß

Thomas
Das Band darf an den Bandführungen nicht krempeln.

Die natürlichen Inhaltsstoffe können einen Bodensatz bilden. 
[-] 1 Mitglied sagt Danke an tiarez für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce
Zitieren
#50
Ja, irgendwann geht es weiter, ich hoffe zwischen den Feiertagen.

At Thomas, bringst Du mir die LS die Tage vorbei? Sonst wird der Bau zur Trockenübung... LOL

Dann können wir auch das/die Systeme tauschen. Was meinst Du?


Gruß,
Dirk

For all the shut-down strangers and hot rod angels
Rumbling through this promised land ..
[Bild: fortuna_logo_ani.gif]
nein das u wurde nicht vergessen... es gibt auch ein Leben außerhalb des OFF Lol1
[-] 1 Mitglied sagt Danke an charlymu für diesen Beitrag:
  • OFF-Chili-Sauce
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Isophon Orchester Bastelwut 10 2.584 07.10.2015, 16:27
Letzter Beitrag: tiarez
  Benötige Hilfe - Frequenzweiche 2-Wege Sachzich 15 4.334 25.12.2014, 01:38
Letzter Beitrag: not0815



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste